weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:15
Ja, da steht Badezimmer, aber das war ja nicht abschließbar und sie war doch in der Toilette eingesperrt und nicht im Bad wo die Handys gefunden wurden.

e8b70d what-police-found-in-the-house


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:15
Irgendwas stimmt dann mit dieser Aussage nicht.
Das Badezimmer war ja nicht abesprerrt...
Warum lagen dann die Mobil Phone im Bad...? Also, ich kann es irgendwie rationell nicht nachvollziehen...Warum dieses Statement von der Staatsanwaltschaft?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:21
Nachträglich dort hin gelegt ?
Nachdem man nachgeschaut oder was gelöscht hat ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:22
Sie hatten Streit, weil er Nachrichten von Ihr gelesen hatte.
Sie hatte evt. andere Verehrer...Sie war kein Kind von Traurigkeit...
Er ist in Rage geraten...Der erste Schuss fiel bereits im Gang vor dem Badezimmereingang.
Sie ist mit ihrern Mobiltelefonen ins Bad gelaufen, um sie vor Pistorius zu verstecken...
In der Hitze des Gefechtes und weil der Streit mittlerweile zu eskalieren drohte, waren ihr
die Mobiltelefone auch schon egal...und sie fielen auf den Boden
Sie wollte einfach nur überleben und hatte sich im Bad eingesperrt...um sich vor OP zu
schützen...
So, jetzt passt es wieder...;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:24
Ich korrigiere...In der Toilette eingesperrt...


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:26
.lucy. schrieb:Nachträglich dort hin gelegt ?
Nachdem man nachgeschaut oder was gelöscht hat ?
Wenn sie mit den Handy im Klo eingesperrt gewesen wäre und Angst hatte vor ihrem Peiniger, warum ist kein Anruf getätigt worden in der Zeit wo sie alleine mit den Handys im Klo eingesperrt war?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:29
@CosmicQueen
Sie kam nicht mehr dazu, wegen den Schüssen ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:29
Er ist hinter ihr hergelaufen...Das alles ging ja rasend schnell.
Ich finde auch keinen Beleg, ob es sich um Ihre oder Seine Telefone gehandelt hatte.
Oder ob er von dort aus seinen Vater, seinen Freund angerufen hatte.
Wie war das noch einmal???


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:32
@.lucy.
Aber die Handys liegen ja nicht im Klo sondern im Bad.

@Mysteriösxxx
Also wenn ich mich bedroht fühle, dann ist das erste was ich mache den Notruf anzurufen, da brauch man meist nur ein Knopf drücken und schon wird man mit der Polizei verbunden.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:33
@Mysteriösxxx
zu den Anrufen gibt es auch so viele unterschiedliche Aussagen.

Pistorius hat ausgesagt, er rief Hilfe mit dem Handy.
ihm wurde gesagt nicht auf Krankenwagen zu warten, sondern Reeva selbst ins Krankenhaus zu fahren.
Als er runter kam die Treppe, waren aber schon verschiedene Leute da ?

Sein Vater ?
Anwalt ?
Sicherheitsdienst ?
Nachbarin ?

steht in verschiedenen Pressen

Seine Aussage müßte ich raussuchen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:34
Niemand weiß, wer wann die Telefone da hingelegt hat. Es kann sie gewesen sein, es kann er gewesen sein (z.B. NACH den Schüssen, um Hilfe zu rufen). Er dürfte nach der Tat - ob er sie nun im Affekt bewusst erschossen hat oder in Panik unbewusst - ziemlich durch den Wind gewesen sein (das sprichwörtliche "kopflose Huhn")... da weiß er wahrscheinlich selbst nicht, was er gemacht hat und in welcher Reihenfolge. Jeder, der mal in einem Schockzustand war, weiß, dass man da zu keinem rationalen Handeln mehr fähig ist und nur noch wie ferngesteuert reagiert. Und unter Schock stand er so oder so nach der Tat, auch wenn es eine Affekttat war und er in dem Moment WUSSTE, dass SIE hinter der Tür ist.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:35
@Mysteriösxxx
Ich hab das so verstanden, dass keine Anrufe von diesen Handys getätigt wurden an dem Abend.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:36
.lucy. schrieb:ihm wurde gesagt nicht auf Krankenwagen zu warten, sondern Reeva selbst ins Krankenhaus zu fahren.
Ernsthaft? Wer hat ihm das gesagt? Ist ja unfassbar, wenn es so war! Da ruft einer an und sagt, er hat gerade seine Freundin mit 3 Schüssen niedergestreckt und die sagen, fahr sie ins Krankenhaus? Unfassbar, was sind denn das da für Zustände???


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:37
@CosmicQueen

Eben genau, das habe ich so verstanden. Warum also lagen diese zwei Handys im Bad,
auf dem Boden...wenn von eben diesen beiden kein Anruf getätigt wurde?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:37
@Mysteriösxxx
http://www.citizen.co.za/citizen/content/en/citizen/local-news?oid=393619&sn=Detail&pid=334&Story-of-emotional-Pistorius...


Zuerst ständer angerufen
dann runter Haustür öffnen, wieder hoch, Reeva runter tragen
Ständer kam da schon mit einem Arzt


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:41
@Mysteriösxxx
Also es wurden doch Anrufe mit dem Handy getätigt, aber erst nach der Tat, deshalb lagen die wohl im Bad rum.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:41
Comtesse schrieb:Ernsthaft? Wer hat ihm das gesagt? Ist ja unfassbar, wenn es so war! Da ruft einer an und sagt, er hat gerade seine Freundin mit 3 Schüssen niedergestreckt und die sagen, fahr sie ins Krankenhaus? Unfassbar, was sind denn das da für Zustände???
Das Gleiche habe ich mir auch gedacht...
Moment, Sie haben Ihre Freundin erschossen...? Kein Problem..Das bekommen wir wieder hin...Fahren Sie so schnell wie möglich ins Krankenhaus...Einen schönen Tag noch...Mr.Pistorius und Danke für die Zusammenarbeit...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:48
"I phoned Johan Stander ["Stander"] who was involved in the administration of the estate and asked him to phone the ambulance. I phoned Netcare and asked for help," said Pistorius.

"I went downstairs to open the front door. I returned to the bathroom and picked Reeva up as I had been told not to wait for the paramedics, but to take her to hospital.


http://www.citizen.co.za/citizen/content/en/citizen/local-news?oid=393619&sn=Detail&pid=334&Story-of-emotional-Pistorius...


Hab jetzt nicht seine Orginalaussage von der eidesstattlichen Versicherung

http://www.standard.co.uk/news/crime/in-full-oscar-pistoriuss-defence-affidavit-8501265.html

Hier steht es auch so, er soll ins Krankenhaus fahren


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:50
Also die Handys lagen im Bad, weil Pistorius wohl diese benutzt hatte, um Hilfe zu rufen.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 17:51
Aha...Also, dann gehe ich wieder zurück zu Los...;-)


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden