weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:21
@Käsepizza

Absolut erschreckend ist der beengte Raum und ich sagte ja, egal wer darin war - der Tod war sicher und das Schießen absolut verantwortungslos, der Tod eines Menschen billigend in Kauf genommen und daher Vorsatz!


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:22
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:ach so, außer bei mir natürlich, ich scheine ja kein user zu sein ;)
Let me put it to you....nicht dein Verständnis, sondern deine Sachlichkeit. ;-)
Objektiv ist hier KEINER mehr.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:23
Ich könnte mich hier schon wieder totlachen, mit welcher Inbrunst versucht wird, alles zu diskreditieren, was nur im Entferntesten negativ für die Verteidigung zu sehen sein könnte. :D

Roux hat niemals einen Zeugen als Lügner bezeichnet, im Gegensatz zu Nel. Roux hat einfach nur aufzeigen wollen, das man sich eben irren kann, so wie sich Baba und Mrs. Stipp nachweislich geirrt haben, obwohl sie im Zeugenstand was anderes ausgesagt haben. ;)

Mr.Dixon ist auch kein Scharlatan, denn schließlich hat er ja mal für die Polizei gearbeitet, auch wenn er kein Experte für Tontechnik etc. ist, hat er MyLady aufzeigen können, dass man Schüsse und Schläge verwechseln KANN und das eine Person die kleiner ist, ein anderes Erscheinungsbild ergibt, als das was die Stipps im Badezimmerfenster gesehen haben. Das Licht vom Bad ins Klo strahlt und somit die Lichtverhältnisse anders wahrgenommen wurden...and so on...all das hat sich MyLady natürlich notiert und steht im Raum, denn Nel hat solche Tests ja nicht machen lassen und genauso hat er diverse Zeugen nicht aussagen lassen, denn diese wären für seine Anklage nicht dienliche gewesen.

Es werden auch noch mehr Zeugen aufgerufen, bis jetzt hatten wir ja nur 3 und ca.17 sollen es werden, also immer schön langsam mit die Pferde ;)

Ich gehe auch davon aus, dass Roux die Version von O.P glaubhaft findet und er genau diese auch zu hören bekam, denn so verteidigt er ja auch.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:24
@Tussinelda
"I put it to you that today is Friday, do you accept that?" " That it is the day after Thursday, would you agree?" " Just for a moment consider its also the day before Saturday?"
:D
Smiley2


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:27
@CosmicQueen

Das ist wirklich absolut lachhaft, wie Du versuchst, Dixons Fiasko schön zu reden :D

Er will beweisen, dass die Nachbarn nichts hätten sehen können und nimmt einfach eine kleinere Person als Ozzy, er will belegen, dass Schüsse und Schläge ähnlich klingen, looped im Soundstudio unter völlig unterschiedlichen Voraussetzungen, er nutzt seine Augen und Ohren - und die sollen jetzt was beweisen? Nichts! Richtig - sehr schön. Ich fand Dixon super - kann so weitergehen!

Das alles ist weit entfernt von wissenschaftlicher Untersuchung - es ist peinlich - für die Verteidigung.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:28
@KlaraFall
na dann lese noch mal Deine vielen posts an mich nach, da unterstellst Du mir ständig, dass ich (oder wir) nix verstehen......was mir allerdings egal ist, denn ich stelle hier keine anmaßenden Behauptungen auf, behaupte ich könne in die Zukunft sehen oder nutze user in anderen Foren als Quelle/Beleg für irgendetwas.......von daher, es macht eben jeder das, was er/sie/x für richtig hält

@Interested
Dixon hat sich unter anderem auf Wolmaran und Westhuizen bezogen, also warten wir mal ab, wie Dixons statement wirkt, wenn diese aussagen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:28
Habe ich in meinem Beitrag um 09.15 Uhr @Tussinelda irgendetwas "Negatives" unterstellt, außer dass ihre Argumentation nicht realitätsnah ist?
Bitte klärt mich auf wie ihr meinen Beitrag von 09.15 Uhr interpretiert!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:32
@Interested
Ach da brauch man nix schönreden. ;) Fakt bleibt, dass man die Schüsse und Schläge verwechseln kann, denn wie sonst sollte man es erklären, was die Stipps da als erste gehörte Schüsse wahrnahmen, hm? ;)

Und es ist auch völlig unerheblich, ob die Person nun nicht genau die Größe auf Knien hatte, wie O.P auf Stümpfen, denn auch hier sah man deutlich, das es ein anderes Erscheinungsbild ergibt und dieses wäre ja dann wohl den Stipps aufgefallen, ist es aber nicht, man sah eine normal große Person von Rechts nach Links laufen, mehr wollte Roux gar nicht zeigen. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:32
@Tussinelda
luma30 schrieb:I put it to you that today is Friday, do you accept that?" " That it is the day after Thursday, would you agree?" " Just for a moment consider its also the day before Saturday?"
:D
Das ist genau OP's Problem: Nicht einmal diese klaren Fakten könnte er eingestehen.

Er würde sagen: I don't know, but if you show me a document, then i will agree!!! :-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:34
@Tussinelda

Ja und was erwartest Du jetzt von Wolmarans und Westhuizen? Die ganze Expertise ist bereits ad absurdum geführt - was sollen die noch reißen?

@CosmicQueen

Der Test ist nicht valide - sorry for that - Nicht am selben Tag und unter völlig anderen Voraussetzungen durchgeführt und der Rest ist bereits von sämtlichen legal experts und dergleichen zerrissen worden. Ignorier das doch nicht einfach.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:36
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Roux hat niemals einen Zeugen als Lügner bezeichnet, im Gegensatz zu Nel.
Aber der fiese Oldwadge hat Anette Stipp der Lüge bezichtigt und wurde dafür, genauso wie Nel, von Mi`Lady verwarnt.
CosmicQueen schrieb:Mr.Dixon ist auch kein Scharlatan, denn schließlich hat er ja mal für die Polizei gearbeitet, auch wenn er kein Experte für Tontechnik etc. ist, hat er MyLady aufzeigen können, dass man Schüsse und Schläge verwechseln KANN
Wie schon gepostet, DAS geht nur aus der Nähe(!), gilt aber nicht für grössere Entfernungen.

CosmicQueen schrieb:und das eine Person die kleiner ist, ein anderes Erscheinungsbild ergibt, als das was die Stipps im Badezimmerfenster gesehen haben.
Dixon hat aus der falschen Perspektive etwas wollen, was die Stipps aus einer anderen Höhe viel besser haben sehen können. Und dazu hat sich Dixon eine Person genommen, die 20 cm kleiner ist.
Das war ja wohl für die Tonne. ;-)
CosmicQueen schrieb:Es werden auch noch mehr Zeugen aufgerufen, bis jetzt hatten wir ja nur 3 und ca.17 sollen es werden, also immer schön langsam mit die Pferde ;)
Ich postete schon:
One of the South African legal guys Sky interviewed stated the DT are using their best witnesses first......

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=242112&page=13


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:38
Tussinelda schrieb:I put it to you that today is Friday, do you accept that?"
OP: I'm not sure.
Tussinelda schrieb: That it is the day after Thursday, would you agree?"
OP: I don't remember.
Tussinelda schrieb:" Just for a moment consider its also the day before Saturday?"
OP: That is incorrect, Mylady.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:38
@Interested
Doch ist er, denn auch das wird sich MyLady notiert haben, es steht im Raum und wird somit von ihr bewertet werden und wie und ob sie es macht, weiß auch kein "legal Expert". Man soll mal nicht so tun, als ob Dixons Aussage gar keine Gewichtigkeit hatte, dem ist nämlich nicht so, sonst hätte sich Nel nicht so eine Mühe geben müssen. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:39
@Interested
Ich finde es eine Frechheit, von einem Test zu sprechen! das beleidigt jeden Menschen mit gesundem Menschenverstand! Also sprich mir bitte zuerst jeglichen Verstand ab, bevor du mich beleidigst :-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:40
@sterntaucher
grundsätzlich geht es darum, dass auch wenn Du allgemein sprichst, dies, was Du geschrieben hast hier nur auf die Pistoffians zutrifft......es geht nicht darum, aus meiner Sicht, dass Zeugen lügen (es wird aber behauptet, dass dies behauptet würde)

es geht auch hier nicht darum, dass die Polizei den Tatort bewusst manipuliert hat, sondern ihn veränderte, kontaminierte (auch wenn hier unterstellt wird, dass wir dies behaupten würden)

auch geht es hier nicht darum, ob die Verteidigung lügt, was hier geschrieben wurde, oder Gerichte korrupt sind, was hier geschrieben wurde ( alles von den Pistoffians), diese Möglichkeiten kann es geben, gibt es auch, man kann sie aber nicht als grundsätzlich gegeben annehmen, wie hier geschehen, denn wenn man das tun würde, dann gilt es ja auch für die Staatsanwaltschaft, oder nicht? Aber die ist ja jenseits jeden Zweifels


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:40
@ KlaraFall
Ich postete schon:

One of the South African legal guys Sky interviewed stated the DT are using their best witnesses first......

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=242112&page=13
Sorry, aber was besagt das ? Ein User aus einem anderem Forum, in dem genauso diskutiert wird wie hier, hat das geschrieben, und weiter ? Nix und weiter. Das ist kein Beweis für irgendwas.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:42
@Photographer73

Da hast du wohl recht, denn ich bedaure es auch ausserordentlich, dass er den link dazu nicht mitgeliefert hat.
Suche selbst noch danach.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:42
@CosmicQueen

Was heißt denn, Nel sich nicht so 'ne Mühe gegeben. Es ist doch wohl absolut verständlich und zwingend gegeben, in dieser Verhandlung, wo wir über Mord und Lebenslang entscheiden (also nicht wir jetzt - wir sind völlig uninteressant :D ) dass solche Dinge vernünftig erörtert und wissenschaftlich belegt werden müssen. Da kann man doch nicht einfach völlig verschiedene Maßeinheiten nehmen und die dann mit der aktuellen Lage in Verbindung bringen!

Misleading the Court wurde im Anschluss von mehreren aufgegriffen, denn genau das fand dort statt!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:44
Eine kurze Frage! Weiß jemand auf die Schnelle ob es auf dem magazine rack Blutspritzer gab oder ob nur das Bein des Ständers in der Blutlache stand?


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.04.2014 um 10:45
@KlaraFall
Oldwage hat nachweisen können, dass Mrs. Stipps "nicht die Wahrheit" ausgesagt hatte und dieses auch belegt. Die Stipps meinte dann nur, ach sie habe sich da halt vertan/geirrt.

Es ist völlig egal welche Perspektive, es steht im Raum, dass man eine normal große Person im Badezimmerfenster gesehen hat und das kann nur dann möglich sein, wenn die Person (in dem Fall O.P) seine Prothesen getragen hat. ;)

Und mit websleuths Argumenten kannst du bei mir nicht punkten. :D


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden