weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

187 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Frau, Auto, Suizid, Brandenburg, Schusswaffe, Havelland

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 13:32
hallo allmy-community,
kürzlich soll sich in brandenburg (havelland) ein kriminalfall ereignet haben: laut medien wurde gestern abend in einem auto auf einem feldweg eine tote frau gefunden.
Zeugen war demnach der auf einem Feldweg stehende Wagen aufgefallen.
sie soll schussverletznugen aufweisen. doch nähere umstände seien der ermittelnden pilizei (noch) nicht bekannt.
In Brandenburg ist eine tote Frau in einem Auto gefunden worden, sie wies eine Schussverletzung auf. Was genau geschehen ist, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt.
quelle: http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/menschen-schicksale/id_83210294/premnitz-in-brandenburg-frau-mit-schussverle...

zugegebenermaßen ist die faktenlage (noch) ziemlich dünn; hiffentlich kommen in der nächsten zeit mehr infos. aber nach den wenigen bereits vorhandenen informationen dürfte ein unfall wohl sehr unwahrscheinlich sein. steklt sich noch die frage: suizid oder mord?

weitere quelllen:
https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2018/02/tote-frau-in-auto-entdeckt.html (hier steht noch:
Nach Angaben der Polizei war die Tote 57 Jahre alt.
- wohl anhand mitgeführter papiere)
https://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article213390309/Tote-Frau-mit-Schussverletzungen-in-Auto-gefunden.html

vllt. weiß jemand, der direkt in der gegend wohnt, mehr über den fall?


melden
Anzeige

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 13:55
@nutzerin
nutzerin schrieb:steklt sich noch die frage: suizid oder mord?
Bei einem Suizid müsste sich die Schusswaffe noch bei der Frau befunden haben.
Da die Polizei gem. dem zweiten Link jedoch von einem Gewaltverbrechen ausgeht, ist die Waffe anscheinend nicht auffindbar gewesen. Somit fällt die Möglichkeit eines Suizids weg.


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 14:39
Bin mal gespannt ob sie da überhaupt in IHREM Auto sitzt.
Bisher war immer die Rede von EINEM Auto.


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 15:20
Seefahrer schrieb:Bei einem Suizid müsste sich die Schusswaffe noch bei der Frau befunden haben.
Die Bz schreibt: "Nach B.Z.-Informationen soll es sich um eine Jägerin (57) handeln. Eine Waffe soll nicht gefunden worden sein."
Redox schrieb:Bin mal gespannt ob sie da überhaupt in IHREM Auto sitzt.
Bisher war immer die Rede von EINEM Auto.
Stimmt.. das auto wurde tatsächlich nicht Konkret ihr zugeordnet erwähnt.

" Das Auto, ein alter Ford Kleinwagen, trägt das Kennzeichen Jerichower Land (Sachsen-Anhalt)."

https://www.bz-berlin.de/berlin/umland/frau-in-auto-erschossen-aufgefunden


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 15:25
Pardus schrieb:" Das Auto, ein alter Ford Kleinwagen, trägt das Kennzeichen Jerichower Land (Sachsen-Anhalt)."
Also ist nicht davon auszugehen, dass es ihr eigenes Auto ist?

Wenn sogar noch die Kennzeichen oben waren, dann dürfte das ne ziemlich überhastete und dumme Tat gewesen sein. Vorausgesetzt natürlich es ist nicht geklaut.


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 15:29
Redox schrieb:Also ist nicht davon auszugehen, dass es ihr eigenes Auto ist?
Ich weiß nicht! Fand deinen Einwurf gut, dass das gar nicht ihr auto sein muss. Bin ich nämlich automatisch von ausgegangen. Aber du hast recht, die Medien berichten so darüber, dass das Auto gar nicht ihres sein muss.


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 15:53
Seefahrer schrieb:Da die Polizei gem. dem zweiten Link jedoch von einem Gewaltverbrechen ausgeht, ist die Waffe anscheinend nicht auffindbar gewesen. Somit fällt die Möglichkeit eines Suizids weg.
ein verbrechem ist in der tat um einiges wahrscheinöicher; dennoch würde ich den suizid noch nicht 100%ig ausschließen. es ist noch nichts darüber bekannt, ob die frau sofort tot war oder nicht, und über die schussverletzung an sich. so ist auch unklar, ob der schuss auch im auto erfolgte oder außerhalb. sie könnte sich dann noch verletzt ins auto geschleppt haben und dann dort gestorben sein. so ganz unmöglich wäre es nach bisherigen informationen nicht. und es könnte dann sowohl suizid als auch mord sein. wenn auch ein mord näher liegt.
Redox schrieb:Bin mal gespannt ob sie da überhaupt in IHREM Auto sitzt.
Bisher war immer die Rede von EINEM Auto.
auch ein guter punkt/eine gute frage. wäre dann auch interessant, ob sie alleine damit unterwegs war oder mit wem.


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 16:10
Ich habe mich gefragt, ob es da jemand vielleicht auf die Waffe abgesehen hatte? Dass jemand im Wald einem Jäger auflauert glaube ich zwar nicht, aber vielleicht traf der Täter zufällig auf die Jägerin und wollte sich der Waffe bemächtigen?


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 16:43
nutzerin schrieb:auch ein guter punkt/eine gute frage. wäre dann auch interessant, ob sie alleine damit unterwegs war oder mit wem.
Man weiß ja zumal auch nicht, auf welchem Sitz sie saß. Fremdes Auto und Fahrersitz ist doch mindestens genauso mysteriös wie eigenes Auto und Beifahrersitz z.B.
Natürlich nur, wenn das Opfer nicht absichtlich auf den Platz deportiert wurde, sondern tatsächlich auch auf diesem Sitz starb.


melden
Umriss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 16:44
E_M schrieb:Ich habe mich gefragt, ob es da jemand vielleicht auf die Waffe abgesehen hatte?
Interessanter Gedanke.
Könnte ich mir auch vorstellen.


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 16:49
Umriss schrieb:Interessanter Gedanke.
Könnte ich mir auch vorstellen.
Dann müsste sie folglich auch mit ihrer eigenen Waffe erschossen worden sein. Müsste man sicher anhand der Kugeln feststellen können.

Leider dringt da noch zu wenig von den Ermittlungen an die Öffentlichkeit


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 16:52
@Redox
eben. noch weiß die polizei nicht, ob der fundort (auto auch der tatort ist. merkwürdig ist acuh, dass es ein ortsfremdes kennzeichen hatte - wenn das stimmt (die bz genieße ich lieber it vorsicht). zumal es sich um eine ortsansässige frau handeln sollte.
Pardus schrieb:" Das Auto, ein alter Ford Kleinwagen, trägt das Kennzeichen Jerichower Land (Sachsen-Anhalt)."
@Umriss
wäre eie möglichkeit. andererseits könnte es auch einer ihrer "kollegen" gewesen sein (aus irgendeinem anderen unbekannten mitiv); zumal zu der tatwaffe nochtnichts bekanntgegeben wurde.


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 16:53
Redox schrieb:Dann müsste sie folglich auch mit ihrer eigenen Waffe erschossen worden sein. Müsste man sicher anhand der Kugeln feststellen können.
Jäger haben meistens auch nicht nur eine Waffe dabei. Schrotgewehr, Gewehr und einen Revolver oder Pistole (für einen vielleicht notwendigen Fangschuss)...


melden
Umriss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 16:54
Redox schrieb:Dann müsste sie folglich auch mit ihrer eigenen Waffe erschossen worden sein. Müsste man sicher anhand der Kugeln feststellen können.
Nicht zwangsläufig. ..ein Täter kann ja durchaus eine Waffe besitzen und es dennoch auf eine Jagdwaffe abgesehen haben. Natürlich nicht um diese Waffe zur Jagd zu nutzen.
Meines Wissens sind das ja meist schwere Schrotgewehre?


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 16:55
Umriss schrieb:Meines Wissens sind das ja meist schwere Schrotgewehre?
Jein. Je nachdem, was bejagt werden soll. Rehe haben Schonzeit gerade, glaube ich - Wildschweine schießt man meiner Meinung nach nicht mit Schrot...

Irgendein Jäger hier?


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 17:00
Umriss schrieb:Nicht zwangsläufig. ..ein Täter kann ja durchaus eine Waffe besitzen und es dennoch auf eine Jagdwaffe abgesehen haben. Natürlich nicht um diese Waffe zur Jagd zu nutzen.
Meines Wissens sind das ja meist schwere Schrotgewehre?
Scheint mir aber doch ein sehr unwahrscheinliches Motiv zu sein. Wenn ich schon eine Waffe besitze einen Mord zu begehen nur um an eine Zweitwaffe zu kommen. Ne Waffe kannst du im Darkweb ziemlich schnell erstehen.

Interessant wäre auch ob der Schuss inner- oder außerhalb des Autos abgefeuert wurde.

Wäre auch interessant ob das Auto lief oder tatsächlich ohne laufenden Motor abgestellt war.

Einfach noch zuviele ungeklärte Variablen um genauere und konkretere Schlüsse zu ziehen.


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 17:02
E_M schrieb:Jein. Je nachdem, was bejagt werden soll. Rehe haben Schonzeit gerade, glaube ich - Wildschweine schießt man meiner Meinung nach nicht mit Schrot...

Irgendein Jäger hier?
Schrottgewehre können in Österreich sogar ohne Waffenschein erstanden werden. Weiß nicht wie sie Gesetzgebung in Deutschland ist.


melden
Umriss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 17:02
@Redox


Vielleicht sollte es ja gar nicht zum Mord kommen?
Die Waffe sollte nur als Drohmittel eingesetzt werden?


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 17:05
Redox schrieb:Schrottgewehre können in Österreich sogar ohne Waffenschein erstanden werden. Weiß nicht wie sie Gesetzgebung in Deutschland ist.
Also ich bin mir ziemlich sicher, dass man in Deutschland ohne Waffenschein kein Schrotgewehr besitzen darf. Muss man vielleicht mal Tante Google befragen...


melden
Anzeige

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 17:11
stellt sich die frage, was sie nachts dort machte. jagen?
habe das hier zur nachtjagd in brandenburg gefunden:
In Brandenburg wenn zur Erfüllung des Abschussplanes oder zur Vermeidung übermäßiger Wildschäden die Nachtjagd erforderlich, so kann die untere Jagdbehörde diese für Schalenwild befristet zulassen (§ 26, Abs. 3, Jagdgesetz für das Land Brandenburg).
quelle: http://www.deutsches-jagd-lexikon.de/index.php?title=Nachtjagdverbot

an die jäger: ist es üblich, alleine zur (nacht)jagd zu gehen?


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden