Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der tragische Tod von Tanja Gräff

83.697 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Handy, Aktenzeichen Xy, Schreie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 01:48
@jeangreen

sehr gut. Nur XY ist keine gesicherte Quelle !


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 01:49
@jeangreen

Eine subjektiv objektive ;) Timeline findest du in meinem Profil.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 01:50
Zitat von SherlockHumbugSherlockHumbug schrieb:4.13 befand sie sich am Nebenausgang. Sie hätte also erst auf die andere Seite gehen müssen
Der Nebeneingang ergibt m. M. n. gar keinen Sinn, wenn sie am Telefon sagt, dass sie gleich in den Bus einsteigen will. Porta Nigra liegt auch ziemlich genau in der Mitte zwischen FH und Uni-Tarforst. NK-Platz ergibt als Treffpunkt gar keinen Sinn, wenn man nach Tarfordst möchte.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 01:53
@Nutzer2015

Leider nicht alles richtig. Du hast Dich nicht genug schlau gemacht im Thread.(Suchfunktion, ältere Beiträge) das solltest Du dringend nachholen. Sonst gibt das nur Verwirrung. Verstehe es Bitte als kleinen Tipp von mir. Nicht als persönliche Kritik. Man kann ja nicht jedem User alle Infos und Sachstand neu erklären. Der Thread ist so schon gefutet genug...


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 01:54
Bei manchen Nutzern Gedankengängen wird mir in der Tat ... schwindelig, nicht nur langsam, sondern schnell.
Kein Zweifel, das liegt an mir: auf solchen höheren Ebenen komme ich nicht mehr mit.
Das wars dann von mir.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 02:01
@Slaterator

Yes. Vollkommen richtig ;-)


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 02:10
Eigentlich ist doch der Weg zur Bushaltestelle viel naheliegender, als der Weg zum Nebeneingang, oder nicht? Sie wollte schnellst möglich in die Stadt und zur Gruppe aufschließen und der Bus war die schnellste Möglichkeit zu diesem Zeitpunkt. Selbst mit dem Auto, oder zu Fuß hätte es länger gedauert und für ein Taxi hatte sie nicht genug Geld dabei.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 02:12
Der Weg zur Bushaltestelle würde auch erklären, warum die Hunde nichts gefunden hatten.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 02:20
@Nutzer2015:
Zitat von Nutzer2015Nutzer2015 schrieb:sehr gut. Nur XY ist keine gesicherte Quelle !
Sondern? Es ist zumindest die Quelle, bei der (abgesehen von vielleicht der Pressekonferenz nach dem Auffinden von Tanjas Leiche) die meiste Mitwirkung von den involvierten Ermittlern stattfand! Das würde ich schon als gesichert ansehen.....


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 02:25
@die Schlaflosen

Okay. Jetzt im Ernst. Welche Quellen sind die objektiven, also die Fakten? Es gibt viele sich wiederholende Indizien. Das ist wohl das beste Wort. Denn wenn überhaupt, kommt es maximal zu einem Indizienprozess, dass anhand v. fundierten Indizien seitens der Soko belegt werden kann.

Ausschlaggebend wird die nächste Pressekonferenz sein. Denn anhand des Fundortes, als auch den nachgestellten Ereignissen können zumindest Indizien für o. gegen Ereignisse sprechen bzw. analysiert werden.

Wir haben festgestellt, dass Bilder für sich sprechen. Die einen sehen Tanja, die anderen nicht. Wichtig sind natürlich die persönlichen Gespräche mit Frau Gräff mit Senia. Alle Achtung. Das war mir heute neu u. widerlegen zunächst meine gesamten Recherchen.

Fazit: Welche Quellen sind sicher? Ich sehe mir die Videos in YouTube etc. v. den Freunden Tanjas an, die sagen, dass... . Etwas hineininterpretieren geht nicht, denn schon ist jede subjektive Meinung ein Fehler, rein spekulativ. Das darf nicht sein.

Wie glaubwürdig sind die Ausagen? Die Kripo tut nix anderes, haben aber den Vorteil, mehr über die Personen zu wissen, als wir.

Was können wir nun konkret erreichen? Wohl nix. Reiner Zeitvertreib hier?

Fakt ist, um eben ans Thema anzuschließen, dass die Spürhunde bis zum Punkt X die Fährte aufnahmen. Da hört sie auf.

Und genau um diesen Endpunkt geht es meiner Meinung nach. Was war danach passiert?

Tanja wollte definitiv in die Stadt. Das muss zumindest aus der Quelle der Kripo als Fakt hingenommen werden. Nicht Richtung roter Felsen, um da mal den Sonennaufgang zu sehen. Das ist eben reine Spekulation. Nein, sie wollte allein aus der Logik heraus in die Stadt zurück.

Jedenfalls kann ich nur so denken. Irgendwann muss man doch hier zu einer allg. objektiven Abhandlung kommen.

@jeangreen

XY versucht zwar, die Ereignisse u. alle möglichen Ereignisse nachzustellen. Doch sind doch eben die Aussagen v. Zeugen nicht gesichert, ob es sich tatsächlich um Tanja handelte. Das meine ich.


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 02:35
@Schimpanski

Der Weg zur Bushaltestelle wäre der Logik nach schon viel naheliegender als zum
Nebenausgang,das ist schon richtig.

Die ganze Entwicklung wie wir sie (kennen) deutet aber hin zum Nebenausgang
und somit Richtung der Klippen.

Wenn man die Tanja Sichtungen Richtung Bus -Bitburger Straße (BZH.Sichtung)
überhaupt noch in Erwägung zieht dann bleibt nur noch das Tanja
in ein Auto kam (Frei oder Unfreiwillig) und später wahrscheinlich Tot die
Klippen herunter geworfen wurde.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 02:36
Zitat von Nutzer2015Nutzer2015 schrieb:XY versucht zwar, die Ereignisse u. alle möglichen Ereignisse nachzustellen. Doch sind doch eben die Aussagen v. Zeugen nicht gesichert, ob es sich tatsächlich um Tanja handelte. Das meine ich.
Richtig, aber eben mit Einfluss der bekannten Fakten und resultierend aus den Ermittlungen der beteiligten Ermittler. Dass die sich Spekualtionen hingeben wäre ja auch völlig daneben, wäre verwirrend und würde größtenteils falsche Mutmaßungen und Beobachtungen/Interpretationen entfachen - siehe hier. Man verliert sich da schnell im Chaos und div. Theorien - siehe ebenfalls hier. Was ist also der logische Ansatz (wohlgemerkt: mit den Fakten, die der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen)? Den Fall nochmal neu aufrollen und neu sortieren. Und: den Fall werden wir hier denke ich sicher nicht lösen (aber hoffentlich wird er gelöst!). Aber: es erhöht den Druck (auf den Täter) und evtl. kann man den Tathergang/Abendablauf immer mehr eingrenzen - eben weil viele Augen mehr sehen als "zwei" - nicht mehr und nicht weniger.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 02:49
@jeangreen

Auch richtig.

Wenn nun jemand hier mal versucht, einen roten Faden als mögliches Szenario hinzukriegen, wird es v. Usern entweder angenommen o. total als Blödsinn abgetan. Okay, ist sicherlich normal, da jeder eine andere Spur verfolgt. Aber so arbeitet keine Soko. Ich kann doch nicht Sonnenaufgänge hineinininterpretieren, wenn v. Anfang an u. in XY gesagt wird, dass Tanja mit Leuten in der Stadt verabredet war. Oder wie sehe ich das? Das ist eben völliger Unfug. Tanja war doch kein Freak, die auch noch im Dunkeln durch den Wald läuft. Ist doch völliger Quatsch. Keine Soko der Welt würde so einen Fall lösen.

Ich mache nur noch einmal darauf aufmerksam, dass ich überzeugt bin, dass Tanja auf dem Baum zu sehen ist. Und was macht der 1. Dummie? Wo fällt der hin? Auf den Baum., nämlich da, wo noch die Bäume stehen u. nicht abgeholzt worden sind. Merkwürdig, dass einige User dieses für sich komplett ausgeschlossen haben.


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 02:54
@all

Nur mal wegen dem Sonnenaufgang, den man vielleicht hätte beobachten wollen und der immer wieder auftaucht.

Geht die Sonne da überhaupt auf? Ich meine anderes gehört zu haben.


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 02:55
Halte ich nicht für ausgeschlossen (ich hatte das vor 200 Seiten auch mal vermutet)! Es führt aber nicht zm Täter.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 02:58
Zitat von FreewingFreewing schrieb:Geht die Sonne da überhaupt auf? Ich meine anderes gehört zu haben.
Eben das meine ich mit Zusammenführung der Tatsachen/Fakten. Das wurde schon des Öfteren besprochen, aber man verliert da den Überblick...
Gute Nacht


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 03:01
Heute wurde mal über diese hohe Belohnung nach so kurzer Zeit geschrieben.

Die Trier Kripo wurde doch mit Spuren überschwemmt von Anfang an trotzdem ist man auch noch sehr früh zu Aktezeichen XY gegangen das heißt für mich das es sehr Wichtig gewesen ist.

Daraus schließe ich das man nicht nur vermutete das ein schwieriges Umfeld zu erwarten ist.
Sondern das es in dieser Region Jemand gibt der schon vor 2007 Verbrechen beging diese nicht aufgeklärt werden konnten.
Vielleicht nicht der Ronald Janssen der Frauen am Nachhauseweg nach Partys auflauerte und 3 Stunden nach (4:13) in seinem Heimatort war und deswegen ein Alibi hat obwohl es von Trier bis zu seinem Heimatort in 2:30h möglich wäre.
Man erfährt ja nicht von jedem Fall so um die 6000 Menschen sind in Deutschland vermisst.

1 Woche vor Tanjas verschwinden war auch eine Vergewaltigung die nicht klappte das wurde veröffentlicht aber viele solche Fälle werden nie veröffentlicht.
Ich glaube da wird Jemand gesucht der schon vor 2007 sämtliche Verbrechen beging davon die Öffentlichkeit aus taktischen Gründen wahrscheinlich nichts erfahren hat deswegen die hohe Belohnung.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 03:07
@jeangreen

njein. Sehe ich in der Interpretation als Folge anders. Merke gerade, dass es schon sehr spät ist u. ich diesbezügl. gerne die Pressekonferenz abwarte.

Good night.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 03:12
Zitat von Nutzer2015Nutzer2015 schrieb:Tanja war doch kein Freak, die auch noch im Dunkeln durch den Wald läuft. Ist doch völliger Quatsch.
Wieso ist das Quatsch? Und warum muss Frau ein Freak sein um nach einem evt. enttäuschendem Telefonat , Richtung Wald und Morgendämmerung zu laufen , einfach um ein wenig den Kopf freizukriegen ?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

19.06.2015 um 03:23
@Jairo
Die hohe Belohnung entstand meiner Meinung nach , nur wegen des öffentlichen Druckes.


melden