Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Hinterkaifeck

47.728 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Bauernhof, Hinterkaifeck ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mordfall Hinterkaifeck

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 13:23
@oldschool70

der erste Absatz Deiner Antwort (@kcefiak) stimmt mich zuversichtlich, daß im Thread auch weiterhin erfolgreich diskutiert wird. Gruppen- oder Lagerbildung ist kontraproduktiv - also sind wir uns hier voll einig !

beim zweiten Absatz bin ich etwas ratlos: wo verläßt man den Bereich der konstruktiven Kritik bzw. Analyse und betritt das Areal der Selbstdarstellung. Ich empfand den Beitrag von badesalz (Stichwort: Puppe) jetzt nicht als Basis einer Selbstüberhebung gegenüber anderen.

by the way:

auch Du hast Dir schon gewisse Spitzen erlaubt (Du weißt schon "Küche"), die gewissermaßen ansatzlos gesetzt wurden und die mich etwas "irritiert" haben.

Sei`s drum - ich habe kein Problem mit Dir oder Badesalz entweder gleicher oder gegensätzlicher Meinung zu sein und darüber zu diskutieren.

Viele Grüße

Kcefiak


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 13:40
/dateien/mt31345,1200919216,detail
@ bernie
ich vermute, DrLämmer meint das Detail im angehängten Bildausschnitt. Ob das allerdings ein Teddy ist ... hm. Wenn ja, wärum hätte man ihn im Wagen belassen?

@ kcefiak,
hast Du aus den Akten auch kopieren können oder ist da vor Ort nur Abschreiben erlaubt?

@ AngRa
haben wir eigentlich etwas über Victoria Baum, da ich sie im Wiki nicht gefunden habe? Ist in den Aussagen irgendwo zu finden, das auch sie vernommen wurde? Immerhin war sie ja 21 Jahre alt und nach ihrer eigenen Aussage sowohl zum Nachsehen als auch beim auffinden der Leichen dabei - und dies ja alles in etwas widersprüchlicher Form gegenüber den Aussagen, Johann und Josef wären zum Nachschauen geschickt worden.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 13:55
@stalinstadt

im Archiv kannst Du einen Kopierauftrag erteilen - danach erhälst Du die gewünschten Kopien gegen Gebühr zugestellt.

Empfehlenswert ist es allerdings, selbst vor Ort zu sein und in den Akten zu blättern und diese zu kennzeichnen (mit Einlegestreifen).

Ich habe vor geraumer Zeit persönlich einen umfangreichen Kopierauftrag erteilt von den Dokumenten, die mir wichtig erschienen.

wen ich noch was zu Viktoria B. sagen darf:

ich weiß nur, sie in Schrobenhausen in einer Bäckerei eingeheiratet hatte. Ansonsten gibt es nur die Aufzeichnungen im Hieber-Film (wobei Hr. Hieber sicherlich noch umfangreicheres Rohmaterial besitzen dürfte, als dann später in der Sendung ausgestrahlt worden ist).

Bei der unmittelbaren Leichenauffindung dürfte Sie m.E. nicht dabei gewesen sein. Das taucht in keinem mir bekannten Dokument auf - warum sie das im Hieber-Film anders dargestellt hat - keine Ahnung ?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 13:59
@stalinstadt
Victoria Baum hat keine offizielle Aussage gemacht. Es gibt einen Zeitungsartikel über sie. Hierzu hatte @schimmelchen etwas geschrieben. Es war ein Zeitungsartikel anlässlich ihres Todes, soweit ich es in Erinnerung habe.

Dann gibt es die Aussage im Hieber-Film.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:08
@stalinstadt,
vielleicht ist DrLämmer eine aufloesung des "teddy"-objekts gelungen, die sich mir noch nicht erschliesst. vielleicht kann Er sie Uns zur verfuegung stellen !?

Wenn jedoch das mit dem Teddy stimmt, koennten wir auch so argumentieren, dass die bildanalysen, die sich eher mit einem Menschl. gesicht oder auch Pupppengesicht korrelieren lassen, dann doch eher wieder auf den Kleinen Josef, als auf eine Puppe fokusieren, wenn der Junge mit seinem Teddy in den (ewigen) schlaf gegangen ist. denn "teddy-maessig" schauen mir die bildkonturen nun nicht gerade aus.
ihm als Jungen (!) gab an wohl doch eher einen "teddy" mit, denn das klassische rolenspiel der geschlechter wurde damals schon sehr frueh "gestartet" !

btw.: die ABDECKUNG des STUBENWAGEN muss nicht unbedngt bedeuten, dass der kleine Josef schon aus dem wagen genommen worden war. die urspruengliche abdeckung, evtl. vom taeter selbst vorgenommen, oder zumindst von der person, die offensichtlich mehrere tage (gegelegntlich) auf HK verweilte, und sich den grausigen anblick ersparen wollte, war einfach (von den zeugen) weggeschoben worden, um zu sehen, was mit dem Josef los war.
die intention von tatortphotos ist ja zunaechst dei, dass man die situation vor ort, wie angetroffen, photographiert. da diese aufnahmen sowohl aufklaerungs - als auch gerichtsrelevant sind, ist eine veraenderung oder "zurschaustellung" vom kriminaltechnischem handwerk her, strikt tabu !
daher bin ich der ansicht, dass der kleine Josef noch "in situ" ist.
ich kann mir allerdings vortsellen, dass man zugestaendnisse gemacht hat, in der art, WIE der stubenwagen aufgenommen wurde: um nicht die entsetzlichen details des zerschmetterten kopfes des kindes bloss zu stellen. ( diese details liefert dann eh die obduktion )
bei den stadelphotos wurde anscheinend aehnlich gearbeitet.

die absolut unzureichende menge an aufnahmen kann ich mir bloss so erklaeren, dass man in der eile vergessen hatte, bei der abfahrt in München spaetabends am 4.4.1922, die menge an mitgefuehrtem fotomaterial abzuchecken, um dann vor ort festzustellen, dass nur noch eine handvoll fotoplatten "im koffer" waren !
jedoch haette man auch dies umgehend mit paar anrufe, auch mit der bitte an die presse,wohl korrigieren koennen. 1922 waren ein paar photoplatten laengst kein thema mehr.
dieser umstand der absolut unbefriedigenden tatortaufnahmen bleibt ein raetsel.

*****
bernie


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:14
Badesalz hat den Beitrag völlig abwertend geschrieben. Es hatte nichts damit zu tun, eine gegenteilige Meinung darstellen zu wollen. Es las sich für mich wie eine Herabsetzung der Person des Users @oldschool70.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:14
@AngRa und alle

lebt der herr hieber eigentlich noch?

wenn ja, könnte man da nicht versuchen, mit ihm kontakt aufzunehmen
zwecks hintergrundmaterial?

so, wie mit dem herrn müller...

nur so ein gedanke

lg hulla


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:14
Danke Euch :-)

Ich kam erst wieder beim Anschauen des Filmes zum Nachdenken über sie. Warum sie nicht vernommen wurde ist mir ein Rätsel. Eventuell hat sich Lorenz ja schützend davor aufgebaut und es gar nicht erst erwähnt, das er sie zum Nachsehen hochgeschickt hat.

Aber gerade sie muss als 21jährige doch mehr auf dem Hof mitbekommen haben als manch anderer?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:18
@stalinstadt

Es handelt sich um den Beitrag von @schimmelchen vom 29.6.07 12.00 h.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:21
@hulla

Ich habe irgendwo gelesen, dass Hieber einen weiteren Film über Hinterkaifeck plant. Ich weiß aber nicht, ob das noch aktuell ist und tatsächlich umgesetzt wird.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:22
sorry @AngRa,

die direkte frage sollte an @kcefiak gehen wegen dem herrn hieber,
hab mich um einen post vertan.

aber vielleicht weiß der eine oder andere auch mehr

lg hulla


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:24
AngRa, jetzt hat sichs überschnitten, uii

hulla


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:29
@hulla,

ja - Hr. Hieber müßte noch leben - ich habe keine andere Information. Das ein zweite Dokumentation geplant ist, habe ich im Thread auch schon mal gelesen, kann aber nicht sagen, ob dies auch tatsächlich so zutrifft.

Wenn Du Kontakt aufnehmen willst, müßte ich mal nachsehen, wo Hr. Hieber erreichbar ist.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:39
@hulla,
@kcefiak,
Herr Hieber ist noch "quietsch-fidel", voller ideen, aktiv und sportlich sehr fit (!).
wo Er zu erreichen waere, habe ich schon recherchiert und herausgefunden. werde ich auf dieser ebene natuerlich nicht breittreten. einfach gebot der fairness.

waehrend der filmvorführungen im jahr 20007, als die 1991-produktion von Ihm nochmals an mehreren ort gezeigt wurde, hat sich Herr Hieber , glaub' ich, diesbezeglich geaeussert.

Mit Herrn K. Mueller besteht seit laengerem ein gewisser kontakt, adresse bzw. rufnummer ist ebenfalls bekannt.

eine einladung (an beide) fuer ein etwaiges neues HK-treffen spreche ich gerne nochmals aus. waere echt toll, die beiden herren dabei mit "an bord" zu haben.

*********
ciao: Bernie


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:43
@hulla
@kcefiak
auch der Kameramann des Hieber-Films ist schon ausfindig gemacht worden und von User vom Forum hat ihn auch schon kontaktiert.
Leider muß auf Wunsch des Herrn auch hier diskretion herrschen.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:44
Nachtrag:
richtig muß es heißen: eine Userin vom Forum hat ihn schon kontaktiert.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:50
mannn,

ich fang mal an, einen gedanken zu denken
und ihr seids scho fertig damit, toll

@Bernie

du bist und bleibst einfach der beste (süßholzraspel) "grins"

ne, ist gut, ich finde es besser, wenn vielleicht nur
einer oder zwei sich mit den herren in kontakt setzen,
sonst ..... kriegen die vielleicht noch angst, hä?

vor soviel geballter hkf-aktivität

liebe grüße, hulla


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:50
/dateien/mt31345,1200923448,mt31345,1200919216,Salinstadt Dr Teddy Wagen detail 1

@stalinstadt
Dös schaugt ma eha aus, dass in an Kindawogn, da Teddy do drin liegt, so wia @jaska aa scho g'moant hat. Am Rand da siach i koan Teddy nia net. Tschuidigung, bin wieda amoi ins Boarische einikemma, oba do tua i ma hoid vui leichta noch da Rechtschreibreform.

Aber vielleich sieht jemand anderer vielleicht mit einem guten elektronischen "Vergrößerungsglas" mehr, oder was immer so die Spezialisten um sich haben oder mit sich führen.

Schaug mer hoid amoi, wer wos ko!
Nix fier unguat, wanns halt manch'n eppa a bissl Spanisch fierkimmt!


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 14:51
@elfeee / @Bernstein

jau - die Kontaktdaten des Hr. Hieber hätte ich Hulla natürlich persönlich mit PN gesandt und nicht öffentlich im Forum eingestellt !

@Bernstein

gute Idee - beim nächsten Treffen mit beiden Herren, das wäre sicherlich sinnvoll !


melden

Mordfall Hinterkaifeck

21.01.2008 um 15:05
nachtrag @Bernie,

du bist aber schon weit voraus mit den filmvorführungen
im jahr 20007, hihi

sorry, der mußte jetzt sein, habs aber erst beim 2ten lesen
gecheckt.

nur zur aufmunterung und tschüß..... muß arbeiten

lg hulle


melden