Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Peggy Knobloch

96.227 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Leiche, DNA ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Peggy Knobloch

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 15:01
Ich würde zu gern das Gesicht von Herrn Potzel sehen, sollte er das überhaupt kriegen, ich kenne ihn.


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 15:04
Wie soll man denn die Glaubwürdigkeit von solchen Aussagen bewerten, wenn man nicht mal genau weiss, was konkret zum Ausdruck gebracht wurde?

1%


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 16:56
Gibt es innerhalb des Threads eigentlich die Möglichkeit diesen, in welcher Form auch immer, nochmals zu unterteilen? ....

Alle Richtungen, die hier eingeschlagen werden sind super Theorien. Diese sollten jedoch getrennt voneinander betrachtet wetrden.

Was ich meine: In den letzten Tagen wurden bestimmt 10 Theorien durchgekaut, ohne eine "vollendet zu haben": Peggy lag im Wald, wurde in die Türkei entführt, Holger E., ....

Ist es möglich die einzelnen Theorien in unterschiedlichen Threads anzuführen? Anahnd einer Liste o.ä. können die jeweiligen Fakten zusammengetragen werden. Die Fakten (unter Angaben von Quellen und Bildern) und der Fortschritt der Diskussion sind für alle User sofort ersichtlich und können stets erweitzert werden. So entfallen Nachfragen und man erspart sich 1000 Seiten durchzulesen. Ich gehe davon aus, dass jeder, der hier aktiv schreibt oder zumindest aktiv liest, diese gelesen hat. Aber sicherlich wird man einiges im Laufe der Zeit vergessen haben.

Somit wären alle User auf dem gleichen Stand, Theorien können parallel diskutiert werden, es wäre geordneter, kein ständiger Themenwechsel und somit wird man nicht aus aktuellen Überlegungen gerissen ...

Versteht ihr, was ich meine?? ^^ Ist sowas irgendwie möglich?`Wenn nicht, bestünde aber die Möglichkeit die verschiedenen Fakten irgendwo aufzuschreiben, so dass man diese griffbereit hat, ohne sich jedes einzelne Detail in 1000 Seiten zusammen zu suchen?

Desweietern wäre ich sehr dafür, das Bilderchaos zu bveenden. Manche Bilder sind 10 mal hinterlegt ... Kann man die mal löschen?

Ich würde es mal machen, wenn es gehen sollte, aber ich will erst einmal fragen.


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 16:58
@gurkentoni

Gute Idee. So könnten die User, die eine bestimmte Theorie verfolgen, diese ausarbeiten und sich besser konzentrieren. Ich glaube aber, dass dies nicht möglich ist.


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:02
@gurkentoni
also löschen kannst Du nix, das können nur die Moderatoren und die andere Idee ist sicherlich sehr gut, aber ob es gestattet wird, mehrere threads zu einem Hauptthema zu eröffnen, würde auch nur die Verwaltung wissen. Frag doch mal nach.......obwohl ich glaube, dass es trotzdem Kuddelmuddel geben wird, da nicht jeder user immer darauf achten wird, in welchem thread er gerade postet, wenn er denkt, er könne etwas beitragen oder müsse seine Meinung loswerden........das kapiert man dann ja nicht, dass es womöglich 10 threads gibt
Alles Gute zum Allmy-Birthday


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:04
Na, ich werde mal nachfragen. Zumindest könnte ich in Sachen Bilder erst einmal die Doppelten und die "nicht mehr existierenden" Bilder auswählen.

Sollte ein Threadf nicht weiter unterteilt werden können, so sollte man zumindest scheauen, dass man die Fakten zu den Theorien irgendwo zusammenfassen kann.


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:14
Es gibt hier bereits zwei "Sonderthreads" zum Fall Peggy, die aber in Vergessenheit geraten sind:

Spurensuche Peggy Knobloch

Peggy Knobloch / Ulvi Kulac - Faktenthread

Allerdings sind dies geschlossene Gruppen und die Gründer der Gruppen sind verschollen.


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:16
@Scipper

Verschollen?


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:23
@1947

Die Gründer sind in den Tiefen des Internets verschollen. In diesen Spezial-Threads können nur Mitglieder teilnehmen, die vom Diskussionsleiter (Gründer der Gruppe) eingeladen wurden.


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:23
Ich denke, dass davon die wenigsten hier wissen.

BTW, ich habe eben mal durchgezählt: Es gibt insgesamt 38 Fotos mit dem Vermerk "Bild nicht gefunden" ... Alleine deswegen sollte man mal versuchen das Forum ein wneig aufzuräumen. Ich habe mal Admin und Co. angeschrieben und gefragt, was sich in Sachen Bildern machen lässt und dann können wir mal überlegen, wie wir den Thread in Theorien unterlegen können bzw. erst einmal zu den Theorien Faktenlisten zu erstellen.


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:24
@Scipper


: )

Super

Machen wir es wie die Profis


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:25
@gurkentoni

Dass hier bestimmte Sachen nicht ausdiskutiert werden liegt daran, dass nicht jeder frohlockt, wenn mal eine andere Theorie zur Sprache komm, wie von bestimmten Leuten bevorzugt strapazierte Varianten vom Fall Peggy.

Solange es für nichts Beweise gibt, ist auch noch alles möglich und jede Hypothese reine Spekulation.

1%


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:26
@gurkentoni

"Bild nicht gefunden" bedeutet, dass es sich um Datei-Anhänge handelt. Die Bilder sind aber da. Sie befinden sich in dem betreffenden Betrag als Anhang. Man muss dazu einen Extra-Link anklicken.


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:28
@1947
Das ist mir schon klar. Und genau deshalb, weil viele ihre eigene Meinung vertreten und keine andere zulassen, was an sich völlig okay ist, gehen bestimmt einige Dinge unter. Von daher kann man sich durch eine Trennung besser auf einen Bereich konzentrieren und fakten sammeln, als alle 5 Seiten einen Streit zu provozieren oder soeben noch in der Türkei und plötzlich in Weimar steht.


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:29
@gurkentoni

Wenn da steht, dass ein Bild nicht gefunden ist, muss man den Beitrag anklicken. Denn die Bilder können eben auch pdfs sein und die werden dann nur im Beitrag selber als Anhang angezeigt.


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:29
@Scipper
und wie siehts mit Bildern aus, die 1000 mal gespeichert sind?


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:29
@gurkentoni

Nur weil Du das nicht findest, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass es das Foto nicht mehr gibt.

VERSUCH ES MAL MIT EINEM KLICK "ZU DIESEM BEITRAG"

Und dann klicke im Beitrag auf "ANHANG".

So kommt garantiert noch Einiges zum Vorschein.

1%


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:30
@1947
und das ist schon wieder n Grund sich aufzuregen??


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:30
@gurkentoni

Dazu ein Beispiel für "Bild nicht gefunden": http://www.allmystery.de/bilder/km79175/1

Man muss einen Link anklicken, der dann zu dem Beirtag mit dem Bild (Datei-Anhang) führt:

Das ist der Beitag mit dem Bild: Beitrag von hopingfortruth (Seite 5)

Und hier das Bild: /dateien/79175,1328643028,peggy-ulvi.png

Es ist umständlich, wenn einer hier Bild nur als Anhang einstetzt, weil man viel klicken muss. Einfacher ist es, dass Bild direkt einzusetzten in den Beitrag, dann erscheint es auf Anhieb und ist dann auch in den Bilder-Album zu finden. Anhänge kommen nur als Link ins Bilder-Album.


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:31
Sorry, ich kenne nicht jedes Detail des Forum.. Aber wenn man mal nachfragt, dann wird man bekannterweise nur doof angelabert .. Aber scheinbar ist das so erwünscht!


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:31
@Scipper
@PillePalin
vielen Dank


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:32
@gurkentoni


Sollen die dich doch essen. Sauer macht lustig : )))


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:33
@antony100
höhö


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:34
@gurkentoni

Aber wenn du hier schon aufräumen und dich mit der Verwaltung dahingehend
in Verbindung setzen willst:

Sämtliche "Dieses Video existiert nicht!" können platzsparend entsorgt werden
und das sind eine ganze Menge.


melden

Peggy Knobloch

12.10.2013 um 17:36
@ramisha

Wo sind denn die Videos alle hingekommen? Man findet keine mehr unter gewissen bekannten Suchbegriffen auf Youtube. Und jetzt ist auch noch das letzte von Stern TV nicht mehr verfügbar?


1x zitiertmelden