weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:29
@Tussinelda
wie verhält es sich denn dann bei einer Wasserleitung, wo das Wasser
sprudelnd herauskommt, obwohl die Pumpe NICHT läuft?? Ist dasselbe
Prinzip.
Ist der Druck in der Arterie aufgebaut durch vorherige Herzschläge,löst der
sich nicht in Luft auf. Wird die Arterie verletzt, muss das Blut spritzen, was sonst??
Und ich lese auch nix von einem schlagenden Herzen in den Links in diesem
speziellen Fall.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:29
@Tussinelda
Schon klar, ich kann ja auch Feierabend machen und dann weiterlesen, wenn ihr fertig seid. Mein Link scheint ja auch nicht geholfen zu haben. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:29
Arterial Spurting Pattern


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:30
Aber es ist richtig! Das Ganze ist nur noch Kindergarten.....:D
Gute Nacht!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:31
@fortylicks

Komisch oder? Aber lass mal...irgendwie muss Oscars e.V. ja zu was gut sein und sei es nur für Unsinn :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:32
@Mauberzaus
Mauberzaus schrieb: Überhaupt, soll das jetzt ein Pluspunkt für OP sein, wenn er quasi eine tote Reeva eigenhändig die Treppe hinunterträgt
Wenn er sie lebend runterträgt, könnte das als "Rettungsversuch" gewertet werden oder wieso kämpft Tussinelda so darum daß er sie lebend runtergetragen hat bzw. ü.haupt bermerkt haben soll daß sie noch lebt?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:32
@fortylicks
es wurde doch von denen "National Forensic Science Technology Center." erklärt, zuzüglich links von anderen usern außer mir, warum kann man das denn nicht akzeptieren........das Wasser sprudelt nur so lange, wie der Druck da ist, Druck in einer Arterie entsteht durch Herzschlag, wenn kein Herzschlag, dann kein Druck, denn der geht ja mit dem letzten Schlag ab......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:33
@Tussinelda
....und das ist Blödsinn!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:33
@Tussinelda

und dann hört die einfach auf zu bluten...einfach so...Herz tot, kein Blut mehr...was für ein Märchen :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:33
@fortylicks
fortylicks schrieb:Und ich lese auch nix von einem schlagenden Herzen in den Links in diesem
speziellen Fal
Das ist der Punkt...das wollte ich mit dem Katzenbeispiel sagen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:35
Der Druck, der in der Arterie aufgebaut wird, baut sich erst ab, wenn
die Arterie offengelegt wird durch Verletzung. Dann entweicht der letzte
Druck, nicht vorher; wohin denn auch???


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:36
Interested schrieb:“The blood-soaked shorts and hair of the deceased contributed to the dripping pattern.”
Und das hier lesen wir einfach gar nicht, weil es nicht in unser Konstrukt passt oder? Hier wird genau Bezug zu der Spur genommen, die Du so gerne unterschlagen möchtest. Die Spuren im Flur, sind genau hierdurch verursacht worden und nicht von einem pumpenden Herzen, weil es gar nicht mehr am Pumpen war, da längst deceased!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:38
@CauseAndEffect
tut mir leid.......solltest öfters mitschreiben..... :D
(auch wenn es nichts bringt)
schönen Feierabend :D
@Interested
nee, aber es kann nicht mehr spritzen und somit keine s-shapes mehr machen oder arterielle Spritzspuren.......wie kann man nur so ignorant tatsächlichen, belegten Fakten gegenüber sein? Da geht es ja gar nicht mehr um den Fall an sich, sondern um spritzendes Blut aus arteriellen Wunden.......und da kann man sich eben auf solche Institute verlassen, die werden schon wissen, wann Blut spritzt und nicht der olle Wasserhahn...... ;)
@fortylicks
das habe ich doch geschrieben, so der Druck entweicht, es spritzt, der Druck wird durch Herzschlag wieder aufgebaut, es spritzt (denn das Blut muss ja gepumpt werden, um spritzen zu können, wo kein Druck, da kein Spritzen)......Du hast es doch verstanden
@Interested
doch, ich habe es gelesen, sogar übersetzt, aber Du liest ja meine posts nicht.......soll ich es Dir raussuchen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:38
Ich bin zu müde, wissenschaftlich-seriöse Links zu finden, aber hier steht's auch nochmal verständlich erklärt, warum auch Tote bluten.

http://askville.amazon.com/dead-bleed/AnswerViewer.do?requestId=4534311


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:40
Tussinelda schrieb:Du hast es doch verstanden
Du leider immer noch nicht! Aber ich hab auch keinen Bock mehr!
glaub doch, was du willst, wie immer! Nachti.....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:40
@Minderella
es geht um den Druck des Blutes, das es nachblutet ist ja normal, aber eben ohne Druck und ohne dann die Spuren zu hinterlassen, die arterial spurts hinterlassen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:40
@Tussinelda

Nein, die S-Spur im Flur kommt vom Tragen und der Bewegung, dabei schlackerten einfach die Haare und der Experte hat es nicht anders gesagt...diese waren mit Blut vollgesogen. Er beschreibt das Blut im Klo und im Bad, dieses Bild entspricht den Wunden und der arteriellen Blutung...sie hat dort schon mehrere Liter gelassen, auch wenn Du das nicht wahrhaben möchtest.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:41
Tussinelda schrieb:das habe ich doch geschrieben, so der Druck entweicht, es spritzt, der Druck wird durch Herzschlag wieder aufgebaut, es spritzt (denn das Blut muss ja gepumpt werden, um spritzen zu können, wo kein Druck, da kein Spritzen......Du hast es doch verstanden
Nein... Es kann auch durch eine nach dem Herzstillstand durchtrennt Arterie spritzen... Und dass sich nach den immensen Schussverletzungen beim Transport die Treppe herunter Arterien öffnen, halte ich für sehr wahrscheinlich...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:41
@Tussinelda
Hab nicht so viel Zeit und mein englisch ist nicht so gut. Aber der Fall interessiert mich und so profitiere ich hier gern von euch. :) Vielleicht ein anderes Mal wieder, in diesem Fall eher nicht. Das macht ihr besser. :) So, OT Ende. Ich verschwinde mal wieder.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:42
@Rabenfeder
Das ist der springende Punkt oder das hüpfende Komma. Wusste Pistorius überhaupt, ob er eine lebende oder tote Reeva runterträgt? Jedenfalls wird sie in einem Zustand gewesen sein, in welchem auch Laien erkennen können, dass sie so gut wie tot und kein Rettungsversuch mehr möglich ist. Wie man überhaupt auf die Idee kommt, eine Frau in diesem Zustand noch rumzutragen, ist mir schleierhaft. Wüsste auch nicht wie dieser Punkt nun als entlastend gewertet werden könnte. Tja, wenn man sonst nichts Relevanteres zur Hand hat. Das einzige, was er geschafft ist, dass er die Liegeposition der Toten veränderte.


melden
177 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden