Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

85.939 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:29
@Kältezeit
Die Wahrscheinlichkeit, KEIN NOKIA zu haben, liegt bei 65%, also zwei Drittel!!! Soviel dazu.


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:31
Ich hatte 2006 ein Sony Ericsson, aber die meisten, die ich kannte, n Nokia.


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:31
@Zefix
Es ist aber auch nicht unwahrscheinlich, dass der Täter eines besaß.

Was macht ihr denn mit euren alten Handies? Ich hab meine z. B. immer aufgehoben, samt Ladegeräten ...

Also ist die Wahrscheinlichkeit, dass er ein kompatibles Ladegerät zu Fraukes Handy besaß, sogar noch größer...


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:37
@Kältezeit
Nein, unwahrscheinlich ist es nicht, aber doppelt so unwahrscheinlich wie ein Nokia, das ist Fakt!

So, und jetzt kommt die Retourkutsche für H&M:
Genau, der Täter entführt Frauke, sie erzählt ihm die Story von Schlüssel und Chris und dass ihr Handy leer ist. Mist, er hat ein Samsung. Verdammt. Der Täter rast nach Hause, sucht im Beisein von Frauke seine Kellerschubladen durch, ob er ein passendes Ladegerät findet. Dann rast er mit ihr nach Nieheim und sie muss die SMS schreiben. Dann vergewaltigt er sie in aller Ruhe. Ach nee, bei Dir nicht.

Und das alles in weniger als 2 Stunden.

Jetzt wird's aber dünn, das kann ich nicht mehr Ernst nehmen, sorry.


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:39
@Zefix
schon mal an die Möglichkeit gedacht, dass er n Nokia und baugleichen Akku hatte? Warum ist das so unwahrscheinlich für Dich? Im Jahr 2006?


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:39
@Zefix
ist doch einfacher wenn das handy einfach geladen wird
warum soll er hin und herfahren?


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:40
@Zefix
du machst es ja ganz schön komplexiee


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:41
@Zefix
Dann präsentier uns doch mal deine Theorie, sofern du mittlerweile von deiner Frauke-Selbstmord-Phantasterei abgekommen bist?!

Wie erklärt DU dir, dass eine SMS vom Frauke-Handy gesendet werden konnte? (von den Telefonaten, die noch folgten, mal ganz abgesehen)

Es KANN doch nur so gewesen sein, dass der Täter (vlt. ja auch 2 - erhöht die Chance auf ein kompatibles Ladegerät) ein Nokialadegerät (dabei) hatte. Oder nicht?

Also wieso faseln wir hier unnötigerweise über Wahrscheinlichkeiten...? Nokia war damals sehr beliebt und besaß den größten Marktanteil. Das ist ein FAKT.


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:44
Wir haben mal die Möglichkeit erwägt, dass Frauke ihr Ladegerät in der Handtasche immer mitführte. Vll können die Userinnen hier sich dazu äußern, ob sie das auch machen.


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:44
@Kältezeit
Ach so. Pfeif auf die Wahrscheinlichkeit. Lassen wir uns nicht durch Logik behindern, war halt Glück für den Täter. Sonst wäre er vielleicht früher aufgeflogen.

Einen Zusammenhang herzustellen, weil 35% der Menschen und Frauke ein Nokia hatten (in D?), und der Täter hat daher auch eines gehabt, das ist kein Fakt, das ist ein Witz!

Solange man bei so wichtigen Fragen so vorgeht, dreht man sich sicher noch mehrmals 1600 Seiten im Kreis.


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:46
Auf was bezieht sich die Tabelle?
Afrika? Burkina Faso oder Turkmenistan?


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:46
@Ocelot
soweit ich weiß hatte sie kein ladekabel dabei


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:51
Wir haben mal die Möglichkeit erwägt, dass Frauke ihr Ladegerät in der Handtasche immer mitführte. Vll können die Userinnen sich dazu äußern, ob sie das auch machen.
Da ich nicht sonderlich Handy-affin bin, kommt dies bei mir nur vor, wenn ich weiss, dass ich lange wegbleibe. Aber ich könnt mir das bei Frauke durchaus vorstellen. Die Akkus waren damals kapazitätstechnisch sicherlich nicht so pralle ...

@Zefix
Dann geh halt mal auf meine Fragen ein ... vlt. hast du ja eine bessere Idee ...
Irgendwoher musste ein Ladegerät bzw. ein Akku vorhanden sein, sonst wäre es nie zu der SMS und den Anrufen gekommen... also her mit deiner Theorie. Wahrscheinlich ist für dich selbst ein nächtlicher Überfall in einem Handyladen wahrscheinlicher als dass der Täter schlichtweg einfach nur ein bekacktes Nokia-Handy besaß. :)


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:52
Wenn die Tabelle stimmt und sich auf D bezieht und man jeweils dem wahrscheinlichsten, einfachsten Zweig nachgeht, dann muss man davon ausgehen, dass der Täter KEIN Nokia hatte. Und darauf muss man dann weiter aufbauen, oder sieht das hier jemand anders. Und erst dann, wenn ich das bis zum Schluss durch habe, und das nicht funzt, dann gehe ich den nächstwahrscheinlichsten Weg nochmal von vorne. Hat das hier schon jemand versucht? Ich glaube nicht.


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:53
@Zefix
Die Tabelle bezieht sich nicht auf Deutschland!


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:53
@Zefix
Dann fang mal an. :)


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:54
@Zefix
Wenn die Tabelle stimmt und sich auf D bezieht und man jeweils dem wahrscheinlichsten, einfachsten Zweig nachgeht, dann muss man davon ausgehen, dass der Täter KEIN Nokia hatte. Oder sieht das jemand anders. Und darauf muss man dann weiter aufbauen, oder sieht das hier jemand anders. Und erst dann, wenn ich das bis zum Schluss durch habe, und das nicht funzt, dann gehe ich den nächstwahrscheinlichsten Weg nochmal von vorne. Hat das hier schon jemand versucht? Ich glaube nicht.
welchen weg gehst du jetzt ?


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:54
@LIncoln_rhyME
Dann sind wir schon wieder am Ende, bevor wir angefangen haben. Und dann gilt die Argumentation von @Kältezeit erst Recht nicht mehr.


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:55
@Zefix
Sie bezieht sich auf Westeuropa.

Aussagekräftiger wäre eine Tabelle der Marktanteile an Handys der 18-49 jährigen Menschen aus Deutschland.....


melden

Mord an Frauke Liebs

14.05.2014 um 19:55
@zweiter
Ich geh jetzt nach Hause, weil mir die Zeit zu schade ist, mich mit @Kältezeit über Handywahrscheinlichkeiten zu streiten, wo man nicht mal weiß, welches Land gemeint ist, und damit hier rumargumentiert wird. Schade um die Zeit, echt wahr.

Machts guat!


2x zitiertmelden