weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:35
@Tussinelda

"we`ve been fightin a lot"

Ist für mich keine Momentaufnahme sondern eine Zusammenfassung.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:35
@KlaraFall
die Ruhestörungen sind bisher doch gar nicht erwiesen, Baba sagte zum beispiel nichts dergleichen, auch sagte er nichts dazu, dass die security ja angeblich in der Tatnacht mehrfach gerufen wurde, wegen angeblicher Ruhestörungen von O.P.
Wundert Dich das nicht etwas?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:35
punschi schrieb:das ist genau DAS was ich hier meine ... es wird etwas vermutet und hier springen alle auf den zug auf und finden es schon in gewisserweise bewiesen ...
Richtig, hatte ich auch hier schon mal geschrieben. Und wenn man dann etwas hinterfragt, dann hat man ADS oder sonst was. Mit Beleidigungen und Unterstellungen wird hier auch nicht gespart, aber man gewöhnt sich dran :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:37
@KlaraFall
Dass es öfters Streit zwischen Reeva und Oscar gab, wird auch von Reevas Mutter bestätigt.



I said: 'How's it going with Oscar?'
She said that 'We've been fighting, we've been fighting a lot'."

http://www.timeslive.co.za/thetimes/2013/06/04/reeva-and-oscar-fought-a-lot
ok, und wo steht sie hätten in dieser nacht in seinem haus gestritten?

@Tussinelda
Tussinelda schrieb:tja, dann wirst Du hier aber nicht gerne gesehen sein, wenn dies Deine Meinung ist......denn hier gilt, was man interpretiert, andere Möglichkeiten werden sofort von sich gewiesen, egal wie oft man diese aufzeigt......Aussagen werden dann sofort als absolut wahr angenommen, wenn sie passen, da darf man auch keine Widersprüche aufzeigen oder so, dass darf man nur, wenn es gegen O.P. geht........das ist die Schwierigkeit hier.........
das ist mir hier schon länger klar ... nur ich springe nicht auf den zug von anderen auf und bilde mir mein eigenes bild ... dabei bleibe ich und gut is :)

und ich poste hier selten, ich habe nämlich auch keine lust auf diskussionen wo man immer seine eigene meinung erst tod diskutieren muss ... das ist mir zu anstrengend ;)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:38
@punschi
punschi schrieb:ok, und wo steht sie hätten in dieser nacht in seinem haus gestritten?
Zeugenaussagen, die Schreie davor und Schüsse gehört haben

Anrufe bei der Security wegen Ruhestörung, wie von der Polizeisprecherin bestätigt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:39
@punschi
ach, man darf sich nur nicht beirren lassen :D der Prozess ist noch lange nicht vorbei, es werden noch viele Zeugen kommen, auch die der Verteidigungen, es werden noch Plädoyers gehalten (auf die ich sehr gespannt bin) und das Urteil der Richterin wird auch sicherlich ausführlichst begründet. Dann wissen wir, wie das Gericht alles gewertet hat. Das hier ist doch nur Geplänkel :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:41
@KlaraFall
nicht aus der Nacht und nie wieder erwähnt, ich denke, dass kann man somit nicht als Fakt hier posten.......denn wie gesagt, es wurde vom security, der in der Nacht Dienst hatte gesagt, dass es um 2.20 alles "normal" war und da wurden auch KEINE vorherigen Störungen erwähnt.......


melden
Pupupu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:41
CosmicQueen schrieb:Mit Beleidigungen und Unterstellungen wird hier auch nicht gespart, aber man gewöhnt sich dran :D
Immer an die eigene Nase fassen ... ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:42
Tussinelda schrieb:Dann wissen wir, wie das Gericht alles gewertet hat. Das hier ist doch nur Geplänkel :D
Nach langer Zeit kann ich etwas @Tussinelda zustimmen:

Das hier ist tatsächlich kein Gerichtsurteil.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:42
@Tussinelda

och ich lass mich nicht beirren ;) und du sagst das schon ganz richtig:
Tussinelda schrieb:ach, man darf sich nur nicht beirren lassen :D der Prozess ist noch lange nicht vorbei, es werden noch viele Zeugen kommen, auch die der Verteidigungen, es werden noch Plädoyers gehalten (auf die ich sehr gespannt bin) und das Urteil der Richterin wird auch sicherlich ausführlichst begründet. Dann wissen wir, wie das Gericht alles gewertet hat. Das hier ist doch nur Geplänkel :D
aber das "geplänkel" ist für einige hier echt jeden tag eine ganze tagesbeschäftigung ;)

"ich habe wohl dieses gesagt und du bist auch nicht besser als andere" ... leute wollt ihr euch hier selber zeigen wer der king im ring ist? ... das ist in meinen augen öfter schon "kindergartenstil"


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:43
CosmicQueen schrieb:Und wenn man dann etwas hinterfragt, dann hat man ADS oder sonst was.
Hinterfragen ist doch ok...aber dann bitte nicht das ausblenden, was an bisherigen Erkenntnissen auf dem Tisch liegt (u.A. die Zeugenaussagen).
CosmicQueen schrieb:Mit Beleidigungen und Unterstellungen wird hier auch nicht gespart, aber man gewöhnt sich dran.
Oha...kann da jemand zwar gut austeilen, aber schlecht einstecken?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:44
Tussinelda schrieb:entschuldige bitte, aber Nebenschauplätze werden wohl hier größtenteils durch links aus anderen Foren gesetzt
Nicht zu unterschlagen sind hier bei, die vielen links, Artikel, Videos, Fotos und dergleichen, die @KlaraFall in mühsamer Recherche hier zur DEBATTE einstellt, aus der wir alle, dankbar Informationen ziehen. Dabei ist sie nicht Verfasser dieser Artikel, sondern macht sich, wie wir alle ein Bild über diesen Fall - was jedem hier zusteht. Der eine Pro, der andere Kontra Oscar.

Und das dann hier auf ein paar links aus Foren runterzubrechen, ist arm!

An dieser Stelle mal ein herzliches Dankeschön an @KlaraFall , die im übrigen nicht nur Sachen einstellt, die gegen Oscar sprechen, kann sich halt jeder sein Bild machen und auch alle neuen, die hier mitreden, könnten sich die Mühe machen, sich ETWAS in diesen Fall einzulesen!


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:44
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:nicht aus der Nacht und nie wieder erwähnt, ich denke, dass kann man somit nicht als Fakt hier posten.......denn wie gesagt, es wurde vom security, der in der Nacht Dienst hatte gesagt, dass es um 2.20 alles "normal" war und da wurden auch KEINE vorherigen Störungen erwähnt.......
Um Punkt 2:20 war alles "normal"....eine Stunde später war Reeva tot!

Meiner Info nach ist die erste Störungsmeldung bereits um 20:00 eingegangen.

Erstaunlich, dass du die anderen Anrufe gar nicht beachtest.

Die Zeugen links vom Haus haben auch in dieser Nacht bei Security angerufen, waren aber noch nicht im Zeugenstand.

Das steht hier alles schon längst im Strang.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:45
@punschi
wieso auch nicht? Man verfolgt das Ganze ja von Anfang an, ich interessiere mich sehr für solche Prozesse, die Vorgehensweisen der beiden Seiten, da ist es doch nur konsequent, hier auch dazu zu schreiben und vor allem, eben auch die anderen möglichen Szenarien aufzuzeigen.....wäre sonst sehr einseitig hier


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:45
@Dusk
Klar, denn man möchte sich nicht gerne mit der Frage befassen, was denn der Doktor anderes gehört haben mag, wenn er von Schüssen, Frauenschreien und Männerstimmen sprach und deshalb unverzüglich am Tatort erschien. Ein starkes Indiz eigentlich, aber ich begreife natürlich, dass die Pro-Pistoriusseite dazu lieber keine Stellung nehmen möchte........;-))
Ein starkes Indiz, das für Oscars Schuld spricht nicht verwunderlich, dass sich einige gar nicht damit beschäftigen möchten. Besser für Ablenkung sorgen und sich auf Nebensächlichkeiten einlassen.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:47
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:wieso auch nicht? Man verfolgt das Ganze ja von Anfang an, ich interessiere mich sehr für solche Prozesse, die Vorgehensweisen der beiden Seiten, da ist es doch nur konsequent, hier auch dazu zu schreiben und vor allem, eben auch die anderen möglichen Szenarien aufzuzeigen.....wäre sonst sehr einseitig hier
Warum stören dich dann links und Meinungen aus anderen Foren?

Bist du nicht fähig die eigene Einseitigkeit zu reflektieren???


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:47
@KlaraFall
es ist aber noch nicht ERWIESEN, dass es so war, dass es von O.P.s Haus kam, dass es Streit war, der security hat nichts dergleichen erwähnt, also warte ich ab, bis dies vor Gericht vorgetragen wird und dann auch nicht durch die Verteidigung anders dargestellt wird.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:47
@Interested
Interested schrieb:Nicht zu unterschlagen sind hier bei, die vielen links, Artikel, Videos, Fotos und dergleichen, die @KlaraFall in mühsamer Recherche hier zur DEBATTE einstellt, aus der wir alle, dankbar Informationen ziehen. Dabei ist sie nicht Verfasser dieser Artikel, sondern macht sich, wie wir alle ein Bild über diesen Fall - was jedem hier zusteht. Der eine Pro, der andere Kontra Oscar.

Und das dann hier auf ein paar links aus Foren runterzubrechen, ist arm!

An dieser Stelle mal ein herzliches Dankeschön an @KlaraFall , die im übrigen nicht nur Sachen einstellt, die gegen Oscar sprechen, kann sich halt jeder sein Bild machen und auch alle neuen, die hier mitreden, könnten sich die Mühe machen, sich ETWAS in diesen Fall einzulesen!
Danke dir! :-)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:48
cassandra71 schrieb:Hinterfragen ist doch ok...aber dann bitte nicht das ausblenden, was an bisherigen Erkenntnissen auf dem Tisch liegt (u.A. die Zeugenaussagen).
Ich stelle aber die Zeugenaussagen in Frage, wer alle Zeugenaussagen für die Bibel hält, der ist wohl sehr gutgläubig und dann bräuchte man auch keine Verteidigung mehr.
cassandra71 schrieb:Oha...kann da jemand zwar gut austeilen, aber schlecht einstecken?
Naja, es sind ja zig User die hier ständig ihre Witzchen reißen, mich kümmert das nur wenig, so gehässig wie viele User sein können, bin ich noch lange nicht :D


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2014 um 11:48
@KlaraFall

Ja, sie warten ab, bis es vor Gericht vorgetragen wird, um dann diese Aussagen wieder zu relativieren zu sagen, kann ja so nicht gewesen sein UND, wir haben ja noch nicht alle Zeugen gehört :)))))))))))))))

Gerne, nich dafür - es ist ja schließlich FAKT! :)


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden