Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 00:47
@Mauberzaus
das weiß ich mauberzaus! ich denke ich interessiere mich nicht nur ein bisschen. allerdings könnte ich mir vorstellen das er aus angst diesen fakt eventuell weg lässt


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 00:50
@lilo30
Was sollte er in dieser Situation befürchten? Er ist wegen Mordes angeklagt!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 00:51
Jetzt fehlt nur noch, dass die Verteidigung ein Paar auftreibt, das in der Nähe wohnt und behauptet in der fraglichen Zeit gestritten zu haben, dann kommt OP mit einer kleinen Strafe davon.

Zeugenaussagen haben ja schon gezeigt, dass OP öfters unüberlegt handelte, auch im Zusammenhang mit Waffen und dass er mehrmals schon befürchtet hatte, dass im Badezimmer Einbrecher wären und mit einer Waffe ins Badezimmer stürmte.
In dem Sinn hat seine Exfreundin eigentlich für OP ausgesagt, denn damit wird eine absichtliche Tötung Reevas unwahrscheinlicher und eine Erklärung im Sinn einer unüberlegten Handlung wahrscheinlicher.

Dann sagte Dr. Stipp, wie schwer OP vom Tod seiner Freundin betroffen war, OP macht bei Gericht den Eindruck, durch den Tod von Reeva völlig am Boden zerstört zu sein und hat sich sicher bis vor der Urteilsverkündung mit Reevas Eltern über eine finanzielle Entschädigung geeinigt.
Das bedeutet, er zeigt und praktiziert Reue, was bei einem Urteil zu seinen Gunsten angerechnet werden kann.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 01:03
@Photographer73
Photographer73 schrieb:Ist eigentlich irgendwer mal auf die Idee gekommen, Reeva's Angehörige in der Zeit zu informieren oder waren sie dafür alle zu sehr mit OP beschäftigt ?
Dazu:
OP called Stander, relatives and friends.... But he never - until today - called Reeva's family....

Reeva's family was informed about what happened by a call from Botha...

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=237992&page=5
‘I remember the 5am phone call from Inspector Botha,’ she says. ‘He was the detective in charge of the case. He asked me if I had a daughter, and what was her name.

‘He said there had been an accident, someone had been shot, my Reeva was dead.’

Hysterical, June phoned her husband who was out collecting firewood. ‘I was crying and screaming over the phone, and he couldn’t understand what I was telling him.

'He thought I was telling him the dog was dead. I think he just couldn’t take in what I was trying to tell him. When he came home we went through it together. Since that moment all the joy has gone out of our lives.’

She said her husband sat down, shaking. ‘I told him the inspector had said he wanted to tell us so that we didn’t hear it on the radio or in a newspaper. It was important for us to know.’

http://cached.newslookup.com/cached.php?ref_id=117&siteid=2109&id=2383775&t=1372587091
In the emotional interview, Steenkamp's mother, June, described how police called her Feb. 14 asking whether she had a daughter:

"I said, 'Yes,' and he said, 'There's been an accident, and she's been shot.' And I said, 'All I want to know is if she's alive or she's dead.' And he said, 'I'm sorry to have to tell you, but she's dead.'

http://abcnewsradioonline.com/world-news/reeva-steenkamps-father-wants-blade-runner-to-come-clean.html


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 01:13
@Tajna
Ja, aber die Freundin gab auch zu Protokoll, dass OP sie immer geweckt habe, wenn er einen Einbrecher vermutete. Und aus Angst scheint er bei seinen Erkundigungen durchs Haus ja nie auf irgendwelche Gegenstände geschossen zu haben. Ausserdem meinte sie, dass sich Pistorius, wenn emotional aufgewühlt, wie ein Mann und nicht wie eine Frau anhöre. Sie widerspricht demnach eindeutig Pistorius Anwalt der behaupten möchte, dass jegliche Frauenstimmen und - schreie, die von Zeugen gehört wurden, einzig vom Angeklagten stammen würden. Die diversen Zeugenaussagen sind demnach alles andere als widerlegt, sondern eher bestätigt. Gerade auch diejenige vom nächsten Nachbar, Dr. Stipp, gilt es zu beachten, der nahm Frauenschreie und eine Männerstimme wahr, meldete diesen Vorgang auch prompt dem Sicherheitsdienst und war dann auch sofort am Tatort zur Stelle, handelte also noch bevor er etwas über die Vorgänge im Hause Pistorius wissen konnte! Vergiss nicht, dass er zudem Licht im Badezimmer und eine Person hin und herlaufen sah.
Man braucht also einzig Dr. Stipp zu glauben und demnach ergäbe sich, dass Pistorius Story nicht der Wahrheit entsprechen kann!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 01:21
Neben Frauenschreien und Männerstimmen hörte Dr. Stipp natürlich noch Schüsse, ist ja auch nicht ganz unwesentlich. ;-))
Aber ist halt schon etwas spät geworden...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 01:37
@Mauberzaus

Wenn ein anderes Paar, das angibt gestritten zu haben, gefunden wird, dann bleiben von Dr. Stipps Aussage nur die Unstimmigkeiten mit dem Licht (ich bin mir jetzt auch nicht sicher, ob man das nicht damit erklären könnte, dass Dr. Stipp die Situation vor dem Einschlagen der Tür beobachtet hat) und dass er sagte, dass OP plötzlich nach oben verschwand.
Aber wegen dieser beiden Dinge könnte OP nicht wegen Mordes verurteilt werden, wenn sich tatsächlich ein streitendes Paar melden sollte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 01:38
Tajna schrieb:wenn sich tatsächlich ein streitendes Paar melden sollte.
Was dann ein weiterer Zufall in der Nacht der Zufälle wäre.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 01:41
@Photographer73

Ich befürchte wirklich, dass etwas in dieser Art passieren wird und das Urteil deswegen milde ausfallen wird.
Und wenn das Urteil nicht milde genug ist, dann werden sie in Revision gehen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 01:41
@Tajna
Wenn sich jetzt noch jemand findet, der sagt, dass er in der Nacht in OPs Haus eingebrochen ist und Reeva durch die geschlossene Klotür erschossen hat, dann stellt sich vielleicht raus, dass OP nur geträumt hat, dass er geschossen hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 01:45
@Tajna

Ich halte die Richterin nicht für blöd, außerdem ist sie erfahren und wird sicherlich dementsprechend abwägen, ob es möglich ist, daß es in einer einzigen Nacht zig Zufälle geben kann. Ein streitendes Paar erklärt immer noch nicht die Schreie und ich bin mir ziemlich sicher, daß die angeschossene Reeva nicht so geschrien hat wie jemand, der schreit oder brüllt, weil er einfach nur stinksauer ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 01:46
@Photographer73
Um die gleiche Zeit, fast am gleichen Ort? Trotzdem kann sich der Doc dann nachweislich nicht getäuscht haben, denn er nahm den Streit, die Schreie und Schüsse im Hause Pistorius wahr, meldete dies und erschien am richtigen Tatort. Seine Sinne können ihn also nicht verlassen haben. ;-)
Nein, er fand dort, wo er Streit vernahm und Schreie hörte, deshalb ein Verbrechen vermutete, auch das Opfer!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 01:48
@Mauberzaus

Ich ergänze meinen Satz...
Photographer73 schrieb:Was dann ein weiterer Zufall in der Nacht der Zufälle wäre.
um ein *Ironie off*

;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 01:49
@zwicker

Vielleicht sollte ich hier klarstellen, dass ich denke, dass OP Reeva in einem Wutanfall erschossen hat.
Er hatte dabei vermutlich Fälle im Kopf, bei denen Leute straffrei davonkamen, die Angehörige erschossen hatten, weil sie sie mit einem Einbrecher verwechselt hatten.

Dafür spricht, dass es ihn nicht interessiert hat, wo sie während der Schüsse ist, dass er ihr keinen Schlüssel gab, damit sie flüchten konnte, dass er nicht als erstes Polizei und Security alarmiert hat, dass er sie in Mülltüten packte, bevor er sie runtertrug, dass er nicht gleich einen Notarzt rief oder sie selbst ins Krankenhaus fuhr, dass er nicht bei ihrer Leiche blieb und stattdessen zahlreiche Personen anrief und auch, dass er beim Anblick ihres toten Körpers auf Bildern kotzen muss (Ekel, kein Mitleid).


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 01:56
@Tajna

Sorry, hatte deinen Eintrag vorher nicht gelesen.
Aber dein Konstrukt mit dem anderen streitenden Paar ist ein wenig abstrus.

Und wie schon @Photographer73 sagte, entscheidet hier eine erfahrene Richterin unterstützt von 2 erfahrenen Beratern und nicht eine komplett verblödete Jury wie bei OJ Simpson.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 02:00
Interessanter Artikel mit Ausblick auf nächste Woche im Prozess:
http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/africaandindianocean/southafrica/10700048/Oscar-Pistorius-South-Africas-most-s...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 02:02
@zwicker

Ich hoffe das Beste, dass es nicht so kommt, wie ich befürchte.

@Photographer73

Das streitende Paar könnte sich ja durchaus auch geprügelt haben.

Nur wenn so ein Paar auftauchen sollte, kann die Richterin das nicht ignorieren, auch wenn sie selbst nicht daran glaubt.
Und falls die Richterin das doch ignorieren sollte, dann kann die Verteidigung mit gutem Grund in Revision gehen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 02:10
@Tajna

Falls ein streitendes Paar Einfluss auf den Ausgang des Falles haben könnte, dann können es nur die Nachbarn genau rechts oder links von OP sein.
Und mal ehrlich, wie wahrscheinlich ist es, dass genau diese Nachbarn in genau diesem Moment als OP seine Freundin erschiesst, (nachts um 3Uhr) sich so laut streiten, dass es Leute in 150m Entfernung noch hören.
OP hört es aber nicht, sondern irgendein Geräusch in seinem Badezimmer.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 02:12
zwicker schrieb:Und mal ehrlich, wie wahrscheinlich ist es, dass genau diese Nachbarn in genau diesem Moment als OP seine Freundin erschiesst, (nachts um 3Uhr) sich so laut streiten, dass es Leute in 150m Entfernung noch hören.
OP hört es aber nicht, sondern irgendein Geräusch in seinem Badezimmer.
Eben. Außerdem könnte ich mir dann gut vorstellen, daß es sich um eine Gefälligkeitsaussage handeln würde. Und desweiteren... wieso hätte dieses Paar das dann nicht bereits zu Protokoll gegeben ?


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 02:12
@kuddelchen

Danke für den Artikel. ;-)


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden