Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

85.993 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 18:34
Zitat von OcelotOcelot schrieb:Case closed! :D
Bäm! :D

Tschuldigung, ich wollte auch mal. ;)


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 18:39
Aber um zurück zu kommen zum Thema.
Selbst wenn es möglich gewesen wäre und Chris, Karen, Frank und alle anderen,
möglichen Personen die dabei gewesen sein könnten, in die Irre führen lassen,
wozu sollte man gleich drei Personen auf ein Mal in die Irre führen ?

Man hätte alle Freiheiten gehabt den Anruf an Chris auch am Freitag steigen zu lassen.
Auch hätte man die Situation mit Franks Rückruf verhindern können, wenn sie als
störend empfunden worden wäre.

Auch sonst macht es für mich einfach keinen Sinn eine
Fake Frauke an so vielen Tagen mit einer so sinnlosen Info anrufen zu lassen.

Jeden Tag brauchte man ein Alibi für die Zeit in der man die Kontakte
steigen lässt.

Sinnlos erscheint mir weiterhin die 1. SMS aus Nieheim.
Es wäre kein Problem gewesen für den Täter wieder nach Paderborn zu fahren
und das Handy dort an zu schalten um die SMS ab zu senden.

Welchen Sinn sollte Nieheim gehabt haben?
Eine Ablenkung zu diesem Ort hätte nur dann Sinn gemacht, wenn
die weiteren Kontaktaufnahmen auch wieder aus dieser Gegend gekommen wären.

Sie kamen aber aus Paderborner Umgebung.

Auch das mehrfache Anrufen ein und der SELBEN Person führt
meiner Ansicht nach zu einem höheren Risiko doch enttarnt zu werden
bei jedem weiteren Täuschungsversuch
.

Das diese Aktion dem Beschaffen eines Alibis dienen sollte wird mir aus deinen
Beiträgen @bura immer noch nicht so klar.

Wie genau sollten die Fake Anrufe dem Alibi dienen?

Wenn man die Suchaktion nach Frauke verzögern wollte, dann wozu?
Sie lag im Wald und nicht in Paderborn.
Wie sollte man überhaupt auf Hebram Wald kommen?

Ich will nicht davon sprechen wie viele Hundertschaften man bräuchte um das Gebiet um Nieheim oder Paderborn ab zu grasen.
Wäre man bis Hebram Wald gekommen, lege Fraukes Leiche dort bestimmt schon
über ein Jahr.


Eine Woche ist für mich kein besonders gewichtiger Zeitrahmen
um von einer wirklichen Verzögerung zu sprechen.
Hätte man das ganze einen Monat lang durchgezogen, dann würde es
mehr Sinn machen.

Eine Woche jedoch ist ein so kurzer Zeitraum.
Dieser Zeitraum hätte weder die Findung der Leiche verzögert noch
die Suche nach Frauke.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 18:39
@bura
Ich finde es für mich persönlich nach wie vor unglaublich, dass
du dir vorstellen kannst, dass ein Täter in dieser Situation WIRKLICH daran
geglaubt haben soll, dass man Fraukes Verschwinden eventuell später bemerken würde.
Was ist für dich später?
Eine Woche? Zwei?

In Fraukes Situation : unmöglich.

Das wird dem Täter genau so klar gewesen sein wie dir jetzt gerade.

Und selbst wenn er zwei Wochen raus gehauen hätte mit seinen Fake Anrufen,
wäre er immer noch in der selben Situation wie am ersten Tag.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 18:42
@Malinka


Malinka ich kann dir alle Fragen beantworten...juchuuuuu!!!!!

Das Problem ist nur...geht nicht öffentlich.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 18:43
Zitat von MalinkaMalinka schrieb:Aber um zurück zu kommen zum Thema.
Wieso? Du warst doch die ganze Zeit drin.:)


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 18:44
@Siegessicher
Das ihr vermutet Chris ist der Täter, dass haben hier alle verstanden ... Keine Sorge!


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 18:45
@Schnaki


..ich kann es trotzdem nicht sagen. Es gibt mehrere Gründe


melden
melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 19:09
@danton78
Es gibt 1000 Gründe warum Chris da nicht mit drauf ist!!!!!!


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 19:10
@danton78
Ich sehe da nur eine Vielzahl Trauernder. Eine sieht aus, wie meine ehemalige Arbeitskollegin. Eine, wie eine ehemalige Chefin von mir. Wusste gar nicht, dass die dabei waren...

@danton78
siehst du :ghost:? ;)


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 19:12
Ich sehe da nur eine Vielzahl Trauernder. Eine sieht aus, wie meine ehemalige Arbeitskollegin. Eine, wie eine hemalige Chefin von mir. Wusste gar nicht, dass die dabei waren...
Wirklich jetzt?


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 19:12
@danton78
Wenn Du genau recherchieren würdest, wüsstest Du, dass lt seinem Facebookprofil er noch heute sehr gut mit allen der Familie Liebs befreundet ist. Und keiner, aber auch keiner noch nicht mal die Polizei Ihn für den Täter hält!


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 19:15
Geht es den um das Fehlen von Chris auf den Bildern?@danton78


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 19:20
@Malinka

Nein.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 19:21
woher sollen wir wissen worum es Dir geht, wenn Du nix sagst... huhu Danton klär uns ma auf.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 19:30
@Siegessicher

Zum Thema "Eine Frau kann es nicht gewesen sein"

Bitteeeeeee googel " i am you", dann wirst du sicherlich anders darüber denken.

Mich hat es absolut überzeugt! (Was jetzt aber nicht heisst, dass es bei Frauke unbedingt eine Täterin gewesen sein MUSS).

Einen Mann oder ein Pärchen halte ich vom Bauchgefühl-ohne jegliche Vernunft- für wahrscheinlicher.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 19:32
Zitat von AdellAdell schrieb:Bitteeeeeee googel " i am you", dann wirst du sicherlich anders darüber denken.
hab ich nach deinem Tipp auch geguckt, die Mordszene war sehr verstörend...


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 19:35
@Ocelot
Adell schrieb:
Bitteeeeeee googel " i am you", dann wirst du sicherlich anders darüber denken.

@Ocelot
hab ich nach deinem Tipp auch geguckt, die Mordszene war sehr verstörend...
Ich halte es für vollkommen möglich.
Eine Frau hätte einfach länger gebraucht.

Aber ich halte eine Frau in diesem Fall trotzdem nicht für einen
möglichen Täter.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 19:39
@danton78

Ich sehe sogar einen ins Taschentuch schniefenden Pfarrer.

Was mir aber ganz krass auffällt: das sind ja fast nur alte Leute!

Kann das bei einem jungen Mädchen mit einen angeblich riesigen Freundeskreis a gehen?

Und in der ersten Reihe sehe ich weinende Frauen. Wo sind Vater und Bruder?

Das muss aber nix heissen, ich seh eh schlecht und guck-äh- hör jetzt lieber XY ungelöst.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 19:40
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb:Direkt neben einem Hochsitz und direkt hinter der Straße. Also da hätt er schon sorgsamer mit umgehen müssen. Für mich sieht's eher so aus, als ob das (schnellere) Auffinden von Fraukes Leiche für ihn nie ein Problem gewesen wäre.
Diesen Hochsitz gab es 2006 noch nicht. Dieser steht erst seit kurzer Zeit dort.
Mein Eindruck ist und damit habe ich mich sehr intensiv beschäftigt, der Ablageort muss dem Täter vorher bekannt gewesen sein.


1x zitiert2x verlinktmelden