weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:43
@fortylicks
woher sollte er wissen das unten nicht auch einer ist...
wobei ich einfach glaube es war eine kurzschlussreaktion,schon der weg zum bad


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:43
lilo30 schrieb:warum reiten eigentlich immer alle auf die 4 schüsse rum? es hätten auch 3,7, oder 10 im affekt sein können. wissen wir das er nicht in die dusche geschaut hat?
ICH reite darauf rum, weil es klar ist, daß man bei 4 Schüssen mit Black Talon Munition tötet, und das ist auch bei einem Einbrecher nicht unbedingt von Nöten. Und in der Dusche hat er wohl nicht nachgeschaut, sondern sich nur nach den Geräuschen in der Toilette gerichtet. Aber was heißt das ? Deswegen hätte trotzdem auch noch ein weiterer Einbrecher in der Dusche stehen können. Er ballerte aber nur ins Klo.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:44
@lilo30
lilo30 schrieb:warum reiten eigentlich immer alle auf die 4 schüsse rum? es hätten auch 3,7, oder 10 im affekt sein können. wissen wir das er nicht in die dusche geschaut hat?
Weil jeder Schuss, der einem Schmerzensschrei folgte, Reevas Identität offenbarte und die Intention sie zu töten BELEGT.

Mit welchen Augen will er in die Dusche geschaut haben, noch hat er keinen Röntgenblick der durch Mauern schauen kann oder Stielaugen, die es um die Ecke tun können.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:44
KlaraFall schrieb:Wieviele Sekunden braucht man um eine Tür aufzuschliessen um sich dahinter dann in Sicherheit zu bringen???
Ein potentieller Einbrecher hat meist gesunde Beine, kann also sehr schnell laufen, davor hatte O.P vielleicht Angst und ist lieber mit seiner Waffe auf die Gefahr zugegangen, weil er vielleicht dachte, dies mit Waffe besser im Griff zu haben, als zu flüchten, wenn ein Einbrecher mit Waffe hinter ihnen her sein könnten. Er wusst ja auch nicht wie viele es sein könnten da hat @lilo30 recht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:46
lilo30 schrieb:woher sollte er wissen das unten nicht auch einer ist...
Erstmal hatte er ja wohl nach seiner eigenen Aussage Geräusche aus dem
Bad gehört und dann - und viel wichtiger- wäre dieser Weg die Treppe runter
MIT seiner Freundin - der wesentlich sicherere gewesen, man geht nicht der
Gefahr im Dunklen entgegen -direkt in die Sackgasse Badezimmer......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:48
CosmicQueen schrieb:Er wusst ja auch nicht wie viele es sein könnten da hat @lilo30 recht.
Stimmt, er wußte es nicht und dennoch ließ er Reeva alleine im Schlafzimmer ? Was wäre gewesen, wenn es wirklich Einbrecher gegeben hätte, hätte er wissen können, ob nicht schon einer in dem pitch darken Schlafzimmer ist und sich Reeva schnappt, während er ins Bad geht ?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:48
KlaraFall schrieb:Weil jeder Schuss, der einem Schmerzensschrei folgte, Reevas Identität offenbarte und die Intention sie zu töten BELEGT.
Kann auch sein das sie gar nicht schrie, denn durch eine geschlossene Tür mit Fenster zu, kann man wohl sehr schlecht von 180 Meter genausten Frauenschreie wahrnehmen. Bin gespannt was die unmittelbaren Nachbarn aussagen werden.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:48
@Photographer73
selbst bei 1 schuss ist klar das derjenige getötet wird...ich wollte damit nur sagen,dass egal wie es gelaufen ist,man würde immer alles so auslegen das er sie absichtlich getötet hat...dabei kann man bisher beides nicht ausschliessen


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:49
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Ein potentieller Einbrecher hat meist gesunde Beine, kann also sehr schnell laufen, davor hatte O.P vielleicht Angst und ist lieber mit seiner Waffe auf die Gefahr zugegangen, weil er vielleicht dachte, dies mit Waffe besser im Griff zu haben, als zu flüchten, wenn ein Einbrecher mit Waffe hinter ihnen her sein könnte.
Eben, genau deshalb hätte er sich vor einem solchen Einbrecher mit gesunden Beinen besser hinter der Schlafzimmertür (die er ja hinter sich zusperren kann ) in Sicherheit gebracht.

Für OP waren das vielleicht 2m, für den Einbrecher mindestens 10. Doch der vermeintliche Einbrecher saß ja erstmal in der Falle und hätte sich gehütet die Klotür aufzusperren, wenn er durch einen Warnschuss gewarnt worden wäre.

Die Geschichte von OP ist reiner Blödsinn und eine Schutzbehauptung für vorsätzlichen Mord im Affekt.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:50
@Photographer73
Es ging ja darum, das unten Einbrecher hätten sein können, die Tür war ja abgeschlossen, somit hätten ja im Schlafzimmer keine Einbrecher sein können.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:51
CosmicQueen schrieb:Kann auch sein das sie gar nicht schrie
Nee, is klar. Sie wird nicht geschrien haben. Warum auch... ihre Hüfte und ihr Arm wurden ja auch nur zerschmettert, bevor sie der Kopfschuß hoffentlich bald erlöste.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:51
KlaraFall schrieb:Die Geschichte von OP ist reiner Blödsinn und eine Schutzbehauptung für vorsätzlichen Mord im Affekt.
Sagst du, bewiesen ist noch gar nicht, von daher abwarten. Gn8 ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:53
die nachbarn sind von den schreien wach geworden,richtig?! beim wach werden könnte ich nicht 100% sagen ob das jetzt eine frauen oder männerstimme war!


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:53
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Kann auch sein das sie gar nicht schrie, denn durch eine geschlossene Tür mit Fenster zu, kann man wohl sehr schlecht von 180 Meter genausten Frauenschreie wahrnehmen. Bin gespannt was die unmittelbaren Nachbarn aussagen werden.
Wer sagt, dass das Fenster zu war?

Die unmittelbaren Nachbarn (links vom Haus) haben - ich wiederhole mich - auch die Security angerufen.
Was rechts und vom Gärtner wahrgenommen wurde, wissen wir noch nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:55
@CosmicQueen

Wieso hätten im Schlafzimmer keine sein können ? Die Geräusche, die er vom Bad aus gehört haben will, müssen ja nicht die ersten Geräusche gewesen sein, andere hat er eben vielleicht nicht gehört. Ein Einbrecher hätte bereits durch das Fenster (immer ausgehend von seiner Version) eingestiegen sein können, als er auf dem Balkon war. Und dementspechend hätte dieser auch schon im Schlafzimmer sein können. Sehen konnte er doch angeblich nichts.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:56
@lilo30
lilo30 schrieb:die nachbarn sind von den schreien wach geworden,richtig?! beim wach werden könnte ich nicht 100% sagen ob das jetzt eine frauen oder männerstimme war!
Wie gross ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine angeschossene Frau schreit???


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 23:58
Mal ein allgemeiner Gedanke... wäre es nicht ein wahnsinnig großer Zufall, daß ausgerechnet in dem Moment jemand einbricht, als OP gerade wach war und somit die Geräusche aus dem Bad hören konnte ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 00:00
@KlaraFall
klar schreit sie aber wenn ich (nachbar)nicht weiß was gerade passiert ist und ich vom schreien geweckt werde,könnte ich nicht sagen ob das eine frau oder ein mann war!und op war so unter adrenalin das er nicht zuordnen konnte wo die schreie herkamen


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 00:01
@Photographer73

Wenn es nicht so traurig wäre, würde ich schreien vor Lachen. :-)))

Was für eine blödsinnige Lügengeschichte!!!!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 00:02
lilo30 schrieb: op war so unter adrenalin das er nicht zuordnen konnte wo die schreie herkamen
Er will aber gar keine gehört haben !


melden
139 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden