Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

85.020 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

23.07.2020 um 19:13
@morgenstern123
Falls du mich meinst, das war reine Spekulation.
Sinngemäss, wenn der ("kranke", sich überschätzende) Entführer eine feste Beziehung zu Frauke anstrebte und seine Chance wegen ihres "Beziehungsstatus SINGLE" sah,
sich aber aufgrund der Wohnverhältnisse nicht sicher war, oder
wenn der Täter Frauke vermitteln wollte, dass die Beziehung zu Chris beendet sei und sie frei für eine neue Liebe sei,
Frauke aber behauptete, Chris würde auf ihre Rückkehr warten...

Dann könnte der Täter von Chris die Worte erhofft haben: "L.m.a.A. / Frauke kann bleiben, wo sie will. Sie ist doch single, sie ist erwachsen. / Gib Bescheid, wenn die persönlichen Sachen aus der Wohnung geholt werden. / Ich gebe den Zweitschlüssel zu Fraukes Schwester..."

Chris reagierte aber ganz und gar nicht so! Umso mehr Zeit verging, umso drängender wollte er wissen, wann Frauke zurückkommt! (So mein Empfinden.)
------------
Hätte der Täter für alle - nicht nur für Chris - Fraukes Auszeit vortäuschen wollen, hätte er es auch so kommunizieren lassen (wobei eine Auszeit von einer vermeintlich noch zu rettenden Beziehung den Partner ja noch hoffen und ggf. agieren lässt) und hätte Organisatorisches klären lassen können, wie zB Abmeldung/Freistellung bei Fraukes Arbeitgeber. Das hat er aber nicht! Deshalb vermute ich eine (vvlt nur in des Täters Wunschvorstellung) wie auch immer geartete Beziehungskiste Täter - Frauke - Chris oder Täterin - Chris - Frauke.

D.h. eine Täterin hätte vllt gehofft, Chris würde vorschlagen, solange Frauke nicht zurückkommt, könnte seine neue (eingebildete) Freundin in die Wohnung einziehen! Aber nicht falsch verstehen. Vllt war es nicht Frauke, die einen Verehrer abwiess, sondern Chris? Der eine Verehrerin abgewiesen hatte mit der Ausrede, er wäre nochnicht frei für eine neue Beziehung, und solange seine Ex bei ihm wohnt... Das ist aber nur Spekulation und betrifft garantiert keine Frau, die später eine Beziehung zu Chris hatte!


melden

Mord an Frauke Liebs

23.07.2020 um 19:45
Zitat von Cleo114Cleo114 schrieb:Der Satz "Du weißt doch, dass ich nicht wegen einem Typen eine Woche weg bleibe" wird hier meiner Meinung viel zu überinterpretiert. Christos fragte sie, ob sie einen anderen Typen kennen lernte. Fraukes Antwort verstehe ich so, dass sie diese Frage von Christos in ihrer Situation einfach absurd fand.
Meiner Meinug nach steckt darin überhaupt kein Hinweis auf eine weibliche Täterin. Generell ist eine weibliche Täterin sehr unwahrscheinlich und es gibt nicht den geringsten Hinweis auf eine solche.
@Cleo114

Das sehe ich ganz genau so.
Allenfalls wollte Frauke zum Ausdruck bringen, dass ihre Lage ernst und bedrohlich ist.

Du kennst mich doch, ich bleibe nicht wegen eines Mannes weg. Ich bin aber weg, also ist mir etwas passiert. Ich werde festgehalten.

So würde ich den Satz verstehen.


melden

Mord an Frauke Liebs

23.07.2020 um 19:53
Zitat von morgenstern123morgenstern123 schrieb am 17.07.2020:Wenn ich mich recht entsinne, konnten aber bei Frauke keine Hinweise auf Gewalteinwirkung, oder einer Vergewaltigung festgestellt werden.
Das lag aber an der fortgeschrittenen Verwesung der Leiche.
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb am 20.07.2020:Vielmehr meinte er damit, das man die Spuren am Ablageort eindeutig einem Verbringer der Leiche zuordnen könne, diese Person aber erst noch gefunden werden müsse. Also passen die Spuren zu keiner Person aus Fraukes (näherem) Umfeld, da man diese ja wohl alle abgeglichen hatte.
Ob man auf losen Verdacht so etwas abgleichen darf, wage ich zu bezweifeln.
Zitat von VentilVentil schrieb:ich glaube leider nicht daran, dass Fraukes Schicksal noch aufgeklärt werden kann.
Ich habe noch Hoffnung im Rahmen der Cold Case Units und aufgrund der DNA-Spuren.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

23.07.2020 um 23:07
Zitat von Glucke2Glucke2 schrieb:und aufgrund der DNA-Spuren.
Welcher DNS-Spuren? Es sind mW in diesem Fall keine vorhanden.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

23.07.2020 um 23:19
Es konnten keine Reifenspuren, Fingerabdrücke oder DNA-Spuren gesichert werden.
Quelle: Wikipedia


melden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 06:26
Zitat von raydenrayden schrieb:Es sind mW in diesem Fall keine vorhanden
Stimmt genau, das war 2006 so. Doch @Glucke2 schrieb ja "im Rahmen der Cold Case Units" (also wird darin - für mich - das HEUTE angedacht), 14 Jahre später.
Vielleicht wäre ein "im Rahmen der Cold Case Units und aufgrund von DNA-Spuren" (ein VON statt DER) darin die bessere Formulierung gewesen? Grundsätzlich geht es aber darum, zu verstehen, was wer mit seinem Satz aussagen wollte - und ich glaube nicht, dass darin angedacht wurde, man habe damals 2006 DNA-Spuren gefunden.

Aber Glauben ist nicht Wissen. @Glucke2 kann ja selbst dazu ne Antwort geben.


3x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 11:59
Hallo,
ich lese hier schon länger mit und mich berührt der Fall auch sehr, weil ich auch aus PB komme. Ich habe gerade festgestellt, dass eine neue sehr interessante Webseite zu Frauke Liebs online ist. Ich möchte hier einmal den Link teilen :

https://www.frauke-liebs.de/?fbclid=IwAR3T5zf80p8RtFy9jx3J221zxhHSNbKQ5kvN3QxwNnFN6oEUxuN5r8b5UqA

Da ist von einem Verdacht gegen einen Windkraftmonteur die Rede. Weiss jemand mehr darüber ?


3x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 12:27
Der Besitzer des Autos in dem die Leichenspürhunde angeschlagen haben müsste den EB bekannt sein.
@Innocene
Gut das Du den link mitgeteilt hast.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 12:40
Zitat von DoverexDoverex schrieb:Vielleicht wäre ein "im Rahmen der Cold Case Units und aufgrund von DNA-Spuren" (ein VON statt DER) darin die bessere Formulierung gewesen? Grundsätzlich geht es aber darum, zu verstehen, was wer mit seinem Satz aussagen wollte - und ich glaube nicht, dass darin angedacht wurde, man habe damals 2006 DNA-Spuren gefunden.
Ok, am ehesten wäre wohl irgendwie sowas wie: DNS-/mRNS-Extraktion durch neue Forschungsmethoden passend gewesen. Da, und bei Mikropartikeln an der Kleidung habe ich noch die größte Hoffnung, dass sich neue Spuren ergeben.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 12:47
Zitat von raydenrayden schrieb:Da, und bei Mikropartikeln an der Kleidung habe ich noch die größte Hoffnung, dass sich neue Spuren ergeben.
Eben, und ich glaube, genau an diesem Punkt deckt sich die Hoffnung von dir und @Glucke2 im übertragenen Sinne 1:1? Und bei mir ist es auch so :D


melden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 13:23
Kann mich nicht erinnern, jemals von einem Windkraftmonteur gehört, oder gelesen zu haben. Woher stammt denn dieses Wissen? Ist das Insider-Wissen, oder habe ich bloß etwas überlesen?


melden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 13:34
Ich meine mich erinnern zu können, dass in diesem Thread auch schonmal (oder sogar mehrfach) spekulativ an eine solche Person, die Zugang zu Windkrafträdern hatte, gedacht wurde. Also ganz allgemein und nicht konkret. Wohl auch als eine Variante eines "Schraubers" und ein Windrad als potentieller Festhalteort.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 13:39
Würde absolut passen, daher dann auch der flexible Wechsel von Nieheim zurück Richtung PB nach zwei Tagen, da wurde sie dann einfach in ein anderes Windrad verfrachtet. Derjenige hätte dann auch als Auswärtiger Kenntnisse der Umgebung, hätte sie eventuell auch in den Transporter locken können ohne großen Aufwand durch die Bitte nach Wegerklärung oder dergleichen.
30.000 ist schon ordentlich Holz, eventuell wird ja ein Mitwisser schwach.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 13:40
Ich frage mich auch, woher der Verfasser der Webseite diese Info hat. In den Medien wurde nie ein Wibdkraftmonteur erwähnt. Vom Aufbau her gehe ich schon davon aus, dass die Webseite seriös ist und auf solide Informationen zurückgreift. Wirkt zumindest auf mich so.
Zitat von redsherlockredsherlock schrieb:Wohl auch als eine Variante eines "Schraubers" und ein
Genau das habe ich gerade auch gedacht. Ein Monteur kann durchaus auch als Definition von Schraube in Betracht kommen.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 13:45
Zitat von InnoceneInnocene schrieb: Da ist von einem Verdacht gegen einen Windkraftmonteur die Rede. Weiss jemand mehr darüber?
Finde ich auch interessant, weil das eine völlig neue Informationen zu sein scheint und weil es für mich gedanklich "Klick" macht, wenn ich Windrad höre und an Inka Köntges denke... auch eine junge Frau die plötzlich verschwunden ist, zu derem Mörder/Entführer scheinbar keine Spur führt, die in ihrem Umfeld mit Windrädern zu tun hatte und in deren Fall seltsame Telefongespräche eine Rolle spielten... allerdings ohne dass das Opfer selbst telefonieren durfte...

Von Hannover nach Paderborn fährt man mit einem Wagen zweieinhalb Stunden. Das ist schon eine Entfernung. Aber wirklich für einen Monteur? Fahren die nicht manchmal weitere Strecken? Wenn man bei Google Maps die Verbindungslinie auf der Autostrasse zwischen Paderborn und Hannover zieht und die Orte Asseln und Nieheim auf die Route legt, führt der angezeigte Weg direkt am Fundort des Leichnams von Frauke Liebs vorbei.... und an einem Gebiet, auf dem Windkrafträder stehen...


2x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 13:53
@redsherlock
User Kangaroo hatte zB auf Seite 3415 das Thema Windkraftanlagen zur Sprache gebracht...
Ich muss nochmal nachlesen, wie man da genau drauf kam ....aber interessant .


melden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 13:56
Wenn man dem Monteur nachweisen könnte, dass er zu den interessanten Zeiten im Pub oder deren Nähe gewesen ist und man nachvollziehen kann auf welche Windräder er Zugriff hatte wird es interessant. Aber Monteure arbeiten doch in der Regel nicht alleine, oder?


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 14:46
Wenn sie mit ihrem Täter keinen Kontakt über das Handy hatte und er nicht im Pub war, dann muss sie den Rückweg vorbei am Public Viewing gewählt haben und hier auf den Täter getroffen sein. Vlt. kannte sie den Täter von einer vorherigen Begnung und hat sich auf ein Schlürbier einladen bzw. Überreden lassen.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 15:05
Zitat von InnoceneInnocene schrieb:Ich frage mich auch, woher der Verfasser der Webseite diese Info hat. In den Medien wurde nie ein Wibdkraftmonteur erwähnt. Vom Aufbau her gehe ich schon davon aus, dass die Webseite seriös ist und auf solide Informationen zurückgreift. Wirkt zumindest auf mich so
@Innocene
Mein Eindruck ist da ganz ein anderer (über SERIÖS)!
Schon allein per E-mail dem Betreiber der HP mögliche Hinweise zu schreiben anstatt dass ne Emailadresse und Telefonnummer der Polizei dafür angegeben wird, ist alles andere als Seriöööös.
Würde i-wie so ähnlich aussehen, wenn ich hier im Thread schreibe: Wer echt was darüber weiß und Hinweise geben kann soll mir dies per EMail (kann auch anonym sein) schreiben und mitteilen. Wäre sowas seriös?
Seriös wäre, wenn ich schreibe: "Meldet euch BITTE bei der Polizei damit".

Sowas steht dort aber nicht, die Seite ist für mich reiner Schrott :D


melden

Mord an Frauke Liebs

24.07.2020 um 16:38
Auch die Sache mit den 30.000 Euro Belohnung kommt mir komisch vor. Das wäre ungewöhnlich hoch. Und von wem? Vom Seitenersteller?


melden