weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:43
@KlaraFall
was Du wie findest interessiert mich nicht. Ich habe eine allgemeine Aussage die Mehrzahl der hier abgegebenen posts betreffend. Das Dich das aufregt ist Beleg genug.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:44
@all

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann NotwehrKriminalfälle / von conita1946 am 31.03.2014

@all (man bechte das Datum meines posts)

....genau dieses Hauen und Stechen, welches auch die heutigen user durch die Bank aushalten mussten, hat mich davon abgehalten hier weiter zu schreiben.
Jedwede Diskussion wird von einigen wenigen usern sofort ad absurdum gestellt - sie wissen alles besser, sind allein schon beruflich mit diesen Dingen auf Du und Du - also sehr viel schlauer als alle anderen!
Egal ob es darum geht Hundetrainerin zu sein, dann wieder Arbeitsrechtler, und nun warte ich darauf, dass auch Strafrechtler sich etablieren und endlich mal zu Wort melden.

Die Psychiater/Psychologen/Psychoanalytiker sollten auch nicht vergessen werden....

Allein die gefühlten letzten 2 Seiten standen dem entgegen - denn hier wurden Fragen gestellt - Fragen die ein OP zumindest versuchen sollte zu beantworten. Wäre er ein Mann würde er das tun, aber ich zweifel daran, er wird recht schnell zusammen brechen und sich der Gefahr eines Kreuzverhörs nicht aussetzen wollen..... - " dann bin ich leider gesundheitlich nicht mehr dazu in der Lage,unzumutbar für mich!!!"

Das ist Oscar Pistorius.... (für mich)

(Auch wenn alles OT ist musste ich das mal loswerden - denn diese Dinge halten andere user davon ab hier weiter zu schreiben - was ich persönlich sehr schade finde, denn da kam noch was Vernünftiges) sorry

Gefühlte 30 Seiten waren auch heute von einigen usern nur Zurechtweisungen, Rechtfertigungen und Beleidigungen in Richtung anderer user zu lesen.... - muss das sein????

Wäre super, wenn - auch jetzt - alle mal wieder auf den Teppich kommen würden, einfach die einschlägigen user ignorieren könnten.......


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:44
@peregrina
peregrina schrieb:Sag mal, was ist los mit dir ? Warum bist du so auf aggro und Krawall gebürstet ?
Weder aggro noch auf Krawall gebürtet.
Auf actio erfolgt reactio und ich habe mit keinen Unterstellungen angefangen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:45
@.lucy.
gerade Du, die Reeva alles mögliche unterstellt hat und dies immer noch macht.....die regt sich dann über einen höchst ironischen post auf.......ja klar....soll ich Deine posts bezüglich Reeva mal ausgraben, Lindsey?


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:45
@schokoleckerli
@CosmicQueen


Ah, Opferverhöhnung ohne Prozeßwissen = ok

OP nach etlichen Zeugenaussagen und nach OP´s Zeugen Aussage gebildetest Bild = nicht ok

sorry, Ihr seit nur auf Provokation aus!

Gute Nacht!


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:45
@gruenkernmaus
gruenkernmaus schrieb:Ich bin hin- und hergerissen.
Ja, ich war es auch. Aber seit heute glaube ich dem OP. Vorerst...kann sich aber täglich ändern.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:47
.lucy. schrieb:Steht ziemlich am anfang.
Hab es auch gelesen :D
Ja Lindsey und du hast mir den Ball zugeschmissen, ist das nicht herrlich? :D ^^


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:47
@Robert80
Robert80 schrieb:sorry, Ihr seit nur auf Provokation aus !
Hähhhhh ? Ist eine andere Meinung für dich eine Provokation ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:48
@gruenkernmaus
es ist doch aber auch seltsam, dass er die Prothesen nicht angezogen hat obwohl er von einem Einbrecher ausgegangen ist. immerhin ist er doch ohne die Dinger hilflos, wieso sollte er dann ohne sie Richtung Bad humpeln anstatt sich stärker zu machen? verstehe ich noch weniger...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:48
@Tussinelda

Das was Du hier machst, user mit anderen nicks vorführen, ist in anderen Foren z.B. unterste Schublade und zieht Sanktionen nach sich.

Dein Ziel ist von Anfang an, diese Diskussion zu torpedieren, dass sieht man an all Deinen rechthaberischen Einzeilern, dem OT und dem Kram, der via PN zu klären wäre.

Vielleicht ist das die stage, die Du brauchst - törnt aber total ab, auch neutrale Leser, wie hier und heute gesagt.
Mensch muss das immer sein???

@Tussinelda


Text


Ich versuche echt neutral zu sein und beide Seite zu akzeptieren, so lange noch nichts eindeutig bewiesen ist, aber ich lese immer wieder dein "Gestichel" heraus. Irgendwann nervt das sogar "neutrale" Personen.

Andere sollen deine Ansichten und Meinungen akzeptieren, aber du hingegen nicht oder was?!

Es wurde gesagt wenn jemand sehr schnell redet und sich dabei verhaspelt und nicht wenn jemand langsam und normal redet.

Bitte ein wenig mehr Contenance, danke! ;)
Natürlich schaukelt es sich hoch. Man muss aber auch mal wissen, wann gut ist.

Btw. Sprich mich doch an, wenn Du mich meinst :ask:


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:48
Tussinelda schrieb: gerade Du, die Reeva alles mögliche unterstellt hat und dies immer noch macht.....die regt sich dann über einen höchst ironischen post auf.......ja klar....soll ich Deine posts bezüglich Reeva mal ausgraben, Lindsey?
Hast du Beweise ?
Bitte Links, damit andere User wissen was du meinst und nicht einfach nur Unterstellungen

Ich steh zu meinen Beiträgen


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:49
@Robert80
Na ich habe niemanden verhöhnt, dass ist Einbildung. Diskreditiert wurde ja von anderer Seite, aber das scheint wohl ok zu sein, wie soll es auch anders sein. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:49
@Robert80
also, das war jetzt erst recht unsachlich ;)

niemand verhöhnt hier jemanden, klar soweit? Weder vor einem Jahr noch jetzt. Aber niemand hier braucht es persönlich zu nehmen, wir sind nämlich alle nicht persönlich betroffen.

Dieses statement seiterzeit war ironisch und muss im Kontext gelesen werden. Das bedeutet: im Zusammenhang, weil sonst nämlich die User, die den Kontext NICHT kennen, denken, es wäre Hähme.

Ich wünsche Dir trotzdem eine gute Nacht :)


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:50
@schokoleckerli
Ich lese seit Anfang an mit und kenne alle Beiträge der beiden und es ist Häme!

Danke, ich Dir auch!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:52
@Tussinelda
Ich steh zu meinen Beiträgen und zu meinem Nick Lindsey


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:53
@Robert80
ich habe mir tatsächlich die Mühe gemacht, alle Seiten zu lesen, bevor ich mich entschlossen habe, mich hier anzumelden. Bin also auch im Thema :)

Wie auch immer, für mich war es situationsbezogene Ironie in einem anderen Zusammenhang und daher keine Hähme.

Nu aber, nochmal: schlaf gut :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:54
Lumina85 schrieb:es ist doch aber auch seltsam, dass er die Prothesen nicht angezogen hat obwohl er von einem Einbrecher ausgegangen ist. immerhin ist er doch ohne die Dinger hilflos, wieso sollte er dann ohne sie Richtung Bad humpeln anstatt sich stärker zu machen? verstehe ich noch weniger...
Ich kann mir vorstellen, dass OP schon so ein kleiner "Selbstverteidigungs-Macho" ist, der es gar nicht in Betracht zieht, die Polizei zu informieren, weil er ja im Verteidigungsmodus ist und alles ganz cool regeln kann. Daher lieber gleich zur Waffe greifen und losrennen. Das ist bei der Waschmaschinen-Episode ja noch gut gegangen. Aber hier ging es schlimm aus. Wäre eine Möglichkeit. Das macht es nicht besser und ihn sicher nicht zu einem sympathischeren Menschen, aber es ist auch nicht ein geplanter Mord an Reeva.


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:54
@conita1946
conita1946 schrieb:Gefühlte 30 Seiten waren auch heute von einigen usern nur Zurechtweisungen, Rechtfertigungen und Beleidigungen in Richtung anderer user zu lesen.... - muss das sein????
Nein, nein, nein, das stimmt doch nicht. WO war denn hier über Seiten Streit ?
Wir diskutieren, ob dem OP die Einbrechergeschichte bereits widerlegt wurde und damit der Vorsatz bereits bewiesen ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:56
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:@Rabenfeder
wenn Du beurteilen kannst, dass er ein Psychopath ist, dann kannst Du Dich wohl kaum dagegen wehren, dass manche ihn subjektiv als authentisch empfinden. Das ist wenigstens keine Diagnose.Was hast Du eigentlich immer mit "Party machen"? Er war einmal weg und das war kein Party machen......er ist nicht verurteilt bisher, nur vorverurteilt, er darf leben und auch mal lachen oder ausgehen, wäre ja noch schöner. Da Psychopathen keine Empathie empfinden ist es doch eigentlich ein gutes Zeichen, dass Menschen Empathie hegen auch für einen Oscar Pistorius, was man von Dir ja nun nicht behaupten kann, nicht wahr?
Es beruht nicht auf meinen Gefühlen dass ich ihn (noch immer) für einen Psychopathen halte sondern auf seiner Tat, weil diese m.E. nicht von einem normalen Menschen begangen werden
konnte, jedenfalls nicht in der speziellen Art und Weise, auch nicht in SA sonst käme das dort massenhaft vor (wie der Twitter-Mensch heute sagte ist dem nicht so, in den oberen Kreisen
sowieso nicht). Soviel ich weiß wurden Farmer erschossen von Schwarzen die nicht annähernd die Sicherheitsstandards hatten wie sie bei OP vorlagen. Er hat Party gemacht, so wurde es geschildert und auch dass er reichlich schnell eine neue Freundin hatte, hat dich ja wenig erschüttert. Ich weiss nicht was du für normal hältst? Aber dass man sich amüsiert und eine neue Freundin nach so kurzer Zeit hat, zeigt nicht gerade tiefe authentische Erschütterung über eine dermaßen grausame Tötung die man selber (warum auch immer) verursacht hat, sondern deutet auf emotionale Kälte hin. Wie passt das mit seinen Alpträumen und Blutgerüchen zusammen? Nur weil er heute emotional war ist gar nichts gesagt über die Wahrheit und schon gar nicht darüber ob es echt war, es gibt viel zu viele Widersprüche in dem ganzen Geschehen.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 22:56
Tussinelda schrieb: gerade Du, die Reeva alles mögliche unterstellt hat und dies immer noch macht.....die regt sich dann über einen höchst ironischen post auf.......ja klar....soll ich Deine posts bezüglich Reeva mal ausgraben, Lindsey?
Auch wenn mir das jetzt das Genick bricht .
Einer muss dir das mal sagen : Du bist unterste Schublade egal wer sich hinter deinem Nick verbirgt und mit all deinen Sonderrechten hier .
Viel Spaß beim Suchen.


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden