Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo ist Felix Heger?

1.855 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Wald, Kind ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wo ist Felix Heger?

18.11.2020 um 09:44
@Nev82
Richtig. Natürlich kann es sein, dass Felix in dem Waldstück einfach noch nicht gefunden wurde, für gewöhnlich wird aber irgendwann jemand gefunden, der in einem deutschen Waldstück liegt, welches grob eingegrenzt werden kann. Es ist denkbar, dass dies auch geschieht. Allerdings ist der aktuelle Stand doch der, dass das Kind, trotz aufwendigen Suchaktionen, eben bislang nicht gefunden wurde. Und das heisst, dass es auch nicht sicher ist, dass Felix nicht auch woanders sein kann. Irgendwie gibt es hier oft nur schwarzweiß.
Wald x mal durchsuchen und wenn da nichts gefunden wird, ist das halt so, kann ja auch nicht die Lösung sein.


melden

Wo ist Felix Heger?

18.11.2020 um 09:55
Zitat von abberlineabberline schrieb:Fakt ist nur, das Kind ist verschwunden.

Fakt ist, dass der Mann, der diesen Brief spontan mit und auf dem, was zufällig im Auto war, runterkritzelte, sich danach in den Wald begab und tot ohne Jacke mit Erfrierungserscheinungen, inneren Verletzungen und Tablettenrückständen im Magen gefunden wurde, dass dieser bereits früher Suizidversuche unternahm und sich mit Suizidliteratur beschäftigte. Eine Fremdeinwirkung wurde nicht festgestellt.

Für mich bleibt da in der Gesamtschau tatsächlich nur eine Interpretation dieses Briefs (und des Falls) übrig. Andere dürfen natürlich den Brief für eine Art undefinierbaren Postkartenersatz, alles weitere für unbewiesen, ungewiss oder sogar einen Mord plus Kindesentführung für plausibel halten, ich gehe fest von einem erweiterten Suizid aus.

Ich will aber auch gar nicht alles von vorn diskutieren, für mich fügte sich nur der Abschiedsbrief in seinem nun vollständig vorliegenden Text noch zusätzlich gut ins Bild ein.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

18.11.2020 um 10:10
@Palio
In Dein Bild, das ist der feine Unterschied. Das ist auch völlig ok, es hilft nur nicht weiter, sich auf eine Variante festzulegen, die halt genauso angreifbar ist, wie alle anderen auch. Irgendwo muss Felix ja nun einmal sein. Vielleicht stimmt Deine Vermutung, vielleicht nicht. Und so lange alles denkbar und nichts gesichert ist, sollte man auch andere Varianten in Betracht ziehen, es geht schließlich um ein verschwundenes Kind.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

18.11.2020 um 10:47
Zitat von abberlineabberline schrieb:es hilft nur nicht weiter, sich auf eine Variante festzulegen

Das stimmt so nicht. Mir hilft es weiter und für das Schicksal von Felix ist es egal.
Mir persönlich geht es in einem Diskussionsforum nämlich nicht um eine dauerhaft für alles offene Haltung, sondern darum, mir eine Meinung zu einem Fall zu bilden. An dem Punkt bin ich hier mit dem, was bekannt wurde, mittlerweile angelangt und es würde sich für mich nur etwas ändern, wenn sich neue Erkenntnisse ergeben.

Auch für den verschwundenen Jungen ändert sich nichts, wenn ich es für möglich halten würde, dass er noch lebt. Ich kann seine Existenz oder Nichtexistenz mit meiner Meinung leider nicht beeinflussen, sonst würde ich das tun.

Den Großeltern mag es Trost spenden, bestimmte Fakten zu ignorieren und anderen einen unangemessenen Schwerpunkt zu geben, um so an ein Weiterleben ihres Enkels glauben zu können. Sie haben auch eine Menge Geld (fast 70.000 €) in diesen Glauben investiert und das ist ihr gutes Recht. Wenn ich ihr Berater wäre, würde ich sie allerdings nicht darin bestärken, für weitere unbelegte Hirngespinste noch mehr Geld auszugeben.


melden

Wo ist Felix Heger?

18.11.2020 um 10:55
@Palio
Wenn Du für Dich Deine Meinung gebildet hast, ist das doch ok, andere Menschen sehen das eben anders und diskutieren dies. Und genau dafür ist dieses Forum auch sinnvoll. Ich kann mich Deinem festgelegten Standpunkt nicht anschließen, einfach weil es zu viele Alternativen gibt. Alles ist denkbar, daher können wir uns nur austauschen. Lösen werden wir den Fall hier sowieso nicht. Nur festlegen wegen ein paar Anhaltspunkten und viel "möglicherweise" werd ich mich sicher nicht. Dann könnte man das ganze Forum schließen


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

18.11.2020 um 11:31
Zitat von abberlineabberline schrieb:Ich kann mich Deinem festgelegten Standpunkt nicht anschließen, einfach weil es zu viele Alternativen gibt

Die Alternativen haben wir hier ja schon ausgiebig diskutiert.
Es handelte sich um die Mordthese und den Unfall beim überaus mühevollen Suizid-Fake mit extra dafür platzierten Suizidbüchern in der Wohnung, einem Abschiedsbrief, Alkoholflaschen, Tabletten im Magen, Blutspuren im ganzen Wald und der zurückgelassenen Jacke. Ein hoher Zeit- und Fleißaufwand, nur damit Außenstehende auch wirklich denken, er würde sich umbringen wollen, was er aber -der Clou an der Sache- gar nicht vorhat. Ironischerweise stürzt er dann aber ausgerechnet beim Legen dieser falschen Spuren im Wald und stirbt dann auch noch an Verletzungen, die normalerweise bei einem nicht bereits stark geschwächten Menschen gar nicht tödlich wären.

Zur Mordthese sagt sogar Mark Benecke:
Das würde ich für seltsam und unwahrscheinlich betrachten, dass der gefroren in einem Kofferraum lag und dann da hingelegt wurde.
Quelle: TV Doku "Wo ist Felix" Teil 5.

Hinweise auf ein Motiv, Fremdverschulden oder einen Täter gibt es nicht. Rein gar keine.

Bleibt der dumme Unfall in der Suizidkulisse, der nur aussieht wie Suizid. (Nach dem Ententest wäre es ein Suizid).

Das sind wirklich gleichwertige Thesen für dich?


melden

Wo ist Felix Heger?

18.11.2020 um 11:36
@Palio
Wir können das gerne ewig hin und her diskutieren, aber da Du ja Deine feste Meinung hast, dreht sich das nur im Kreis. Um den Kofferraum geht es gar nicht, es gibt etliche, ungeklärte Dinge in dem Fall und ein verschwundenes Kind. Das ist der Status Quo. Und darüber wird diskutiert. Nicht über "so war es" und jedes Gegenargument wird abgeschmettert.
Das wird jetzt auch ein wenig OT


melden

Wo ist Felix Heger?

18.11.2020 um 11:42
Ich sehe hier leider auch einen erweiterterten Suizid. Für die Familie einfach nur schrecklich und ohne das Auffinden einer Leiche, hat man natürlich noch Hoffnung. Ich könnte auch nicht abschließen. Man klammert sich an den letzten Strohhalm, was auch verständlich ist und ich denke als Angehörige kann man den Fall nicht wie wir "Ausstehenden" betrachten. Für mich sprechen die Fakten für sich. Vielleicht hat Herr Heger für seinen Sohn auch ein Grab "geschauffelt" (tut mir leid für den Ausdruck), um ihn "würdevoll" zu begraben. Er wäre nicht der Erste, der sein Kind mit in den Tod reißt. Wie gesagt, die Familie hat mein vollstes Mitgefühl, aber welchen Sinn sollte es haben, Felix in die Obhut anderer Menschen zu geben?


melden

Wo ist Felix Heger?

18.11.2020 um 11:46
@Frau_H
Sicher, das ist denkbar, wo denkst Du denn, wo Felix in diesem Szenario sein könnte? Im Wald halte ich im Winter für eher schwierig, das wird jeder bestätigen, der mal im Winter versucht hat, nen Spaten in den Boden zu rammen. Geht alles, aber das ist schon ne Aufgabe, wenn es so gross und tief sein soll.


2x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

18.11.2020 um 12:25
Zitat von abberlineabberline schrieb:Sicher, das ist denkbar, wo denkst Du denn, wo Felix in diesem Szenario sein könnte? Im Wald halte ich im Winter für eher schwierig, das wird jeder bestätigen, der mal im Winter versucht hat, nen Spaten in den Boden zu rammen. Geht alles, aber das ist schon ne Aufgabe, wenn es so gross und tief sein soll.

Er könnte das Grab vorbereitet haben, als der Boden noch nicht gefroren war, evtl. hat er ihn auch in einem ganz anderen Waldgebiet abgelegt, wo gar nicht gesucht wurde. Er nahm dann an dem Tag zuerst Abschied von Felix (den er in seine verschwundene Winterjacke wickelte) und wandte sich dann seinem eigenen Tod zu. Felix war mMn. nicht mit in dem "Biwak" von Michael Heger.

Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass ein evtl. gut verborgener Kinderleichnam nicht gefunden wird. Mit der Zeit nimmt die Wahrscheinlichkeit, noch etwas zu finden, immer mehr ab und es wäre ein großer Zufall, wenn doch noch Überreste entdeckt werden. Ein solcher Zufallsfund z.B. ist im Falle der seit 2015 vermissten Birgit A passiert, deren Knochen nun tief im Wald von einem Pilzsammler gefunden wurden. Fünfeinhalb Jahre hat diese Stelle im Wald niemand betreten.

Außergewöhnlich wäre, dass MH Menschen gefunden haben soll, die bereit waren, seinen Sohn für ihn im Geheimen großzuziehen, der leiblichen Mutter und den Großeltern nie etwas sagten und dies mittlerweile über 14 Jahre nicht aufgedeckt wurde.


melden

Wo ist Felix Heger?

18.11.2020 um 19:25
Zitat von abberlineabberline schrieb:Sicher, das ist denkbar, wo denkst Du denn, wo Felix in diesem Szenario sein könnte? Im Wald halte ich im Winter für eher schwierig, das wird jeder bestätigen, der mal im Winter versucht hat, nen Spaten in den Boden zu rammen. Geht alles, aber das ist schon ne Aufgabe, wenn es so gross und tief sein soll.
Palio hat es alles schon gut auf den Punkt gebracht. Ich denke auch, dass er ihn eventuell ganz woanders ermordet hat. Ich glaube nicht, dass er eine Leiche im Auto transportiert hat. Vielleicht wurde Felix auch ins Wasser abgelegt. Gibt es nicht in der Nähe einen See? Ich meine, dass mal gelesen zu haben.


melden

Wo ist Felix Heger?

18.11.2020 um 20:42
Zitat von PalioPalio schrieb:-Fakt ist, dass der Mann, der diesen Brief spontan mit und auf dem, was zufällig im Auto war, runterkritzelte, sich danach in den Wald begab und tot ohne Jacke mit Erfrierungserscheinungen, inneren Verletzungen und Tablettenrückständen im Magen gefunden wurde, dass dieser bereits früher Suizidversuche unternahm und sich mit Suizidliteratur beschäftigte. Eine Fremdeinwirkung wurde nicht festgestellt.
Guten Abend,

ich habe mich extra registriert um das richtig zu stellen:
-Michael Hegers Leichnam hatte keine Erfrierungserscheinungen, dies ist rechtsmedizinisch belegt.
-Die inneren Verletzungen sind per se nicht tödlich gewesen, dafür sind sie "zu harmlos" oder wurden eben nicht lange überlebt (durch 2 Mediziner, u.a. Dr. Ortlieb schon zu Protokoll gegeben).

Man kann nur hoffen, dass irgendwann die Wahrheit ans Licht kommt, egal wie diese aussieht.



1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

18.11.2020 um 21:42
Zitat von VVK-DEVVK-DE schrieb:ich habe mich extra registriert um das richtig zu stellen:
-Michael Hegers Leichnam hatte keine Erfrierungserscheinungen, dies ist rechtsmedizinisch belegt
Ich schließe das aus den Anmerkungen von Mark Benecke über die Kälte, die mit zum Tod führte, aber wenn dir der rechtsmedizinische Befund vorliegt, dann poste den doch bzw. den betreffenden Ausschnitt. Belege sind immer willkommen.
Zitat von VVK-DEVVK-DE schrieb:oder wurden eben nicht lange überlebt

Genau, sie wurden nicht lange überlebt. Mysteriös ist daran nun aber nichts. Letztlich stirbt man dann an Herzstillstand. Es gab hier mehrere Umstände, die dazu führten und dazu gehört jedenfalls keine Fremdeinwirkung. Gerade, dass er unter normalen Umständen wohl nicht an den Verletzungen gestorben wäre, sondern nur unter Tabletteneinwirkung und in reduziertem Allgemeinzustand deutet darauf hin, dass es sich um einen längeren Sterbevorgang im Rahmen des Suizids handelte.
Zitat von VVK-DEVVK-DE schrieb:Man kann nur hoffen, dass irgendwann die Wahrheit ans Licht kommt, egal wie diese aussieht.

"Die Wahrheit ans Licht" klingt auch so nach einem großem Mysterium. Für mich gibt's da ehrlich gesagt nur zwei Möglichkeiten: Entweder werden noch Knochen gefunden, wie bei Peggy nach 15 Jahren, oder nicht.


melden

Wo ist Felix Heger?

06.01.2021 um 22:52
Heute vor genau 15 Jahren haben die Dinge ihren Lauf genommen. Ungefähr jetzt um diese Uhrzeit wird vermutet, dass Michael Heger seinen Opel Astra in Richtung Parkbucht Bühlertal gegenüber dem Hotel Wiedenfelsen gefahren hat.
Ob Felix dabei war ist unklar. Zwischen dem Vormittag des 06.01.06 und dem Abend gibt es eine Zeitspanne von mehreren Stunden die, wie so vieles, unklar ist.

Sein Auto wurde Tage vorher schon auf dem Parkplatz gesehen, jedoch ohne Personen dabei.

Erst am 11.01.06 wird der PKW von der Polizei sichergestellt. Michael Heger hat 2 volle Tage Vorsprung, wo er untergekommen ist in den ersten Tagen ist absolut offen - bei Minus 13 Grad im Bühlertal ist es aber nicht möglich draußen zu schlafen.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

07.01.2021 um 08:25
Zitat von VVK-DEVVK-DE schrieb:bei Minus 13 Grad im Bühlertal ist es aber nicht möglich draußen zu schlafen.
Unter anderem deshalb ist er ja auch tot.


melden

Wo ist Felix Heger?

07.01.2021 um 08:43
@falstaff
Verschwunden bislang. So viel Realität muss sein.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

07.01.2021 um 08:46
Zitat von abberlineabberline schrieb:Verschwunden bislang. So viel Realität muss sein.
Ich meinte natürlich Michael Heger


melden
melden

Wo ist Felix Heger?

07.01.2021 um 18:00
Heute gibt es wieder mehrere Artikel in den Medien
https://www.welt.de/regionales/baden-wuerttemberg/article223931918/Auch-nach-15-Jahren-gibt-Familie-Suche-nach-Felix-nicht-auf.html
Schwetzingen (dpa) - Im Vermisstenfall Felix Heger verfolgt die Familie auch nach 15 Jahren noch Spuren. «Die Familie und ich sind weiter dabei, den Verbleib von Felix zu klären», sagte am Donnerstag ihr Anwalt, Alexander Moser, der Deutschen Presse-Agentur. Und: «Es ist in einigen Richtungen frischer Wind in die Segel gekommen.» Die Akten bei der Staatsanwaltschaft und der Polizei seien noch nicht geschlossen.
Quelle:


melden

Wo ist Felix Heger?

16.01.2021 um 03:38
Die Felix - Info Seite wurde nun komplett überarbeitet
http://felix-info.net/?fbclid=IwAR0EEEOU6LVDqUruqgUAssWeqWBrsaVcnAyjQ7ZmCNRxX78APFu6vykB7dM


melden