Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der tragische Tod von Tanja Gräff

83.697 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Handy, Aktenzeichen Xy, Schreie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:24
Zusatzbemerkungen:

Es geht nicht nur um AH, sondern auch um diverse Spitzbärte.

Lustig wäre auch, wenn dadurch plötzlich die Gebüschler aus dem Gebüsch bzw. der Versenkung herausgezerrt würden. :D
Motto: Ahhh...wen haben wir denn da? Bürschchen, Bürschchen!


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:26
@y-ray:

Wieso kam sie dann da nicht an?

Das spricht doch entweder für eine querliegenden Handlung oder die beiden hatten keine Beziehung!


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:27
Kleine Recherche für die Akten: Die Bezeichnung "Schwarm" für AH wurde hier im Forum das erste mal am 01.06.2012 benutzt.

Also lange vor irgendwelchen Kaes-Artikeln. Wo kam denn dieses Gerücht über eine romantische Beziehung Tanja-AH eigentlich her? Die Mutter?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:30
VF, 29. Mai 15:


"Ein besonderes Augenmerk wird laut Soulier derzeit auf die Spuren gelegt, die einen räumlichen Bezug zur Fundstelle des Skeletts haben. Dazu gehöre neben vielen anderen auch die sogenannte Drachenhausspur.

Das Drachenhaus liegt im Weishauswald zwischen dem Bierstand, wo Tanja Gräff in der Nacht ihres Verschwindens definitiv gesehen worden war und dem Felsenweg, von dem sie hinab stürzte. Dort sind Zeugen einer jungen Frau begegnet, deren Beschreibung auf Tanja passt und die zudem Tanja gerufen wurde.

Sie sei in Begleitung eines schwarz gekleideten jungen Mannes gewesen und habe nervös und aufgeregt gewirkt. „Eine interessante Spur“, sagt auch Detlef Böhm, der Anwalt von Tanjas Mutter Waltraud Gräff."

http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/trier/Heute-in-der-Trierer-Zeitung-Fall-Tanja-Graeff-Dutzende-neue-Hinweise-und-900-alte-Spuren;art754,4226014


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:30
Zitat von MomjulMomjul schrieb:Wieso kam sie dann da nicht an?
Momjul, das weiß ich nicht, ich weiß noch nicht einmal, ob sie nicht ankam. Sorry...


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:33
@y-ray

So sehe ich das auch. Also gehen wir einfach mal davon aus, dass T.G. in die Stadt wollte. Irgendetwas hielt sie offensichtlich ab. Und der,die,das, was sie abhielt, ist entweder Zeuge oder Täter oder ein guter Grund... ;)


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:36
Ich frage mich, wie man nach acht Jahren einen Hinweis geben kann, den mal nicht schon acht Jahre früher hätte geben können. Die einzigen beiden Details, die neu dazu gekommen sind, waren der Pullover und die Fundstelle. Eventuell hielt jemand sie nicht für Tanja bzw war sich wegen der falschen Kleidung unsicher. Oder derjenige war am/in der Nähe vom Felsenweg. Mehr kann ich mir nicht vorstellen. Aber nach acht Jahren erinnert man sich doch an nichts, an was man sich nicht schon immer erinnerte.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:41
@Bandini
Wenn man seinen Hinweis nicht sofort gibt, könnte das Auswirkungen auf das Gewissen haben, so dass Verdrängungsmechanismen greifen. Vielleicht schildert man dann doch mal jemandem beiläufig seine Bedenken?!? Bei dem "Theologie-Studenten" hat es auch eine Weile gedauert, er hat es aber weder vergessen, noch für unwichtig erachtet, noch verdrängt. Letztlich hatte er nach geraumer Zeit noch den gewissen "....." in der Hose, sich zu melden, aber er hat es anonym versucht und sich versucht, zu entschuldigen...

Wenn dann in Trier gerüchteweise umgeht, dass Zeugen schonmal etwas harsch angegangen werden, könnte man vielleicht wirklich Angst bekommen?

Möchtest DU etwa, dass DEIN Name in einer Ermittlungsakte auftaucht?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:41
@Slaterator
Wenn Du Dir das Bewegungsprofil genau anschaust, war sie mitnichten auf dem Weg in die Stadt, im Gegenteil.


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:43
@y-ray
Wenn ich glaube, dass ich zur Klärung eines Verbrechens oder zum Auffinden einer Person einen Hinweis geben kann, können sie meinen Namen 500mal in die Akte schreiben. Was für eine Frage.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:43
@RA1974
Wo finde ich das angesprochene Bewegungsprofil? Also bis 04:13 Uhr ist doch eigentlich fast alles klar, und dann?


Wenn ich glaube, dass ich zur Klärung eines Verbrechens oder zum Auffinden einer Person einen Hinweis geben kann, können sie meinen Namen 500mal in die Akte schreiben. Was für eine Frage.

Das finde ich SEHR, SEHR gut!!!!!!


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:44
Hier sind mal die Spuren im Überblick:

http://www.rhein-zeitung.de/region_artikel,-Wer-toetete-Tanja-Graeff-Alte-Spuren-in-neuem-Licht-betrachtet-_arid,1321559.html#.Vg7O1Zdw21Q

Die Kabinenbahnspur wird inzwischen allerdings etwas tiefer gehängt.

Was mich betroffen macht, ist, dass die Ermittler für ihre Präsentation auf der PK Windows benutzen!


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:48
@y-ray
Vor einigen Seiten hat ein User hier eine sehr gute Übersicht über das Gelände eingestellt, den Bauzaun und die Sichtungen sowie den Weg zur Stadt und die vielen Wege zur Absturzstelle. Das zeigt meiner Ansicht nach eindeutig, dass Tanja sich nicht Richtung Stadt orientierte kurz nach 4 Uhr.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:51
@RA1974
Okay.

Da zwischen der letzten, bestätigten Sichtung um 04:01 Uhr und dem Tag des Auffindens knapp 8 Jahre liegen, nehme ich von dem Wort "eindeutig" eindeutig großen Abstand...


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:54
@y-ray
Wenn wir davon ausgehen, dass Tanja sich von Deinen 8 Jahren gut 7,999999999 Jahre nicht mehr bewegt hat, finde ich meine Überlegung, dass sie nach 4 Uhr keine großen Schleifen mehr gedreht hat, zumal sie dann vielleicht das Handy eher angelassen hätte, die wahrscheinlichere Variante.

Echt, auf sowas sollte ich eigentlich gar nicht eingehen.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 20:59
@RA1974
Musst Du ja nicht, aber "die wahrscheinlichste" finde ich schon viiiiel besser.
Würde man gedanklich keine Möglichkeiten zulassen, nach denen TG zumindest bereits "auf Moselniveau" war, könnten völlig unwesentlich erscheinende eventuell aber sehr wichtige Hinweise untergehen.
Du hast wenigstens "meiner Ansicht nach" geschrieben, also sorry für den Gegenwind!


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 21:28
@y-ray
Na ja, wissen kann es ja eh höchstens ein unbekannter Zeuge oder der Täter, beides bin ich nicht, also ist "meiner Ansicht nach" impliziert.

Alles gut.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 21:33
@RA1974
Eigentlich muss sich eine Bewegung von TG Richtung Drachenhaus aufgrund bekannter Sichtungen früh aufgedrängt haben, so dass es kaum verständlich ist, dass die Ermittler lange auf eine Bewegung Richtung Stadt über die Bitburger Str. setzten. Erst der Fund ihrer sterblichen Überreste ließ sie umdenken. Viele User sind aber noch nicht soweit.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 21:39
@RA1974
Zitat von RA1974RA1974 schrieb:(...)war sie mitnichten auf dem Weg in die Stadt, im Gegenteil.
Wenn sie davon abgehalten wurde in diese Richtung zu gehen oder es sich unmittelbar nach dem letzten Gespräch so ergab, kein Wunder.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

02.10.2015 um 21:57
@Bandini

Die 81 neuen Spuren koennten u.a. auch Zeugen sein, die damals nicht durchkamen, oder nicht ernstgenommen wurden, weil die Absturzstelle halt nicht ins Raster passte. @Momjul musste ja auch ein paar Mal nachhaken.

Darueberhinaus koennten sich auch Leute gemeldet haben, die wissen, wer dort gerne herumsass, vor dem Absturz, und wer dann nach dem FH Fest auf einmal nicht mehr gerne hingehen wollte. Oder wer versucht hat, sich die Absturzstelle "von unten" anzusehen, und dabei von Anwohnern erwischt wurde. Oder versucht hat, ohne Gehemigung am Felsen herumzuklettern, und sich dabei eventuell verletzt hat. Das waere besonders pikant, wenn das jemand waere, der TG kannte.

Richtig bitter waere fuer die Polizei, wenn jemand gesagt haette "ja, nach dem Fest hat mein Dackel immer wie wild an dem Aussichtspunkt angeschlagen, wenn wir Gassi gegangen sind, aber ich wusste nicht weshalb."


melden