weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Fall Sonja Engelbrecht

18.379 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Verschwunden, München, 1995, Sonja Engelbrecht

Der Fall Sonja Engelbrecht

18.03.2014 um 20:03
@MonacoFranze
na mir langts einfach langsam - jedes mal, wenn ich den thread aufsuch und ein paar postings lese will ich auch sofort wieder raus... das kanns ja irgendwo nicht sein.

@Zfaktor
wenn das deine meinung ist, ist das ok - ich seh das anders.


melden
Anzeige

Der Fall Sonja Engelbrecht

18.03.2014 um 20:03
@Theheist

Wenn man keine Ahnung hat.....kennst den Spruch?


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

18.03.2014 um 20:04
@blackfairy2013

ich schon, dir scheint er extrem fremd zu sein..


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

18.03.2014 um 20:08
Mal schauen, wie lange es noch dauert, bis der/ die Erste aus der Gruppe fliegt. Wird übrigens ansatzlos passieren. Würde mir überlegen, ob ich für Stress sorge...

Jetzt kommt wieder zum Topic zurück


melden
MonacoFranze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

18.03.2014 um 20:09
Danke!


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

18.03.2014 um 22:48
@Theheist

Meinst du mich nervt dieses Kindergartenverhalten hier nicht auch? Ist es denn meine Schuld, dass es hier User gibt, die Märchen erzählen bis das sich die Balken biegen? "Entschuldigung" das ich das dann anspreche. Ich dachte euch wäre an der Wahrheit gelegen?
Es gibt hier User, die trollen und irgendeinen an den Haaren herbeigezogenen Blödsinn erzählen. Das alles geht zu Lasten von Sonja. Denn das hilft ganz sicher überhaupt nichts dabei sie zu finden. Eher im Gegenteil.

Das Einzige was mir hier am Herzen liegt, ist mitzuhelfen dass endlich mal die ganze Geschichte und die ganzen Ungereimtheiten an die Öffentlichkeit gelangten. Sonjas Eltern wurde oft genug der Mund verboten, oder es wurde aus Berichten herausgeschnitten was sie eigentlich alles gesagt hatten.
Desweiteren das mit diesen ganzen falschen Tatsachen hier mal aufgeräumt wird. Es kann sich selbstverständlich jeder grundsätzlich seine eigene Meinung zum Fall bilden, oder darüber wen er verdächtigt. Nur kann man sich nur dann eine Meinung bilden, wenn man korrekte Infos vorliegen hat. Und das ist das Einzige um das es mir hier geht und weshalb ich mich überhaupt aufrege.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

18.03.2014 um 23:13
@blackfairy2013

ist halt ein bisschen verwirrend für die Meisten hier, denke ich, wenn vereinzelte User sich zu kennen scheinen und hier Insiderinformationen/Vorwürfe austauschen, während der Rest nicht weiß worum es geht. Das bringt Unruhe rein und beim besten Willen, wieso sollte Monaco Franze abstreiten, dieser 'Birdy' zu sein?


melden
Zfaktor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

18.03.2014 um 23:22
@Suburbia
Unter dem Eis bewegt sich was was für viele jetzt nicht so greifbar ist,aber blackfairy2013
wird nach meinen Infos in Kürze eine Hompage rausbringen die so
hoffe ich uns einen größerren Überblick verschafft und uns wegbringt von den einzelnen
Puzzelteilchen die uns nur im Kreis führren.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

19.03.2014 um 05:48
@Suburbia

Ich kann deine Aussage nur unterschreiben. Was Birdy angeht, verstehe ich nur Bahnhof.

@Zfaktor

Wie soll die Homepage eigentlich aussehen? Werden dort neue Informationen zu finden sein oder soll es nur eine allgemeine Homepage zum Vermisstenfall werden? Es wäre nämlich doof, wenn wir voller Erwartungen auf sie warten und dann ist da nur ein Steckbrief mit ein paar Fotos und ein paar Links zu Artikeln, die wir bereits in - und auswendig kennen.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

19.03.2014 um 08:00
Wir sollten die Bernie-Geschichte sowieso alle schnell vergessen, weil dieser Bernie aus der PN ja die Engelbrechts und Sonja gar nicht gekannt hat, sondern lediglich Silvia.

Der andere Bernie ging aber anscheinend bei den Engelbrechts ein und aus. Also nicht identisch.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

19.03.2014 um 08:07
@bärlapp

Schreib mir mal bitte eine PN. Ich kann dir nicht schreiben. Es geht um nichts schlimmes.


melden
MonacoFranze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

19.03.2014 um 08:50
Nochmal - und dies ist der letzte Kommentar zu dieser Sache - es gibt keinen "Bernie", es ist schlicht ein Namensverwechslung. "Bernie" ist "Birdy", das ist einfach nur ein Spitznamen - und: "Birdy" könnt Ihr im Thema "Sonja Engelbrecht" schlicht vergessen, "Birdy" war ein Schulfreund von Silvia, genau wie ich. Wir waren in einer Klasse und beide mit Silvia (!) befreundet. Wir waren (auch zusammen) des Öferten bei E.`s zu Hause und haben auch sonst relativ viel zusammen unternommen. Eine Verbindung zu Sonja gabe es (swoeit ich weiss) genauso wenig wie bei mir. "Birdy" und ich haben die Schule gemeinsam beendet, währenddesssen Silvia ihr erstes Kind zur Welt gebracht hat. That`s it zum Thema "Birdy". Und nochmal - ein allerletzes Mal - nein: ich bin nicht (!) "Birdy" und wir haben (derzeit) auch keinen Kontakt mehr..... In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen schönen Mittwoch!


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

19.03.2014 um 11:51
@Zfaktor
Unter dem Eis bewegt sich was was für viele jetzt nicht so greifbar ist,aber blackfairy2013
wird nach meinen Infos in Kürze eine Hompage rausbringen die so
hoffe ich uns einen größerren Überblick verschafft und uns wegbringt von den einzelnen
Puzzelteilchen die uns nur im Kreis führren.


ich lass mich zwar gern eines besseren belehren, aber nachdem, wie sich hier repräsentiert wurde, geh ich nicht von einer neutralen darstellung und betrachtung der fakten auf der og webseite aus, wenn hier schon wilde behauptungen nach 3 seiten zu einem fakt hochstilisiert werden, haltlose verdächtigungen durch den raum geworfen werden..

viel vertrauen hab ich darin nicht, jeder, wirklich jeder kann seine meinung auf einer webseite kundtun - die objektivität in der veranschaulichung des ereignisses ist hier der schlüssel.



@MonacoFranze
lass es gut sein - 3 seiten weiter wird bestimmt wieder jemand anderes verdächtigt, in den fall direkt involviert zu sein. es kommt kein thread hier ohne dieses spektakel aus... ;)


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

19.03.2014 um 11:54
@MonacoFranze
btw: auch ich bekam schon pns, die dich und deine rolle in dem ganzen fall in frage stellen sollten ^^
sowas geht ruckzuck, hinterm rechner sind die hände halt schneller als das hirn..


melden
Zfaktor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

19.03.2014 um 15:33
@mostellaria
Wie die Hompage von blackfairy2013 nun aussehen wird weiß ich nicht,gehe davon aus das
wir auch neue Infos zu Sonjas Fall dort finden werden.


melden
Nuitma
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

19.03.2014 um 17:57
Könnt Ihr mal aufhören auf @MonacoFranze rumzuhacken?! Er ist der EINZIGE der Insiderwissen hat und helfen könnte Fakten ans Tageslicht zu bringen. Bin froh, dass er hier mitschreibt. Von allen anderen kommt nur heiße Luft und angebliche Kontakte zu den Engelbrechts.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

19.03.2014 um 18:47
@Nuitma
Also ich denke auch, dass MonacoFranze hier nichts zu verbergen hat, sonst hätte er sich ja erst gar nicht als ehemaliger Bekannter von Silvia outen müssen. Dann wäre er besser daran gewesen, hier herumzutrollen.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

20.03.2014 um 08:21
@die Krähe
Wenn Sonja Nachts am Strassenrand gestanden und getrampt hätte, ich hätte die garantiert nicht mitgenommen und eher damit gerechnet das ich, von ihr überfallen werde. So ein leichtes Opfer war die nicht.
Wie meinst du das? Dass sie auf keinen Fall ein Zufallsopfer war bzw. am SMP überfallen wurde?
Was meinst du, so ein leichtes Opfer war sie nicht. Das verstehe ich nicht. Das war eine zierliche, schlanke Frau, die kann doch jeder überwältigen.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

20.03.2014 um 09:03
Sonja hatte weder Handtasche, noch Regenschirm mit sich. Sie stand dann also mehr oder weniger völlig blank. Überschaubar, wieso sollte man da Angst vor ihr haben? Sie war wohl wirklich eher ein leichtes Opfer so gesehen.


melden
Anzeige
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

20.03.2014 um 09:58
@DieKrähe

Ich habe nochmals nachgelesen und habe festgestellt, dass du Sonja ja eigentlich persönlich gekannt hast, wenn es auch nur für 1-2 Stunden einmalig am selben Tisch in einem Lokal war.
Weiter habe ich festgestellt, dass du deine Meinung über den Fall so ziemlich grundlegend geändert hast, steht jedem zu. Ich sehe diesen Fall auch manchmal so und manchmal so.

Aber mich würde mal interessieren, weshalb du deine Meinung so grundlegend geändert hast und jetzt auch bei deiner jetzigen Theorie bleibst?

Von blackfairy2013 wissen wir, dass sie mit den Engelbrechts in Verbindung steht, vieles erfahren hat und deshalb ihre Anfangsmeinung geändert hat.
Bei MonacoFranze wissen wir, dass er zur Clique von Silvia gehörte und deshalb die Familie kannte.
Aber du bist hier der einzige, der Insiderwissen zu schein hat, aber noch nie erzählt hast, wo du dieses überhaupt her hast.

Es wäre nett, wenn du es uns erzählen könntest.


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden