Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

4.596 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, 2019, Erschossen, Kassel, Regierungspräsident, Wolfhagen-istha

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:06
OpLibelle schrieb:Hier war mehrfach die Rede davon, dass die DNA-Spur auf der Kravatte von L. war. Ist das offiziell? Gibt es eine Quelle dazu? Trug L. um Mitternacht, eine Stunde nachdem sein Besuch gegangen war, auf seiner Terasse einen Schlips?
@OpLibelle
Sehr gute Frage! Und war der Schlips "frisch" - gibt man ja nicht nach jedem Gebrauch in die Reinigung?


melden
Anzeige

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:07
@Egi

Ich zitiere einmal aus dem nachfolgenden Artikel:
Der Name Stephan E. fiel auch im Zuge der Aufarbeitung der NSU-Mordserie im Hessischen Landtag. E. wurde damals als Beispiel für einen "gewaltbereiten Rechtsextremisten" genannt - jedoch nicht als Mitwisser oder Unterstützer des Trios Mundlos, Böhnhardt und Zschäpe.
https://www.sueddeutsche.de/politik/walter-luebcke-rechtsextremismus-stephan-e-fakten-1.4490463


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:08
Falstaff schrieb:Unwahrscheinlich - ich kann mir nicht vorstellen, dass eine heiße Verbindung zum NSU während dem entsprechenden Mammutprozess unbeachtet geblieben wäre.
Oh doch, und das wird jetzt geklärt werden müssen. Verjährungsfristen für die Öffnung der Unterlagen werden geprüft werden müssen. Anträge im Bundestag wurden gestellt.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:09
Falstaff schrieb:Es handelt sich hier wirklich um einen ungewöhnlich "gelungenen" Mord: Der Täter hat genau die richtige Tatgelegenheit abgepasst, sich unbemerkt an das Opfer angeschlichen und es mit nur einem einzigen Schuss erschossen. Eine ziemliche "Leistung" für einen Gewalttäter, der zuvor in erster Linie durch regelmäßige Ausraster aufgefallen wäre.
Es gäbe vier Szenarien:

1. Stefan E. ist Einzeltäter und hatte mehr Glück als Verstand.
2. Stefan E. wurde von Mittätern/Hintermännern bewusst geopfert.
3. Stefan E. lässt seine DNA vom Täter am Opfer platzieren, hat aber selbst ein wasserdichtes Alibi. Das verschafft dem Täter einen Zeitvorsprung und die Behörden wurden genarrt
4. Stefan E. ist tatsächlich unschuldig, es handelt sich um eine kontaminierte Spur.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:09
@OpLibelle
Ich bin diesbezüglich zurückhaltend. Mal hört man Schlips, dann Kleidung und dann Tatort. Mal ist die Rede konkret von Hautschuppen, dann wissen wir andererseits nicht was alles noch gefunden wurde.
das werden wir wohl erst später erfahren und müssen abwarten


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:12
Egi schrieb:Wäre ja denkbar, dass in Istha ebenfalls ein Duo oder Trio aktiv war. Und Stefan E. nur ein Werkzeug, aber nicht der Kopf der Gruppe gewesen ist. Alles natürlich rein spekulativ.
Istha ist keine "grüne Oase". Und auch da gibt es eher rechte Denker. Genau wie an vielen anderen Orten dieses Landes. Dehn das aus auf Wolfhagen ...


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:13
@OpLibelle
@Jebneet
@doan
Ich hatte vorhin schon mal resonanzlos gefragt, woher die Info mit der Krawatte kommt?
@Jebneet hatte das gepostet. Ich habe das sonst nirgendwo gefunden.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:15
Kreuzbergerin schrieb:Ich hatte vorhin schon mal resonanzlos gefragt, woher die Info mit der Krawatte kommt?
Ich kann mich ehrlich gesagt nicht erinnern, wo ich das gelesen oder gehört habe. Es kann auch sein, dass ich das komplett falsch im Gedächtnis hatte. Es tut mir Leid.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:30
Egi schrieb:3. Stefan E. lässt seine DNA vom Täter am Opfer platzieren, hat aber selbst ein wasserdichtes Alibi. Das verschafft dem Täter einen Zeitvorsprung und die Behörden wurden genarrt
Das würde ich ausschließen, denn dann wäre er längst wieder auf freiem Fuße.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:31
@OpLibelle
@Kreuzbergerin


Krawatte hieß es nur hier im Forum imo.

Laut Hessischer/ Niedersächsischer Allgemeinen
heißt es
Der festgenommene 45-jährige Tatverdächtige soll durch einen Treffer in der DNA-Datenbank des Bundeskriminalamts identifiziert worden sein. Nach Informationen der HNA wurde eine Hautschuppe von ihm auf Lübckes Kleidung gefunden.
https://www.hna.de/kassel/mordfall-luebcke-stephan-fiel-neonazi-auf-12525817.html

Sonst las ich von „DNA“ „Hautschuppen“ und „Tatort“. Daher bin ich diesbezüglich vorsichtig. Ich glaube kaum dass dringender Tatverdacht bestünde bei einem Hautschüppchen


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:33
Jebneet schrieb:Ich kann mich ehrlich gesagt nicht erinnern, wo ich das gelesen oder gehört habe. Es kann auch sein, dass ich das komplett falsch im Gedächtnis hatte. Es tut mir Leid.
OK. Wenn es stimmen würde, wäre es interessant, finde ich. Wer am Wochende nach Mitternacht und lange, nachdem sein letzter Besucher gegangen ist, in seinem ganz privaten Umfeld eine Krawatte trägt, der hat vielleicht noch eine Verabredung. Ich trage berufsbedingt an ein, zwei Tagen pro Woche eine Krawatte und habe auch immer eine in meinem Büro und eine in meinem Auto liegen, ich trage die aber nicht nachts auf meinem Balkon.

Und: Ein Schlips ist natürlich ein DNA-Staubsauger der besonderen Art. Kleinste Tröpfchen von Gesprächspartnern dürften sich darauf über einen langen Zeitraum sammeln. Ich jedenfalls gebe nur sehr selten mal einen Schlips in die Reinigung, und dann auch nur, wenn es einer meiner Lieblingsschlipse ist. Reinigen ist ja fast so teuer, wie ein neuer, wenn man nicht gerade Edelmarken kauft.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:34
AntieStone schrieb:(habe die Schnauze voll von diesem Hass)
Du meinst den Hass der anderen?

Deinen eigenen dokumentierst Du hier ja regelmäßig:
AntieStone schrieb (Beitrag gelöscht):Gott weiß wer, kann alles belegen, was dieses Stück "###" sich an Straftaten alles geleistet hat in der Vergangenheit,
Du offenbarst ein weiteres Problem Deiner Einstellung: Der Tatverdächtige(!) ist für Dich bereits der Täter, weil er ein Deiner Meinung nach Rechtsextremist ist.
AntieStone schrieb:Es darf nicht sein, was nicht sein kann?
Noch simpler, lieber Politikfreund: Es kann nicht sein, was nicht sein kann. Wenn jemand wegen versuchten Totschlags verurteilt wurde, dann muss er die Haft antreten. So oder so. Alles über zwei Jahre Freiheitsstrafe kann nicht(!) zur Bewährung ausgesetzt werden.

Wenn er also 2003 verurteilt wurde, wie konnte er dann 2004 ein weiteres Mal verurteilt werden? Selbst wenn er beide Taten vor der ersten Verurteilung begangen hätte, dann wäre das Strafmaß zu gering.

Und für den gemeinschaftlichen Totschlag ist er nach Angaben des FOCUS gar nicht verurteilt worden. Wie aber kann dann der FOCUS von einer solchen Straftat berichten? Obliegt es jetzt dem FOCUS Menschen zu verurteilen?

Oder Dir?


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:42
Man müsste auch die Handy Daten überprüfen - waren sie zur fraglichen Zeit in der betreffenden Funkzelle? Aber selbst wenn nicht, kann er es immer noch eingeschaltet zuhause gelassen haben - und z. B. behaupten: "seht, ich war zuhause".
Irgendwo stand, dass der TV immer sonntags im Schützen Club unterwegs war in Sachen Bogenschießen. War das am So. nach der Tat auch so?


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:46
AntieStone schrieb:Googelt diesen ganzen Kommentar-Schmutz bitte selbst, wenn Ihr mir nicht glaubt, ich werde es nicht mehr tun (habe die Schnauze voll von diesem Hass).
Es wäre schlimm, wenn dieser Hass aufgrund von unzureichenden oder regelrechten Falschinformationen entsteht. Ich hoffe, dass es bald eine seriöse Liste der von E in der Vergangenheit begangenen Straftaten gibt und darüber, zu welcher Strafe er da jeweils verurteilt worden ist, und auch darüber, ob und welche Erkenntnisse die Verfassungsschutzämter über ihn haben.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 15:54
sören42 schrieb:Irgendwo stand, dass der TV immer sonntags immer im Schützen Club unterwegs war in Sachen Bogenschießen. War das am So. nach der Tat auch so?
Zeitlich gesehen, hätte das auch bei einer Täterschaft des TV kein Problem sein sollen.
Wenn die Tat gegen 0:00 Uhr stattfand, hätte der Täter schon gegen 0:30 Uhr wieder zuhause sein können.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 16:03
Egi schrieb:@Lichtenberg

Darüber bin ich im Focus-Beitrag auch gestolpert:
August 2003: Stephan E. zieht es nach seiner Zeit in Haft in den hessischen Norden. In der Nähe des Messeplatzes in Kassel soll er einen "Bild"-Bericht zufolge einen gemeinschaftlichen Totschlag begangen haben. Wenig später zieht er nach einer Prügelei in der Öffentlichkeit erneut die Aufmerksamkeit der Behörden auf sich. Weitere Bericht zu diesen beiden Vorfällen gibt es allerdings nicht.
Dafür hätte er mehrere Jahre bekommen und könnte nicht bereits 2004 wieder an einer Demo teilgenommen haben.
Im Januar 2004 wohlgemerkt. Und 2005 soll er lt. Nachbarn (Presseberichte) das Einfamilienhaus erworben haben - dafür benötigt man finanzielle Mittel oder einen Kredit und für diesen wiederum finanzielle Mittel aus regelmäßigem Einkommen. Aus der Haft heraus? Irgendetwas stimmt hier nicht. Könnte es einen " Deal" gegeben haben? "Ausstieg" gegen Informationen aus der Szene...?


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 16:05
Kreuzbergerin schrieb:Zeitlich gesehen, hätte das auch bei einer Täterschaft des TV kein Problem sein sollen.
Wenn die Tat gegen 0:00 Uhr stattfand, hätte der Täter schon gegen 0:30 Uhr wieder zuhause sein können.
Und er verhält sich da kein bisschen anders - ist im Gegensatz zur sonstigen kriminellen Biographie voll kontrolliert?


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 16:05
sören42 schrieb:rgendetwas stimmt hier nicht. Könnte es einen " Deal" gegeben haben? "Ausstieg" gegen Informationen aus der Szene...?
Und Du hälst es nicht für naheliegender, dass der Focus schlicht Mist schreibt?


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 16:08
Lichtenberg schrieb:Und Du hälst es nicht für naheliegender, dass der Focus schlicht Mist schreibt?
Ja, kann auch gut sein, die hatten es ja anscheinend von "Bild" übernommen.


melden
Anzeige

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

18.06.2019 um 16:17
sören42 schrieb:afür benötigt man finanzielle Mittel oder einen Kredit und für diesen wiederum finanzielle Mittel aus regelmäßigem Einkommen.
Man kann auch erben. Und er hat doch geheiratet. Vielleicht haben ja die Schwiegereltern für das junge Paar nebst Kind gesorgt und das Haus finanziert? Daraus gleich eine Verschwörungstheorie zu machen, halte ich für gewagt.
Lichtenberg schrieb:Und Du hälst es nicht für naheliegender, dass der Focus schlicht Mist schreibt?
Oder so.


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Baby-Mörderin526 Beiträge