Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Fall Sonja Engelbrecht

18.379 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Verschwunden, München, 1995, Sonja Engelbrecht

Der Fall Sonja Engelbrecht

23.05.2016 um 10:17
Hmm, also es gab nur bei der XY Sendung die Einblendung wo Sonjas Eltern alle gesammelten Akten durchgehen und stoßen dabei auf dieses Foto:

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/image1vm9n4ty2q.png


melden
Anzeige

Der Fall Sonja Engelbrecht

23.05.2016 um 10:18
Habe jetzt ein Screenshot aus der Sendung gemacht und hochgeladen, da ich ein echter Legasteniker bin, was sowas angeht.

Auf dem Foto steht "Nazis raus" und daneben ein Pentagram.

Das ist das mir einzig bekannte Bild, was in diese Richtung geht.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

23.05.2016 um 10:20
Wenn ihr mal schaut: daneben ist ein Bild (kaum zu erkennen) da sind die Graffitis übersprayt worden. Ebenfalls befindet sich da ein Pentagram. Hmm... Aber genaueres weiß ich nicht.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

23.05.2016 um 11:28
"Nazis raus" deutet jetzt nicht unbedingt auf Satanisten hin. ;) Natürlich erkennt man das übergesprühte nicht mehr, aber wenn das übersprüht ist und daneben "Nazis raus" steht, deutet das IMO eher daraufhin, dass dort etwas Rechtsradikales stand.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

23.05.2016 um 11:36
@Cosmo69
@Robin76

ich verstehe eben überhaupt nicht, wie man überhaupt davon ausgehen konnte, dass Sonja mit Markbert in den Urlaub gefahren war. Frau Engelbrecht hatte doch noch vor Markberts Abreise mit ihm telefoniert. diese ganze Annahme finde ich merkwürdig, meine Eltern hätten jedenfalls nicht einfach so eine Freundin von mir mit ihn den Urlaub genommen, ohne zumindest dies vorher mit deren Eltern abzuklären?

@Minderella

ja, das sehe ich allerdings auch so. und 'Nazis raus' richtet sich ja wohl selten an in Deutschland wohnende Familien aus dem Balkan/Ausland, daher ist nicht anzunehmen, dass das an Markbert gerichtet war. es leben außerdem ja mehrere Parteien in dem Haus, nehme ich an. also kann jeder gemeint sein oder keiner. solche Schmierereien sieht man ja leider öfter mal, das heißt nicht dass das unbedingt eine Aussage an die in dem betreffenden Gebäude lebenden Leute sein muss.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

23.05.2016 um 12:14
Ich gehe mal auch davon aus, dass man Markbert`s Umfeld genau durchleuchtet hätte, wenn dort tatsächlich gestanden hätte: "Du bist der Nächste." (Wenn auch in satanistischer Schrift). Da hat voraussichtlich mal wieder jemand jemand eine Äußerung gemacht und der Nächste erzählt dann schon weiter, dass Markbert bedroht wurde. Ihr müsst das mal in Eurem Alltag beobachten, wie schnell aus einer Vermutung ein Fakt wird und wie verdreht manche Dinge dann letztendlich weitererzählt werden.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

23.05.2016 um 13:06
Auf dem Foto ist der Spruch "Nazis Raus" gefolgt von einem Stern (Rotfrontstern) und kein Pentagram zu sehen. Passt auch besser als ein Pentagram zum Spruch.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

23.05.2016 um 13:28
Aber gemäß der Homepage (Rubrik Medien)gibt es eine Aussage der Familie: Wo ihr letzter Begleiter wohnte, waren satanische Zeichen an die Hauswand geschrieben und daneben stand: "Du bist der Nächste".

Gab es auf dieser Hauswand mehrere Schmierereien? Anscheinend handelte es sich um eine Mietshaus mit mehreren Parteien. Anhand den eingestellten Fotos habt ihr ja jetzt schon geklärt, dass es um Nazis und den Rotfrontstern ging. Diese Schmiererei dürfte ja wohl mit Markbert nichts zu tun gehabt haben.

Mit dem satanischen Zeichen dürfte dann dieser Stern gemeint gewesen sein und mit dem "Du bist der Nächste" eventuell ein Nazi, den man rausekeln wollte.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

23.05.2016 um 13:34
Bestimmt konnte auch geklärt werden, wie lange diese Schmiererei schon an der Hauswand war. Vielleicht schon vor Sonja`s Verschwinden. Dann hätte das "Du bist der Nächste" sowieso keinen Sinn ergeben.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

23.05.2016 um 14:45
Naja, gut, der Rotfront-Stern steht nicht auf der Spitze, aber bei Graffitis würde ich das nicht so ernst nehmen...

Ich vermute nun aber wirklich mal, man hat den Stern als Pentagramm und daher als "satanistisches Zeichen" interpretiert. Das als Bedrohung zu interpretieren, finde ich persönlich ziemlich... vage, gerade wenn daneben auch noch "Nazis raus!" steht...

Wäre da jetzt wirklich ein Spruch in Sigillen oder in irgendwelcher Verschlüsselungsschrift (da gibt es traditionell einige - bei okkulten und auch bei Kriminellen, siehe Zinken ;) ) gewesen, dann hätte es zumindest darauf hinweisen können, dass sich da jemand mit der entsprechenden Thematik befasst hat. Aber ein "Pentagramm" hinkritzeln, das kann jeder, dazu muss man keine echten Kenntnisse haben.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

24.05.2016 um 06:29
Wir können also davon ausgehen, dass es keine Spur zu Satanisten gibt. Zumindest ist die Schmiererei an der Hauswand kein Hinweis auf Solche. Da es kein Foto von einer anderen Schmiererei gibt, gehe ich davon aus, dass diese Schmiererei mit dem Pentagramm (oder auch Rotfront-Stern) falsch gedeutet wurde.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

24.05.2016 um 09:43
War die Hauswand das einzige Indiz für Satanisten?


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

24.05.2016 um 09:49
@Minderella nein. Ich habe lediglich gezeigt, dass mir in der XY Sendung damals dieses Foto aufgefallen ist, aber das kann ja eines von vielen sein. Von daher...


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

24.05.2016 um 09:49
Dieses vermeintliche "Du bist der nächste" kann natürlich trotzdem existiert haben. Schaut nochmal genau auf das Bild. Daneben ist ein Foto wo etwas übersprüht wurde und vermeintliche Pentagrame.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

24.05.2016 um 12:48
@Audreyhorne
Es stellt sich trotzdem die Frage, wer mit dem Satz "Du bist der Nächste" gemeint gewesen ist. Dieses Haus macht den Eindruck eines Mehrfamilienhauses. Weshalb sollte also ausgerechnet Markbert damit gemeint gewesen sein. Vielleicht hat sich diese Person, für die der Satz "Natzi raus" gegolten hat, einfach nur gewehrt. Ich persönlich sehe da keinen großen Zusammenhang zu Sonja`s Verschwinden. Die Polizei anscheinend auch nicht, denn sonst hätte sie keinen Freier ins Visier gefasst, der dort seine Runde gedreht haben könnte.


melden
Cosmo69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

24.05.2016 um 14:07
@Robin76

Habe das Bild ,Nazis raus u.s.w. gesehen, das ist ja nun nichts Satanisches (wie wird denn
Satanisch geschrieben) , vermute mal das die Engelbrechts diesen Spruch der dort
auf dem Foto zu sehen ist nicht meinen !

Leider gibt es eben für nichts was die Engelbrechts sagen irgendeine ja Bestätigung auch
was die Satanischen Ferse betrifft.

Das alles bedeutet natürlich Oberwasser für die Engelbrecht Skeptiker !


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

24.05.2016 um 15:15
Cosmo69 schrieb:Habe das Bild ,Nazis raus u.s.w. gesehen, das ist ja nun nichts Satanisches (wie wird denn
Satanisch geschrieben) , vermute mal das die Engelbrechts diesen Spruch der dort
auf dem Foto zu sehen ist nicht meinen !
Schade, dass das Gästebuch der Homepage nicht mehr moderiert wird, eventuell hätte man ihnen darüber diese Frage stellen können.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

24.05.2016 um 16:36
@Cosmo69
Cosmo69 schrieb:Das alles bedeutet natürlich Oberwasser für die Engelbrecht Skeptiker !
Um das geht es aber gar nicht, wer hier Oberwasser hat. Wir spekulieren anhand den gegebenen Informationen. Im Moment kann uns nur niemand sagen, ob es an dieser Hauswand auch noch einen anderen Spruch gab. Wenn ja, was sprach dafür, dass dieser für Markbert gedacht war.


melden
Cosmo69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

24.05.2016 um 17:53
@Robin76

Ich meinte damit auch nur das es nicht mal eine kleine Kleinigkeit gibt wo zwangsläufig alle
sagen müssen "komisch" da könnten die Engelbrechts doch richtig liegen.

Das Nazis raus jetzt was Satanistisches ist denke ich nicht (obwohl) vielleicht waren die
Nazis ja Satanisten, also mit dieser Materie kenne ich mich einfach nicht aus.


melden
Anzeige

Der Fall Sonja Engelbrecht

24.05.2016 um 18:12
@Cosmo69

also satanistische Nazis, davon habe ich jedenfalls noch nie was gehört. aber man weiß ja nie, was es so alles gibt.
es ist frustrierend, dass wir da eben auch nicht weiterkommen.


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden