Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Hinterkaifeck

47.681 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Bauernhof, Hinterkaifeck ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mordfall Hinterkaifeck

Mordfall Hinterkaifeck

15.03.2012 um 20:51
Zitat von andastaraandastara schrieb:Aber genau das meinte ich, als ich schrieb,.das Thema wurde immer ganz kurz angerissen aber niemals wirklich ernst genommen. Schade eigentlch, ich glaube doch, daß man diese Theorie nicht so außen vor lassen kann.
Na dann schieß mal los.

pilvax


melden

Mordfall Hinterkaifeck

15.03.2012 um 20:55
Wie meinen?

Hab ich das etwa nicht getan s. o.???


melden

Mordfall Hinterkaifeck

15.03.2012 um 21:06
Stimmt, hast du, habs jetzt erst gelesen.

Leider fällt mir dazu momentan nichts ein :-)

pilvax


melden

Mordfall Hinterkaifeck

15.03.2012 um 21:14
Ok, vielleicht denkst Du mal drüber nach ?

Gute Nacht, schlaf schön.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

16.03.2012 um 11:11
Hallo,

ich bin gestern auf Euren Beitrag gestoßen und habe soweit die ersten Seiten durchgelesen. Ich hätte auch eine Theorie, weiß allerdings nicht, ob diese hier bereits schon besprochen wurde.

C. war ja eine recht schöne und betuchte Frau, also eine gute Partie für jedermann. Daher könnte es sein, dass die Morde aus verschmähter Liebe erfolgten. Die Leichen sollen ja brutal zugerichtet worden sein, das deutet ja auf einen Täter hin der aus Hass handelte.
Sie lebten damals in einer Zeit wo z. B. uneheliche Kinder als Schande galten. Und J. war ja unehelich. Daher vielleicht doch der Vater des Jungen, der sich vielleicht ein wenig mehr versprochen hatte, als nur ein Kind mit C.? Zumindest galt ja nicht nur der eigene Vater als möglicher Vater, sondern auch der Lorenz. Also das wäre meine Theorie zu dem Mordfall.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

16.03.2012 um 23:35
@Venice2009

Ja vor allem C.
Die Dame hieß Viktoria, manche nannten sie auch verächtlich HOLZVIC!


1x zitiertmelden

Mordfall Hinterkaifeck

17.03.2012 um 07:14
@lörner
Zitat von lörnerlörner schrieb:Die Dame hieß Viktoria, manche nannten sie auch verächtlich HOLZVIC!
Ich stolpere hier irgendwie über das Wort "verächtlich", denke, dass es nicht passend ist.

Es gab zu jener Zeit sehr viele Viktorias, der Name war hoch in Mode. Viktoria Gruber hatte einen großen Waldbesitzt, man arbeitete dort auch viel im Winter, oft tagelang, d.h. man "ging ins Holz", wie man in Bayern sagt. Daher erklärt sich m.E. der Name. Ich finde es auch immer wieder unpassend, den Namen hinten mit "c" zu schreiben. Also wenn schon die Abkürzung, dann mit "k".


melden

Mordfall Hinterkaifeck

17.03.2012 um 09:04
Holzvik könnte auih daher kommen, dass sie am Holz, also am Wald wohnten.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

17.03.2012 um 09:17
ich hatte mich vertippt, konnte es hinterher leider nicht mehr umändern. Aber ihr wisst ja wen ich meine :).


melden

Mordfall Hinterkaifeck

17.03.2012 um 09:48
Man kennt seine Pappenheimer.............

Kaum regt jemand eine Diskussion in eine bestimmte Richtung an, wird diese umgehend mit irgendwelchen Kram torpediert.

pilvax


melden

Mordfall Hinterkaifeck

17.03.2012 um 12:01
Holzvik könnte auch daher kommen, dass sie am Holz, also am Wald wohnten.
@arschimedes Die starke frequentierung auf ihren Vater!


1x zitiertmelden

Mordfall Hinterkaifeck

17.03.2012 um 12:16
Zitat von DewoDewo schrieb:Die starke frequentierung auf ihren Vater!
Woher stammt denn diese Theiorie ?

Vielleich gerüchteweise vom beinahe Ehemann ??

pilvax


melden

Mordfall Hinterkaifeck

17.03.2012 um 18:38
@pilvax,
Das geht aus den Zeugenaussagen hervor, Viktoria soll stark auf ihren Vater fixiert gewesen sein.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

17.03.2012 um 19:02
@lörner

Bitte um die Quellenangabe. Wer hat wann ausgesagt, dass Viktoria stark auf ihren Vater fixiert war?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

18.03.2012 um 00:48
@AngRa
sie soll stark auf ihren Vater frequentiert gewesen sein, das habe ich auch schon mal gelesen.
Aber es gab ausweislich der mir bekannten Akten keine Hinweise. Kommt immer darauf an, in welchem Zusammenhang es aufgetaucht ist.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

18.03.2012 um 07:07
... sie soll stark auf ihren Vater frequentiert gewesen sein ...

Was ist denn das bitte für ein Deutsch, was soll das bedeuten? Auf ihren Vater frequentiert ... das klingt ja furchtbar!

Man spricht von einem gut frequentierten Lokal, d.h. es wird gut besucht.

Tut mir leid für die Belehrung, aber so ist es doch Müll.


1x zitiertmelden

Mordfall Hinterkaifeck

18.03.2012 um 10:16
Zitat von SchisslerSchissler schrieb:... sie soll stark auf ihren Vater frequentiert gewesen sein ..
Was ist denn das bitte für ein Deutsch, was soll das bedeuten? Auf ihren Vater frequentiert ... das klingt ja furchtbar!
Hier geht es nicht darum wer oder was da stark frequentiert wurde....

"der Heuboden, der Waidhofener Beichtstuhl oder der Andreas Gruber"

....es geht hier einzig und allein darum, von dem aktuellen Thema abzulenken.

.....mit Sondermüll !

pilvax


melden

Mordfall Hinterkaifeck

18.03.2012 um 13:59
@pilvax
wenn Du dass so siehst, Dein Problem.


1x zitiertmelden

Mordfall Hinterkaifeck

18.03.2012 um 18:54
Zitat von nur_kurznur_kurz schrieb:wenn Du dass so siehst, Dein Problem.
Lediglich Kritik.............
....wo ist da ein Problem ?

pilvax


melden

Mordfall Hinterkaifeck

18.03.2012 um 20:05
Hm, stark frequentiert, zum Vater hingezogen.


melden