Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Hinterkaifeck

47.698 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Bauernhof, Hinterkaifeck ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mordfall Hinterkaifeck

Mordfall Hinterkaifeck

07.03.2012 um 23:09
@arschimedes
na dann weiß ich ja was du am 31. März 2012 sicherlich machen wirst^^versuch mal eine kopie zu machen;)..


melden

Mordfall Hinterkaifeck

08.03.2012 um 10:04
@M11

Ja, da werde ich abends sicherlich Theater spielen :-)


melden

Mordfall Hinterkaifeck

08.03.2012 um 17:57
@M11

Das mit einer Kopie des Filmes ist so eine Sache, wegen den Urheberrechten.


1x zitiertmelden

Mordfall Hinterkaifeck

08.03.2012 um 18:44
Zitat von DewoDewo schrieb:Das mit einer Kopie des Filmes ist so eine Sache, wegen den Urheberrechten.
da ich weiß, das hier juristen mitschreiben und lesen....muss ich klarstellen, dass es sich nur um scherz handelte
schaem


melden

Mordfall Hinterkaifeck

08.03.2012 um 23:43
@M11 Habe es auch so aufgefasst. ;)


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2012 um 01:07
Ich glaube, daß ich weiß wer das war. Nicht Euer TV, sondern der 16-jährige Sohn des TV. Das wurde hier schon mal andiskutiert aber ingnoriert und immer wieder verworfen. Ach, der war zu jung... blabla. Kennt jemand das Buch "Heimweh und Verbrechen" von dem Philosoph Karl Jaspers?

Sicherlich ging es da nur um junge Mädchen aber es läßt sich genauso auf heranwachsende Männer assozieren. Euer TV wollte nicht mehr und nicht weniger als seinen Sohn schützen. Deswegen auch die Geheimniskrämerei um den dritten Tatverdächtigen bei dieser Freiburger Erimitttlungsgruppe. Weil es noch lebende Vehrwandte gibt, die Ihren Opa gekannt haben.

Was denkt Ihr? Da steht ein 16jähriger Nachbarsjunge mit der Reuthaue abends bei Euch im Stall , den ihr kennt seit er ein Säugling war und ein Toter liegt unter ihm? Na, wie verhält man sich da? Zunächst einmal doch völlig fassungslos? Nicht wahr?

Bumms, hat der nächste die Hacke auf dem Kopf. Und seinen kleinen Bruder, wegen dem er in der Schule immer verspottet wurde, hat er gehaßt. Kein Problem, haut den erst recht tot.

Na, sehr provozierend, ich weiß. Ich denke aber das es genauso war.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2012 um 09:31
@andastara

Eine Frage dazu:

Warum sollte er das erst mit 16 Jahren ausführen?

Damals kam man mit 14 Jahren aus der Schule!


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2012 um 11:51
@andastara

echt interesante Therorie! Könnte so gewesen sein evtl wollte er seinem Vater nen Gefallen tun weil er das ganze Theater zwischen LS & den Grubers mitbekommen hat.
LS wird sich sicher öfter zu Hause ausgelassen haben über die Familie & da könnte es doch sein das sein 16-jähriger Sohn sich dachte: so die Sache bring ich jetzt zu Ende dem Vater zu liebe...

Wie gesagt ist ne Theorie aber wirklich nicht abwegig!


1x zitiertmelden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2012 um 12:58
@andastara Ist bekannt wurde oft genug diskutiert, mein Fazit eher unwahrscheinlich.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2012 um 13:03
@Ashton
Zitat von AshtonAshton schrieb:Wie gesagt ist ne Theorie aber wirklich nicht abwegig!
Wie Du gesagt hast nur eine Theorie, theoretisch kann es auch der Postbote gewesen sein.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2012 um 13:34
Hat sich schon einmal jemand mit dem Thema beschäftigt, warum sich Vic von ihrer (Halb-)Schwester Geld leihen musste, obwohl so viel Bargeld auf HK vorhanden war?
Mir spukt die Theorie durch den Kopf, dass das geliehene Geld für etwas bestimmt war, was der Alte unter keinen Umständen wissen sollte (Denn ich denke, sie musste über alle Ausgaben beim Alten Rechenschaft ablegen).
Noch mal zu dem Inzest, Inzest ist eine Straftat und bei einer Straftat kann mann eine Anzeige nicht zurückziehen (ist zumindest heutzutage so). Wurde die Anzeige nur wegen Mangeln an Beweisen fallen gelassen, oder nicht weiter verfolgt?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2012 um 15:30
@eventhorizon79

Es ist richtig, dass man eine Strafanzeige wegen eines Verbrechens nicht zurückziehen kann. Das Ermittlungsverfahren gegen Andreas Gruber und Viktoria wurde nach dem Widerruf der Anzeige durch LS folgerichtig auch nicht eingestellt. Es wurde vielmehr Anklage erhoben und die Anklage wurde vor Gericht auch zugelassen. Ein Hauptverfahren wurde eröffnet. Nur dann wurden beide Angeklagten freigesprochen, weil die Richter aufgrund der widersprüchlichen Angaben von LS keine Verurteilung wegen Blutschande aussprechen konnten. Das bedeutet natürlich auch, dass es anderes Belastungsmaterial nicht gegeben hat außer der Anzeige vom September 1919, die seitens LS damit begründet worden ist, dass Viktoria den Inzest ihm gegenüber eingestanden hat.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2012 um 22:16
@Dewo

aber nie ausführlich. Ich lese hier schon einige Jahre mit. Es ist immer mal wieder kurz angerissen worden.

@arschimedes

Deswegen bezog ich mich auf das Buch von Jaspers. 16 Jahre ist für Jugendliche ein sehr problematisches Alter, für männliche erst recht. Die in dem Buch beschriebenen Morde wurden teilweise von 11jährigen Mädchen auf brutalste Weise an Säuglingen und Kleinkindern vollbracht. Und Mädchen sind in der Regel reifer als Jungs im Teenie-Alter. Es ist also durchaus möglich, in diesem Alter Menschen (und vor allem Kleinkinder) barbarisch umzubringen.

Und man sollte dabei auch bedenken, daß kurz vorher seine leibliche Mutter starb.

Mich hat bei der Sache immer die Nummer mit dem Hund gestört. Gerade Spitze -sogar noch halbtot geschlagen- bellen wie verrückt.

Ich bin selbst in einem kleinen Dorf groß geworden und da war es seit jeher so, daß sich der männliche Nachwuchs des Bauers um evtl. Welpen kümmerte. Und Welpen merken sich das.
Die Wunde am Kopf kann ihm auch anderntags Euer LTV zugefügt haben. Natürlich weiß ich nicht ob der Welpe tatsächlich vom LTV-Hof kam. Es läge aber nicht sehr fern.

Ok, ist nur meine Theorie. Aber es würde sehr viel Sinn ergeben, wenn man bedenkt, daß immer wieder auf die Intressen der betroffenen Familie verwiesen wird. LTV ist lange tot, kaum ein heute Lebender wird ihn noch gekannt haben. Bei seinem Sohn sieht´s anders aus.


1x zitiertmelden

Mordfall Hinterkaifeck

12.03.2012 um 16:14
@andastara
Zitat von andastaraandastara schrieb:aber nie ausführlich. Ich lese hier schon einige Jahre mit. Es ist immer mal wieder kurz angerissen worden.
Auf hinterkaifeck.net wurde versucht diese Zusammenhänge darzustellen.
Wie @Dewo schon richtig schreibt eher unwahrscheinlich.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

12.03.2012 um 23:56
@nur_kurz

So ziemlich erfolglos. Der Zusammenhang war nicht möglich nachzuweisen,


melden

Mordfall Hinterkaifeck

13.03.2012 um 09:38
@lörner Wie denn auch, nach fast 90 Jahren?
Meine Einschätzung der Vater war es gewesen.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

13.03.2012 um 18:43
@Landru

Ok, dann führe Deine Einschätzung mal näher aus.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

14.03.2012 um 01:05
@AngRa
Was soll er denn da näher ausführen? die mögliche Motivlage dürfte fast jeden bekannt sein.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

14.03.2012 um 10:55
@lörner

So Einzeiler bringen es wirklich nicht. Wer hier schreibt, hat sich wohl hoffentlich ernsthaft mit der Materie befasst und kann auch kurz seine Meinung zusammenfassen.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

15.03.2012 um 20:17
@nur_kurz

bei oder über @hinterkaifeck.net bin ich jetzt nicht so informiert. Ich weiß jetzt auch nicht genau ob dies das Forum für die Eingeweihten ist, sorrry, da gibt´s ja so eines.

Wäre nett gewesen, Du hättest das mal näher ausgeführt.

Aber genau das meinte ich, als ich schrieb,.das Thema wurde immer ganz kurz angerissen aber niemals wirklich ernst genommen. Schade eigentlch, ich glaube doch, daß man diese Theorie nicht so außen vor lassen kann.


1x zitiertmelden