Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 08:52
@CosmicQueen
Er hat doch ihren Tot festgestellt, also bitte. Dr Stipp hat nicht s falschgemacht.


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 08:54
@Matroschka
Er spricht davon, dass er immer mal wieder gucken war, ob sich etwas verändert hat, von was spricht da Dr. Stipp?? O.P ist kein Arzt, was soll der machen?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 08:55
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:@sterntaucher
Aha. Der Doktor lässt also die schwerverletzte Reeva ganz alleine mit Oscar, geht immer mal gucken was so ab geht, hält draußen Smaltalk mit Mr. Stander und verschwindet dann wenn die Ambulanz kommt. Hat ein Arzt denn nicht die Pflicht sich um Verletzte zu kümmern???
Genau so schaut es aus. So hat es Dr. Stipp erzählt. In seinen Augen war nichts mehr zu machen.
Und OP war ja auch "sauer" deswegen, hat ja vor Gericht seine Meinung über Dr. Stipp kund getan.
Sehe da keinerlei Widersprüche. Passt doch. Dr. Stipp hat sich nicht mit Ruhm bekleckert. Ein Grund mehr, seine Aussagen als glaubwürdig anzusehen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 08:56
@Tussinelda
Die Einschusslöcher waren alle unterhalb des Schlüssellochs ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 08:57
@CosmicQueen
Was ergucken war kann ich dir nicht sagen.
Wahrscheinlich hatte er panic.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:01
@sterntaucher
Naja also ich weiß nicht, die Aussagen von Dr. Stipp sind schon sehr verwirrend und das O.P zwei mal angeblich oben war, muss erst mal belegt werden, ich denke Dr.Stipp hat da eine etwas eigenartige Erinnerung. Normal bleibt man bei dem Verletzten, versucht noch alles mögliche und wartet auch bis die Sanis da sind um ihnen die Situation zu erklären. Aber so wäre der Dr. ja einfach weg als er die Ambulanz hat eintreffen sehen...das ist doch auch ein merkwürdiges Verhalten für einen Arzt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:05
Dr. Stipp ist nicht der Angeklagte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:06
@Tussinelda
Nachtrag:
Ohne jetzt die jedwedem Phantasie überstrapazieren zu wollen, diese Höhe erreiche ich, bei ausgestrecktem Arm, ja fast liegend evtl. noch gestützt auf dem anderen Ellenbogen ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:08
Stipp sagte, er war vor Ort, bis die Ambulanz eintraf - wenn man die Aussage ab Min. 37 ff anhört - kann man aus dem Kontext erkennen, dass O.P. hochging, bevor Netcare eingetroffen war.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:09
@CosmicQueen
Stimmt, alle... inklusive der Nachbarn haben eine eigenartige Erinnerung! 😜 was ist bloß mit den ganzen Leuten los? Scheinen allesamt was gehört, oder gesehen zuhaben- was nie stattfand... nur Oscar scheint alles glasklar und wahrheitsgemäß wiederzugeben?!?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:10
Guten Morgen zusammen, schönes WE gehabt? Kann mir wevtl. jemand schreiben wann es weitergeht, kommt 9:30 hin?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:11
@Lara1973
Ja natürlich, Menschen sind nunmal fehlerhaft, nicht nur O.P auch andere, also völlig normal das man sich nicht immer an alles genau erinnert, oder aber verwechselt. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:12
Na dann hoffe ich mal, dass Dr. Stipp in seiner Position als Arzt nicht zu viel verwechselt oder durcheinanderbringt!

Das wäre ziemlich fatal fände ich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:12
@Spukulatius
Guten Morgen,
... in. ca. 17 Minuten ... ;-))


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:14
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:@sterntaucher
Naja also ich weiß nicht, die Aussagen von Dr. Stipp sind schon sehr verwirrend und das O.P zwei mal angeblich oben war, muss erst mal belegt werden, ich denke Dr.Stipp hat da eine etwas eigenartige Erinnerung. Normal bleibt man bei dem Verletzten, versucht noch alles mögliche und wartet auch bis die Sanis da sind um ihnen die Situation zu erklären. Aber so wäre der Dr. ja einfach weg als er die Ambulanz hat eintreffen sehen...das ist doch auch ein merkwürdiges Verhalten für einen Arzt.
Er ist Arzt. Er hat erklärt, wie er Reeva vorgefunden hat. In seinen Augen war sie tot. Was soll er denn tun, wenn nichts mehr zu tun ist seiner Meinung nach. Ich finde es auch befremdend. Es gibt Leute, die kotzen beim Anblick von Reevas Kopfwunde, andere essen nen Hamburger dabei. Mir war zum Kotzen.

Wenn dich aber Dr. Stipps Aussagen schon "verwirren", dann solltest du dich wegen OP's Aussagen fühlen wie nach einer 24 stündigen Karussellfahrt mit hoher Geschwindigkeit. Du hingegen fühlst dich gut, ja geradezu besser als vorher( mein überspitzter Eindruck)

Da denk ich mir auch, wie kann das sein, das gibt es doch nicht. Doch, das gibt es, sieht man ja täglich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:17
OP ist nicht direkt mit RS Familie Kontakt gesucht, sondern durch seinen Agenten!

Wer würde mit so einem Mann sprechen wollen, der ihre Tochter getötet hat, Blumen von "Oscars Büro" erhielt...

Ausserdem könnte es auch um den Zivilprozess handeln.

Das alles kann man so und anders betrachten, abhängig davon, wie dick ist jemanden Gewissenspanzer.

Was man aber nicht mehr mit Nebelkerzen vertuschen kann, ist OPs Benehmen beim Prozessbeginn, 2 Wochen hintereinander!!! Und hier "bewundere" ich schon sehr stark das Benehmen von den sooooooo feinfühligen TN und CQ:-(((((


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:20
@sterntaucher
Na das überlässt du mal mir, was mich verwirrt und was nicht. :)

Ich finde es für einen Arzt ein komisches Verhalten, er hätte bei der Veletzten bleiben sollen, versuchen Blutungen zu stoppen etc.

Aber nun gut, darüber kann man jetzt verschiedener Meinung sein, mal sehen ob Nel O.P darauf anspricht, was er denn oben machte, falls das wirklich so war, das O.P noch vor der Ambulanz oben war.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:21
@CosmicQueen

Sie war nicht nur verletzt, sie war bereits tot! Was soll er da bleiben? Als Arzt, konnte er eventuell dem traumatisierten OP mehr nützlich sein, findest Du nicht?


melden
abundzu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:29
@diegraefin
Comtesse schrieb:Von vorn bis hinten unnatürliches Verhalten und auch nicht logisch erklärbar! Und daher glaub ich die Geschichte auch nicht.
Ja, die Logik muss zwangsläufig hier und da Brüche aufweisen, wenn man schnellstmöglich eine Geschichte konstruieren muss, um eine Beziehungstat (Mord im Affekt) zu vertuschen. Eine unglaubliche, haarsträubende Geschichte, die jemand als wahr präsentiert, wird umgangssprachlich „eine Räuberpistole erfinden“ genannt.

In Oscars Version zum Ablauf der Tatnacht sind sogar alle Elemente dieser Redewendung tatsächlich Fakt - der vermeintliche (erfundene) Räuber und die Pistole!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 09:33
CosmicQueen schrieb:Naja also ich weiß nicht, die Aussagen von Dr. Stipp sind schon sehr verwirrend und das O.P zwei mal angeblich oben war, muss erst mal belegt werden, ich denke Dr.Stipp hat da eine etwas eigenartige Erinnerung. Normal bleibt man bei dem Verletzten, versucht noch alles mögliche und wartet auch bis die Sanis da sind um ihnen die Situation zu erklären. Aber so wäre der Dr. ja einfach weg als er die Ambulanz hat eintreffen sehen...das ist doch auch ein merkwürdiges Verhalten für einen Arzt.
Er hat ihren Tod festgestellt, ihre Augen trübten sich schon. Damit war die Szene ein Tatort, er DURFTE gar nicht mehr was dran verändern, bevor die Polizei kommt. Viel mehr ist anzunehmen, er ging er immer wieder gucken, ob alles noch so ist, wie er es vorgefunden hat, bevor die Polizei kommt, und dass OP nicht zu sehr den Tatort verändert in der Zeit. Eigentlich haben sich ALLE dämlich verhalten vor Ort, auch Mr. und Ms. Stander. Sie hätten OP von der Leiche weghalten müssen, bis die Polizei eintrifft, statt zuzulassen, dass er noch an der Leiche die ganze Zeit rummacht. Aber wahrscheinlich standen alle etwas unter Schock. Auch Mr. Stipp, der als Radiologe auch nicht jeden Tag schwer Verletze und Tote zu sehen bekommt.


melden
249 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden