Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 18:54
@Interested sag ich doch...auch wenn die Intruder Story stimmt, dann sollte er wegen Dummheit, fahrlässigkeit usw usw 30 Jahre bekommen


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 18:57
Ich denke es geht hier um Dinge die nicht pauschalisiert werden dürfen. Egal ob SA, Deutschland oder sonst wo.. Keiner hat das Recht jemanden hinzurichten dermaßen.

Und noch was, wie nahe oder wie weit sich OP und RS standen, gerade in der Valentinsnacht, wird hier keiner genau wissen. Man kann nur vermuten.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:01
@dalmaciya77 natürlich sollte es überall auf der Welt so aussehen, aber wäre dies in DEU passiert, dann hätte man wahrscheinlich psychische Störungen in Betracht gezogen. Und leider kennt man ja genug Fälle, wo diese Menschen dann nach kurzer Zeit rauskommen und sehr wahrscheinlich weiter morden, vergewaltigen oder sonst was.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:02
Also wäre dies in der TR passiert und dies wäre der Sohn von Erdogan gäbe es nichtmal ein Vefahren und der Sohn hätte erstma schön Urlaub gemacht:-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:03
@toxicant
da muss ich dir recht geben. Ich finde den Fall halt sehr interessant, gerade da man den Ausgang nicht genau sagen kann.
wenn OP ein Otto Normalverbraucher wäre, stünde er schon seit 1 Jahr im Knast. So viel ist klar.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:04
@dalmacija77 Genau...mich interessiert es auch daher sehr, aber Mylady sieht Gewissenhaft aus:-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:05
tja das ist die Ungerechtigkeit in der heutigen Welt. Und wie man super in so einem FOrum dann noch beobachten kann machen wir uns Menschen es noch selber schwer und verfechten uns gegenseitig. Ein schönes Online Spiel, die die Realität wiederspiegeln


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:07
tja Mylady ist auch nicht alleine bei der Urteilsfindung, das glaube mir, genauso wenig wie Erdogan das ist:-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:13
@dalmacija77
ach ja? Führe das doch bitte mal aus
@toxicant
Du bist nicht die einzige Mutter hier und Mütter reagieren auch nicht automatisch emotionaler als andere Menschen ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:20
Interested schrieb:Letztendlich ist auch das Warum egal. Selbst wenn er nicht mit Reeva gestritten hätte - dann hat er durch eine Tür geschossen, sogar durch eine verschlossene - sprich, derjenige im Klo hätte diese Gefahr nicht kommen sehen können. Somit ist es so oder so Mord und zwar ein vorsätzlicher, denn er wusste ja, was er tat - er erklärt es mit Einbrecher und Angst - selbst das ist und bleibt dennoch Mord. 4 Schüsse, die er bereits zugegeben hat und von Verwechselung spricht, die ihm klar wurde, als er Reeva nicht im Schlafzimmer entdeckte - bedeutet, auch einen Einbrecher hätte er mit 4 Schüssen niedergestreckt - und somit hat er vorsätzlich durch die verschlossene Tür geschossen! Kann man drehen und wenden, wie man möchte - aber das sind die Fakten!
Das "Warum" ist vielleicht für das Resultat egal - tot.
Aber es ist ganz gewiss nicht für das Strafmaß egal. Dafür haben wir dann ja auch ein Gericht - sonst gäbe es ja die Verhandlung gar nicht. Gott sei Dank.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:20
@zwicker

Wenn Du meinst.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:21
@Interested

Weil es so ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:23
@zwicker

Ist Bullshit und wenn Du meine Erklärung gelesen und verstanden hast, dann stellt sich diese Frage nicht mehr. Aber glaub ruhig, woran Du glauben möchtest.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:24
@Interested

Den BS postest Du hier.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:29
Könnte dies auf O.P zutreffen, falls seine Version nicht widerlegt werden kann?
Wikipedia: Erlaubnistatbestandsirrtum


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:34
@CosmicQueen
Hm...aber wie steht das im Zusammenhang mit der Unverhältnismässigkeit?
Um vom Link dann weiter hierzu kommen Wikipedia: Verbotsirrtum
Wobei er ja lt. Waffenbelehrungsgedöns da auch nicht drauf zurückkommen kann...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:39
@CosmicQueen

Der Autor dieses Artikels, Matthew Galluzzo ist ein Strafverteidiger und ehemaliger Staatsanwalt, der in Südafrika als Berater und Ausbilder für die nationalen Strafverfolgungsbehörde für einen Zeitraum im Jahr 2012 arbeitete beantwortet dir deine Frage wie folgt:

http://newyorkcriminaldefenseblawg.com/tag/oscar-pistorius/


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:47
@Sonadora
und das aus Deinem link zeigt doch alle Möglichkeiten auf, die wir diskutieren, es KANN auch auf culpable homicide hinauslaufen.......
Seemingly, Pistorius’ only hope for an acquittal on all charges would be to somehow argue that he truly and reasonably believed that he had to fire into the bathroom to prevent a deadly attack to be inflicted upon him or his girlfriend. This seems like a longshot but perhaps he will be able to demonstrate a history or pattern of dangerous home break-ins in his home in the past that will make his response seem more reasonable under his unique circumstances. Otherwise, he will have to argue that he did not intend to kill the “burglar” behind the toilet door when he fired four times, and that his actions, though designed only to scare the burglar or serve as a “warning shot,” only accidentally or negligently caused the death of the “burglar” and were not the result of an intentional killing. Under this scenario, he might be convicted of only culpable homicide, for which there is no requirement of incarceration under South African law (a conviction for premeditated murder, in contrast, carries with it a life sentence). His affidavit seems to leave open both defenses as possibilities at trial.
das fett hervorgehobene wäre dann Putativnotwehr


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:50
@Tussinelda
Für wie wahrscheinlich hälst Du das, ganz ehrlich...?

PS: danke Sonadora für den Link.


Egal, was rauskommt, für mich ist das der Punkt:


"If I intend to kill Person A, and instead accidentally kill Person B, I’m guilty of murder just the same as if I had in fact killed Person A. After all, under that hypothetical, one could say that I intended to kill a person, I deliberately attempted to kill a person, and I did in fact kill a person… and these are the elements of intentional murder."


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 19:50
@Tussinelda
@Sonadora
@Dusk
Ich denke O.P muss dann aussagen, bleibt ihm nichts anderes übrig, wenn Roux schon auf culpable homicide plädiert, wird er schon wissen was möglich sein kann.


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Baby-Mörderin526 Beiträge
Anzeigen ausblenden