Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

6.452 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, 2017, Gift ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

19.03.2018 um 08:17
@Jacksy24

Ja hast denn du keinen Fernseher im Schlafzimmer :D

Ich habe mittendrin eingeschaltet. Aber vielleicht hilft dennoch folgendes:

Zwei Jounalisten kamen zu Wort, die beide meinten, dass ihnen bei den Interviews die Reaktion des Sohnes ungewöhnlich erschien.
Der Tatverdächtige war in der Schule eher ein Außenseiter. Es bestand eine sehr enge emotionale Bindung an die Mutter. Die Eltern haben ihm alles ermöglicht, haben seinen Musikunterricht gefördert.

Kurze Zeit vor der Tat war er wieder zurück ins Elternhaus gezogen. Dann kam wohl die Freundin ins Spiel, die die Mutter ablehnte.

Irgendwann scheint dann die Liebe zur Mutter in Hass umgeschlagen zu sein.


1x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

19.03.2018 um 08:58
Zitat von emzemz schrieb:Ja hast denn du keinen Fernseher im Schlafzimmer :D
Doch, aber mein Körper hat auf Schlaf bestanden....ich war machtlos :D

Danke schön für die Zusammenfassung. Dann weiß man noch nicht, wann der Prozess beginnt?


1x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

19.03.2018 um 09:07
Zitat von Jacksy24Jacksy24 schrieb:Dann weiß man noch nicht, wann der Prozess beginnt?
Wissen tut man es noch nicht. Es hieß, dass im Sommer mit der Anklage zu rechnen sei. Wie lange es dann (wenn die Anklage angenommen wird) bis zu einem Prozesstermin dauert, das vermag ich aber nicht einzuschätzen.


melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

19.03.2018 um 09:21
Man kann die Wiederholung 7 Tage lang hier abrufen:

https://www.tvnow.de/rtl/spiegel-tv/spiegel-tv-magazin-2018-folge-011/player


1x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

19.03.2018 um 12:38
Der Link funktioniert leider nicht (bei mir)...

Ich habe den Bericht gestern auch gesehen und habe als Ortsansässiger auch einiges mitbekommen.
Die Familie kannte ich nur über 1000 Ecken.
Offenbar wird es wohl erst nach den Sommerferien, wenn nicht gar im Herbst zum Prozeß kommen.
Aber ich werde dort sein. Deshalb habe ich mich auch angemeldet, weil mich dieser Fall schwer erschüttert hat.
In Schnaittach hätte ich zum Einkaufen noch nicht einmal das Auto nachts abgesperrt. Jetzt so etwas.
Das geht mir nicht in den Kopf.
So ein harmlos aussehendes nettes Paar.
Wir es der Reporter gestern auch sagte. Die Beiden? Was sollen die schon gemacht haben.
Vielleicht gibt es ja noch eine dicke Überraschung.


melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

19.03.2018 um 12:49
Zitat von BluelleBluelle schrieb:Man kann die Wiederholung 7 Tage lang hier abrufen
Danke schön :) Habs mir jetzt angeschaut.

@Butzeller

Er verweigert die Aussage und sie sagt, sie war an der Tat nicht beteiligt.
Es würde mich interessieren, ob sie ausgesagt hat, dass ihr Mann die Tat alleine begangen hat.


melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

19.03.2018 um 12:59
Hallo @Jacksy24

Das wurde gestern nicht klar formuliert, oder?
Man hat es aber so verstehen können, dass SIE gestanden hat, bei der Leichenbeseitigung geholfen zu haben und die Restschuld dem Ehemann zugeschustert.
Alternativ müsste sie ja den großen unbekannten Dritten ins Spiel gebracht haben.
Ich sage mal so: dies traue ich dieser Dame nicht zu.
Wenn sie überlegt, wird sie wissen, dass sie nach dem Verfahren ihren Mann sowieso niemals wieder sehen wird. Da versucht man ja schon reflexartig seine eigene Schuld zu schmälern und die Haut zu retten.
Ich denke auch, ihr Anwalt wird mit ihr die Aussagen abgesprochen haben. Wenn Nummer 1 schweigt, ist es doch als Nummer 2 sinnvoll zu reden und dem Anderen die Hauptschuld zu zu schustern.

Das kann auch in die Hose gehen.


melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

19.03.2018 um 14:48
Hallo @Butzeller

Der Link funktioniert bei mir nicht. Was muss ich tun, ihn sehen zu können?


1x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

19.03.2018 um 15:05
@sommerday

Versuch's mal mit dem Firefox.

Sorry für den Einzeiler.


melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

19.03.2018 um 15:37
Zitat von sommerdaysommerday schrieb:Der Link funktioniert bei mir nicht. Was muss ich tun, ihn sehen zu können?
Oder so:

https://www.tvnow.de/rtl/spiegel-tv/spiegel-tv-magazin-2018-folge-011


melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

19.03.2018 um 15:46
@emz, Bluelle

Super, hat gefunzt! Dankeschön.


melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

31.03.2018 um 16:42
Da der SpiegelTV-Beitrag in der Mediathek nur 7 Tage abrufbar war, hier nochmal das Video vom offiziellen Youtubekanal. Für die Leute die es evtl. verpasst haben.

Youtube: Doppelmord von Schnaittach: Verdächtiger TV-Appell
Doppelmord von Schnaittach: Verdächtiger TV-Appell



melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

05.04.2018 um 22:28
Wie kann man in einem Haus leben, in dem die toten Eltern in der Garage einbetoniert sind und auch noch heiraten, wenn man Eltern im Affekt tötet haut man dann nicht ab?

Gute Nacht und ich hoffe sowas passiert nie mehr
und man erfährt mal was da los war


1x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

05.04.2018 um 23:08
Zitat von AdrenalinpurAdrenalinpur schrieb: wenn man Eltern im Affekt tötet
Das wollen wir doch erst mal abwarten, ob das im Affekt war.
Wenn man jemandem, der im Bett liegt und schläft, das Gesicht bis zur Unkenntlichkeit zertrümmert, dann sieht das eher nach einem geplanten Mord aus. Aber da will ich nicht vorgreifen.


melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

06.04.2018 um 00:07
Ich würde mich ja schon freuen, wenn hier nicht immer von "einbetoniert" geschrieben werden würde. Die Eltern wurden nicht einbetoniert, sondern eingemauert. Nicht dass dies jenes grausame Verbrechen besser machen würde, aber man sollte schon bei den Fakten bleiben.


1x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

06.04.2018 um 02:09
Die Medien haben verbreitet von "einbetoniert" gesprochen, wohl weil das "Grab" mittels Beton versiegelt wurde.
So auch der Bayrische Rundfunk (Archiv-Version vom 28.01.2018).

Vorher wurden die Leichen mit Salz verdeckt.


melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

06.04.2018 um 02:45
@Butzeller

Ja und? Die Überschrift ist halt reißerisch, aber der Inhalt doch klar, oder? Es wurde auch von Anfang an so kommuniziert, dass die Eltern eingemauert wurden und lediglich Beweismaterial einbetoniert.
Gefundene Leichen waren eingemauert
Die Beamten fanden jedoch umfangreiches, nicht näher genanntes Beweismaterial, das in der Montagegrube der Garage einbetoniert war
Besonders pikant ist ja die Unterschrift zum Video in deinem Link
Tötungsdelikt in Schnaittach: Polizei findet vermisstes Ehepaar im Garten
Jetzt können wir uns ja was aussuchen. Eigentlich ein Armutszeugnis für einen eigentlich seriösen Sender. Aber es ist wohl der Schnelligkeit geschuldet in der in der heutigen Zeit Nachrichten übermittelt werden müssen. Es geht halt um Klicks.

Jedoch wir haben den Vorteil alles in Ruhe lesen zu können und nicht nur Headlines zu verbreiten. :)


https://www.br.de/nachrichten/mittelfranken/inhalt/obduktionsergebnis-doppelmord-schnaittach-erschlagen-100.html (Archiv-Version vom 31.01.2018)
Im Doppelmord von Schnaittach liegt das vorläufige Obduktionsergebnis vor: Demnach wurden die beiden Opfer erschlagen und anschließend eingemauert.



melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

06.04.2018 um 05:22
Der Spiegel spricht auch davon, dass die Leichen einbetoniert wurden.



In einer Grube in der Garage fand man einen Reisekoffer. Auch eine Wand im Anbau der Garage fiel den Beamten auf: "Der Beton sah neu aus", sagt die Sprecherin der Staatsanwaltschaft. Dort legten die Polizisten die einbetonierten Leichen des Paares frei.


1x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

06.04.2018 um 10:40
Zitat von ButzellerButzeller schrieb:Der Spiegel spricht auch davon, dass die Leichen einbetoniert wurden.
Tja, der Spiegel ist eben auch nicht mehr das Qualitätsmedium, das er einmal war. Und Spiegel-online schon dreimal nicht.


melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

07.04.2018 um 17:01
Ich finde es äußerst makaber, darüber zu diskutieren ob nun einbetoniert oder eingemauert und erkenne auch nur geringfügige Unterschiede. Ein Mauerwerk besteht nun mal weitesgehend aus Ziegelstein und Beton ... aber weitere Details sollte ich mir ersparen.

Und der User @Butzeller handelte völlig richtig, weil er auf ein offizielles Statement eine Presse reagiert und diese als Quelle angibt! Es ist nun wirklich nicht die Sache des Users, die Presse in Qualitätsstufen einzuordnen.


melden