Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

84.953 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:20
@Kältezeit


kein Wunder, dass du dich über die FFT lustig machst. Du hast ja nicht mal den Sinn kapiert :D


2x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:21
Zitat von Blue_JasmineBlue_Jasmine schrieb:Also, eigentlich ist es ja eher anstrengend, dass du hier vorgibst etwas zu wissen, aber dazu nichts schreiben willst.
Sowas trifft ja eher auf den User @Siegessicher zu.
Zitat von SiegessicherSiegessicher schrieb:kein Wunder, dass du dich über die FFT lustig machst. Du hast ja nicht mal den Sinn kapiert
Zitat von SiegessicherSiegessicher schrieb:okay...ICH hätte dir mehr logischen Denken zugetraut ;)

Das Alibi für die EIGENTLICHE Tatnacht wird nicht mehr gebraucht duuuu



1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:22
Zitat von Blondi23Blondi23 schrieb:Jetzt will man hier sogar schon Erklärungen für Handlungsabläufe haben, ohne dass man sich in die Gedanken des Täters reinversetzen soll.
Ganz einfach: der wollt nur spielen. ;)
Zitat von SiegessicherSiegessicher schrieb:Das Alibi für die EIGENTLICHE Tatnacht wird nicht mehr gebraucht duuuu
Welches Alibi?
Chris war zuhause, Frauke kam auf'm Nachhauseweg abhanden.

Wenn die Polizei keine Spuren (Blut etc.) in der gemeinsamen Wohnung finden konnte, dann wäre es selbst ohne diese Anrufe nicht zu einer Verurteilung von Chris gekommen, da ja nie bewiesen werden konnte, dass sie doch daheim ankam.

Die Telefonate machen bei der FFT nur eines klar: es mussten noch mehr Alibis geschaffen - und mind. noch ein Komplize gefunden werden.


melden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:22
Zitat von Blondi23Blondi23 schrieb:Sowas trifft ja eher auf den User @Siegessicher zu.
EINSPRUCH!


melden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:23
Zitat von SiegessicherSiegessicher schrieb:kein Wunder, dass du dich über die FFT lustig machst. Du hast ja nicht mal den Sinn kapiert :D
Wie meinen?

Die FFT hat nen Sinn? Oha.


melden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:23
@Blondi23

Das stimmt @Siegessicher schreibt auch nichts dazu, worauf er hinaus wollte.
Allerdings hast du seine Frage ja auch nicht beantwortet. Und anfangs machte es durchaus den Eindruck als hättest du eine Meinung dazu. Es wäre halt schön gewesen diese zu hören, aber wie gesagt, ohne zuviel drumherum, sondern wirklich mal auf den Punkt gebracht.

Wenn das nicht geht und niemand was dazu schreiben kann, dann kann man das Thema ja jetzt auch abhaken.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:23
@Kältezeit
Die Spurensicherung war bestimmt nicht bei Chris


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:24
@Siegessicher

Hier geht es um einen Mordfall, das ist kein Spaß. Ich weise nur nochmal darauf hin, dass der Thread unter Beobachtung steht. Soll keine Drohung sein, aber ich habe keine Lust, dass wegen sowas der Thread geschlossen wird.


melden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:25
Zitat von SiegessicherSiegessicher schrieb:Die Spurensicherung war bestimmt nicht bei Chris
Nein, bestimmt nicht...


melden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:25
Zitat von Blue_JasmineBlue_Jasmine schrieb:Das stimmt @Siegessicher schreibt auch nichts dazu, worauf er hinaus wollte.
hä?? Also noch deutlicher kann ich nicht werden. Das ist ja wirklich langleitig heute :O


melden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:27
@Blondi23


ich habe mir nur ein Spaß draus gemacht, dass ihr nicht versteht was ich sage. Womit soll ich denn noch winken :D


melden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:27
@Blue_Jasmine

Ich habe geschrieben:

"Vielleicht sah er dahinter einen Sinn."

Da steht Vielleicht. Nicht: Natürlich hatte es einen Sinn. Von daher habe ich nicht vorgegeben etwas zu wissen. Vielmehr habe ich angedeutet, dass ich darüber nachdenken könnte. ;)


melden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:27
@Siegessicher

Ich kann da auch nichts zu. Bei FTT schaltet sich auch mein Hirn aus.


melden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:27
...leider auch bei den Ermittlern


melden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:28
@Siegessicher

Bring es einfach auf den Punkt. So wirkt es alles andere als kompetent und souverän was du hier abziehst.


melden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:28
@Blondi23

Ähm, also eigentlich hast du geschrieben, dass du dazu etwas schreiben könntest, aber dazu psychlogisch sehr weit ausholen müsstest. Aber ist ja auch egal.


melden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:30
@Blondi23

ich habe es schon alles auf den Punkt gebracht.

Bring du mal dein "Vielleicht sah er dahinter einen Sinn." ein bisschen genauer rüber. Damit wolltest du ja die Anrufe erklären.


melden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:31
@Blue_Jasmine

Von weit ausholen habe ich gar nichts geschrieben. Nur, dass ich mich, um eine Antwort zu finden, auf die psychologische Ebene begeben müsste, da Handlungsmuster etc. im Gehirn stattfinden. Siegessicher ist da anscheinend anderer Meinung, da er meint, dass man diese Ebene umgehen könnte. Ohne Psychologie kann ich es nicht erklären. Es kommt gerade sowieso keine effektive Diskussion in Gang, von daher........ .


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:31
@Siegessicher

Junge, lies meine Theorie dazu, da steht alles drin. ;)


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

11.07.2014 um 23:32
Zitat von Blondi23Blondi23 schrieb:Ohne Psychologie kann ich es nicht erklären.
gut, das reicht mir erstmal für heute


melden