weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:24
VDN: distinctive staining patterns against the wall...stains have an s-shape which is typical of arterial spurt. The deceased had long long hair which was blood soaked and can hold a large volume of blood.
VDN says blood soaked hair caused staining on railing
http://www.news24.com/SouthAfrica/Oscar_Pistorius/Live/LIVE-UPDATES-Oscar-Pistorius-trial-day-13-20140319


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:24
jetzt bin ich verwirrt hatte stipp nicht ausgesagt das er keinlei Anzeichen von Leben bei ihr erkennen konnte?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:25
@schokoleckerli

von rythmischen Blutspritzern hat aber niemand was gesagt und woher Du das ableitest, ist mir schleierhaft!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:26
Stipp dürfte das etwas verzerrt dargestellt haben, die Aussagen von Stipp haben auch mich verwundert, so klingt das aber wieder stimmiger.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:27
why is blood splatter so important if OP admitted to shooting?

it would be used to establish his movement, the movement of the deceased, then compared to his version. BB


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:27
Ja und da ihr Haar blutdurchtränkt war, erklärt es auch die Tropfen und jetzt braucht ihr hier nicht so tun, als hätte der Herzschlag das Blut rausgepumpt - das wurde mit den Spuren hier nicht erklärt - ihr streut gerade Gerüchte!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:27
@KlaraFall
es ist doch nicht unwichtig, wenn er eine nicht nur vermeintlich noch lebende Person getragen hat, wenn hier tagelang geschrieben wird, sie war schon tot, er schleppte die tote Reeva noch herum, etc, die Blutspritzer sind von vor den Schüssen, er jagte sie durchs Haus usw.
da kann man ruhig mal festhalten, dass sie lebte, auch was den Zeitpunkt der Schüsse betrifft ist das ja wichtig, denn lange nach dem Kopfschuss kann sie ja nicht mehr gelebt haben, nach keinem Schuss eigentlich, weil sie so schwer verletzt war und so viel Blut verlor........


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:27
@Interested

ich glaube das kann man von der S-Kurve ableiten = schwankender Blutdruck (Systole vs. Diastole) und damit Herzschlag.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:28
@Interested
das stimmt nicht, das eine sind stainings, das andere spurs s-shaped.....also bitte, les doch selber nach, ich schreibe hier, was ausgesagt wurde


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:29
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:es ist doch nicht unwichtig, wenn er eine nicht nur vermeintlich noch lebende Person getragen hat, wenn hier tagelang geschrieben wird, sie war schon tot, er schleppte die tote Reeva noch herum, etc, die Blutspritzer sind von vor den Schüssen, er jagte sie durchs Haus usw.
da kann man ruhig mal festhalten, dass sie lebte, auch was den Zeitpunkt der Schüsse betrifft ist das ja wichtig, denn lange nach dem Kopfschuss kann sie ja nicht mehr gelebt haben, nach keinem Schuss eigentlich, weil sie so schwer verletzt war und so viel Blut verlor........
Sorry, mich kannst du nicht meinen, denn ich hatte immer behauptet, dass es wahnsinnig und verantwortungslos wäre eine SCHWERVERLETZTE vom Tatort wegzubewegen.
FESTGELEGT hatte ich mich NIE.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:30
Stipp hatte ja sogar das mit den getrübten Pupillen ausgesagt, würde demzufolge nicht passen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:30
@Interested

Barry Bateman ‏@barrybateman 14 Min.
#OscarPistorius Van der Nest: there is a distinctive pattern - an S-shape - indicating an arterial spurt. BB


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:30
@KlaraFall
ich weiß, ich erklärte nur, warum ich es durchaus erwähnenswert finde und nicht verstand, warum Du es so herunterspieltest.......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:31
Tussinelda schrieb:denn lange nach dem Kopfschuss kann sie ja nicht mehr gelebt haben, nach keinem Schuss eigentlich, weil sie so schwer verletzt war und so viel Blut verlor........
Das stimmt wieder nicht, das ist eine Interpretation von dir oder wie definierst du lange?

Nach dem Kopfschuß kann das Herz schon noch minutenlang schlagen (trotzdem schon eingetretenen Hirntod)

mit den anderen Verletzungen (alles außer dem Kopfschuß) verblutet man auch nicht sofort (laut Pathologe 50:50 Überlebenschance - also ist von einem leben Eintreffen im Krankenhaus auszugehen was einer mittleren Überlebenszeit von ca. 1 Stunde bedeutet)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:32
@Tussinelda

WEIL, du sagtest, Oscar hätte mit etwas Recht gehabt, WAS ER GAR NICHT WISSEN KANN.

Siehst ja, wie schwer das letztendlich ist, wenn sich auch Stipp getäuscht haben kann.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:32
@paraheinz
das hat der Pathologe doch ausgesagt, nach dem Kopfschuss konnte sie nur noch ein paar Atemzüge machen......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:33
ja aber das Herz schlägt noch länger - wie sollte es sonst geschlagen haben beim Trepperuntertragen - vorausgesetzt dein Zitat stimmt mit den S-förmigen Blutspurverlauf.

die übrigen Verletzungen (ohne Kopfschuß) hätten ein längeres Überleben ermöglicht, erst der Kopfschuß hat das ganze beendet.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:34
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:das hat der Pathologe doch ausgesagt, nach dem Kopfschuss konnte sie nur noch ein paar Atemzüge machen......
Ich hoffe, Dir fällt der Widerspruch dazu auf, wenn Du die timeline berücksichtigst, die Oscar vom Bad ins Schlafzimmer und zürück mit/ohne Prothesen und Schläger und dann noch die Tür aufbrechen musste...Was also meinst Du, wieviele Atemzüge hat sie wohl gemacht?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:34
@obskur

habe ich gerade gefunden

Unsichere Todeszeichen sind all diejenigen Erscheinungen, die auch bei lebenden Individuen angetroffen werden können, andererseits zwangsläufig p.m. auftreten.

fehlende Atmung
fehlender Puls
Bewusstlosigkeit
Abkühlung des Körpers (bei entsprechender Umgebungstemperatur), siehe auch Algor mortis
Hautblässe
komplette Lähmung aller Muskeln mit fehlenden Pupillenreflexen und sonstiger Areflexie
Hornhauttrübung


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.03.2014 um 10:35
@KlaraFall
häh? Sag mal, ich stellte einfach fest, dass das stimmte, was er sagte, sie lebte noch.......was machst Du denn jetzt für ein Theater deswegen? Ich antwortete @schokoleckerli die bloodspurs betreffend.......sie lebte noch, O.P. hat somit eine - noch - lebende Reeva getragen, das ist alles.......und das kann man ruhig erwähnen, ohne das Du jetzt alles herunterspielst, warum Du das machst verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Er hatte eben einfach Recht, auch wenn er es nur hat vermuten können oder glauben wollte, was gibts daran jetzt zu deuteln?


melden
326 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden