Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der tragische Tod von Tanja Gräff

83.697 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Handy, Aktenzeichen Xy, Schreie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 15:01
@z3001x

Das ist die Frage ob man mit den Suchhunden überhaupt bis zur Absturzstelle war.

Tanja war ja wohl einer der ersten Fälle bei denen die neue Generation von Wunderspürhunden zum Einsatz kamen,die kleinste Spürchen von Menschen noch
über Wochen wahrnehmen sollen können.

1.oder 2. Gewittergüsse sollen die Hundesuchspuren vernichtet haben.

Solche Wunderhunde sind das dann auch wieder nicht,versagt bei einem ihrer ersten
Einsätze in Deutschland.


2x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 15:04
@Zfaktor
Zitat von ZfaktorZfaktor schrieb:...1.oder 2. Gewittergüsse sollen die Hundesuchspuren vernichtet haben.

Solche Wunderhunde sind das dann auch wieder nicht,versagt bei einem ihrer ersten
Einsätze in Deutschland.
dazu kommt noch, dass die spuren für mantrailing für ca 24 stunden am effektivsten sind und danach je nach witterung exponential (wie das wachstum der gewebeabbauenden bakterien) abnimmt.

und wann war der früheste einsatz der maintrailer?

der damals eingesetzte mantrailer-hund BLAZRE war allerdings eine echt guter laut auszeichnungen.
jeder kann aberr auch mal einen schlechten tag haben oder müde sein (was ja schon nach 20min einsatz eintritt)


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 15:05
@ DeFacto

Also ich glaube, denke und fühle, ein Szenario haben wir bislang komplett ausgeklammert: Natürlicher Todesfall, z.B. aufgrund einer zuvor nicht diagnostizierten Herzerkrankung.

(Während meines Abiturs fiel ein älterer Schüler in seiner Freizeit beim Fußballspielen plötzlich tot um. Grund: schwere Herzkrankheit.)


2x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 15:08
@Egi
Zitat von EgiEgi schrieb:Also ich glaube, denke und fühle, ein Szenario haben wir bislang komplett ausgeklammert: Natürlicher Todesfall, z.B. aufgrund einer zuvor nicht diagnostizierten Herzerkrankung.
todesursache unfall? todesart herzversagen?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 15:08
@Egi

Ein Herzschlag genau da oben am Rand der Klippen und dann Runter ,nee meinste hm !


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 15:09
@DEFacTo
Dass bei der Kripo ein Kapitaldelikt ganz oben auf der Liste steht, als nächstes mit grossem Abstand Unfall und Suizid quasi keine Bedeutung hat, davon kannst Du ausgehen. Ein Gewaltverbrechen wurde schon 2007 von Michels, 2011 von Soulier sehr stark angenommen. Der Leichenfund-Ort erhärtet das und die beiden Untersuchungen der letzten Wochen deuten auch daraufhin (Schrei und Dummies).
Die Kripo wäre dumm, einen Unfall auszuschließen, solange es keine Klarheit gibt. Aber alles Aussagen und sichtbaren Handlungen deuten auf die Annahme eine Kapitaldelikts hin.

@Zfaktor
Zitat von ZfaktorZfaktor schrieb:Das ist die Frage ob man mit den Suchhunden überhaupt bis zur Absturzstelle war.
Wurde ja jedenfalls nie nirgends davon berichtet, mWn.
Scheint so eine Legende, die sich in diesem Thread selbst geschaffen hat, genauso wie Wasserflaschen in der Handtasche. Crime-fiction oder so etwas.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 15:12
@Zfaktor

War zugegebenermaßen nicht ganz ernst gemeint. Aber jetzt ohne Spaß - warum nicht so: Tanja ist mit einem Begleiter unterwegs und kippt plötzlich um. Tot. Der Begleiter bekommt Panik, weil man z.B. zuvor gemeinsam gekifft hat, und lässt die Leiche verschwinden. Hat es alles schon gegeben. Juristisch betrachtet nur Störung der Totenruhe und bereits verjährt.


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 15:15
Ich frage mich weiterhin:
Warum werden die Ergebnisse der Obduktion nicht bekannt?


Außerdem, was ich gestern geschrieben habe:

Stutzig hat mich gestern der Beitrag von kripo live gemacht, da sie ja nur Fälle aus dem Osten zeigen.
Aber es wurde betont, dass jetzt auch das BKA in dem Fall mitspielt.

Ich hatte tatsächlich das Gefühl,dass die Polizei doch weiter gekommen ist mit ihren Ermittlungen und durch die Dummies- und Schrei-Tests der Druck gegenüber möglichen Verdächtigen erhöht werden soll.
Aber die weitere Ausstrahlung jetzt auch im Sendegebiet im Osten sah für mich wie ein kleiner Hilferuf aus...

Und dass mehrere Male der Sturz der Dummies gezeigt wurde, fand ich auch sehr krass...




Was hat das zu bedeuten?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 15:16
@Egi
Zitat von EgiEgi schrieb:...Juristisch betrachtet nur Störung der Totenruhe und bereits verjährt.
die totenruhe kann nur nach einer bestattung gestört werden (das aber nur am rande).

klar alles möglich herzversagen nach KO-tropfen, nach konsum von anderen mitteln, .... alles möglich, obs realistisch ist werden wir wohl kaum erfahren.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 15:17
@Egi

Ja kanns ja geben das manche Leute bei so einer Situation völlig Atypisch reagieren.

Wie Du schon schreibst hauptsächlich dann wenn etwas verbotenes mit im Spiel war
oder die Person die helfen sollte vorbestraft ist.

Nicht völlig auszuschließen so was.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 15:19
Jetzt haben wir doch tatsächlich vier statt drei möglicher Szenarien ...


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 15:25
Zitat von Sector7Sector7 schrieb:TG kann ja durchaus auch freiwillig mit dem Auto an die Felskante gekommen und ohne Gewalttat abgestürzt sein...
Ja, dann fällt sie also versehentlich da runter und der Fahrer ruft keinen Rettungswagen... Na, wenn das kein Verbrechen ist, dann weiß ich es nicht.

😶


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 15:43
@Egi
Zitat von EgiEgi schrieb:Also ich glaube, denke und fühle, ein Szenario haben wir bislang komplett ausgeklammert: Natürlicher Todesfall, z.B. aufgrund einer zuvor nicht diagnostizierten Herzerkrankung.
gute idee. aber alle herzopfer, die ich sah, fielen mit der schwerkraft, keiner fiel einen zaun hinauf.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 15:47
@vermuter
Vielleicht sächselt ja einer aus dem Bekanntenkreis des Opfers?

Gewundert hat es mich auch und die Dummiestürze waren krass.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 16:04
Hier der Link zum Kripo-live Bericht vom 14.06.15

http://m.mdr.de/mediathek/suche/mediatheksuche102.html?q=Kripo+live#mobilredirect

Der Beitrag gibt an, dass sie im letzten Telefonat ihre Absicht gegenüber ihren Freunden bestätigte, dass sie jetzt in die Stadt kommen wolle.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 16:17
@thinkdifferent

Wenn wir Tanjas Absicht wie in dem Bericht erwähnt jetzt zu ihren Freunden in die
Stadt aufzubrechen (letztes Telefonat) als Gegeben ansehen kann man zumindest
die Suizid Theorien verwerfen.

Fast auch die Unfall Überlegungen,warum Unfall an der Örtlichkeit , ergibt so überhaupt
keinen Sinn .

Bleibt also nur noch ein Tötungsdelikt,nur von einem solchen gehe ich jetzt in Zukunft
aus.


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 16:18
@AveMaria
STEBO schrieb:
TG kann ja durchaus auch freiwillig mit dem Auto an die Felskante gekommen und ohne Gewalttat abgestürzt sein...


Ja, dann fällt sie also versehentlich da runter und der Fahrer ruft keinen Rettungswagen... Na, wenn das kein Verbrechen ist, dann weiß ich es nicht.

😶
Wenn schon die Begriffe Gewalttat, Verbrechen, unterlassene Hilfeleistung durcheinander kürmeln, dann richtig:

Na, wenn das keine Ordnungswidrigkeit vom StVZO-Verbrecher ist, da oben zu parken… ;)


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 16:24
Wenn ...
Zitat von ZfaktorZfaktor schrieb:Wenn wir Tanjas Absicht wie in dem Bericht erwähnt jetzt zu ihren Freunden in die
Stadt aufzubrechen (letztes Telefonat) als Gegeben ansehen kann man zumindest
die Suizid Theorien verwerfen.
Ein andermal, als Philipp II. von Makedonien mit seinem Heer herannahte, sandte er der Legende nach folgende Drohung an die lakonische Hauptstadt Sparta:

„Wenn ich euch besiegt habe, werden eure Häuser brennen, eure Städte in Flammen stehen und eure Frauen zu Witwen werden.“

Darauf antworteten die Spartaner:
„Wenn.“

Wikipedia: Lakonisch


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 16:59
@Zfaktor
Und diese Absicht in die Stadt zu gelangen konnte sie wie folgt umsetzen:
1. Shuttle-Bus
2. Mitfahrgelegenheit
3. Zu Fuß

Ad 1.) Hat sie nicht gemacht. Möglicher Grund a) sie wusste nicht von der Existenz der Shuttles, b) Bus war überfüllt oder c) sie hatte eine MFG

Ad 2.) Sie traf auf dem Weg zum Bus oder bereits vorher (Bierbrunnen?) jemanden, der ebenfalls in die Stadt wollte und ihr anbot, sie mitzunehmen.
Möglicherweise stand das Fahrzeug der MFG auf einen der nahen Parkplätze oder am Moselufer.

Ad 3.) Als letzte Alternative, da weder 1.) noch 2.) zutrafen.

Ein Verbrechen vorausgesetzt kommen nun folgende Optionen eines Tathergangs in Frage:
Ad 2.) Die MFG ist der Täter (m/w). Oder die MFG setzt TG stadtnah ab, anschließend wird sie von einem Dritten überwältigt und in ein Fahrzeug gezerrt.
Ad 3.) Sie wird von einem Dritten auf dem Fußweg überwältigt und in ein Auto gezerrt.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

16.06.2015 um 17:15
Ich glaube an kein Szenario, bei dem sie schon irgendwie unten in der Stadt war und dann wieder hochgebracht wurde.

Die Absicht, dass sie in die Stadt wollte, besteht ja auch nur nach dem ersten Telefonat.
Kaes, der einige Insider Infos hat, stellt es so dar, dass sich das "in die Stadt wollen" nach dem zweiten Telefonat zerschlagen hat.


1x zitiertmelden