weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo ist Felix Heger?

1.462 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Kindesentführung
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

10.07.2015 um 10:30
seli schrieb: Von ersterem wäre es für MH wesentlich bequemer gewesen die Spuren zu legen.
Warum hätte Heger bewusst Spuren legen wollen?
seli schrieb:Na dann sind wir uns wenigstens einmal einig, die Polizei geht von einer lange vorher und genau geplanten Tat aus.
Gehen die wirklich von einer genau geplanten Tat aus? Natürlich hat er lange mit dem Gedanken gespielt und mehrere Versuche gestartet - das ist ja belegt. Sicher hat er auch geplant, sich auf eine Art "Letzte Reise" zu begeben. Aber das er die Tat genau so wie sie abgelaufen ist geplant hat, kann ich mir nicht vorstellen. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die Polizei davon ausgeht.


melden
Anzeige

Wo ist Felix Heger?

10.07.2015 um 10:56
@konrad mmh da weiß ich ne so richtig was ich davon halten soll die Anmerkungen des Rechtswaltes in seinem Interview sind ja doch nicht von der Hand zu weisen. Er hatte die Absicht sich zu töten aber hat er es wirklich selbst getan oder wurde da nachgeholfen diese Frage kann ich nicht mit Bestimmtheit beantworten weil da ja doch einiges nicht stimmt. Wenn jemand nachgeholfen hat warum?wegen dem Geld?- und das Pärchen aus dem leeren Haus ist bei mir auch nicht so ganz unbeteiligt es ist alles verworren.


melden

Wo ist Felix Heger?

10.07.2015 um 11:43
Wirkt aber ein bisschen eigenartig.
Jemand plant seinen Suizid - ob nun von langer Hand, oder "relativ" spontan (erstmal muss ja der Gedanke aufkommen- und das dieser bei MH aufgekommen ist- ist ja Fakt) - und trifft dann auf Personen, die ihm den Suizid quasi abnehmen und ihn töten- um es dann als Suizid zu tarnen?
Oder wäre es in diesem Szenario so, dass MH seinen Suizid nur vortäuschen wollte- jemand anders - ihn dann aber getötet hat - und sich den Versuch des Vortäuschen's - nur zu nutzen gemacht hat!?

Klingt für mich völlig- gaga! Sorry...


melden

Wo ist Felix Heger?

10.07.2015 um 13:31
@Nummer33
Wieso ist es Fakt, daß der Gedanke an Suizid bei MH aufgekommen ist ? Vlt. war dieser auch nur eine Gelegenheit für ihn, die Suche da oben zu fixieren ?
MMn hatte er mindestens einen Helfer, vlt. ist da etwas passiert und man hat MH dann einfach liegen lassen ? Also eher unterlassene Hilfeleistung ?
Wenn er tatsächlich seinen Suizid geplant hätte, warum dann mit solchen Mühen verbunden, warum sich nicht irgendwo bequem hinlegen und auf den Tod warten ? Wo wollte MH hin ? Man muss sich das als gerade Linie vorstellen, vom "Biwack" bis zum späteren Leichenfundort...................wenn mann diese Linie weiterzieht, kommt man punktgenau an diesem Haus heraus, von dem es erst hieß es würde leerstehen !
Er lag eher in der Nähe des Ortes als des Waldes.
@KonradTönz
Die Wohnung von MH war nicht zugemüllt, vlt. etwas unordentlich, aber man muss auch bedenken, daß dies schnell den Eindruck verschafft in einer kleinen Wohnung, die wenig Stauraum bietet.


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

10.07.2015 um 13:35
seli schrieb:Man muss sich das als gerade Linie vorstellen, vom "Biwack" bis zum späteren Leichenfundort...................wenn mann diese Linie weiterzieht, kommt man punktgenau an diesem Haus heraus, von dem es erst hieß es würde leerstehen !
Er lag eher in der Nähe des Ortes als des Waldes.
Aber worauf soll den diese gerade Linie hinweisen? Ich verstehe das nicht. Von seinem Camp aus kannst du eine gerade Linie zu jedem beliebigen Punkt auf der Erde ziehen. Warum wird ausgerechnet diesem Haus eine gesonderte Rolle zugewiesen? Wegen der Hundespur?


melden

Wo ist Felix Heger?

10.07.2015 um 21:44
Beitrag von Theheist, Seite 55
würde mich immer noch interessieren, @seli .


melden

Wo ist Felix Heger?

11.07.2015 um 01:42
@Nummer33

Das in deinem Post von gestern 9:55 geschilderte Benehmen , wie die Kinder bei dir ankommen, das ist ja völlig normal. Das sind ja Kinder , die müssen jeden Tag zur
Tagesmutter , wenn die Eltern arbeiten gehen.....doch hier ist es anders.

Ein Elternteil , das im Hinterkopf mit dem Gedanken spielt, wegziehen will , das sorgt frühzeitig dafür, dass die Kinder erst gar keine Freundschaften schließen können mit anderen Kinder und das schon im Kiga. Deshalb nehme ich auch an, dass MH sich darüber aufgeregt hat, ihm der ausgewählte Kiga auch nicht passte.

Will damit sagen, diese Kinder müssen erst mal von zu Hause wegkommen...

Wir hatten auch 2 Töchter. Bei der ersten konnte der KV nichts machen, die setzte sich durch , hatte eine faustdicke Freundschaft mit einem Mädchen.Ging aber auch von dem anderen Mädchen aus. ich war auch zu hause im Erziehungsurlaub mit der zweiten Tochter.da konnte er nichts machen.
Als die zweite soweit war, hatte er bereits einen Herzinfarkt hinter sich, hat die jüngere
Tochter dann damit "eingewickelt", sie müsse aufpassen, den Krankenwagen rufen, wenn
der Papa wieder krank wird !!!! Es war das pure Gegenteil, ein Kampf , dass sie 2 mal in der Woche im Kiga war.

Er hatte es schon darauf angelegt, dass er nur die jüngere Tochter auf seine Seite bekommt und es kam auch so. Der Gutachter hat die Tür dafür "geöffnet". Wir hatten nicht für beide das gemeinsame Sorgerecht ,sondern jeder hatte für eine Tochter das Sorgerecht.......

Und zum Schluss noch ein Link von 2004 , wie Kinder auseinander gerissen werden und warum ich glaube, das Felix noch lebt, weil Kinder auch für andere so gesucht sind, das man bei Suizid von MH mindestens nachgeholfen hat, wenn es einer war ....

Aber weshalb hatte er dann diese 700 Euro bei sich, wenn er mit "seiner letzten Reise" sein Leben beenden wollte ?

http://ccs.infospace.com/ClickHandler.ashx?ld=20150710&app=1&c=globososohosted2&s=globososohosted2&rc=globososohosted2&d...


melden

Wo ist Felix Heger?

11.07.2015 um 09:56
@Theheist
Meinst Du die Frage nach MHs Bezug zu der Gegend ? Wir wissen nur, daß er sehr oft dort war, da er aber auch sportlich einiges unternommen hat, kann es schon sehr gut möglich sein, daß er auch zum Skifahren, Rodeln,oder Eislaufen dorthin gefahren ist, zu solchen Aktivitäten gibt es im Gebiet sehrr viele Möglichkeiten. Gerade in der Nähe der Gertelsbacher Wasserfälle ist eine regelrechte Märchenlandschaft, als ich dort war dachte ich spontan, daß nichts besser geeignet ist um von Kobolden und Elfen einem Kind zu erzählen.
@bellady
Er hatte ja nicht nur die 700 Euro dabei ( evtl. sogar mehr), er war ein sparsamer Mensch, hätte nie Geld für z.B. ein Hotel ausgegeben, er hat einen Tag vorher noch das Auto vollgetankt und als man es fand, war der Tank noch fast voll. Warum hätte er volltanken sollen wenn er gewußt hätte, daß er mit diesem Auto nie mehr fährt ?
@KonradTönz
Leider ist es sehr schwer zu beschreiben, wenn man nicht selbst einmal dort war, ich kann nur sagen, daß es eine kerengerade Linie quer durch den Wald hinunter war, also nichtmal ein kurzes Stück auf einem Weg, so als hätte er auf schnellstem Wege irgendwo hingewollt.
Über dieses Haus darf ich leider nicht viel sagen, aber findet es jemand normal, daß die Freundin den Mieter dieser Wohnung anruft um ihm zu sagen, daß da jemand mit einer Taschenlampe in der Wohnung läuft, aber keine Reaktion kommt, sie es am nächsten Tag noch einmal versucht mit demselbe Ergebnis und sie dann in der Annahme, es wären Einbrecher ALLEINE in die Wohnung geht um nachzuschauen ? Oder als Mieter, reagiert man da normalerweise nicht auf irgendeine Art ? Hausmeister reinschicken, Polizei anrufen , o.ä ?


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

11.07.2015 um 10:07
Die Gertelsbacher Wasserfälle kenne ich übrigens durchaus. Ich wohne nicht weit weg und bin auch immer mal wieder im Schwarzwald unterwegs.
seli schrieb:Über dieses Haus darf ich leider nicht viel sagen, aber findet es jemand normal, daß die Freundin den Mieter dieser Wohnung anruft um ihm zu sagen, daß da jemand mit einer Taschenlampe in der Wohnung läuft, aber keine Reaktion kommt, sie es am nächsten Tag noch einmal versucht mit demselbe Ergebnis und sie dann in der Annahme, es wären Einbrecher ALLEINE in die Wohnung geht um nachzuschauen ? Oder als Mieter, reagiert man da normalerweise nicht auf irgendeine Art ? Hausmeister reinschicken, Polizei anrufen , o.ä ?
Doch das kann man schon merkwürdig finden. Ich verstehe nur nicht, inwiefernd das mit dem Fall hier zusammenhängen soll?


melden

Wo ist Felix Heger?

11.07.2015 um 10:07
@seli
Vor 3 Jahren hat sich die Tochter (17 Jahre) meiner besten Freundin das Leben genommen (erhangen... ) ... Es gab Monate zuvor schon mal einen Suizid Versuch - der nicht als solcher gewertet wurde... Auch nicht von Psychologen im KH...

An diesem Sonntag war das Mädchen alleine zuhause.... hat ihre Terarium gesäubert, Zimmer aufgeräumt.... ihre Hausaufgaben gemacht, geduscht, normale SMS mit Freunden ausgetauscht ... und sich dann erhangen. Klingt das logisch? Auch hier wurde eine Obduktion veranlasst und schließt Fremdverschulden aus... Laut Tagebucheinträgen schaut es aber nach einer geplanten Handlung aus...
Was ich damit sagen will... keiner kann voraussagen, was in den Köpfen der Menschen vorsich geht und nichts lässt sich ausschließen....


melden

Wo ist Felix Heger?

11.07.2015 um 11:08
@KonradTönz
Weil da auch noch einige andere Dinge mit hineinspielen, manches kann/darf ich nicht sagen und weil der Hund auf direktem Weg um das ganze Haus herum durch die Hintertür (die auch die Eingangstür war) in den dritten Stock an allen anderen Wohnungen vorbei genau vor dieser Tür stehenblieb und sich dermaßen gebärdete, daß der HF und die Bamten dachten, MH stünde direkt hinter der Tür. Wußte der Mieter, wer sich da in seiner Wohnung aufhielt und hat deshalb nicht reagiert ? Warum sagt er bei der Polizei aus, er hätte die Wohnung schon Vor 3 Monaten gekündigt und wäre nur noch am ausräumen, wenn der Vermieter bestätigt, daß die Wohnung erst am 15. 01. gekündigt wurde ?

@Nummer33
Schlimm, was so alles passiert, ich selbst kenne auch einige solcher Fälle, aber soviel ich bis jetzt über MH weiß, benutzte er solche Aktionen als eine Art Druckmittel um seinen Kopf durchzusetzen, oder um Verständnis für sich zu erzwingen, ernst gemeint war kein Versuch.
Es gibt etwas Geschriebenes von MH, das man vlt. deuten kann :

" Ich spiele gerne gegen Stärkere, denn selbst wenn man verliert, kann das Spiel Spass machen !"


melden

Wo ist Felix Heger?

11.07.2015 um 13:04
@seli

Das klingt ja alles sehr suspekt mit der Wohnung , was da ablief.....möglicherweise gab es da einen Deal zwischen MH und dem Vormieter, dass er diese Wohnung benutzen kann, solange er noch Miete bezahlen muss , aber schon ausgezogen war....und die Freundin war nicht informiert ? Oder war sie an MH gar untervermietet ? Immer noch preiswerter als ein Hotelzimmer für 2 -3 Monate

Hatte man so MH schon mal von seiner eigenen Wohnung weggelockt, dass es keine Zeugen geben soll, mit wem er sich trifft , das aufgetankte Auto, ein größerer Geldbetrag ....

Dazu noch der Vermieter, der mit einem ganz anderen Kündigungstermin um die Ecke kommt.....? und du darfst nicht alles sagen über das Haus....?

Will der Vermieter vllt nichts mit einem Mord zu tun haben, weil es der Weitervermietung schaden könnte.?

Das ist schon eine Menge Holz an Ungereimtheiten. So kann der Fall schlecht gelöst werden , finde ich.


melden

Wo ist Felix Heger?

12.07.2015 um 08:16
http://www.erbschleicher.net/allgemeine-hinweise/sekten-als-erbschleicher.html

Das meinte ich mit "rüden Methoden" , man hätte MH mit Felix in einer Sekte oder sonstiger Gruppierung aufgenommen und hätte danach auf ihn Druck ausgeübt, Geld zu besorgen.

So wie es aussieht , ist es nicht soweit gekommen, weil jemand andere zuvor schon Geld brauchte ?


melden

Wo ist Felix Heger?

12.07.2015 um 19:39
seli schrieb:Meinst Du die Frage nach MHs Bezug zu der Gegend ? Wir wissen nur, daß er sehr oft dort war, da er aber auch sportlich einiges unternommen hat, kann es schon sehr gut möglich sein, daß er auch zum Skifahren, Rodeln,oder Eislaufen dorthin gefahren ist, zu solchen Aktivitäten gibt es im Gebiet sehrr viele Möglichkeiten. Gerade in der Nähe der Gertelsbacher Wasserfälle ist eine regelrechte Märchenlandschaft, als ich dort war dachte ich spontan, daß nichts besser geeignet ist um von Kobolden und Elfen einem Kind zu erzählen.
danke für die info, @seli !
bellady schrieb:Ich finde es nur fast makaber, wenn man in einem Kriminalfall das Verhalten von Kindern immer noch mit Kindern aus normalen Familien vergleicht .
ich finde es makaber, wenn user auf allmy ihre laienpsychologischen "diagnosen" als absolut betrachten. stichwort: gefährliches halbwissen.
war es denn schon ein kriminalfall, als felix sich weigerte, mitzukommen..? ;)

natürlich wirkt es im nachhinein betrachtet komisch, dass felix genau an diesem tage nicht mitwollte!
- aber aus welchem grund er sich so verhielt, ob es denn überhaupt einen (greifbaren) grund gab, das kann man jetzt nicht mehr nachvollziehen - auch du nicht @bellady .


melden

Wo ist Felix Heger?

12.07.2015 um 23:05
@Theheist

Ach weißt du , das kann jeder halten wie der auf dem Dach....ob es sich hier um laienpsychologische "diagnosen", das als gefährliches Halbwissen hingestellt wird und weshalb sich Felix am letzten Tag so gebärdete sowie ab wann es ein Kriminalfall war....

Ich mache mir die Mühe, andere aus ihrem gefährlich - naiven Halbwissen zu holen und dafür kann man dann noch diese bissigen Seitenhiebe einkassieren. Ist das der Dank dafür ?
Jedenfalls muss MH , als er Felix abholte, soviel Erspartes zusammen gehabt haben, dass er möglicherweise im Vorfeld schon anderen in die Hände gefallen ist. Habe auch das aus meiner Sicht erklärt.

Und richtig, wenn @seli schreibt , MH war ein sparsamer Mensch, dann war er das auch. Doch andererseits musste er das auch sein, weil er immer was auf der hohen Kante brauchte, weil er doch auch nie voraussagen konnte, woher er wie lange Geld bekommt. Das nennt sich dann eher das "Horten", steckt bei ihnen schon im Blut und so haben sie meistens eine Rücklage, von der niemand was weiß.....deshalb kann es auch sein, dass er noch mehr dabei hatte als diese 700 Euro.

Also kurz gesagt, es ist kein Verlass auf diese Partner ,was auch die Großeltern von Felix gefordert haben muss, wenn sogar von der Oma zur Trennung geraten wurde.

Ich hingegen habe mich bei unseren JA beraten lassen und man hat mir kurioserweise
vor fast 20 Jahren schon dort mit der selben Redewendung zur Trennung geraten, das seit Wochen von der Politik mit der Griechenlandkrise die Runde macht :Wollen sie ein Ende mit Schrecken oder ein Schrecken ohne Ende ? Und dann fällt man Kindern und Mutter in den Rücken ....!

Es sind für mich eben nur "Erfahrungswerte" , aus denen andere vielleicht lernen können ,
auf die ich gerne verzichtet hätte .....@Theheist


melden

Wo ist Felix Heger?

12.07.2015 um 23:33
bellady schrieb:Ich mache mir die Mühe, andere aus ihrem gefährlich - naiven Halbwissen zu holen und dafür kann man dann noch diese bissigen Seitenhiebe einkassieren. Ist das der Dank dafür ?
wofür willst du dank..? weil du deine meinung, deine eindrücke hier einstellst? das tun andere user auch, und niemand fragt um ein "danke"?
das machst du in erster linie in deinem eigenen interesse, auch wenn sich das in der krimi-rubrik nur wenige eingestehen wollen. ;)


melden

Wo ist Felix Heger?

12.07.2015 um 23:36
@Theheist
Stimme mit dir völlig überein... Kopfschüttel...


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

13.07.2015 um 11:25
@Theheist
Theheist schrieb:wofür willst du dank..? weil du deine meinung, deine eindrücke hier einstellst? das tun andere user auch, und niemand fragt um ein "danke"?
das machst du in erster linie in deinem eigenen interesse, auch wenn sich das in der krimi-rubrik nur wenige eingestehen wollen. ;)
Lass doch einfach die Meinung und Kommentare von @bellady außen vor, wenn Sie Dir nicht angenehm sind.

Doch ständig jemanden, der aus „vollem Herzen“ im Rahmen seiner Möglichkeiten“ postet, zu diffamieren, passt nicht in das Konzept „Allmystery“.

Hast Du es nötig hier ständig zu intervenieren? Offensichtlich... mach mal halblang und kritisiere nicht ständig andere Meinungen.


melden

Wo ist Felix Heger?

13.07.2015 um 14:13
Mauro schrieb:Lass doch einfach die Meinung und Kommentare von @bellady außen vor, wenn Sie Dir nicht angenehm sind.
berherzige doch deinen eigenen tip.
ist schon ein wenig länger her, dass du mit direktem bezug zum fall gepostet hast. ;)
Mauro schrieb:Hast Du es nötig hier ständig zu intervenieren? Offensichtlich... mach mal halblang und kritisiere nicht ständig andere Meinungen.
warum schürrst du ständig nur OT hier?
ist ein bunter nickname wirklich mehr wert, als der gehalt deiner beiträge?

melodramatische ansagen wie "dann fahre ich halt zur arbeit, hier zu diskutieren ist sinnlos", "ich habe dich doch immer geschätzt, aber was tust du mit mir", "ich habe dank verdient für meine beiträge" oder "dann lese ich eben nur noch still mit, wenn mich niemand zu schätzen weiß", nur um dann auf der nächsten seite wieder zu posten, sind entbehrlicher, als wenn ich die meinung eines users hinterfrage, meinst du nicht..?

ich hoffe, das wars mit OT, denn hier geht es um felix, und dessen verbleib, nicht um die befindlichkeiten einzelner user.


melden
Anzeige
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

14.07.2015 um 09:13
@Theheist
Theheist schrieb:ich hoffe, das wars mit OT, denn hier geht es um felix, und dessen verbleib, nicht um die befindlichkeiten einzelner user.
Das darfst Du Dir auf die Fahne schreiben.

Deinen Rundumschlag solltest Du besser per PN mitteilen und nicht emotional überreagieren.
Ich bin nicht der Einzige, den Du verbal angreifst….

Deine Befindlichkeiten gegenüber anderen Usern sind ebenso OT.


melden
211 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Baby-Mörderin526 Beiträge
Anzeigen ausblenden