Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Göhrde-Morde

15.527 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Hamburg, Ungelöst, Doppelmord, 1989, Göhrde, Lüneburg, Lage, KUR, Winsen, Tatwaffe + 15 weitere
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Die Göhrde-Morde

Die Göhrde-Morde

15.04.2015 um 13:36
Das Axolotl war die letzen Tage im Krankenhaus und konnte daher nur sporadisch hier reinschauen wegen skandalös schlechter Internetverbindung dort.

@Dill

Wenn es überhaupt stimmt, was du so zur Heimat schreibst, dann bist du höchstens ein Zugereister.
Ein echter Lüchow-Dannenberger würde nicht solche Dinge schreiben wie du...

Ich würde auch gern zum Kaffee bei dir eingeladen werden. Mal schauen, wer dann der größere Klugscheißer ist :D

@Boccer

Lass dich von Dill bloß nicht ärgern. Ich glaube, der ver.... uns hier alle :)

@EDGARallanPOE ging vor ein paar Tagen darauf ein, dass @spookytooth und ich die Verwechslungsthese vertreten würden.

Ich für meinen Teil muss dazu sagen, dass ich das heute anders sehe. Meiner Meinung nach hat der Täter aus sexuellen Motiven heraus gehandelt und lebt mittlerweile nicht mehr hier. Er hat aber noch Verbindungen in die Gegend (Familie, Freunde).


melden
Anzeige
Boccer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Göhrde-Morde

15.04.2015 um 16:43
@Axolotl

👍
Ich hoffe, es geht Dir wieder besser ..?!?!


Dein Rat habe ich schon befolgt - seit ca. 14 Tage ignoriere ich schon das Ausland ..! Wenn andere
User über mich lästern , habe ich eigendlich alles RICHTIG gemacht , weil -scheinbar - mein
Leben interessanter ist , als ihr eigenes...! 😉



Von Anja , bekam ich auch heute eine Nachricht - es gibt nichts NEUES ....! Schade, wirklich
schade ...! 😖


melden

Die Göhrde-Morde

15.04.2015 um 17:04
@Boccer

Danke der Nachfrage, mir geht's gut.
Boccer schrieb:Wenn andere
User über mich lästern , habe ich eigendlich alles RICHTIG gemacht , weil -scheinbar - mein
Leben interessanter ist , als ihr eigenes...! 😉
Wie wahr!


melden
FrauSpillrig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Göhrde-Morde

15.04.2015 um 19:56
@Boccer

@Axolotl

Ich finde auch wir sollten uns in hier keiner Weise von irgendwem Dummen stören oder ablenken lassen!


melden
FrauSpillrig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Göhrde-Morde

15.04.2015 um 22:59
@all

Ich möchte mich noch doch von allen hier noch wirklich interessierten Usern für immer verabschieden und euch allen alles, alles Gute wünschen!


melden
Boccer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Göhrde-Morde

18.04.2015 um 09:13
@all

" Ein Funken Hoffnung keimt wieder auf "

Kurze Info :


Von offizieller Stelle wurde ich gestern angerufen : Bitte reichen sie alles schriftlich ein , was sie / wir
im Fall der Göhrde - Morde -gehört/ erlebt - haben...!



Der erste Punkt - natürlich - die Asservatenkammer usw......!


Bis später, muss arbeiten ...! 😁


melden

Die Göhrde-Morde

18.04.2015 um 10:07
@Boccer
Boccer schrieb:Der erste Punkt - natürlich - die Asservatenkammer usw......!
meine Worte, nur so kann man eventuell weiter kommen....

....denn die Leute aus der Gegend dort, mit ihrem angeblichem Insider-Wissen werden sich bestimmt nicht melden.....warum wohl??


melden

Die Göhrde-Morde

18.04.2015 um 11:27
@Boccer

"Offizieller Stelle....." ? Immer mit Unbekannten spielen! Wer ist Roß und Wagen?


@soisser

Immer diese Vorurteile!! Ich möchte es nicht ständig wiederholen: Wir, die hier lebenden Bewohner der Goehrde sind ständig mit dem Geschehenen von 1989 konfrontiert. Wir haben unsere Verbindungen dahin, wo unser Wissen und die Überlegungen vorgebracht werden. Und Gespräche!

Wichtige Dinge werden nicht im Filter der Foren dargelegt. Warum auch?
Weil es dafür die richtigen Adressaten gibt!


melden

Die Göhrde-Morde

18.04.2015 um 11:44
@Dill

das hört sich ja so an, als hätte die Kripo nach eurem Wissen und Gesprächen, ständig weiter ermittelt....dann müsste der Fall ja längst gelöst sein....


melden

Die Göhrde-Morde

18.04.2015 um 11:49
Es ist ein Thread eröffnet worden "Mord an Irma Busch"!


melden
Boccer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Göhrde-Morde

18.04.2015 um 15:08
@all

- die Staatsanwaltschaft Lüneburg -


melden

Die Göhrde-Morde

19.04.2015 um 20:10
Das klingt aber mehr danach, als ob die eine Faktenliste wollen und nicht einen Hinweis, wie sie ihre Arbeit machen sollen, oder? Was für Erkenntnisse, Beobachtungen und begründete Vermutungen haben wir hier, die möglicherweise neu für die Behörden sein könnten? Die meisten Sachen, die wir in Erfahrung gebracht haben, haben UNSEREN Erkenntnishorizont deutlich erweitert. Und wir haben natürlich auch versucht, das Geschehen einzugrenzen - welches Szenario ist unwahrscheinlich, welches wahrscheinlicher? Aber was davon könnte die Staatsanwaltschaft nicht aus ihren Akten wissen? Beispiel: Wir kannten anfangs nicht die genauen Tatorte, jetzt aber schon. Die Staatsanwaltschaft kannten die aber natürlich schon 1989.

Unsere Möglichkeiten enden ja immer da, wo konkrete Verdächtigungen ausgeprochen werden, z.B. bei besagtem rotbekapptem Fahrschüler. Gerade diese Fälle wären natürlich aus der Perspektive einer Staatsanwaltschaft interessant - war der Typ z.B. auf dem Schirm der Behörden damals? Interessant könnten auch Eigentümlichkeiten im Umfeld von Herrn K sein (Hauskauf usw.). Wobei ich davon ausgehe, dass die Behörden letzteres wussten und damals schon gecheckt haben.

Asservatenkammer: Ich finde, das ist der Bereich, von dem wir am wenigsten wissen! Ich geh davon aus, dass den Behörden die prinzipiellen Möglichkeiten der heutigen Molekularbiologie bekannt sind (auch, dass man sich die alten Asservate mal neu angucken sollte und nicht bloß die Haare) . Kennen wir mehr Asservate als die Musikkassette? Welche der Asservate sich für eine molekulare Analyse eignen würden, können wir mangels Kenntnis der Asservate kaum ermessen.


melden
Boccer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Göhrde-Morde

19.04.2015 um 23:26
@evoluzzer
@all

1. ) z.B. erwähnte ich im Oktober am 1. Tatort - die Mussikkassetten - durch Anja - kenne ich den Musikgeschmack ihrer Eltern ..! 2. ) Dann die Aussage - das ca. 2 Tage - ein
heller Kleinwagen mit Hamburger Kennzeichen auf dem Parkplatz ( 1. Tatort ) - stand..! 3. ) Die
4 - zerstochenen Reifen - in der Nähe - vom 1. Tatort..! 4.) Das Seifenkistenrennen
- Herr Ziech - wusste nichts davon ..! 5. ) Ausserdem sollte ich Herrn Ziech noch genau erzählen, was mir damals die
Nachbarin vor der Bäckerei ( früherer Wohnort Warmbier ) erzählt hat ...!
6 ) Der Fahrschüler könnte auch interessant sein ..!


Da kommt schon einiges zusammen ..!


melden
Boccer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Göhrde-Morde

19.04.2015 um 23:30
Ich vergaß noch den Brief v. ZDF - Aktenzeichen XY - den werde ich auch vorlegen ...!


melden

Die Göhrde-Morde

20.04.2015 um 02:02
@Boccer

Zu dem Seifenkistenrennen ist mir noch etwas eingefallen.

Zum Ende der 80er Jahre hin hatte die Video8 Technologie ihren Höhepunkt. Sowohl was die Geräte als auch die Aufnahmecassetten betrifft, waren die für Jedermann erschwinglich. Von diesem Ereignis, dürften also noch etliche Filmdokumente vorliegen. Fotografien sowieso. Ein Versuch der Polizei solches Material zu sichten, könnte nicht schaden. Der Verein besteht ja wahrscheinlich heute noch.

Von der Qualität her kann man diese Datenträger heute noch abspielen. Die meisten Cassetten wurden ja nur einmal bespielt und ein paar mal angeschaut und unterlagen damit nicht dem Verschleiß einer normalen Videocassette, die immer und immer wieder neu bespielt wurde.


melden
Boccer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Göhrde-Morde

20.04.2015 um 09:12
@EDGARallanPOE

Super Hinweis ( unsere Cassetten liegen auch noch alle im Schrank ) es gibt ja auch noch viele
ältere Zeitungsberichte v. Seifenkistenrennen , es war eine gr.Veranstaltung - selbst der Bürgermeister-
fuhr in einer älteren Badewanne mit..! Start 21.5.89 - Sonntagsmorgen ab 10:00 Uhr in Hitzacker ..!

.............................................


HH- Bergedorf - Lohbrügge - Cup ( Reinolds kamen aus Bergedorf ) seit Mai 1951 ...! Es war ein großer Erfolg , dass bereits im Mai 1951 vor 20.000 Zuschauern ein Rennen stattfand ..!


............................................................


melden
FrauSpillrig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Göhrde-Morde

21.04.2015 um 13:19
@Boccer

Hast du denn noch ein paar weitere Infos zu den im PKW aufgefundenen Kassetten?

Was für Musik war das denn? Hat Anja derzeit denn noch Interesse mit weiteren Usern, die ihrer tragischen Geschichte angemessen begegnen, Kontakt aufzunehmen? Ich denke es gibt von ihrer Seite verständlicherweise das stärkste Interesse an der Aufklärung dieser Taten. Ich denke da auch an anwaltliche Hilfe, hinsichtlich einer Wiederaufnahme der derzeit leider ruhenden oder nur sehr langsamen Ermittlungen.


melden

Die Göhrde-Morde

21.04.2015 um 14:13
@FrauSpillrig

….der Hauptansatzpunkt dürfte z.Zt. die Asservatenkammer sein.
es stellt sich Frage zunächst mal, welche Asservaten sind denn noch vorhanden……wie sind sie verpackt(Kunststoffbeutel/Papierbeutel/Blechdosen, wie wurden sie gelagert ( Temperatur/Raumfeuchte usw.) was ist denn noch verwertbar.

wurden die Fahrzeuge von der Spusi, nur abgepudert oder auch komplett abgeklebt?
(Lenkrad, Polster, Himmel, Innenraum, Fußraum, Kofferraum)….dann stellt sich die Frage, wurden auch DNA-Proben mit Wattestäbchen durchgeführt? …..die DNA-Analyse stand ja erst am Anfang….

wenn die MC nur eingelagert wurden, könnte man sie heute ja auf DNA untersuchen, da kommen schon einige Meter mit der Vorder -und Rückseite zusammen, die man abstreifen kann….selbst wenn sie Eigentum der Fam. R. waren.

wie gesagt, es müßten halt wieder die Akten und die Kammer geöffnet werden.


melden

Die Göhrde-Morde

21.04.2015 um 17:10
@all

Die MC'n kommen wahrscheinlich nicht aus dem Besitz der Reinolds!


melden
Anzeige

Die Göhrde-Morde

21.04.2015 um 17:23
@Dill

bitte richtig lesen...aber du weißt es ja wieder besser....


melden
357 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt