weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:06
@schokoleckerli
Wann kommt Roux denn endlich wieder dran? Können sie sich nicht abwechseln, der Spannung wegen?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:06
Wikipedia: Black_Talon
Dort ist schon mal angegeben, in welchen Kalibern es diese Munition gibt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:06
@Luminarah
Luminarah schrieb:Ich denke ihm wurde klar ,was er da getan hatte , und dann bekam er wirklich Panik. Als der erste Anruf von der Security kam ,dachte er noch ,er könne das alleine stemmen und dann wirde der Alptraum immer realer.
Könnte so sein. Bloß er hat die Security zuerst angerufen bevor die Security ihn zurückrief.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:08
Nina1 schrieb:kann es möglich sein, dass sie oben etwas zu naschen hatte?
Das sie Gemüse genascht hat, halte ich für ausgeschlossen! ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:08
@schokoleckerli
obskur schrieb:
Schön, dass ich mir auch mal was richtig gemerkt habe ;)


wir werden immer besser :)
Ich hab das Gefühl eher immer schlechter, weil sich die Aussagen nun wirklich seit Tagen wiederholen, teilweise verändert, das kann ich mir beim besten Willen gar nicht alles merken, ich muss auch immer wieder nachschaun oder hören.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:09
But his insistence that he formed no intent to shoot may be digging him into a bigger hole, according to legal experts. They say in doing so, he appears to have abandoned his defense that he shot in self-defense. Instead he seems to be claiming that the action of shooting was involuntary and accidental.
For the self-defense argument to apply under South African law, Pistorius would have intended to shoot the intruder, and his task in court would have been to show his fear for his life was reasonable


http://www.latimes.com/world/worldnow/la-fg-wn-pistorius-trial-defense-20140414,0,6171933.story#ixzz2ytFQQ4kH


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:09
@schokoleckerli

Ich weiß, klar ist das nicht zu beweisen. Ich hab das eben auf focus gelesen und HOFFE dass es nicht so war.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:10
@gruenkernmaus
Das sie Gemüse genascht hat, halte ich für ausgeschlossen! ;)

Na ja, als Model vielleicht doch :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:10
Ahnungslose schrieb:Um über das Schiessen für sich vernünftig ein Bild zu malen können, muss man zuerst die Frage bezüglich 2 Sätze von Schüssen klären! Ist der tödliche Kopfschuss um 3 oder 3:17 abgefeuert worden???

Nel hat heute 2 Sätze von Schüssen und das Schreien dazwischen erwähnt!!!
Ich gehe mal ganz stark davon aus, daß es zwar eine kurze Pause zwischen dem ersten und den restlichen Schüssen gab, aber diese nicht ewig gedauert hat... das würde auch keinen Sinn machen, selbst bei einer Affekttat nicht, denn er mußte ja damit rechnen, daß Nachbarn die Schreie hören.
sterntaucher schrieb:Das mit Schlüssel im Schloss oder abgezogen ist auch noch Spekulation, oder?
Ist denn eigentlich 100%ig klar, daß es überhaupt einen Schlüssel gab oder waren es diese Drehknopftüren, die gar keine Klinke haben und bei denen man nur so ein Ding reindrückt, um die Tür zu verschließen ?
Nina1 schrieb:kann es möglich sein, dass sie oben etwas zu naschen hatte?
Das könnte ich mir bei einem Schokoriegel oder so auch vorstellen, aber lt. dem Pathologen fand sich Gemüse und Käse im Magen, bzw. Rückstände davon.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:11
@gruenkernmaus
gruenkernmaus schrieb: Können sie sich nicht abwechseln, der Spannung wegen?
das wär's :) :)
Roux darf die Taschentücher erst auspacken, wenn Nel die Axt eingepackt hat. Und der hat Zeit!!
gruenkernmaus schrieb:Das sie Gemüse genascht hat, halte ich für ausgeschlossen!
Ich hab irgendwas von Käse im Hinterkopf - irgendwas salatiges mit Frischkäse oder so?

"aber lt. dem Pathologen fand sich Gemüse und Käse im Magen, bzw. Rückstände davon."
Genau. @Photographer73 hat Recht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:12
@gruenkernmaus
gruenkernmaus schrieb:Das sie Gemüse genascht hat, halte ich für ausgeschlossen!
warum?...weil DU kein Gemüse nascht?.....
Reeva war Model und meiner Erfahrung nach steht gerade bei Models und Menschen mit bewusstem Ernährungssinn statt Chips o.ä. eben geschnittenes Gemüse als Nascherei herum.....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:12
Photographer73 schrieb:Ist denn eigentlich 100%ig klar, daß es überhaupt einen Schlüssel gab oder waren es diese Drehknopftüren, die gar keine Klinke haben und bei denen man nur so ein Ding reindrückt, um die Tür zu verschließen ?
Apropos Schlüssel... da kommt bestimmt noch was von der Verteidigung bzgl. Hausschlüssel, denn auf dem ist er im Verhör des Polizisten ziemlich lang rumgeritten.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:13
@KlaraFall
Danke für den Link :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:14
Aber wäre im Schlafzimmer noch Gemüse oder anderes Essen gestanden, dann wäre das Oscar sicher auch aufgefallen und ein Teller hätte dann zumindest leer oben stehen müssen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:14
@Nina1

War als Spaß gemeint. Sie kann natürlich so etwas noch genascht haben. Nur weil ich es nicht tue, will ich nicht sagen, dass es nicht möglich ist. Vielleicht geht ja auch die Verteidigung nochmal darauf ein.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:15
@obskur
Es ist halt schwierig in Lügenstorirs Grund hereinzubekommen ,das Problem hat Ozzy jetzt gerade auch :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:17
Nina1 schrieb:Reeva war Model und meiner Erfahrung nach steht gerade bei Models und Menschen mit bewusstem Ernährungssinn statt Chips o.ä. eben geschnittenes Gemüse als Nascherei herum.....
Es ist eben alles Spekulation. Ich könnte jetzt z.B. den Spielverderber geben und argumentieren, daß Models garantiert nachts nix mehr essen. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:17
@Luminarah
Da hast du wohl recht, wenn er es nicht glaubhaft und zweifelsfrei hinbekommt, wer sonst.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:18
@Evidence1
Evidence1 schrieb:Ich hab das eben auf focus gelesen und HOFFE dass es nicht so war.
Es war niemals die Rede davon, auch von den Nachbarn nicht (und die haben ja schon einiges gehört und auch eigene Überlegungen ins Spiel gebracht. Stichwort "verhöhnen")

Also denke ich, das ist besser erst mal unter Übertreibung zu verbuchen bzw als ein Stilmittel.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 22:18
@Photographer73
@Ahnungslose
Ahnungslose schrieb:
Um über das Schiessen für sich vernünftig ein Bild zu malen können, muss man zuerst die Frage bezüglich 2 Sätze von Schüssen klären! Ist der tödliche Kopfschuss um 3 oder 3:17 abgefeuert worden???

Nel hat heute 2 Sätze von Schüssen und das Schreien dazwischen erwähnt!!!

Ich gehe mal ganz stark davon aus, daß es zwar eine kurze Pause zwischen dem ersten und den restlichen Schüssen gab, aber diese nicht ewig gedauert hat... das würde auch keinen Sinn machen, selbst bei einer Affekttat nicht, denn er mußte ja damit rechnen, daß Nachbarn die Schreie hören.
Also Roux hat letzte Woche gesagt, dass die Version der Verteidigung Schläge auf die Tür um 3:17Uhr beinhaltet, die Schüsse sollen ca. 5min vorher (ca. 3:12Uhr) stattgefunden haben.

Die Version der Anklage geht von Schüssen um 3:17Uhr aus.
Schläge waren laut Experten der Anklage nach den Schüssen.

Um 3:19:30 hat OP erwiesenermaßen Stander angerufen.


melden
162 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden