weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 17:20
@tayo
ok, Danke, Video von Freitag?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 17:21
Ja vom Freitag - wurde gestern hier eingestellt


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 17:27
@tayo
da spricht er doch von seiner persönlichkeit, er rennt nicht weg, das hat doch nix mit Panik zu tun.....also wie man in Panik reagieren müsste, er reagiert, indem er auf Gefahr zugeht, auch in Panik


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 17:31
@tayo
Danke, ich hatte das nur mit der Persönlichkeit gehört und das Samatha Tylor das ja bestätigt hat, wie er einfach auf bestimmte Situationen reagiert, er ist der Typ der bei Angst und Panik der Gefahr ins Auge sieht.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 17:33
Auf dem Bild sieht man auch ganz gut, dass O.P das Fußgelenk nicht steuern kann, denn er bleibt mit der Hacke auf den Boden und der Rest des Fußes schwebt quasi..

Pistorius 2483044b


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 17:56
Mich macht das ganz kirre... ich hab mir jetzt alle Videos von den letzten 3 Tagen angesehen. Ich finde, er macht es wirklich gut. Man glaubt ihm und ich finde das ist irgendwie gruselig, weil er war es doch 100%ig?! oder nicht.... ich mein, wer schiesst auf eine geschlossene Tür?! aber ich denke, das hattet ihr alles schon ein paar Mal auf den letzten Seiten.
Mich macht dieser Zwiespalt ganz wahnsinnig.

Darf ich mal fragen, ob jemand weiß, warum Samantha Taylor nicht gefragt wurde, ob er eifersüchtig ist und welches die Gründe genau waren, worüber sie gestritten haben und er sie "SEHR LAUT" angeschrien haben soll. das ist so wischiwaschi gewesen fand ich..! Ging das noch jemandem so?

LG
Lissie


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 17:59
@Lissie
es ging wohl auch nicht wirklich um die Gründe, bei Samantha Taylor, sondern eher darum, dass er a) geschrien hat wie ein Mann und b) wohl auch Frauen (sie) angebrüllt haben soll, wenn ich mich noch richtig erinnere


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 18:06
Ja, das glaube ich auch, aber es ist ja schon festzustellen, dass er ein eifersüchtiger Typ ist, der etwas jähzorning und selbstsüchtig rüberkommt (obwohl ich finde, dass Nel das schon wieder overexaggerated, das man es nicht mehr ernst nehmen kann!).
Sie hätte doch diese Eifersucht und/oder so belegen können. oder die Gründe waren nicht passend genug...
?!

Obwohl ich sagen muss, es ist ja wirklich ein Unterschied, ob jemand um sein Leben schreit, in Riesenpanik oder ob man jemand aggressiv anpöbelt.
Aber nein, ich bin kein OP-Pro... NEIN!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 18:10
mir ist heute aufgefallen das wohl vergessen wurde,warum op Ventilatoren aufstellte.Seine Klimaanlage ging doch nicht.
Es war in dieser Nacht einiges anders wie sonst.Das sieht man auch an den Kabel auf den Bild.Das Verlängerungskabel sieht doch so aus,als wurde es extra für die Ventilatoren gelegt.
Ich will damit sagen,das op keine automatismen hatte wie sonst,er also nicht so mobil wie sonst war e.t.c.


melden
abundzu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 18:17
@ alle
Das Thema >Beweglichkeit auf Stümpfen bzw. Prothesen< hat in mir gerade die Frage aufgeworfen, wie OP es geschafft hat, Reeva die Treppe hinunter zu tragen. Schon allein das Aufheben eines am Boden liegenden bewusstlosen und relativ großen Menschen ist nicht allzu einfach, da der Körper völlig schlaff ist. Das Tragen ist zusätzlich erschwert, da der Kopf und die Extremitäten (Beine, Arme) baumeln bzw. schlapp herunter hängen.
Und diesen schlaffen Körper dann eine Treppe Stufe für Stufe hinab zu tragen, ist noch schwieriger.

OP hat sicherlich eine gut trainierte Muskulatur in Armen und Beinen und viel Kraft, aber seine Prothesen können niemals so gut sein, dass sie die volle Beweglichkeit und Standfestigkeit von unversehrten Beinen und Füßen haben.

Man stelle sich vor, er wäre mit der stark blutenden Reeva, deren Hüfte, Arm u. Kopf grausam zerschmettert waren, auf der Treppe ins Stolpern gekommen!

Wie kann man angesichts solcher furchtbaren Verletzungen auf die Irrsinnsidee kommen, die schwerverletzte Person rumzuschleppen, statt sofort Notärztliches Rettungsteam, Security zu alarmieren, diese auf die akute Dringlichkeit der Situation und Sachlage hinzuweisen und auf deren Eintreffen zu warten?
Für mich ist diese Aktion völlig unverständlich, aber das ist ja nur ein Punkt von vielen, die irritierend sind, was den Ablauf der Tatnacht betrifft.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 18:20
@fleetwood
ach stimmt, ein guter Punkt......wenn die also nicht schon ein paar Tage kaputt war, dann war (falls er dies nicht ständig machte, Balkon offen, wie die anderen in dem estate wohl auch) es wohl eher so, wie Interested schrieb, dass er nicht immer die Fans da stehen hatte.......

@abundzu
deswegen sollte ihm doch Stander helfen, weil er Schwierigkeiten hatte, sie hochzuheben, deswegen trug er sie wohl auch nicht so "perfekt", wie manche hier behaupten.....und netcare soll ihm gesagt haben, dass er sie ins Krankenhaus bringen sollte......denn er rief ja den Notdienst, laut phonerecords


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 18:22
Tussinelda schrieb:deswegen sollte ihm doch Stander helfen, weil er Schwierigkeiten hatte, sie hochzuheben
Bitte diese Aussage belegen! Das ist an keiner Stelle der Verhandlung JEMALS so gesagt worden, dass Stander ihm helfen sollte, Reeva hochzuheben. Beleg bitte!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 18:24
@Tussinelda

ja
ich denke die Fans hatte er nicht immer da stehen,aber das bedeutet auch,warum er das nicht so sagt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 18:28
@Tussinelda

Es ist ein absolut starkes Stück, was Du Leuten, die hier nur mal sporadisch lesen, für Märchen auftischt, um einen wichtigen Aspekt, den sie nennen, zu entkräften und Deine Aussage entspricht NICHT der WAHRHEIT!

Da Du ständig auf Belege von anderen großen Wert legst, bringst Du bitte diesen Beleg über diese Behauptung!


melden
abundzu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 18:28
Tussinelda schrieb:denn er rief ja den Notdienst, laut phonerecords
Aber was um Himmels Willen hat er denn denen erzählt?
Ich habe gerade meine Freundin mit Black Talon Munition erschossen und ihr Kopf, Arm und ihre Hüfte sind zerschmettert?
Und die sagen ihm dann, naja dann bringen sie mal ihre Freundin her?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 18:29
das einzigste was zu den ventilatoren gesagt wurde,kam doch von seiner ex.das op sie zum kühlen der prothesen benutzte.
wenn ich jetzt mal überlege,warum soll er das nicht auch an diesem abend nicht so gemacht haben.
also können die fans nicht so gestanden haben wie von op behauptet.
es gibt ein zweites bild wo der kleine fan zu sehen ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 18:31
CosmicQueen schrieb: dass O.P das Fußgelenk nicht steuern kann,
Blödsinn; das eingestellte Foto von Jace gerade mal eine Seite vorher
zeigt genau, dass er das kann! Da hat er seine Prothesen an - und es
stammt von seiner Verhaftung am Morgen des 14. Februar 2013!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 18:33
@fleetwood
fleetwood schrieb:das einzigste was zu den ventilatoren gesagt wurde,kam doch von seiner ex.das op sie zum kühlen der prothesen benutzte.
wenn ich jetzt mal überlege,warum soll er das nicht auch an diesem abend nicht so gemacht haben.
also können die fans nicht so gestanden haben wie von op behauptet.
es gibt ein zweites bild wo der kleine fan zu sehen ist.
ich glaube nicht, dass das von ihm täglich so gehandhabt wurde - vielleicht in besonderen trainings- oder wettkampfzeiten, eben bei besonderer beanspruchung - die aussage von ST war hier nmm, für den tatabend ohne bedeutung..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 18:34
desweiteren,habt ihr mal versucht ein großen fan der an ist zu bewegen??
ich würde so ein ding wenn es an ist nicht anfassen,op hat ja schon waden weg,vielleicht hätte er dann auch keine arme mehr.tztz
steht übrigens auf jeden fan als sicherheitswarnung dran.nicht anfassen wenn er an ist.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 18:35
Tussinelda schrieb:deswegen sollte ihm doch Stander helfen, weil er Schwierigkeiten hatte, sie hochzuheben,
WIE BITTE!! Ich komme gerade wieder in den Strang - und schon muss ich zwei
total merkwürdige Kommentare lesen??!! Wo steht das denn****amkopfkratz****


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden