weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 20:46
@Tussinelda
@BaroninVonPorz
die Richterin kann sich aber nicht in ihn hinein versetzen........
es muss quasi eine vergleichbare Situation gefunden werden, wo eine vergleichbare Person anders oder eben nicht anders reagierte, das dürfte schwierig sein.
Das wird in der Tat schwierig, denn welche vergleichbare (behinderte aber durchtrainierte und konditionierte, risikofreudige) Person mit Waffenkenntnis und diesbezüglicher Instruktion hätte denn ...
a) nicht zuerst nach der Freundin geschaut
b) nicht ihre Antwort abgewartet
c) sich nicht mit ihr auf direktem Weg in Sicherheit gebracht
d) nicht sofort den Meldeknopf betätigt
e) viermal mit einer langen Pause durch die Klotür geschossen
f) Black Talon Geschosse benutzt
g) nicht auf die Beine gezielt
h) nicht hernach zuerst sich um die Freundin gekümmert und
sie selbstredend nicht im Klo vermutet..
i) sie im Zustand der Verletzung die Treppe runtergetragen
j) nicht zuerst den Notarztwagen gerufen

Das kann wirklich schwierig werden...


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 20:50
Seine Behinderung dürfte für die Beurteilung der Situation m.E. zweitrangig sein. Er kennt das Leben gar nicht anders und dadurch, dass er Leistungssportler ist, dürfte das Handycap der Behinderung mehr als ausgeglichen sein. Auch auf Stüpfen hat er eine Körpergröße wie viele Frauen sie auch haben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 20:53
Korrektur:
h) nicht hernach zuerst gedacht die Freundin wäre in Sicherheit sondern
sie selbstredend im Klo vermutet..
und
g) nicht auf die Beine gezielt sondern DURCH eine (angeblich)
geschlossene Tür ganz gezielte Schüsse bis zum Exitus (Kopfschuss) durchgeführt


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 20:56
@diegraefin

Und außerdem durfte er an der ganz normalen Olympiade teilnehmen...also was nun, einmal behindert und dann wieder nicht.

Das wird auch nicht der Grund sein, warum das Urteil fallen wird, wie es fällt!


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 20:56
Jetzt hat die Anklage ihren Fall durch. Wie sieht es aus bei den 4 Anklagepunkten?
Finde es schon interessant, ob und wo und warum sich die Meinungen in den einzelnen Punkten ändern, nachdem die Verteidigung zu Wort gekommen ist.

Meine Meinung bisher nach Vorlage der Beweise der Anklage:

Zu 1. Illegaler Besitz von Munition: Beim Öffnen des Safes wurde Beweisfoto vom Fund gemacht,
mehrere Zeugen anwesend. Meine Meinung: Keine Chance, sich da raus winden zu können,
schuldig

Zu 2. Schuss aus fahrendem Auto: die zwei Beifahrer sagen gegen ihn aus. Wen will er da als
Entlastungszeugen bringen? Den Polizisten, der ihn gestoppt und es gewagt hat, seine Waffe zu
berühren? Wäre zu schön :-) Meine Meinung: Schuldig

Zu 3. Schuss im Restaurant: Die Zeugenaussagen, seine Message an Reeva, was da noch
umbiegen? Meine Meinung: Schuldig

Zu 4. Vorwurf des vorsätzlichen Mordes: Die 4 Schüsse, die Hörzeugen, die Bilder vom Tatort, das
Nachtat-Verhalten in Verbindung mit dem ominösen Handy, meine Meinung: schuldig

Meiner Meinung nach hat er sich in allen 4 Punkten schuldig im Sinne der Anklage gemacht.

Ich finde sehr wohl, dass Nel ein Ass im Ärmel hat nur nicht in seinem! Roux hat Nel`s Ass und Roux muss es ausspielen, und er wird sich hüten, es vollständig ausspielen. Er wird es kurz anspielen, für seine Zwecke verwenden und dann ganz schnell wieder verschwinden lassen.

Den Anklagepunkt 1 find ich fast schon peinlich, das kommt mir so vor, als ob man einem Autofahrer, der einen Fußgänger absichtlich überfahren hat, bei der späteren Vernehmung zusätzlich vorwirft, dass er nicht angeschnallt war.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 20:58
@Rabenfeder
Ja, das dürfte schwer werden…Wenn man keine vergleichbare Person findet, wird OP sicher den Standard für angemessenes Verhalten im Falle eines eingebildeten Einbrechers bilden. Sollte der nächste Beinamputierte in vergleichbarer Situation dann 5-mal durch die Tür schießen, wird man wohl leider feststellen müssen, dass das nicht mehr angemessen war. 4-mal hätte ja erfahrungsgemäß gereicht…


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 21:00
Ohne Prothesen war er sehr eingeschränkt, das wird wohl auch in die Beurteilung fließen. Desalb wollte Nel ja unbedingt das O.P auf Prothesen war als er schoss. Tja, dem war ja nun nicht so...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 21:01
Weiss jemand, warum morgen Botha, der ja nicht einmal bei der Obduktion dabei gewesen sein soll und nicht Perumal als Zeuge auftritt?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 21:03
Wahrscheinlich wird der Pathologe was zum Mageninhalt sagen, schätze ich mal...da gab es ja Unstimmigkeiten diesbezüglich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 21:04
@CosmicQueen
Was denn für Unstimmigkeiten?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 21:04
@diegraefin
Comtesse schrieb:Seine Behinderung dürfte für die Beurteilung der Situation m.E. zweitrangig sein. Er kennt das Leben gar nicht anders und dadurch, dass er Leistungssportler ist, dürfte das Handycap der Behinderung mehr als ausgeglichen sein. Auch auf Stüpfen hat er eine Körpergröße wie viele Frauen sie auch haben.
Das sehe ich auch so: Er ist Spitzensportler, der ist trainiert bis in die Fingerspitzen. Und eine Waffe in der Hand hebt seinen angeblichen Nachteil mehr als auf. Sein angeblicher Nachteil hat ihn nicht davon abgehalten, auf die weit weg vermutete Gefahr zuzugehen. Der Fluchtweg war weitaus kürzer.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 21:05
Although I did not have my prosthetic legs on I have mobility on my stumps.
http://edition.cnn.com/2013/02/19/world/africa/south-africa-pistorius-affadavit/

Er gibt doch selbst an, dass er auch ohne Prothesen gut kann - so gut, dass er ZWEI Ventilatoren gleichzeitig holen konnten und so gut, dass er mit Waffe durch den dunklen Flur gehen konnte - warum also dann diese Relativierung?
CosmicQueen schrieb:Ohne Prothesen war er sehr eingeschränkt,


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 21:08
Es fehlt noch der Vollständigkeit halber:
k) seine entsicherte Waffe einfach im Bad liegen lassen hernach
l) obwohl er weitere "Intruder" im Haus nicht ausschließen konnte


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 21:08
@obskur

Die Aussage vom Pathologen passte nicht in die Timeline. Darum die Unstimmigkeiten :-)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 21:09
@obskur
Na es ging doch um die Verweildauer im Magen und das viele Experten auf diesem Gebiet sich noch nicht ganz schlüssig sind, ob man da so genau Angaben machen kann.
Interested schrieb:Er gibt doch selbst an, dass er auch ohne Prothesen gut kann - so gut, dass er ZWEI Ventilatoren gleichzeitig holen konnten und so gut, dass er mit Waffe durch den dunklen Flur gehen konnte - warum also dann diese Relativierung?
Aber wohl nicht so gut kann, dass er sich einem vermeintlichen Einbrecher ohne Prothesen gewachsen hätte fühlen können. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 21:10
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:wollte Nel ja unbedingt das O.P auf Prothesen war als er schoss. Tja, dem war ja nun nicht so...
Verstehe ich jetzt nicht..... Roux hat doch das Gegenteil behauptet...

@BaroninVonPorz ;-)))


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 21:12
@CosmicQueen

Er kann seine Prothesen ja in NullKommaNix anziehen...warum hat er das dann nicht gemacht, in der vermeintlichen Nacht? Er hätte das Licht anmachen können, dann hätte er bemerkt, dass Reeva nicht im Bett liegt, es wäre nie zu den tödlichen Schüssen gekommen....wenn da dieser verdammte Vorsatz nicht wäre...er hätte dann seine Waffe nehmen, den Alarmknopf betätigen, die Schlafzimmertür aufschließen, Reeva nach unten schicken, die hätte Polizei, Security, Stander und Co. anrufen können und OP hätte heldenhaft ins Bad stürmen können...Warum also macht er das nicht, wenn er sich der Situation nicht gewachsen fühlt?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 21:13
@CosmicQueen
Gut möglich, dass man es nicht so 100% genau aussagen kann, aber ein vorschieben des Essens von 1 auf vor 10 halte ich für unrealistisch. Da ist man heut zu Tage schon soweit, das recht gut eingrenzen zu können. Aber gut, die Hoffnung stirbt zuletzt.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 21:14
Rabenfeder schrieb:Verstehe ich jetzt nicht..... Roux hat doch das Gegenteil behauptet...
Was gibt es daran nicht zu verstehen :ask:
Nel wollte O.P unterstellen er wäre auf Prothesen gewesen als er schoss und es wurde das Gegenteil bewiesen, also so wie es O.P ausgesagt hat.


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

06.04.2014 um 21:17
@obskur
Das hat nichts mit Hoffnung zu tun, sonder damit das verschiedene Stoffe im Essen eben schneller oder langsamer verarbeitet werden und dazu gibt es wissenschaftliche Arbeiten und Experten die sich auf dieses Thema spezialisiert haben.


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden