Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:08
Es hat hier auch keiner gesagt das sie nach den Schüssen gehört worden sind..Des weiteren hören Leute einfach nicht schreie einer Frau.

Ich habe mir heute sagen lassen, dass wenn ein Mensch um sein Leben bangt ganz fürchterlich schreit..das war wohl auch so der Fall. Sonst würde keiner Mitten in der Nacht geweckt worden sein von Schreine, gefolgt von Schüssen. Und durch die Ballistik wurde das auch so bestätigt, dass sie hätte geschrieen mindestens nach dem ersten Hüfttreffer wahrscheinlich davor auch schon..


melden
Anzeige
sue_bern
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:09
@Interested
Interested schrieb:Mehrere Zeugen hörten Schüsse, Schreie einer Frau - das kann man nicht wegdiskutieren und auch nicht erklären.
aber man muss sagen, das ist ein clever Versuch die Schreie von Reeva als O.P. Weinen deklarieren...damit man den eiskalten Mord decken kann


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:13
@Tussinelda
ist ja alles schön und gut, doch das Wort "Wahrnehmung" hast bislang nur du benutzt.
Soweit ich weiß hat Mrs. und Mr. Stipp klar und deutlich gesagt es brannte Licht, eine Person lief hin und her...dann kommen noch die Hörsachen hinzu. Also von Wahrnehmung will ich hier gar nicht mal sprechen. Dann würde ja jeder Mensch nur wahrnehmen und man könnte alles kritisieren.

Es sind zu viele Nachbarn die "dabei" waren. Letzendlich großen Respekt an diese, da wie wir schon mitbekommen haben Morddrohungen gegenüber Stipp? es gegeben hat....


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:14
Gerade Wahrnemungen die nur mit dem Ohr stattfinden, sind oft trügerisch und es kommt zu Verwechslungen. Würde man die Augen schließen und nur das hören was hier im Video abgespielt wird, dann würde man auch sagen, es hat ganz sicher eine Frau geschrien, war aber ein Mann.



melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:15
@sue_bern

Dann hätte ich gerne ne Schreiprobe ;) Ich glaube nicht, dass dieser Versuch von Erfolg gekrönt sein wird, da am Ende keine Frau tot wäre, nicht das richtige Haus von Stipp ausgemacht worden wäre, wo er Hilfe leisten wollte, nicht so ein Tanz veranstaltet um das Gegenteil beweisen zu wollen.

Der Punkt ist und bleibt der, das 4malige Schießen durch eine geschlossene, sogar verschlossene Tür ist Mord -und zwar vorsätzlich...nicht umsonst ist er dafür angeklagt!

Zum Video über mir: Wie konnten die Zeugen eine männliche und weibliche Stimme ausmachen, wie die blood curdling screams of a woman? Kann er mehrere Tonlagen zeitgleich und parallel?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:17
Ein Auszug aus dem criminal procedure act von Südafrika:
151 Accused may address court and adduce evidence
(1) (a) If an accused is not under section 174 discharged at the close of the case for the prosecution, the court shall ask him whether he intends adducing any evidence on behalf of the defence, and if he answers in the affirmative, he may address the court for the purpose of indicating to the court, without comment, what evidence he intends adducing on behalf of the defence.
(b) The court shall also ask the accused whether he himself intends giving evidence on behalf of the defence, and-
(i) if the accused answers in the affirmative, he shall, except where the court on good cause shown allows otherwise, be called as a witness before any other witness for the defence; or
(ii) if the accused answers in the negative but decides, after other evidence has been given on behalf of the defence, to give evidence himself, the court may draw such inference from the accused's conduct as may be reasonable in the circumstances.
(2) (a) The accused may then examine any other witness for the defence and adduce such other evidence on behalf of the defence as may be admissible.
(b) Where any document may be received in evidence before any court upon its mere production and the accused wishes to place such evidence before the court, he shall read out the relevant document in court unless the prosecutor is in possession of a copy of such document or dispenses with the reading out thereof.
wichtig ist Punkt (1)(b)(i): dort heisst es, dass falls der Beschuldigte aussagt, das vor allen anderen Zeugen der Verteidigung tun muss

D.h. falls OP aussagt, dann ist am Freitag um 8.30Uhr showtime.
Ich befürchte, dass die streamings "zusammenbrechen" könnten.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:18
@CosmicQueen
zunächst mal geht doch - angemessen.
Nun gut, wir reden hier nicht von 1 Person die ok "Wahrgenommen" hat, sondern von mehreren und verschiedenen. Dazu noch die Augenzeugen Mr. und Mrs Stipp (immer noch Licht brannte)
Gemau dann kann man sogar wie logisch als auch mathematisch den Fall der "falschen Wahrnehmung" ausschließen.
Die Verteidiger waren nicht umsonst so hartnäckig daran..Aber die Zeugen blieben dies leider auch


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:23
@dalmacija77
Wie schon durch meine Timeline dargelegt, wenn alle Zeugen das Schreien einer Frau nach den Schüssen gehört haben, dann konnten sie keine Frau schreien hören, denn da war Reeva bereits nicht mehr fähig dazu.
Wenn jetzt noch die unmittelbaren Nachbarn von O.P, die noch nicht ausgesagt haben, das nicht bestätigen können mit den Frauenschreien, dann hat die Anklage ein großes Problem m.M.n


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:25
Jetzt bin ich verunsichert^^

Hat er sie lebend die Treppen runtergetragen oder war sie doch schon tot? So wie es passt nicht wahr?

Hören Zeugen Schüsse und Schreie, kann sie nicht mehr gelebt haben.

Findet Stipp eine tote Frau vor, so hat sie noch gelebt.

Bitte Timeline nochmal überdenken ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:29
@CosmicQueen
Das kann alles sein und noch so kommen, wissen wir ja jetzt nicht.
Anscheinend wird OP selbst noch aussagen (müssen). Keine Ahnung.
Ob du betonst richtig DEINE Timeline stimmt stelle ich auch in Frage..da wie gesagt
Mrs. Stipp durch Schreie und Schüsse geweckt worden ist.
Aber was haben dann in Gottes Namen die zig Zeugen gehört??
Ich wiederhole Männer und Frauenschreie.

Ich will ich wiederhole OP nicht vorveruteilen, aber es sieht überhaupt nich gut aus für Ihn.

Und die Lüge vor Gericht mit dem Vorfall im Restaurant ist aufgeflogen.
Denkst du wirklich das wird nicht "angerechnet" auf den nächsten Fall?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:29
@Interested
5 Zeugen haben Schreie und Schüsse gehört, Hauptsache die Timeline steht, an der kann nicht mehr gerüttelt werden, warum gibt Nel nicht einfach auf und schmeißt hin, bei solchen Zeugen, die entweder lügen oder nicht hören können? Na wenigstens die Schüsse haben sie gehört, die kann man ja nicht mehr wegdiskutieren, aber Schreie unmöglich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:32
@obskur

Ja ja, diese verdammte Zeit. Liegt sicherlich an der Zeitumstellung - sonst könnte man das klar belegen. Und sag mal, was für eine Frechheit. Die Zeugen wachen alle zu unterschiedlichen Zeiten auf, sehen Licht, wo es gar keins gibt, hören einen Frauenstimme, die um ihr Leben schreit, dabei war die schon längst tot und wird dann ca. 11- 13 Minuten später lebend eine Treppe heruntergetragen...es ist und bleibt mysteriös. Man sollte Reevas Eltern wohl einfach Pech gehabt sagen?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:34
dalmacija77 schrieb:Mrs. Stipp durch Schreie und Schüsse geweckt worden ist.
Sie wurde erst durch Schüsse geweckt und später sollen dann die Frauenschreie dazu gekommen sein. Das kann aber nicht sein, wenn Reeva gar nicht mehr schreien konnte nach den Schüssen.

Die einzigen Zeugen die vor den Schüssen eine Frau haben schreien hören, ist das Ehepaar Burger/Johnson die gleich nach den Schreien die Security anriefen und das war um 3.16am.
Aber um 3.19am hat O.P bereits den Manager angerufen also konnten die beiden keine Frau schreien hören, denn da war Reeva schon lange nicht mehr fähig dazu.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:38
@Tussinelda
Du drehst, du verwirrst, du blablast, du vesrtehst meistens nicht mit bzw willst nicht mitverstehen, Hauptsache, die Wahrheit wird nicht raus kommen, um gottes willen.

Es ging nicht um "sie und ihn", es ging um die aussagen von zwei Damen, wobei Oldwagne FALSCHE Worte in Mund einer Zeugin gesteckt hat. Einfach frech gelogen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:39
@Interested
Der Fall wird kippen...wegen 3 min Zeitdifferenz... denn genau diese 3 min konnte sie nicht mehr schreien, 11 min später hat sie zwar noch Lebenszeichen, aber schreien ging auf keinen Fall mehr. Ich hoffe man hat auch alle beteiligten Uhren verglichen, dass sie auch auf die Minute gleich gehen, nicht dass der Fall deshalb kippt. Man könnte denken manche standen daneben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:42
@CosmicQueen
Wie gesagt, ich denke nicht das jeder Hörzeuge genau sagen kann wann, wie viel und von wem geschrieen bzw. geschossen wurde. Hier geht es um den Inhalt, das Frauenschreie (definitv) und Männerschreie gehört worden sind sowie Schüsse. Wie in welcher Reihenfolge und wann genau hmm schwierig.
Reeva lebte ja noch so lange bis sie sogar von OP geborgen worden ist...mindestens. Des weiteren passt die Schreiargumentation der mit dem Ballistiker überein. Nicht vergessen, zuerst Hüftschuss, danach sollte ein Mensch schreien, gerade dann wenn er die Gefahr kennt..Davon geht man ja aus.
Und soweit ich weiß wurde Mrs. Stipp um 2:58 Uhr wach, da hat Reeva definitiv gelebt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:43
Es gab Schreie, dies wurde durch Zeugen bewiesen/ausgesagt wie auch immer. Diese kann man nicht ausblenden, auch nicht das Licht zu sehen war.
Wäre auch total unsinnig davon auszugehen das Reeva gar nix von sich gegeben haben soll. Aber das hatten wir ja schon tausend mal hier.
Ausserdem würde mich interessieren.....dies geht an die, die OP´s Aussage glauben.....was ist wenn Roux den Fall gewinnt und es heisst OP hat wirklich an einen Intruder geglaubt....macht es die Sache besser? Er bleibt Mörder dies ist klar....aber auch das er sich überhaupt nicht um seine Freundin kümmerte ist klar.
Werden die OP Sympathisanten sich freuen und Roux als super Hero betiteln?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:52
@dalmacija77
Wie gesagt, man muss das schon genau mit der Reihenfolge klären, denn man will ja der Wahrheit ein Stückchen näher kommen und kann sich nicht nur auf die Hörzeugen verlassen. Und noch mal, wenn die unmittelbaren Nachbarn das alles ganz anders gehört haben, dann gibt es ein großes Problem, denn warum sollte Zeugen, die 180 Meter entfernt wohnen, markerschütternde Frauenschreie hören und die unmittelbaren Nachbarn dann nicht? Also abwarten was da noch kommt...

Um 2.58 ist Mrs Stipp von Schüssen wach geworden und dann kamen die Schreie. Wenn es die Schüsse waren, wie konnte Reeva dann noch schreien, sie war dazu doch gar nicht mehr fähig?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 20:58
@obskur

Oh mein Gott. Mrs. Stipp hat ja bereits gesagt, ihr Wecker ginge nicht richtig...und Oldwage hat dann sogar noch ein paar Minuten drauf 'geschenkt' Ja, ich sehe wirklich schwarz, vermutlich wird das so nix mehr...Wie gut, dass er wenigstens die Schüsse schon zugegeben hat :D


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.03.2014 um 21:00
@CosmicQueen
Da geb ich dir Recht. Müssen wir abwarten sowieso was noch kommt.
Ob der Fall noch umgelenkt werden kann bzw. strittig.

Was Mrs. Stipp angeht bzw. Reeva wer sagt, dass Reeva dazu nicht fähig war? Ich betone, dass es eine Zeitverzögerung gegeben hat. Die mindeste Zeitspanne ist die, von Hüftschuss Nr.1 bis zum Kopfschuss der glaub letzter war (sprich waren ja noch Hände vor dem Kopf) Und da hat glaub ich auch Mrs. Stipp gesagt das es eine Verzögerung gab zwischen den Schüssen. Aber egal welche Konstelation man nimmt, war definitv Zeit um sein Leben zu schreien.

Es war ja von 5 weiteren Zeugen so bestätigt (Frauenshreie).
Was die anderen Nachbarn sagen...abwarten. Ich weiß ja nichtmal wer kommt.
Aber da wird Nel ähnlich wie Roux vorangehen. Also wenn ein Nachbar neben einem Kompressor wohnt und sagt er habe nichts gehört, glaube ich spart er sich jede weitere Frage...
Also so in etwa.

Keine Ahnung was noch kommt. Man darf gespannt sein. Am meisten darauf ob OP selber aussagt.
Das wäre ja mal richtig ein Kracher. Würde mir sogar Urlaub nehmen :) haha


melden
225 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden