weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:33
@Photographer73

Ich traue es auch den allerwenigsten Menschen zu und könnte sowas auch nicht innerhalb der Familie oder dem engsten Freundeskreis.
Aber umgekehrt gedacht, würden die besten Freunde und Familie nicht zu einem Geständnis raten???


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:34
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Aber umgekehrt gedacht, würden die besten Freunde und Familie nicht zu einem Geständnis raten???
Ich denke schon.


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:34
@Photographer73
Dir sagt der Fall "Lolita Brieger" was? Da hat auch jmd. geholfen die Leiche zu beseitigen...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:34
@KlaraFall

Doch, das denke ich schon. Aber keiner von uns weiß, was er ihnen erzählt hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:37
@KlaraFall

Nein! Nicht bei 4 Schüssen. Bei einem hätten sie das wohl angeraten. So versuchen sie glimpflich aus der Sache rauszukommen.

Ich würde ihn an Nels Stelle auch fragen: Ok, sie hatten also nicht die Intension zu Schießen. Sie forderten den intruder auf, ihr Haus zu verlassen. Wie hätte der intruder das machen sollen? Sie haben sofort 4 mal geschossen, als sie meinten, jemand würde aus der Tür kommen wollen?

Er kann das Drehen und Wenden, wie er möchte - die Nummer ist irreversible vergeigt.

Wie hat er mit dem Klingeln in den Ohren verstanden, was netcare gesagt hat? Wieso kam netcare nicht schon auf OPs Anruf hin? Wieso muss Stipp dafür sorgen, dass eine Ambulanz gerufen wird? Wieso laufen diese Menschen durch die Räume, was suchen sie am Safe - Spuren beseitigen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:38
@Robert80

Nur am Rande... wurde da die Leiche nicht erst viele Jahre später gefunden ? Oder verwechsel ich da was ?

Klar wird es sowas auch geben, aber das dürfte nicht der Normalfall sein. Und in so einer bewachten Anlage, wo jeder davon ausgehen muß, daß die Schüsse gehört wurden, die Schreie ebenso... nee, das macht für mich keinen Sinn. Und noch dazu kann ich mir nicht vorstellen, daß die ihr komplettes Leben und ihre Karrieren (Anwältin) auf's Spiel setzen würden, nur weil OP mal eben anruft und sagt... helft mir, eine Leiche wegzuschaffen. Schließe ich aus.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:41
@Photographer73

Stimmt.
Doch glaubst du das Blut so dick sein kann, dass spätestestens jetzt nach all den aufkommenden Diskrepanzen, so einige sich ihren Teil nicht denken können.
Uncle Arnold, den ich übrigens ganz schrecklich unsympathisch finde, was aber nichts zur Sache tut, sagte ja: "We are trying to safe a life"
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er und vielleicht andere, auch Oscars Defense Team, nicht wissen, was Sache ist.
Dass man selbst einen nahestehenden Angehörigen nicht hinhängt, ist nachvollziehbar. Doch man berät ihn doch sicher schon, sich seiner Verantwortung zu stellen, oder? Alles andere verschlimmert ja seine Situation nur noch.


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:42
@Photographer73
Jep, die Leiche wurde nach 29 Jahren gefunden, aufgrund eines Hinweises von der Person der geholfen hatte, die Leiche zu verstecken.

In dem Fall "Brieger" ging es weder um den Ruf einer Sicherheitsanlage, noch um das ansehen von Security-Firmen und sonst was...

In dem Fall OP sollte man ruhig alles erstmal als wahrscheinlich annehmen. Gehe aber mal davon aus, das Nel genau erfragen wird, wer alles danach in der Wohnung war und warum, bevor die Polizei eintraf. Vor allem was es mit den Mülltüten auf sich hatte.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:44
@Interested
Interested schrieb:Sie forderten den intruder auf, ihr Haus zu verlassen. Wie hätte der intruder das machen sollen? Sie haben sofort 4 mal geschossen, als sie meinten, jemand würde aus der Tür kommen wollen?
Das ist auch nochmal so ein Punkt.
Das gleiche hatte ich nämlich gestern(?) auch schon mal gesagt, ja, wo sollte der Intruder denn hin als Oscar rief: "Get out of my house!"

Waren das eventuell Worte, die Oscar im Streit Reeva zurief und niemals irgendeinem Intruder galten?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:47
Ich glaube, dass Nel den Sachverhalt Schüsse / Kricketschläger - in welcher Reihenfolge - ansprechen wird.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:47
@Robert80
Robert80 schrieb:Vor allem was es mit den Mülltüten auf sich hatte.
Die machen überhaupt keinen Sinn, wenn es nur darum geht, Blut zu stillen.
Nur in einem Auto könnten sie etwas nützen, damit dieses nicht von Blut verunreinigt wird.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:47
@tayo

Also bei den Schüssen war er ja schon.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:48
@KlaraFall

Ich weiß es nicht. Ich weiß nicht, wie die Leute ticken, da ich sie nicht kenne. Vielleicht glauben sie seine Version ja auch, weil sie andere Gedanken gar nicht erst zulassen wollen, was ja auch irgendwie verständlich ist. Vielleicht sagt er ja auch die Wahrheit, auch wenn ICH sie nicht glaube. Aber das heißt nicht, daß es seine Familie nicht tut.

Ich würde auch sagen... Oscar, was passiert ist, ist furchtbar, aber Du bist es ihr zumindest schuldig, daß Du zu Deiner Tat stehst, übernimm die Verantwortung. Aber daraus kann man nix ableiten, sowas sieht jeder anders und entscheidet wahrscheinlich auch jeder anders für sich.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:48
@Photographer73

Ja, das ist wohl so.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:49
@zwicker

Und ich bin mir sicher, dass er nächste Woche die Reihenfolge ansprechen wird.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:49
mal ein Link zur Familie des OP; sein Vater Henke scheint eine nicht
unbedingt mehrheitsfähige Meinung zu haben:

http://2010sdafrika.wordpress.com/2014/03/02/henke-pistorius-im-rassismuswahn/

Und die Familie ist ein Clan, der zusammenhält. Auch Bruder Carl war wegen
fahrlässiger Tötung (einer Motorradfahrerin) angeklagt. Ist hier aber schon ziemlich
zu Anfang des Falls verlinkt worden und es wurde ziemlich krass reagiert, wenn
solche Sachen ins Spiel kamen. Suche den Link aber bei Bedarf gern wieder
raus....


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:50
@tayo

Ja, weil Nel springt hin und her.
Muss es auch um Oscar in seiner auswendig gelernten Aussage zu verwirren, wenn er ihm die Wahrheit entlocken will.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:51
Solche Familienclans halten zumindest nach aussen hin zusammen.
Wie es hinter der Fassade aussieht weiß man nicht .
Es heißt das Gesicht zu wahren .


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:52
Robert80 schrieb:In dem Fall OP sollte man ruhig alles erstmal als wahrscheinlich annehmen.
Wenn Du ALLES als wahrscheinlich annehmen willst, müßtest Du aber auch die Möglichkeit in Betracht ziehen, daß er vielleicht doch die Wahrheit sagt, so unplausibel sie sich auch anhört.
Robert80 schrieb:Vor allem was es mit den Mülltüten auf sich hatte.
Ich habe das so verstanden, daß die als eine Art Druckverband eingesetzt werden sollten, weil er kein Tape oder ähnliches im Haus hatte.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 17:54
@KlaraFall
wenn ich jemanden mutwillig umbringen würde, dann würde ich allerhöchstens dem Anwalt beichten. Aber nicht der Familie oder Freunden.

Schön, wer mordet, der macht sich vielleicht keine Gedanken darüber, ob er die anderen in eine Zwickmühle in Sachen Gesetz bringen würden (denn die würden sich ja dann vermutlich der Mittäterschaft strafbar machen) oder ob sie Gewissenskonflikte hätten.

Aber ich selbst hätte - berechtigte - Sorge, ob da dann auch wirklich jeder seinen Mund hält. Gerade WEIL die o.g. Gründen den einen oder anderen Mitwisser durch den Kopf schießen könnten.


melden
193 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland25 Beiträge
Anzeigen ausblenden