Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

4.435 Beiträge, Schlüsselwörter: Lehrer, 2019, Pension, Passau, Armbrüste, Wittingen, ILZ
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 14:21
emz schrieb:Ganz so wird das von keiner Quelle bestätigt.

Denke mal, dir dürfte dieser Beitrag schon mal weiterhelfen.
Beitrag von Kreuzbergerin, Seite 61
"Die Räume waren verschlossen"- Das könnte ganz simpel auch nur bedeuten: Die Türen waren zu (geschlossen), nicht unbedingt mit dem Schlüssel abgeschlossen.


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 14:25
life-is-life schrieb:Demnach stellt sich die Frage, wie man in Passau bzw. Wittingen von den umseitigen Vorgängen erfahren haben wird.
Vllt. Abschiedsnachrichten per what's app, sms ...
Meinst du die Tatbeteiligten oder die Ermittler?

Der wesentliche Hinweis auf Wittingen als Wohnort von Farina kam von Carinas Eltern.


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 14:26
@Kreuzbergerin
Kreuzbergerin schrieb:Der österreichische Kurier schreibt, dass die Wohnung von innen verschlossen war.
Danke! So hier die Wohnungstür gemeint ist, sollte es dann ja auch unter diesem Aspekt ziemlich sicher sein, dass in Wittingen keine Fremdeinwirkung stattgefunden hat.

Bei zwei Selbstmorden in Wittingen werden wir von den dortigen Ermittlungsergebnissen wohl kaum mehr etwas erfahren.


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 14:28
Ansel schrieb:"Die Räume waren verschlossen"- Das könnte ganz simpel auch nur bedeuten: Die Türen waren zu (geschlossen), nicht unbedingt mit dem Schlüssel abgeschlossen.
Die Räume waren verschlossen
Die Türen waren geschlossen.

Finde den Unterschied.


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 14:30
@Ansel
Ansel schrieb:Meinst du die Tatbeteiligten oder die Ermittler?
Ich meinte die Verstorbenen. Irgendein Informationsfluss sollte zwischen ihnen vor den Taten stattgefunden haben, da sie wohl ziemlich zeitnah verstarben, allerdings räumlich weit auseinander. So wird es schwieriger, die Vorgänge als "spontane" Entscheidungen zu betrachten.


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 14:35
emz schrieb:Ansel schrieb:
"Die Räume waren verschlossen"- Das könnte ganz simpel auch nur bedeuten: Die Türen waren zu (geschlossen), nicht unbedingt mit dem Schlüssel abgeschlossen.
Die Räume waren verschlossen
Die Türen waren geschlossen.

Finde den Unterschied.
Du hast meinen Post nicht richtig verstanden.
Es ist sicherlich regional unterschiedlich, aber für mich kann "verschlossen" inhaltlich beides bedeuten, nur zugemacht oder abgeschlossen.

Dass verschiedene Medien mal von Räumen, mal von Wohnung sprechen, mal verschlossen oder geschlossen schreiben, kann auch ein Stille-Post-Effekt sein, indem eine Zeitung von der anderen abschreibt und leicht verändert. Ich denke, man darf da nicht zuviel hineindeuten.

Auf jeden Fall ist die erste veröffentlichte Beschreibung dieses Sachverhalts: Die Räume waren verschlossen. Das heißt für mich: die Zimmertüren waren zu und standen nicht offen. Ob sie von innen mit einem Schlüssel abgesperrt waren, das ist die Frage...


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 14:47
Wenn eine Tür verschlossen ist, dann wurde ein Schlüssel rumgedreht. Ansonsten ist sie geschlossen.


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 14:58
"Verschlossen" kann auch nur "zu"/"geschlossen" bedeuten, "abgeschlossen" bedeutet dagegen mit einem Schlüssel abgeschlossen."
https://hinative.com/de/questions/1838079


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 15:01
@Ansel

Die Rede ist von Räumen (die Polizei spricht nicht von Türen)

Räume können verschlossen sein.
Von geschlossenen Räumen zu sprechen ist nicht üblich.

Und das war es dann von mir zu diesem Germanistik-Excurs


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 15:10
emz schrieb:Räume können verschlossen sein.
Von geschlossenen Räumen zu sprechen ist nicht üblich.

Und das war es dann von mir zu diesem Germanistik-Excurs
Doch, das ist sehr wohl üblich. Paradebeispiel: Berichte über Kohlenmonoxidvergiftung

"... unter anderem durch das Grillen in geschlossenen Räumen."

https://www.t-online.de/heim-garten/haushaltstipps/id_83220850/grillen-in-innenraeumen-kohlenmonoxidvergiftung-droht.htm...


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 15:17
@Ansel
Die Rede ist aber von verschlossenen Räumen, nicht von geschlossenen.
Verschlossen heisst zugesperrt. Das Schloss ist zu, es ist umgedreht. Der Schlüssel hat das Schloss versperrt! Dann ist verschlossen.


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 15:26
"Verschlossen ist das Behältnis, wenn sein Inhalt durch ein Schloss, eine sonstige technische oder elektronische Schließvorrichtung oder auf andere Weise gegen einen ordnungswidrigen Zugriff gesichert ist."

https://www.jurawiki.de/DefinitionVerschlossen


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 15:27
Ansel schrieb:“Verschlossen" kann auch nur "zu"/"geschlossen" bedeuten, "abgeschlossen" bedeutet dagegen mit einem Schlüssel abgeschlossen."
https://hinative.com/de/questions/1838079
In dem Link steht genau das Gegenteil drin.
Verschlossen = Abgeschlossen/Verriegelt

So ist es auch richtig.


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 15:50
marlonc schrieb:In dem Link steht genau das Gegenteil drin.
Verschlossen = Abgeschlossen/Verriegelt

So ist es auch richtig.
Es steht auch exakt mein Zitat drin, wenn du runterscrollst. Es ist also beides möglich und Auslegungssache.


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 15:58
Ansel schrieb:Es steht auch exakt mein Zitat drin, wenn du runterscrollst. Es ist also beides möglich und Auslegungssache.
Es ist trotzdem falsch.


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 16:58
Servus Miteinander,
ich lese hier im Forum schon lange mit und habe mich nun entschlossen auch mal etwas beizutragen! ;-)
Ich hoffe das ich diese Diskussion lange genug verfolgt habe um etwas sinnvolles beizutragen...

Warum das Trio bzw das Trio und das Duo nicht mehr leben wollten werden wir wohl nicht erfahren also sei das mal dahingestellt.
Ein Gifttod ist nicht unbedingt eine schöne Sache, vor allem im Mittelalter ziemlich Qualvoll und unehrenhaft und meist die bevorzugte Tötungsmethode von Verschwörern und Verrätern etc.

Geht man jetzt davon aus das die drei zusammen sterben wollten....möglichst ehrenhaft wäre das zu "Ritterzeiten" wohl durch ein Schwert oder einen Bogen...
Vielleicht ging es nicht von vorneherein darum das einer erst zwei und dann sich selbst tötet...vielleicht wollten alle durch die Hand eines anderen sterben. Das ginge zu Dritt in dem man sich bewaffnet mit einem ordentlichen Bogen und einem Jagdpfeil im Dreieck aufstellt und auf ein Komando oder Signal den jeweiligen gegenüber erschiesst. Die im Vergleich zur Handfeuerwaffe langsame Fluggeschwindigtkeit der Projektile würde eventuell unterschiedliche Reaktionszeiten der Schützen ausgleichen damit auch niemand am ende lebendig übrig bleibt.
Aber.....Ein Bogen mit dem man einen Tödlichen Schuss abgeben kann....auf eine Distanz die Reaktionszeiten ausgleicht...denn hält eine untrainierte Frau nicht lange gespannt bzw trifft damit sicher.

Deswegen vielleicht das umschwenken auf die Armbruste...einmal gespannt...Handhabung wie eine Pistole. Kurz vor der Aufstellung bekommt einer der Beiden die Händchenhaltend auf dem auf dem Bett gefunden weiche Knie....wahrscheinlich das Mädel und so muss eine neue Variante gefunden werden....Ergebnis siehe Hotelzimmer. Die tougheste hat die Beiden im Bett hingerichtet und dann sich selbst....

Ich hoffe mal diese Theorie gab es noch nicht....es würde ja einiges erklären. Den Kauf der Dritten Armbrust....Den Jagdbogen Aufkleber auf dem Auto und die Auffinde-Situation.
Eventuell auch die multiplen Einschüsse in TW.....vielleicht als Dankeschön das er Sie dazu gebracht hat....


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 17:28
ransom schrieb:Kurz vor der Aufstellung bekommt einer der Beiden die Händchenhaltend auf dem auf dem Bett gefunden weiche Knie....wahrscheinlich das Mädel und so muss eine neue Variante gefunden werden....Ergebnis siehe Hotelzimmer. Die tougheste hat die Beiden im Bett hingerichtet und dann sich selbst....
Hört sich grundsätzlich schlüssig an. Ich glaube in so einer Situation aber, dass dann eher TW, als "Anführer" der Gruppe, die beiden Frauen erschossen hätte und zum Schluss sich selbst. Aber wie genau es tatsächlich war, werden wir wohl nicht erfahren.


melden

Drei Tote in Pension in Passau aufgefunden

29.05.2019 um 17:46
life-is-life schrieb:Demnach stellt sich die Frage, wie man in Passau bzw. Wittingen von den umseitigen Vorgängen erfahren haben wird.
Vllt. Abschiedsnachrichten per what's app, sms ...
ich bin gespannt, ob man bezüglich der Inhalte solcher eventuellen Kontakte in Zukunft etwas hören wird. Überhaupt die Überprüfung der Geräte wie PC, Handy usw. bringt vielleicht ein wenig Licht ins Dunkel, aber ich bezweifle, das davon etwas veröffentlicht werden würde


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt