Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der tragische Tod von Tanja Gräff

83.697 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Handy, Aktenzeichen Xy, Schreie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 20:09
@y-ray
Von der Erpressung wusste ich bisher noch gar nichts, vielleicht kannst Du das etwas genauer ausführen...
ich gehe davon aus das Du nicht die Androhungen meinst das man notfalls mit Anwälten eine Kontaktaufnahme verhindern wollte?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 20:11
@Svensvenson
Davon weiß ich widerum nichts, welche Kontaktaufnahme???

Ich wühle, kann aber etwas dauern...


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 20:12
@y-ray
Ich glaube das schreiben wir lieber per PN, ist hier vielleicht nicht der richtige Ort für, möchte nicht das es Probleme gibt ;)


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 20:41
Zitat von SvensvensonSvensvenson schrieb:Egal wie Du es nennst und was der Antrieb wäre, egal ob Du es Installation oder Inszenierung nennst, es wäre in beiden Fällen eine Lüge mit erheblichen Folgen und Kosten,


die Du mal eben so unterschwellig den Angehörigen und den Bekannten unterstellst,
ich unterstelle gar nichts, ich nenne es beim Namen weil ich es nicht ausschließe - und ausschließen kann man in diesem Fall ja bekanntlich gar nichts.. ich suche nach Erklärungen und im Fall der Schreie bin ich lange nicht erste und einzige, die diese in Zweifel zieht..


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 20:44
@FadingScreams
Ich sagte ja auch unterschwellig... kannst Du denn auf die beiden Fragen noch eingehen?
Würde das gerne verstehen und nachvollziehen können, eine neue Sichtweise kann ja mal ganz gut sein.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 20:44
@J.Hypolite

Selbst ein Augenzeuge konnte zunächst nicht wissen, dass Tanja in einem Baum hängen geblieben war. Er sah nur wie sie an der Abbruchkante aus seinem Blickfeld verschwand. Ob er sich sofort vergewissert hat, dass sie auch unten angekommen war ist eher fraglich aber irgendwann später muss er es gemacht haben und dürfte ziemlich überrascht gewesen sein. Da sie vermisst wurde liess dies nur einen Schluss zu, sie musste irgendwo am Fels an einem Vorsprung oder in einem Baum hängen.
Eine andere Möglichkeit wäre aber eventuell, dass er als Ohrenzeuge sofort ihre Position bestimmen konnte und damit Bescheid wusste.
Warum dann der oder die Augenzeugen entsprechende Gerüchte in Umlauf brachten wird deren Geheimnis bleiben, Alkohol könnte eine entscheidende Rolle dabei gespielt haben. Und diese Gerüchte, die wohl zeitweise in manchen sozialen Netzwerken in nicht öffentlichen Gruppen diskutiert wurden, dürften ihren Weg dann am 13.6.2007 zu Antenne West gefunden haben. Dort wurden sie dann allerdings gleich als Tatsachen verkauft.

Das ist für mich die hinreichende Begründung dafür, dass es offensichtlich mindestens einen Augenzeugen geben muss. Ähnlich offensichtlich musste es für Kolumbus einen Seeweg nach Indien gegeben haben ;-)


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 20:50
Der Wortlaut des Erpresserbriefes soll sinngemäss folgendermassen gelautet haben:
15.01.2012 um 19:02
Scheinbar war der Wortlaut (der Erpressung) so:

ICH ZIGEUNER GROßE FAMILIE KINDER KRANK DU HELFEN UND ICH DIR GEBEN AUTONUMMER VON PERSON WO HAT MÄDCHEN MITGENOMMEN.
DU MIR ZAHLEN 20.000 EURO UND ICH DIR GEBEN NUMMER VON AUTO WO HAT NITGENOMMEN MÄDCHEN.
KONTAKTADRESSE WAR DER WOCHENSPIEGEL MIT EINER ANZEIGE WOHNWAGEN GESUCHT.
EINE KONTAKTAUFNAHME IST ABER NICHT ENTSTANDEN.
geschrieben hier bei allmystery von oceanghost.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 20:54
@Svensvenson
ich habe beide, die Schreie von Pallien als Inszenierung und die Schreie Kabinenbahn als Installation des Zeugen in vielen Beiträgen immer mal wieder aus meiner Sicht beschrieben.. du wirst sie finden wenn du danach suchst.. ich mag im Augenblick meine eigenen Beiträge nicht wiederholen - stehe aber definitiv zu dem was ich hier immer wieder geschrieben habe..


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 21:04
@meermin
@y-ray
Ah ja Danke, das kannte ich, hatte ich aber verdrängt da ich dem keine zu große Bedeutung beigemessen hatte, vielleicht gehe ich den ganzen Thread Anfang nächsten Jahres nochmal durch, mit etwas Abstand und mit den heutigen Erkenntnissen könnte das vielleicht noch einmal interessant werden.
Wenn ich die bewusst schlechte Grammatik und Wortwahl sehe in Verbindung mit Wochenspiegel und Wohnwagen muss ich gleich an einen anderen aktuellen Fall denken. ( denken aber nicht in Zusammenhang bringen )

@FadingScreams
Gut Deine Definitionen habe ich immer noch nicht genau verstanden aber das muss ich wohl auch nicht :)
Gibt es keine allgemein bekannten und gebräuchlichen deutschen Vokabeln in diesem Zusammenhang?
Naja egal...
Könntest Du mir denn kurz noch auf die Frage bzgl. der 3 Hinweisgeber antworten und ob Du die damit verbundenen Maßnahmen für möglich hälst?
Ich weiß ist nervig, geht mir bei Nachfragen hier im Thread auch immer so ;) , stelle die Frage aber jetzt zum dritten Mal... oder finde ich die Antwort darauf auch irgendwo in Deinen Beiträgen hier im Thread aus der Vergangenheit?


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 21:18
Zitat von SvensvensonSvensvenson schrieb:Könntest Du mir denn kurz noch auf die Frage bzgl. der 3 Hinweisgeber antworten und ob Du die damit verbundenen Maßnahmen für möglich hälst?
ich bin mir sicher dir die Antworten bereits geliefert zu haben, vielleicht nicht deutlich genug, was sicher auch mein Fehler ist.. sorry. Aber dabei belassen wir es für heute vorsorglich.. vielleicht verstehen wir uns beide morgen gegenseitig besser.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 21:19
@HerculePoirot
Zitat von HerculePoirotHerculePoirot schrieb:Das ist für mich die hinreichende Begründung dafür, dass es offensichtlich mindestens einen Augenzeugen geben muss.
Das ist eine sehr gute Erklärung von Dir für den oder die Anrufe bei Antenne West. Auch beim vermutlichen Verhalten der offensichtlichen Zeugen nach dem Absturz bin ich ganz bei Dir.

Wenn jetzt noch jemand mir hier erklären kann von Woher das Photo der Bäume am Roten Felsen (mit angeblich menschlicher Silhouette im Baum) kommt was Drahoo heute Nacht um 1uhr57 Seite 3737 einsetzte

Zuerst mal eine technische Frage dazu: hat da jermand mit photoshop im eingekreisten Teil nachgeholfen oder ist das eine normale Wiedergabe der Details im Baum nach vergrösserter Auflösung?)

Wenn das Datum stimmt: 06.März 2008 stellen sich 2 Fragen:

1. Anfang März ist der Laubwald noch ohne Blätter, hier sieht es aber aus als ob da schon Blätter wären.
2. wenn da effektiv ein menschlicher Körper im Baum zu sehen wäre, würde das kaum mit dem Fall TG übereinstimmen können,
Denn gemäss den Schlussfolgerungen des GM. : ein seit Juni 07 in der Astgabel liegender toter Körper wäre noch vor Wintereinbruch 07 so stark verwest gewesen (Sommer) dass er, wie im Mai 2015 vorgefunden, auf den Boden des Felsen in 2 Teilen runtergefallen wäre.

Oder übersehe ich etwas hier?


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 21:22
@FadingScreams
Tja Mensch Schade, es ist nicht so das ich Dich nicht verstehen möchte oder will.. fällt mir halt schwer mir das so vorzustellen, bin aber gewillt das zu verstehen, vielleicht klappt es ja Morgen.
Wünsche Dir was !


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 21:49
@J.Hypolite
Wenn jetzt noch jemand mir hier erklären kann von Woher das Photo der Bäume am Roten Felsen (mit angeblich menschlicher Silhouette im Baum) kommt was Drahoo heute Nacht um 1uhr57 Seite 3737 einsetzte
Das Bild wurde ursprünglich vom User @Sector3 gepostet, laut dem Zeitstempel müsste die Aufnahme am 6.3.2008 gemacht worden sein, oder - falls Tag und Monat vertauscht - am 3.6.2008. In jedem Fall zu spät um die sterblichen Überreste im Baum zu sehen, die waren zu diesem Zeitpunkt längst unten. Es würde mich nicht wundern wenn die ersten heftigen Herbsstürme im Jahr 2007 den Körper nach unten befördert hätten.
Vom User @Sector3 stammt auch das folgende Bild das noch vor dem Fund aufgenommen wurde.

h74


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 22:19
wer hatte 2008 einen grund so ein langweiliges bild zu machen und es dann noch auf zu heben
Ausserdem wäre der betreffende baum noch weiter links wie auf dem bild


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 22:28
Zitat von J.HypoliteJ.Hypolite schrieb:Wenn jetzt noch jemand mir hier erklären kann von Woher das Photo der Bäume am Roten Felsen (mit angeblich menschlicher Silhouette im Baum) kommt was Drahoo heute Nacht um 1uhr57 Seite 3737 einsetzte
So etwa ab 5:23

Youtube: Tod am Roten Felsen: Der Kriminalfall Tanja Gräff
Tod am Roten Felsen: Der Kriminalfall Tanja Gräff


Finde das ist Alles sehr nachvollziehbar was Herr Soulier sagt.


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 22:38
Ich finde den Beitrag vom User klenk vom 01.06.2015 sehr interessant. Wenn ich ihn richtig verstehe, ist dort eigentlich nicht unbedingt die Rede "von einer Frau im Baum", sondern evtl. von einer "Frau am Boden".

Das Laub wäre evtl. damit zu erklären, dass das Foto nicht am 06.03.2008, sondern am 03.06.2008 entstand.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 22:43
Zitat von JairoJairo schrieb:Finde das ist Alles sehr nachvollziehbar was Herr Soulier sagt.
interessant finde ich wie er auf die Frage antwortet, was man sich denn erhoffte sehen zu können. Er antwortet, dass man wusste was sie als Oberbekleidung trug, nannte die Jeans (üblich blau) und nannte weiße Turnschuhe.. ABER das bekannte braune Shirt ersetzt er durch Oberbekleidung und nennt keine Farbe..


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 22:48
@valentinus
Zitat von valentinusvalentinus schrieb:wer hatte 2008 einen grund so ein langweiliges bild zu machen und es dann noch auf zu heben
Welches Bild meinst Du, das von @Jairo unten auf Seite 3737 eingesetzte oder das was @HerculePoirot eben einsetzte?
Vor allem bei dem von @HerculePoirot eingesetzten (quelle user@Sector3) wäre Deine Frage berechtigt?
Sogar sehr brisant wenn es sich um die hintere Fassade von 74 handeln sollte?

@Francesca
Das Laub wäre evtl. damit zu erklären, dass das Foto nicht am 03.06.2008, sondern am 06.03.2008 entstand.
Du hast Dich wohl verschrieben mit dem Datum. Das Laub wäre damit zu erklären wenn das Photo im Juni entstanden wäre.
Nicht umgekehrt.

Aber vllt braucht es diese Frage um das Datum auch nicht denn offenbar handelt es sich hier am Auffindeort um R. PseudoAcacia welche das Laub auch über den Winter behalten. Soweit ich es in Erinnerung habe.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 22:51
@J.Hypolite


Danke für die Korrektur. Ich hatte mein Statement schon in Bearbeitung gegeben, jetzt stimmt es hoffentlich!


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

15.10.2016 um 22:56
Wir haben überhaupt keine Original Aufnahmen hier im Thread nur dieses Stück wo Spiegel TV von Computer abgefilmt hat, wer es einmal gemacht hat weiß wie sehr viel schlechter die Qualität ist, wenn Ermittler nichts erkennen dann muss man es glauben.
Mann kann zwar mit Phantasie immer etwas erkennen aber auch nur deswegen weil die das Abfilmen von anderen Bildschirmen so schlecht ist, das kennen wir von Matthäi der kann das sehr gut.
Zitat von FadingScreamsFadingScreams schrieb:interessant finde ich wie er auf die Frage antwortet, was man sich denn erhoffte sehen zu können. Er antwortet, dass man wusste was sie als Oberbekleidung trug, nannte die Jeans (üblich blau) und nannte weiße Turnschuhe.. ABER das bekannte braune Shirt ersetzt er durch Oberbekleidung und nennt keine Farbe..
Vielleicht gab es ja teilweise wiedersprügliche Zeugenaussagen was Tanja auf dem Fest angehabt haben soll.
Eigentlich genügt es wenn 1 von den 30 Zeugen der sie gesehen hat meinte das sie eine andere Farbe angehabt hat damit man auch danach Ausschau hält.


1x zitiertmelden