Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 13:37
Kürzlich nahm Steenkamp an der südafrikanischen Variante von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" teil. In der Realityshow "Tropika Island of Treasure" war sie einer der sieben konkurrierenden Prominenten. Die erste Episode sollte am Samstag im staatlichen Fernsehen SABC ausgestrahlt werden.



Die blonde Südafrikanerin mit den blau-grünen Augen wurde in Kapstadt geboren und wuchs in Port Elisabeth auf. Nach einem abgeschlossenen Jurastudium schloss sie einen Vertrag mit der Kosmetikfirma Avon und zog vor sechs Jahren nach Johannesburg. Pistorius und Steenkamp waren in der Vergangenheit mehrfach zusammen aufgetreten. Zunächst aber hatte es immer geheißen, die beiden seien "nur Freunde".


Die beiden lebten in einer der sichersten Gegenden der Hauptstadt. "Silver Woods" ist ein eigenständiges Gemeinwesen. Die Parks, Straßen und Villen sind von einem hohen elektrischen Zaun umgeben. Wer nach "Silver Woods" will, muss strenge Kontrollen am Eingang über sich ergehen lassen. Ganze Trupps von Sicherheits-Experten patrouillieren durchs Viertel.


http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_62171956/reeva-steenkamp-juristin-fernsehstar-model-und-mor...


Über Reeva Steenkamp


Pistorius und Steenkamp waren in der Vergangenheit mehrfach zusammen aufgetreten. Zunächst aber hatte es immer geheißen, die beiden seien "nur Freunde".


Deshalb nur die paar öffentlichen Fotos


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 13:40
Er hatte sonst auch keine Probleme, die Freundinnen zu wechseln, in dem einen Fall (Samantha Taylor) tat er das sogar, ohne dass die Freundin wusste, dass sie inzwischen EX ist. Warum sollte er also nach gerade mal 4 Monaten ein Problem damit haben, wenn er sich mit ihr nicht mehr öffentlich zeigen kann? Eher könnte ich mir noch vorstellen, dass hier vielleicht mal jemand mit IHM Schluss machen wollte und er DESHALB ausrastete - gibt ja solche Menschen, die zwar locker selbst Schluss machen können aber nicht verknusen können, wenn jemand SIE verlassen will.

Mit den Schüssen denke ich, der Kopfschuss müsste sie als Letztes getroffen haben, denn der muss sie dann ja direkt umgeworfen haben (oder steht man nach nem Kopfschuss noch eine Weile?) - und wenn sie am Boden lag, hätte sie ja keine Schüsse mehr in Ellbogen und Hüfte abbekommen können. Also werden diese Schüsse sie wohl zuerst getroffen haben. Und da ist dann die berechtigte Frage: Hat sie selbst DA vor Schmerzen keinen Laut von sich gegeben, an denen er hätte erkennen müssen, dass es SIE ist? Oder hat er so schnell hintereinander alle 4 Schüsse abgeballert, dass das zu schnell ging, um überhaupt einen Laut von sich zu geben?

@shirleyholmes

Da in der Presse stand, dass dieses Potenzmittel von vielen Sportlern benutzt wird, um ohne Steroid-Doping den Testosteronspiegel zu erhöhen, denke ich, er wird es wohl eher DAFÜR benutzt haben. Dass er Potenzprobleme hatte mit gerade mal 26 Jahren, kann ich mir nicht vorstellen, da müssten schon arge Krankheiten vorliegen in dem Alter oder genetische Defekte, und danach sieht er nicht aus. (Und ja, ich glaube durchaus, dass man sowas auch am Äußeren sehen kann, denn so hat Mutter Natur uns Frauen eingerichtet, nach dem Äußeren das gesündeste zur Paarung am Besten geignete Männchen zu finden! ;) )


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 13:46
@diegraefin

Aufgrund "seiner Panik" könnte man die Geschichte tatsächlich so verpacken, dass die Schüsse sehr schnell hintereinander abgefeuert wurden


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 13:49
@zeiler21

Wenn es so war, würde es seine Story tatsächlich stützen, sehe ich auch so. Wenn nachgewiesen werden kann, dass die Schüsse NICHT alle gleichzeitig abgefeuert wurden (z.B. daran, dass der Einschusswinkel sich änderte in einer Art, wie es aus einer (!) flüssigen Bewegung heraus nicht möglich ist), dann wird es schwer, keinen Vorsatz nachzuweisen, denn da hätte er bei einer Schusspause eigentlich schon nach dem ersten Schuss merken müssen, dass SIE im Bad ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 13:52
Wenn die Presseberichte stimmen sollten, dass seine Ex nur über die Presse erfuhr, dass sie jetzt seine Ex ist (nach 1,5 Jahren Beziehung? - oder verwechsel ich da jetzt was?), dann ist er charakterlich mehr als eine Null


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 13:53
@diegraefin
du willst mir nicht im Ernst erzählen du erkennst am Äußeren ob jemand Potenzprobleme hat? :D

Alter spielt da auch nicht immer eine Rolle. Und ja natürlich kann es auch wg. erhöhtem Testosteron bzgl. Muskelaufbau genommen worden sein, aber einschlägige Foren bescheinigen da relativ wenig Wirksamkeit.

Mich wundert halt von Anfang an die Tatsache, dass sie am Abend des Valentinstages wie ein altes Ehepaar (er im Bett, sie mach Yoga) schlafen gehen, ohne dass da was stattfindet. Ein Streit bietet sich hier an. Worüber darf noch spekuliert werden.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 13:54
@diegraefin
Comtesse schrieb: Mit den Schüssen denke ich, der Kopfschuss müsste sie als Letztes getroffen haben, denn der muss sie dann ja direkt umgeworfen haben (oder steht man nach nem Kopfschuss noch eine Weile?) - und wenn sie am Boden lag, hätte sie ja keine Schüsse mehr in Ellbogen und Hüfte abbekommen können. Also werden diese Schüsse sie wohl zuerst getroffen haben. Und da ist dann die berechtigte Frage: Hat sie selbst DA vor Schmerzen keinen Laut von sich gegeben, an denen er hätte erkennen müssen, dass es SIE ist? Oder hat er so schnell hintereinander alle 4 Schüsse abgeballert, dass das zu schnell ging, um überhaupt einen Laut von sich zu geben?
Das mit den Schüssen könnte so stimmen.


oder so ? ;)

Ein Schuß viel schon im Vorraum, dort lag eine Patronenhülse
Reeva rettete sich auf die Toilette, er schießt durch die Tür 4 X
Drei Hulsen vor der tür.


Pistorius hämmert auf das Schloss ein, öffnet die Tür Pistorius schießt noch einmal in der Toilette , Hülse im WC Becken

So, muss weg, Eis essen gehen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 13:57
Schoko oder Vanille?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 13:59
@.lucy.
das ist nicht wie "ich bin ein Star, holt mich hier raus", das ist ein ganz anderes Konzept


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 14:00
@diegraefin

Was ist aber mit der Patronenhülse die angeblich auf dem Weg zum Bad gefunden wurde? Das spräche ja dann schon mal von vornherein dagegen.

Es ist schwierig, wenn man nur die Presseberichte kennt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 14:01
shirleyholmes schrieb:@diegraefin
du willst mir nicht im Ernst erzählen du erkennst am Äußeren ob jemand Potenzprobleme hat? :D
Keine Ahnung, habe noch keinen kennengelernt, zumindest keinen, der noch unter 80 war. ;)

Normalerweise werden Potenzprobleme durch irgendwas verursacht, entweder äußere Einflüsse (Stress, Alkoholkonsum u.ä.) oder es ist krankheitsbedingt. Wenn jemand so krank ist, dass es ihm auf die Potenz schlägt, kann ich mir nicht vorstellen, dass der dann besondern gesund aussieht. Außerdem denke ich, wenn es da Probleme gäbe, wäre das wohl auch nichts, was Samantha Taylor bei ihrer Schlammschlacht einfach so unter den Tisch hätte fallen lassen. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 14:07
@Tussinelda
Tussinelda schrieb: das ist nicht wie "ich bin ein Star, holt mich hier raus", das ist ein ganz anderes Konzept
Erzähl mir welches ;)

Bin jetzt Eis essen .

bis spätet


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 14:14
@.lucy.

Allein schon, dass die das auf einer Südsee-Insel (Tahiti?) drehen und nicht im Busch zeigt ja schon, dass es anders ist. Eine etwas elegantere Version. Hatten wir nicht auch mal hier so eine Sendung mit schönen Menschen auf einer einsamen Insel?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 14:15
@diegraefin
@.lucy.
http://www.tvsa.co.za/mastershowinfo.asp?mastershowid=2496


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 14:16
zeiler21 schrieb:Was ist aber mit der Patronenhülse die angeblich auf dem Weg zum Bad gefunden wurde? Das spräche ja dann schon mal von vornherein dagegen.
Das ist wohl auch so in der Verhandlung bestätigt worden. Eine Hülse im Flur vorm Badeingang. Spätestens dann hätte sie geschrien. Da er ja angeblich ohne Prothesen unterwegs war, sind da schon ein paar Sekunden zwischen dem ersten und den andern 3 Schüssen.


melden
KönigIsakim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 14:30
.lucy. schrieb:Die beiden lebten in einer der sichersten Gegenden der Hauptstadt. "Silver Woods" ist ein eigenständiges Gemeinwesen. Die Parks, Straßen und Villen sind von einem hohen elektrischen Zaun umgeben. Wer nach "Silver Woods" will, muss strenge Kontrollen am Eingang über sich ergehen lassen. Ganze Trupps von Sicherheits-Experten patrouillieren durchs Viertel.
Dieses Zitat hier von @.lucy. hat eine hohe Aussagekraft, über einen möglichen Einbrecher der ins Haus gekommen ist. Je sicherer eine Gegend geschützt ist, und ein Haus, desto unwahrscheinlicher, bis unmöglich, ist eine Entität eines Einbrechers.
Comtesse schrieb:Hatten wir nicht auch mal hier so eine Sendung mit schönen Menschen auf einer einsamen Insel?
weiß ich jetzt nicht bin überfragt. Auch sehe ich keinen Zusammenhang mit dem Tatablauf.
shirleyholmes schrieb:Alter spielt da auch nicht immer eine Rolle. Und ja natürlich kann es auch wg. erhöhtem Testosteron bzgl. Muskelaufbau genommen worden sein, aber einschlägige Foren bescheinigen da relativ wenig Wirksamkeit.
@shirleyholmes
ich kann mir nicht vorstellen, das es für einen Mann nicht unangenehm ist, wenn die weltweite Öffentlichkeit erfährt, das er Potenzmittel nimmt. Was ich damit sagen will ist: Wenn er das schon zugibt das Potenzmittel vorrätig im Haus waren, versucht er etwas anderes damit zu verbergen. Nämlich, das eine Einnahme von einer chemischen Substanz dazu führte, das er die Kontrolle noch mehr über sich verlor, weil er agressiv drauf war. Und wenn er agressiv drauf war, erhöht das die Wahrscheinlichkeit das er eine Bluttat vorsätzlich begangen hat, erheblich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 14:35
Es ist in den Schnellkraftdisziplinen im Sport durchaus üblich, den
Testosteronwert über ein Potenzmittel im relevaten Bereich anzuheben,
knapp unterhalb der Grenze zum Doping.
http://www.potenzmittel-ratgeber.com/Rezeptfreie-Potenzmittel/Erhoehen-sie-Ihren-Testosteronspiegel-ohne-Rezepte.htm

Und ein erhöhter Testosteronspiegel macht eben auch latent aggressiver!
Da er Spitzensportler in genau diesem Bereich war, würde die Einnahme komplett
Sinn machen und hätte dann nichts mit Potenzproblemen zu tun. Und öffentlich
machen würde das auch niemand.........


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 14:38
@shirleyholmes

Danke.
Da stellt sich mir aber dann die Frage: Kann er von dieser Stelle, wo angeblich die Hülse lag. überhaupt die Toilettentüre treffen?
Wenn ich mir den Grundrissplan der Wohnung anschaue, wohl eher nicht. Würde sich hier dann die Frage stellen, auf was hat er von dieser Stelle aus geschossen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 14:47
Noch einmal zu den zwei gefunden Mobil Telefonen in der Toilette.
Annahme a: Reeva Steenkamp war noch fähig auf ihrer Flucht beide mitzunehmen, um
Hilfe herbeizuholen...(impliziert einen Streit.)
Annahme b: Reeva Steenkampf wollte ungestörrt entweder einen Nebenbuler Textnachrichten schreiben, oder aber eine
Freundin über einen Streit informieren.(impliziert Möglichkeit, für einen Streit)
Annahme c: Er hatte in Ihrer Abwesenheit ihre Handys überprüft und verdächtige Nachrichten gefunden, die ihn zu einem Streit haben führen lassen.
Sie ist daraufhin mit beiden Telefonen in die Toilette geflüchtet, damit sie die Nachrichten
löschen kann.
Daraufhin folgten die tötlichen Schüsse auf die Türe...(impliziert möglichen Streit)
Annahme d:
Reeva Steenkamp hat sich auf der Toilette eingeschlossen, weil ihr um 3 Uhr morgens
recht langweilig war und sie Sudoku oder Tetris auf ihren Handies spielen wollte...?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2013 um 15:44
@KönigIsakim
@.lucy.
je sicherer man wohnen muss oder will, um nicht der Kriminalität ausgesetzt zu sein oder sich ihr ausgesetzt zu fühlen, desto mehr spricht dafür, dass man Angst hat, demzufolge reicht es einem nicht, in einer gesicherten Wohnanlage zu leben, sondern man hat Sicherungsgitter, Alarmanlagen, Hunde etc. (ich meine damit ALLE, nicht nur O.P.) und womöglich Waffen


melden
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden