weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 17:46
Ihr spricht hier die ganze Zeit, als hätte es 1 Satz von Schüssen gegeben!
Tussinelda schrieb:bei den Schreien ist eben die Frage, ob die Abstände bis zum Kopfschuss tatsächlich so lang waren, dass man Schreie, wie von den Zeugen beschrieben, hätte hören können, wenn der Abstand sagen wir 4 sec war zwischen erstem Schuss und letztem oder auch 10 sec, dann ist es eher zweifelhaft, wenn davon wach wurde, das geschossen wurde, dann so genau so kurze Schreie identifizieren zu wollen
Laut Dr. Stipp waren es 2! Sätze von Schüssen, je 3 bangs. Viertelstunde dazwischen.

Laute Frauenschreie, auch 3x HELP in zwei Ausführungen, wurden ZWISCHEN diesen Schusssätze gehört!

Erst nach den 2. Satz war RS tot! Unmittelbar VOR dessen hat die Frauenstimme besonders entsetzlich geschrien (Stipp und Burger). Nach diesen Satz von Schüssen folgt gleich SILENCE - laut Frau vdM. Danach kam das Weinen von OP, was Frau vdM als Frauenweinen wahrgenommen hat, H. vdM aber sagte: Oscar weint!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 17:48
SecretLetter schrieb:da kann man ja eigentlich was draus schließen... :D
Wenn man denn möchte^^


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 17:49
Didn't Roux insist that OP had bashed the panels in and not ripped them out with his bare hands? I seem to recall wondering about that particular discussion.



Yes, he did - he has to insist that if he's going to try and persuade us that the gunshots Stipp heard were OP smashing down the door.

That door shows no indication at all of being "smashed in". There are no dents and it barely splintered. The pieces of the door are all fairly neat planks, indicating that it was prised out rather than bashed out.

I don't think anyone heard OP smashing in a door, there was nothing much to hear, other than the glue holding the bits of wood together cracking.

The ONLY evidence that OP smashed down the door comes from OP saying he did.....and for the life of me, I am not quite sure why we should be willing to dismiss the credible evidence of three independent people in order to fit with the statements made by an accused murderer facing 25 years in prison.

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=238797&page=33


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 17:49
egal ob man jetzt schrei zwischen den schüssen hörte, roux wird die zeugen so in die mangel nehmen, dass wenig bis nix überbleibt.....auch eine 99%ige schuldwahrscheinlichkeit reicht nicht für einen schuldspruch für absichtliche tötung


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 17:50
#OscarTrial Now extended until 16 May with a short break from 7-11 April says a statement from office of the Deputy Judge President

Quelle:https://twitter.com/Debora_Patta

Na, dann wird die Verteidigung auch einiges an Zeugen auffahren.
Vermutlich wird OP allein ne Woche im Kreuzverhör verbringen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 17:50
doppelpost


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 17:51
@poirot13

Doch, der Vorsatz ist gegeben und die Zeugen haben Roux wunderbar standgehalten.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 17:53
@Ahnungslose
Schüsse gabs ja aber nachweislich nur eine bestimmte Anzahl...er müsste ja sonst iwo in die Luft geballert haben und die Hülsen müssten fehlen.
Dann gabs noch die Schläge...da wird iwo der Hase im Pfeffer liegen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 17:54
poirot13 schrieb:auch eine 99%ige schuldwahrscheinlichkeit reicht nicht für einen schuldspruch für absichtliche tötung
klar kann das reichen ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 17:57
Keiner von bisherigen Zeugen haben unmittelbar VOR den ERSTEN Satz der Schüsse etwas gehört.

Streit, die Frau vdM am Anfang hörte, ist eine gewisse WEILE FRÜHER stattgefunden. Sie ist inzwischen eingeschlafen /meine Vermutung/ und zusammen mit ihrem Mann erst auf den 2. Satz der Schüsse wach geworden. Sie hörten nur EINEN Satz von schüssen, den letzten.

Burger ist NACH den ersten Satz der Schüsse wach geworden, auf Schreien, und dann haben sie den 2. Satz mit Mann mitgehört.

Nur die STIPPS haben die beiden Sätze der Schüsse mitgehört.

Ich beziehe mich auf CNN Transcripts: http://cnnworldlive.cnn.com/Event/Oscar_Pistorius_trial_4?Page=11


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 17:57
KlaraFall schrieb:That door shows no indication at all of being "smashed in". There are no dents and it barely splintered. The pieces of the door are all fairly neat planks, indicating that it was prised out rather than bashed out.

I don't think anyone heard OP smashing in a door, there was nothing much to hear, other than the glue holding the bits of wood together cracking.

The ONLY evidence that OP smashed down the door comes from OP saying he did.....and for the life of me, I am not quite sure why we should be willing to dismiss the credible evidence of three independent people in order to fit with the statements made by an accused murderer facing 25 years in prison.
Ja, das ist jetzt aber mal Quatsch. Es wurde doch vor Gericht demonstriert wie der Schläger in die Dellen passt.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 17:59
@zwicker

Aber viel Wucht hat es dazu nicht gebraucht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 18:00
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Didn't Roux insist that OP had bashed the panels in and not ripped them out with his bare hands? I seem to recall wondering about that particular discussion.
Das ist auch meine Theorie, daß er an der Tür nur rumgehebelt hat und daß er unter Sicht geschossen hat


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 18:00
@KlaraFall

das kann sein, das weiss ich nicht
aber die Tür sah eigentlich aber relativ stabil aus


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 18:01
@zwicker

Der Rahmen ja, aber vielleicht nicht geklebte Panele.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 18:02
KlaraFall schrieb:Aber viel Wucht hat es dazu nicht gebraucht.
Das ist jetzt meinerseits Spinnerei, aber ich hab immer noch die kaputte Schlafzimmertür im Hinterkopf. Ein Loch, evt. Einschuß, diverse Beschädigungen wie wenn jemand versucht hat, die Tür mit einem Baseballschläger aufzubrechen oder sie einzutreten. Wenn man ganz besonders fies denken will, könnte man unterstellen, da hat jemand getestet, wie sich ein Einschuß und Schläge auf eine Holztür auswirken...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 18:03
@zwicker
es waren ja Paneele, das ist ja etwas anderes als eine Vollholztür aus einem Stück......ich denke schon, das die rausgeschlagen wurden, sonst hätte O.P., wenn er beim Schiessen durch die Ritze hätte schauen wollen, ja die Pistole ganz nah an der Tür haben müssen und der Mindestabstand waren ja 60cm, die Tür ist ja defintif durchschossen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 18:05
@Tussinelda

Dass sie rausgeschlagen wurden, ist für mich eindeutig.
Die Frage ist nur wie laut diese Schläge waren. Aber da wurde ja auch schon ausführlichst drüber diskutiert.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 18:07
ich verstehe auch die Diskussion gar nicht, es wurde ausgesagt vom Ballistiker, dass durch die Tür geschossen wurde und das die Paneele rausgeschlagen wurden.......die Spuren stimmen doch mit O.P.s Version dahingehend überein, wurde von Mangena und dem Blutanalysten doch gesagt
@zwicker
na irgendetwas wird man gehört haben MÜSSEN, denn es gibt ja Zeugen, die von mehr als 4 "Schüssen" berichten......da ist es wie mit den Schreien, die Frage ist, was man wo oder wem zuordnen kann, also exakt


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.03.2014 um 18:07
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:..ich denke schon, das die rausgeschlagen wurden, sonst hätte O.P., wenn er beim Schiessen durch die Ritze hätte schauen wollen, ja die Pistole ganz nah an der Tür haben müssen und der Mindestabstand waren ja 60cm, die Tür ist ja defintif durchschossen
Er hat geschossen, einmal durchs Paneel, dann ein zweites Mal, dann hat er an der Türklinke das Paneel aufgehebelt wobei es zerbrach und eine Lücke geschaffen durch die er schauen konnte, damit er wußte wohin er den nächsten Schuß setzt, dann ist er zurückgetreten und hat geschossen, hat sie am Arm getroffen (bei C) dann etwas weiter nach rechts gezielt ( viell. nochmal kurz an die Tür und durchgeschaut wo sie jetzt genau ist) und ihren Kopf getroffen, er schoß dabei durch den Paneel-Rest der stehengeblieben war (auf dem Foto bei D)


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden