Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

187 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Frau, Auto, Suizid, Brandenburg, Schusswaffe, Havelland

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 19:10
Redox schrieb:aber vielleicht doch etwas verfrüht das Thema anzuschneiden 😅
stimmt schon ein bisschen ;) und "kurze und knackige" antworten sind in dem bereich ach eher die ausnahme als die regel, da mab darüber lange "romane" schreiben könnte. es gibt viele möglihckeiten, komplizierte prüfschemata, rechtsnormen, die unter diersen der jenen umständen zutreffen könnten (unter anderen wiederum nicht) usw... (noxch zum abschluss: wahrscheinlich war dieser hier gemeint? https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__13.html )


melden
Anzeige
Umriss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 19:11
Redox schrieb:Ich auch nicht... aber vielleicht doch etwas verfrüht das Thema anzuschneiden 😅
Definitiv.
Wir haben kein juristisches Fachwissen um das zu bewerten.
Eine winzige Kleinigkeit macht aus einem möglichen Mord einen Totschlag.


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 19:15
@Umriss
Das wird in diesem Forum aber immer wieder diskutiert. In diesem Fall ist es vielleicht etwas zu früh, aber in anderen.

Es sind auch rechtskundige hier, und es ist kein Beratungs- sondern ein Diskussionsforum, es wird also diskutiert ohne Wahrheitsanspruch.

Wieso denn auch nicht? Es macht ja auch Spaß, so den Umgang mit und Interpretation unserer Gesetze zu lernen. Davor braucht man keine Angst haben. Und dazu braucht man auch keinen Anwalt :P


melden
Redox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 19:19
Vielleicht lässt sich mit der nächsten Faktenwelle schon der Kreis der Szenarien deutlich verkleinern. Daweil hat man ja noch immer sehr viel Interpretations-Spielraum.


melden
Umriss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 19:24
NeonMouse schrieb:Wieso denn auch nicht? Es macht ja auch Spaß, so den Umgang mit und Interpretation unserer Gesetze zu lernen. Davor braucht man keine Angst haben. Und dazu braucht man auch keinen Anwalt :P
Aber Gesetze und die juristische Bewertung von Taten, Verbrechen und Vergehen, sind halt Fakten.
Ihr könnt euch gerne über mögliche Straftatbestände austauschen, aber vieles davon ist Halbwissen.
Da bin ich dann raus 😉


melden
Redox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 19:26
Screenshot 20180211-192307


phoca thumb l premnitz 20131030 ns 05

Hier mal zwei Bilder aus dem doch kleinen Städtchen. Man sieht auch schön beim zweiten Bild den Wald hinten.


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 19:28
Umriss schrieb:Aber Gesetze und die juristische Bewertung von Taten, Verbrechen und Vergehen, sind halt Fakten.
Ihr könnt euch gerne über mögliche Straftatbestände austauschen, aber vieles davon ist Halbwissen.
Da bin ich dann raus
War dann ein kurzer Besuch, so nach 4 Tagen ;)

Schau dich doch erst mal um, bevor du andren sagst was sie besser diskutieren sollten und was nicht ....


melden
Umriss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 19:31
@NeonMouse
Du kannst darüber diskutieren wozu du Lust hast.
Das ist mir völlig egal.
Dennoch erlaube ich mir meine Meinung.


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 19:44
Es bleibt sich letztlich egal!
Wenn ich als Jägerin ein Revier gepachtet habe, dann gehe ich auch alleine auf Jagd; und zwar nehme ich meinen ausgebildeten Hund mit.
Natürlich kann ich auch eine Einladung vergeben an einen Jagdfreund, der mich auf meiner Pirsch begleitet.
Aber die meiste Zeit bin ich alleine jagdlich unterwegs.
Weil es viel Arbeit macht -Jagd und Hege ( Pflege ) - gebe ich einen Jagdbegehschein aus, um in der Arbeit unterstützt zu werden.


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 19:59
Bei der Frau handelt sich nicht um eine Jägerin. Es soll keine Waffe gefunden worden sein.

https://www.bz-berlin.de/berlin/umland/frau-in-auto-erschossen-aufgefunden
Eine Frau mit einer Schussverletzung ist am Samstagabend von der Polizei leblos in einem Auto in Mögelin bei Premnitz (Havelland) gefunden worden. ...

Rettungskräfte konnten die Frau (57) nicht mehr wiederbeleben, wie die Polizei mitteilte. Zeugen war gegen 20 Uhr der auf einem Feldweg stehende Wagen nahe einer Baumschule aufgefallen. ...

Das Auto, ein alter Ford Kleinwagen, trägt das Kennzeichen Jerichower Land (Sachsen-Anhalt).

Zunächst ging man davon aus, dass es sich bei der 57-Jährigen um eine Jägerin handelt. Dies wurde im Laufe des Tages jedoch nicht bestätigt. Eine Waffe soll nicht gefunden worden sein.

Wie die Brandenburger Polizei am Sonntagmittag bekannt gab, ist von einem Gewaltverbrechen auszugehen. ...
...
Auch 10 Stunden nach dem vorangegangenen Artikel gibt es in aktuelleren Veröffentlichungen nichts Neues zu erfahren.
http://www.maz-online.de/Lokales/Polizei/Premnitz-Frau-wird-tot-mit-Schusswunde-in-Auto-aufgefunden


melden
Redox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 20:01
emz schrieb:Mögelin bei Premnitz (Havelland)
Das ist dann wieder ein ganz anderer Ort als ich vorerst dachte.


melden
Umriss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 20:02
@emz
Danke für die neuen Infos.
Dann haben wir uns bisher im Kreis gedreht.


melden
Redox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 20:04
Umriss schrieb:Danke für die neuen Infos.
Dann haben wir uns bisher im Kreis gedreht.
Aber interessant das Spuren sichergestellt wurden. Welche Art von Spuren, wird aber leider wieder nicht erwähnt.

Kleidungsstücke? Die Patronenhülse? Fingerabdrücke? Das Rätselraten beginnt von vorne...


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 20:04
Screenshot 20180211-200419-01


melden
Siegessicher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 20:06
Ich finde komisch/interessant warum sie von einer Jägerin ausgingen?


melden
Redox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 20:08
Siegessicher schrieb:Ich finde komisch/interessant warum sie von einer Jägerin ausgingen?
Weil das wohl Größenteils Jagdgebiet darstellt. Habe den Ort gegoogelt und da ist fast nur Pampa. Vielleicht Privatgrundstück?

Könnte aber demnach auch einfach nur ne naturverliebte Spaziergängerin sein...

Screenshot 20180211-200549

Screenshot 20180211-200526


sq280 DJI 0415


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 20:13
Redox schrieb:Weil das wohl Größenteils Jagdgebiet darstellt. Habe den Ort gegoogelt und da ist fast nur Pampa.
daran werden sie es wohl kaum festgemacht haben.
der Tagesspiegel schrieb heute Nachmittag noch von einer Jägerin. Die Info haben sie vom skb Brandenburg.

nicht bestätigt heißt ja auch nicht, dass sie keine ist.. oder nicht?


melden

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 20:15
@Umriss
Ich kann immer nur empfehlen, laufend zu prüfen, ob Artikel geändert wurden und vor allem, ob es neue Informationen gibt. Gerade am Anfang ändert sich da häufig ganz schnell was. Die Info, dass sie keine Jägerin ist, muss spätestens mittags im Netz gestanden haben.

@Redox
Natürlich wurden Spuren festgestellt, es werden immer irgendwelche Spuren gesichert.
Die Tote wurde gerade mal vor 24 Stunden gefunden, da können doch noch gar keine gesicherten Details bekanntgegeben werden. Dazu kommt, vieles darf gar nicht veröffentlicht werden, da womöglich Täterwissen.
Pardus schrieb:nicht bestätigt heißt ja auch nicht, dass sie keine ist.. oder nicht?
Wenn du meinst, ich will da niemandem eine Meinung aufdrängen.


melden
Anzeige
Redox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau in Brandenburg im Auto erschossen

11.02.2018 um 20:16
Pardus schrieb:daran werden sie es wohl kaum festgemacht haben.
der Tagesspiegel schrieb heute Nachmittag noch von einer Jägerin. Die Info haben sie vom skb Brandenburg.

nicht bestätigt heißt ja auch nicht, dass sie keine ist.. oder nicht?
In den Nachrichten gerade wurde auch noch von einer Jägerin gesprochen.

Vielleicht war sie mal eine, hatte es aber ruhend gestellt oder niedergelegt. Dann hätte man das aber auch irgendwie per Hinweis anders schreiben können in den Artikeln.

Oder es gibt eine Jägerin mit gleichem Alter, gleichem Auto und ähnlichem Kennzeichen sodass durch Zeugenbefragung ein falscher Hinweis abgegeben wurde. Aber das wären schon sehr viele Zufälle auf einmal.


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt