Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo ist Felix Heger?

2.904 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Wald, Kind ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wo ist Felix Heger?

19.07.2020 um 20:41
Zitat von seliseli schrieb:Geschrieben habe ich, daß MH die Spuren gelegt haben könnte, um die Suche nach ihm und Felix auf diese Gegend zu konzentrieren, was ja auch geklappt hat.
Und dann wurde er zufällig in seiner inszenierten Kulisse umgebracht? Nicht dass solche Zufälle ausgeschlossen sind. Aber wer hätte das warum tun sollen?


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

19.07.2020 um 21:01
Zitat von falstafffalstaff schrieb:Und dann wurde er zufällig in seiner inszenierten Kulisse umgebracht?
Es geht in der Hauptsache darum einen Suizid auszuschließen, was dann automatisch neue Schlußfolgerungen und auch Ermittlungen nach sich ziehen würde,da auch die erste Aussage, er hätte sich mit Alkohol und Tabletten das Leben genommen, ja nicht aufrecht erhalten werden konnte. Wenn es Ermittlungen auch einmal in eine andere Richtung geben würde, wäre dies sicher zielführender als die Behauptung bezgl. der anderen Spur, die zu den abgeschnittenen Haaren geführt hatten, da wäre vielleicht noch jemand unterwegs gewesen, der ebenfalls Suizid begehen wollte.


melden

Wo ist Felix Heger?

19.07.2020 um 21:26
@seli

MH hat sich vor dem verschwinden mit Suizid Möglichkeiten beschäftigt das belegen Bücher die man in seiner Wohnung fand. 2000 hatte er bereits einen Suizid versuch und war danach stationär in Behandlung diese brach er aber nach ein paar Tagen ab. Alles passt wunderbar zusammen


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

19.07.2020 um 21:33
Zitat von Mothman83Mothman83 schrieb:MH hat sich vor dem verschwinden mit Suizid Möglichkeiten beschäftigt das belegen Bücher die man in seiner Wohnung fand.
Die Bücher standen in einem seiner prall gefüllten Bücherregalen, könntest Du sehen, was da in meinen so zu finden würdest, könntest Du Nachts nicht mehr schlafen. Auch zu dem Grund, warum er die Bücher hatte, habe ich hier bereits geschrieben. Der Suizidversuch war offensichtlich kein ernst gemeinter und ihn nur auf Grund dessen zu einem Kindermörder zu machen , ist sehr kurz gedacht.


melden

Wo ist Felix Heger?

19.07.2020 um 21:35
Ok, wenn es ein erweiteter Suizid war: Wo könnte er dann Felix hingebracht haben?
-Wäre dann jemand so nett und setzt mal ein paar Stecknadeln in Google Maps auf eventuelle Orte, die sich dafür fast schon anbieten?

Weil es höchstwahrscheinlich kein Suizid/erweiteter Suizid war:
-In welche Länder hätte man 2006 einen noch nicht einmal 3-jahre alten kleinen Jungen bringen können, sodass er dort eventuell sogar eine neue Identität erhält? Einfallen würden mir da sofort Italien, Spanien und Portugal - gerade im süden Portugals kann man bis heute fast komplett untertauchen.
-Welche Theorie könnte man verfolgen was mit Felix eben passiert ist?

Wie schon einmal geschrieben, man darf die zeitliche Reihenfolge und Fakten einfach nicht durcheinanderbringen:
-Bereits am 10.01.2006 wird das "Biwak" mitsamt dem Brief und allen Dingen wie Jacke etc. gefunden.
-Bereits am 10.01.2006 wird das Auto von Michael Heger (was vorher schon dort gesehen wurde, bevor er Felix abgeholt hat) gefunden, mitsamt Blutspuren in und um das Auto herum - ebenso Blutspuren im Schnee.
-Davor und auch später wird Michael Heger alleine und auch mit Felix noch gesehen, die Kleidung die er trug ist akkurat beschrieben und einige Sachen davon trug er auch während seines Todes - ein paar Sachen sind aber verschwunden.
-Der Leichnam ist fast unversehrt, die Kleidung nicht dreckig, an einigen Stellen aber eingerissen als wenn man jemanden über Boden geschliffen hat.
-Laut Förster mit über 45 Jahren Erfahrung ist es quasi unmöglich, dass ein Leichnam nicht nur wenige Meter neben einem Feldweg liegt (der von einer Hundertschaft schon vorher durchsucht wurde) und zum Einen eben nicht entdeckt wird, zum anderen der Punkt, dass der Leichnam nicht weiter angefressen wurde. Das Wild im Januar hat einen Mordshunger und hätte wohl kaum einen Leichnam 6 Wochen lang verschont - dies sagen mehrere Menschen mit der nötigen Fachkenntnis aus.
-Unter Michael Hegers Leiche lag ein Stück blutgetränkter Schnürsenkel - es waren aber keine psysischen Wunden vorhanden wo das Blut hätte entnommen werden können. Besteht hier die Verbindung zum vermuteten Einstichloch am Handgelenk?
-Michael Heger hatte einige unbekannte Personen bei sich wohnen gehabt, keiner hat je Kontakt mit den Behörden aufgenommen - 14 Jahre lang nicht.
-UND: Zwischen all diesen Ereignissen (Felix wird abgeholt und Heger tot aufgefunden) passieren Dinge wie z.B., dass der Spürhund kilometerweit eine Duftspur aufnimmt und gerade hinweg in eine Wohnung führt?
Das in dieser Wohnung angeblich niemand mehr wohnt, sie aber voll möbliert ist und es dort Sichtungen einer unbekannten Person gibt?
Das sich hier einige Lügengestricke auftun die keinen Sinn ergeben bei manchen Personen?

Man macht es sich zu einfach wenn man sagt, dass Michael Heger nicht dazu fähig wäre etwas auszutüfteln was uns eben bis heute beschäftigt - ob er allerdings geplant hat zu sterben ist bis heute fraglich, vieles spricht eben genau dagegen und die Fakten lügen nicht.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

19.07.2020 um 21:39
Zitat von DKS-DEDKS-DE schrieb:Der Leichnam ist fast unversehrt, die Kleidung nicht dreckig, an einigen Stellen aber eingerissen als wenn man jemanden über Boden geschliffen hat.
Wie lässt sich ein fast unversehrter Leichnahm mit der Vermutung vereinbaren, Heger sei von jemandem umgebracht worden? Ein Mord hinterlässt in aller Regel Spuren die an einem nahezu unversehrten Leichnam auch festgestellt werden können. Oder haben die Gerichtsmediziner hier geschlampt?


2x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

19.07.2020 um 21:47
Zitat von falstafffalstaff schrieb:Wie lässt sich ein fast unversehrter Leichnahm mit der Vermutung vereinbaren, Heger sei von jemandem umgebracht worden? Ein Mord hinterlässt in aller Regel Spuren die an einem nahezu unversehrten Leichnam auch festgestellt werden können. Oder haben die Gerichtsmediziner hier geschlampt?
Um einmal bei Deiner Aussage zu bleiben, MH wäre umgebracht worden und das ohne Spuren zu hinterlassen : Diese Einstichstelle durfte nicht untersucht werden, dies wurde durch die Sta abgelehnt und das, obwohl die Rechtsmedizin das angeraten hatte, die war aber angehalten, die Leiche auf Spuren zu untersuchen, die mit einem Suizid vereinbar sind.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

19.07.2020 um 21:49
Zitat von falstafffalstaff schrieb:eschliffen hat.
Wie lässt sich ein fast unversehrter Leichnahm mit der Vermutung vereinbaren, Heger sei von jemandem umgebracht worden? Ein Mord hinterlässt in aller Regel Spuren die an einem nahezu unversehrten Leichnam auch festgestellt werden können. Oder haben die Gerichtsmediziner hier geschlampt?
Ich habe nicht von Mord gesprochen, es kann aber eine Theorie sein!
Ergänzen muss ich folgendes: Äusserlich fast unversehrt! Die Leiche hatte innere Verletzungen die auf einen Sturz oder Gewalteinwirkung (eines Dritten?) hindeuten, laut Gerichtsmediziner zur Theorie eines eventuellen Suizids bzw. Unfalls eben beitragen. Laut Gutachten eines Thoraxchirurgen (Dr. Gottlieb) waren diese Verletzungen schmerzhaft, jedoch nicht tödlich.
WICHTIG: Da du fragst wie sich das mit einem eventuellen Mord vereinbaren lässt: Es wurde nie eine toxikologische Untersuchung gemacht, daher wissen wir gar nichts über das was im Körper so war zu dem Zeitpunkt.

Haben die Gerichtsmediziner geschlampt? Sie wollten mehr machen, konnten aber nicht (z.B. toxikologische Untersuchung: wurde aber seitens der Staatsanwaltschaft abgelehnt). In meinen Augen jedoch haben sie zu vorschnell aus den Verletzungen Schlüsse gezogen. Hier kann sich jeder seine Meinung bilden, ich kann nur sagen, dass die Einschätzung zu den inneren Verletzungen mehrfach (auch öffentlich) angezweifelt wurde - und auch Menschen bei der Gerichtsmedizin können sich irren.


melden

Wo ist Felix Heger?

19.07.2020 um 21:49
Zitat von seliseli schrieb:Diese Einstichstelle durfte nicht untersucht werden, dies wurde durch die Sta abgelehnt und das, obwohl die Rechtsmedizin das angeraten hatte, die war aber angehalten, die Leiche auf Spuren zu untersuchen, die mit einem Suizid vereinbar sind.
Die Theorie eines Fremdtäters funktioniert also nur, wenn man Ermittlern und Staatsanwaltschaft eine Verschwörung unterstellt?


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

19.07.2020 um 22:06
Zitat von falstafffalstaff schrieb:Die Theorie eines Fremdtäters funktioniert also nur, wenn man Ermittlern und Staatsanwaltschaft eine Verschwörung unterstellt?
Wo mache ich das ? Ich habe es so beschrieben, wie es sich abgespielt hat, nicht mehr und nicht weniger. Daß bei MH so gut wie kein Alkohol festgestellt werden konnte, ergab sich ebenfalls erst in einer neueren Untersuchung Jahre später, auf die die Großeltern gedrängt hatten.
Was ich sagen kann ist, daß her vorschnell ein Urteil gefällt wurde (2 leere Flaschen, Tabletten - Suizid) das man auf Teufel komm raus untermauern wollte. Wobei sich ebenfalls Jahre später herausstellte, daß die Anzahl der angeblich eingenommenen Tabletten einem Rechenfehler zu verdanken war und nicht stimmte, was dazu veröffentlicht wurde.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

19.07.2020 um 22:09
Hier der Part mit dem Lungenspezialisten Dr. Ortlieb (nicht Gottlieb, sorry!) bei 05:47:
Youtube: TV-Doku "Wo ist Felix?" Teil 4/5
TV-Doku "Wo ist Felix?" Teil 4/5


Hier der Part mit genau der Frage an die Staatsanwaltschaft, warum keine toxikologische Untersuchung gemacht wurde bei 01:32:
Youtube: TV-Doku "Wo ist Felix?" Teil 5/5
TV-Doku "Wo ist Felix?" Teil 5/5


Hier die nicht verifizierte Einstichstelle:

Untitled-2Original anzeigen (0,2 MB)


2x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

20.07.2020 um 07:28
Zitat von seliseli schrieb:Wo mache ich das ? Ich habe es so beschrieben, wie es sich abgespielt hat, nicht mehr und nicht weniger.
Der Vorwurf die Staatsanwaltschaft habe den Rechtsmedizinern untersagt Spuren zu untersuchen die nicht mit Suizid vereinbar wären, ist die Unterstellung einer Verschwörung. Wenn das zuträfe, hätte sich nicht nur der Staatsanwalt, sondern wahrscheinlich auch der Rechtsmediziner strafbar gemacht.

Willst du das wirklich so stehen lassen?


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

20.07.2020 um 07:56
Zitat von falstafffalstaff schrieb:Willst du das wirklich so stehen lassen?
Ja, ich empfehle Dir diese Doku
Youtube: "Vermisster Felix Heger"
"Vermisster Felix Heger"



1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

20.07.2020 um 08:43
Zitat von seliseli schrieb:Ja, ich empfehle Dir diese Doku
Und ich empfehle dir, nicht einzig und alleine auf einseitige Berichterstattung zu setzen. Es wird hier immer so getan, als sei die Meinung der Familie sowie deren Vertreter mindestens gleichwertig zu den Ermittlungsergebnissen. Das ist aber nicht der Fall: Die Meinung von Angehörigen und deren Anwälten ist immer einseitig und parteiisch - das darf und muss sie sogar sein. Und ein Rechtsanwalt hat nicht die Aufgabe die Wahrheit herauszufinden, sondern die Position seiner Mandanten zu vertreten.
Demgegenüber stehen die Ermittlungsergebnisse, die unter der Regie der Staatsanwaltschaft etabliert werden. Die Staatsanwaltschaft hat dabei - anders als die Familie - keine Eigeninteressen, auch wenn das gerne unterstellt wird.

Die offiziellen Ermittlungsergebnisse sind daher für mich die einzig zuverlässigen Informationen, die es zu diesem Fall gibt - auch wenn sie nicht vollständig sind. Aber es ist das Beste, was wir haben.

Für mich wird immer mehr klar, dass hier das nachvollziehbare Bedürfnis der Familie nach einem Trostszenario völlig eskaliert ist. Die Familie führt einen Kampf gegen eine - zugegeben bittere - Realität und bekommt dafür leider immer mehr Unterstützung von Unbeteiligten, die Empathie mit bedingungsloser Parteinahme verwechseln.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

20.07.2020 um 08:51
Zitat von falstafffalstaff schrieb:Und ich empfehle dir, nicht einzig und alleine auf einseitige Berichterstattung zu setzen.
Hast Du die Doku angeschaut ? Scheinbar nicht, sonst hättest Du mitbekommen, was der Sprecher der Sta in die Kamera gesagt hat.Es ging Dir doch um meine Aussage bezgl. der Einstichstelle und die wird in der Doku belegt.


melden

Wo ist Felix Heger?

20.07.2020 um 17:33
@seli


von wann ist denn diese Doku?


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

20.07.2020 um 18:06
Zitat von VentilVentil schrieb:von wann ist denn diese Doku?
Von 2011 , warum fragst Du ?


melden

Wo ist Felix Heger?

20.07.2020 um 18:48
@seli
Weiss man was bezüglich der Sekten? War das alles grob eine Richtung? So viele gibt es da ja auch nicht, die noch Auslandsvertretungen in entsprechenden Ländern haben.. In welche Art Glaubensrichtung ging das ungefähr?


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

20.07.2020 um 18:52
@falstaff

Es wäre schön, wenn du dir die Zeit für die Doku nimmst.
Du bist an dem Fall interessiert und an einer Diskussion mit @seli .
Anscheinend hast du dir die Doku noch nicht angeguckt.
Ihr könnt erst vernünftig weiter diskutieren, wenn ihr die gleiche Basis habt.


melden

Wo ist Felix Heger?

20.07.2020 um 19:03
Zitat von abberlineabberline schrieb:Weiss man was bezüglich der Sekten?
Ich möchte diese Gemeinschaften nicht als Sekten bezeichnen, im Grunde kann man aber nicht unbedingt das Augenmerk nur auf eine davon richten, da da auch immer Mitglieder der einen zu einer anderen wechseln. Hier ist eine (nicht vollständige) Liste
https://liberationandlove.com/communities-in-southern-portugal/?fbclid=IwAR2dgg_nQoGpzQIKXzoOWD2F99EmhAmRHyORvFY0jDdMi9EtliIMWdvOi7s


melden