weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 22:39
@Nina1
Nina1 schrieb:Handelte es sich dabei um ein "Ausflugsboot" auf dem sich Fremde und Freunde befanden oder war es eine private Jacht (wie in diesen Kreisen üblich) auf der sich nur er mit seinen Freunden befand?.....
Rechtlich gesehen dürfte es keinen Unterschied machen, ob Privat- oder Ausflugsboot.
Und wozu bewaffnet auf ein Privatboot? Außer einen auf dicke Hose machen sehe ich da keinen Sinn.
Zum Schutz wovor? Vor seinen Freunden? Piraten? Schwimmer?

Und wenn baden, dann Waffe sicher wegsperren. Wenn nicht möglich, auch keine Waffe möglich!
Oder halt auf Badespaß verzichten!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 22:45
@KlaraFall
@sterntaucher

Ich weiß auch gerade nicht, ob ich weinen oder lachen soll :D

Das sind allesamt super Erklärungen und Fragen, um sein völlig durchgeballertes Verhalten hier noch schönzureden. I am really, really impressed :D





Und wenn man seit Tagen selber nicht in der Lage ist, auf explizite Fragen einzugehen, dann einen auf en detail zu machen, ist ebenfalls lachhaft und wir sind hier nicht in einer Beschäftigungstherapie, wo man user veräppeln möchte, die das nicht nur schon hundertfach dargelegt haben, aber mittlerweile auch leicht entnervt sind von den langweiligen Spielchen....Mir fehlt noch das sich auf den Boden werfen und Schnute ziehen ;) so lange stehen solche Methoden bei mir auf Durchzug ;) und des Lesens ist man ja scheinbar mächtig - also ist man wohl auch in der Lage, es in den Beiträgen zu finden!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 22:47
@CosmicQueen:
"Investigators were able to uncover that the iPad had been used to search Google for "youjizz" at 6.30pm on February 13.

Col Sales told the court that the iPad had also been used to look up free mobile porn and used car sales for Aston Martins and Ford Rangers at 9.19pm on the same night.".


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 22:59
@Tussinelda
Ich bin jetzt gerade auf Seite 3 mit den ganzen Widersprüchen, doch ich krieg ein riesiges Problem:
Du möchtest ja für jedes gedruckte Wort auch einen Beleg. Das sind also jetzt schon unüberschaubar viele Belege!
Es wird einfach zu unübersichtlich.
Ich möchte es deshalb vereinfachen: Lies einfach hier in diesem einen Forum: Es sind jetzt über 2000 Seiten, aber glaube mir, es lohnt sich! So viele Beispiele und Belege, ich würde dem mit meiner Sammlung in keinster Weise gerecht werden.
Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und vor allem einen "open mind"

Entdecke die Möglichkeiten!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 23:00
@Interested
@KlaraFall

Ich bin noch mal bei dem Thema "Jeans" mit der OP das LED-Licht abgedeckt hat.

Im Live-Ticker habe ich die Übersetzung beim Kreuzverhör gefunden:

12.47 Uhr: Zurück zum Abend vor Reevas Tod. Beide liegen im Bett, beide sind noch oder - in seinem Fall - wieder wach.
Sie fragt ihn, ob er nicht schlafen könne. Er steht auf, holt einen Ventilator vom Balkon, schließt die Türen, zieht die Vorhänge zu.Nur noch Licht aus LED-Leuchten.

12.50 Uhr: Er nimmst seine Jeans, um das Licht zu dimmen. Pause, Pistorius muss sich zusammennehmen, um nicht wieder loszuweinen. Dann berichtet er weiter: Er habe Geräusche gehört vom Fenster im Badezimmer, das an sein Schlafzimmer grenzt - ohne Tür.

Ich bitte mal die Englisch-Profis zu checken, ob er das wirklich so ausgesagt hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 23:02
Ich denke, es wird darum gehen, dass das Gericht entscheiden wird, ob Oscar Pistorius mit Vorsatz, oder aus vermeindlicher Selbst-Verteidigung aus einer Panik heraus schoss.
Ich denke, die meisten Forumsteilnehmer sind zu voreingenommen.
Es gibt keine eindeutigen belegbaren Beweise, die eine vorsätzliche Handlung gegen Reeva Steenkamp bekräftigen.
Es sind alles Mutmaßungen...So weit.
Ich glaube auch nicht, dass Tussinelda bezahlt wird, um die Forumsdiskussion am Laufen zu halten.
Ihre Einwände kann ich durchaus nachvollziehen und nicht eindeutig pro oder contra Oscar Pistorius...
Denn so sehen es die meisten Gerichtsreporter, die diesen Fall wohl besser beurteilen können...
da sie näher drann sind am Geschehen...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 23:03
@Nanush

Hatten wir doch schon geklärt. Es ist ihre Jeans. Man sieht es auf den Fotos eigentlich auch ganz gut, am kleinen Bund und Nel erklärt den Part doch sehr schön, mit dem Label, was noch rausguckt.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 23:05
@Nanush

Ihn hat das blaue Licht ( für seine Story ) nicht aber das rote vom TV, gestört.....als man es als "pitch dark" VERKAUFEN wollte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 23:06
@KlaraFall
mir geht es darum, ob es ihre oder seine jeans war. komisch, dass ich da immer wieder draufstoße.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 23:09
@Nanush

Es war ihre Jeans. Nel fragt doch auch den Part, sie sei so ordentlich gewesen, warum sie ihre Jeans auf links und so unordentlich liegen lassen sollte....(man sieht es aber wirklich am kleinen Bund)

Worauf wolltest Du denn hinaus...ich meine, wenn es seine gewesen wäre?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 23:11
@Mysteriösxxx
Mysteriösxxx schrieb:Ihre Einwände kann ich durchaus nachvollziehen und nicht eindeutig pro oder contra Oscar Pistorius...
Denn so sehen es die meisten Gerichtsreporter, die diesen Fall wohl besser beurteilen können...
da sie näher drann sind am Geschehen...
Du stellst @Tussinelda auf eine Stufe mit einer Gerichtsreporterin? Welch eine Beleidigung!
Sie ist die Richterin, sie entscheidet, welche Paragraphen zur Anwendung kommen, wie welches englische Wort zu übersetzen ist, wie der Fall zu beurteilen ist, wer sich irrt, wer recht hat, sie entscheidet, wer und wann jemand beleidigend wird.................

Neutralität bedeutet, beide Seiten nicht vorverurteilend zu berücksichtigen, nicht nur eine Seite.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 23:11
12.47 Uhr: Zurück zum Abend vor Reevas Tod. Beide liegen im Bett, beide sind noch oder - in seinem Fall - wieder wach.
Sie fragt ihn, ob er nicht schlafen könne. Er steht auf, holt einen Ventilator vom Balkon, schließt die Türen, zieht die Vorhänge zu.Nur noch Licht aus LED-Leuchten.

12.50 Uhr: Er nimmst seine Jeans, um das Licht zu dimmen. Pause, Pistorius muss sich zusammennehmen, um nicht wieder loszuweinen. Dann berichtet er weiter: Er habe Geräusche gehört vom Fenster im Badezimmer, das an sein Schlafzimmer grenzt - ohne Tür.
Hier wird er von Roux befragt, nicht von Nel! Diese Antworten sind vor dem eigentlichen Kreuzverhör mit Nel.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 23:18
Interested schrieb:Sterntaucher
Nein, ich stelle Niemanden auf eine Stufe mit Irgendjemanden.
Und unterschieldliche Ansätzte und Gedankengänge sind eher bereichernd in einer Diskussion. Wenn sich alle einig wären, wäre es ja langweilig....und im Gericht haben wir ja auch Anklage und Verteidigung...Sie müssen sich auch an Regeln halten...
Jemanden zu beleidigen ist nicht in Ordnung.


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden