weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:15
@sterntaucher

Das ist doch keine Schusswunde, ich bitte Dich, da geht nix nach innen, da ist kein Loch. Ganz davon abgesehen wäre das ja wohl 100%ig angesprochen worden, wenn es noch weitere Schusswunden geben würde, egal von welcher Waffe oder durch welches Kaliber. Außerdem gab es ja wohl auch keine passenden Löcher in ihrem Shirt, oder habe ich was verpaßt ?


melden
Anzeige
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:15
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Hätte es mir ausserdem zerfetzter bei der Hüfte vorgestellt, aber dann wurde sie wohl wie @Interested schon sagte, gesäubert.
Die Eintrittswunde war sauber, aber innen hat die Kugel den Hüftknochen zertrümmert laut Saayman.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:17
@Photographer73
Photographer73 schrieb:Das ist doch keine Schusswunde, ich bitte Dich, da geht nix nach innen, da ist kein Loch. Ganz davon abgesehen wäre das ja wohl 100%ig angesprochen worden, wenn es noch weitere Schusswunden geben würde, egal von welcher Waffe oder durch welches Kaliber. Außerdem gab es ja wohl auch keine passenden Löcher in ihrem Shirt, oder habe ich was verpaßt ?
Okay, dann stimmt das wohl mit dem Magazin Rack.
Aber sagte OP nicht, es wäre nicht da gewesen???


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:19
140415 oscar pistorius toilet 0


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:19
@Photographer73
Eine Luftgewehrkugel, durch die Tür hindurch, dürfte kaum mehr Gewalt haben, um einzudringen. So schaut die Wunde aus. Für nen Bluterguß hat es noch gereicht.

Ich meine aber noch eine andere Wunde. Vielleicht find ich es doch noch, dieses Bild.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:20
@KlaraFall
Bevor ich die Bilder gesehen hab, hatte ich eine ganz andere Vorstellung von der Wunde, größer


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:20
@KlaraFall
zurück zum rack ;-)

op kann sich an das ding nicht erinnern - eigentlich stellt es die haushälterin parallel zur wand zur dusche und dann mittig..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:22
Der Zeitschriftenständer stand auf einem anderen Bild links neben der Tür.

Er wurde später wohl verstellt von jemandem, in die Blutlache


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:22
@FadingScreams

Wenn ich mich richtig erinnere, wurde es im Nachhinein verstellt.
Möglich, dass er es nicht wahrgenommen hat, aber die Blutspuren am Boden waren eindeutig. Auch die an der Wand dahinter.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:25
Wie auch immer, ich werde morgen erst nachlesen. Wenn ich schwimmen war, bin ich zu müde.
Gute Nacht @all!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:26
op107


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:27
@all
Einen fast identischen Zeitungsständer habe ich auch im Arbeitszimmer - wenn ich darauf rückwärts fallen würde, ob langsam oder mit voller Wucht, verursacht der mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ganz andere Blessuren bzw. Wunden.

So einseitige und so gezielte Wunden kann das Ding nicht verursacht haben, behaupte ich !!! Die leichten Hörner am Griff rechts und links sind viel zu dick, um diese Verletzungen zu verursachen...!!
Das sieht für mich wie eine "gezielte" Verletzung aus....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:28
Selbst wenn man sich beide Bilder betrachtet, wie soll Reeva auf den Zeitschriftenständer gefallen sein ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:28
@FadingScreams

Wo genau an der Hüfte der Einschuss war, kann ich Dir nicht sagen, leider konnten wir die Aussage vom Pathologen ja nicht hören, und ich wüßte jetzt nicht, daß die GENAUE Stelle sonst irgendwo erwähnt worden wäre... kann mich aber auch täuschen.

@sterntaucher

Ich kann Dir nicht ganz folgen... lt. Deiner Theorie soll die Kugel das Shirt durchschlagen haben (zurück zu meiner Frage - wo ist das Loch im Shirt ?) hatte aber schon soviel an Wucht verloren, daß sie nur ein Hämatom an ihrem Rücken hinterließ ? Wo soll dann die Kugel hingekommen sein, wenn sie nicht im Rücken eindrang ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:30
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Wenn ich mich richtig erinnere, wurde es im Nachhinein verstellt.
Möglich, dass er es nicht wahrgenommen hat, aber die Blutspuren am Boden waren eindeutig. Auch die an der Wand dahinter.
genau, dixon machte das verstellen deutlich - ausgerechnet er ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:34
@Photographer73
Photographer73 schrieb:@sterntaucher

Ich kann Dir nicht ganz folgen... lt. Deiner Theorie soll die Kugel das Shirt durchschlagen haben (zurück zu meiner Frage - wo ist das Loch im Shirt ?) hatte aber schon soviel an Wucht verloren, daß sie nur ein Hämatom an ihrem Rücken hinterließ ? Wo soll dann die Kugel hingekommen sein, wenn sie nicht im Rücken eindrang ?
Auch ich hatte den Gedanken wie @sterntaucher - muss Dir aber recht geben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:34
@Photographer73
so "genau" erwarte ich es von dir auch nicht - ich dachte eher, dass du uns es etwas näher bringen könntest - wir wissen ja nur rechte hüfte..

also mehr vorne oder eher hinten, oberhalb des hüftknochens oder mehr unterhalb - ein erfahrener blick könnte da vielleicht vermutungen anstellen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:36
Das Shirt ist hier 11.27
Diskussion: Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:39
@Photographer73
Photographer73 schrieb:Ich kann Dir nicht ganz folgen... lt. Deiner Theorie soll die Kugel das Shirt durchschlagen haben (zurück zu meiner Frage - wo ist das Loch im Shirt ?) hatte aber schon soviel an Wucht verloren, daß sie nur ein Hämatom an ihrem Rücken hinterließ ? Wo soll dann die Kugel hingekommen sein, wenn sie nicht im Rücken eindrang ?
Diese Wunde entstand durch Aufprall der Kugel, da wurde kein T-Shirt durchschlagen.

Irgendwas hat OP versteckt in der Uhrenbox, meiner Meinung nach. In der Tat-Nacht läßt sich OP eine Uhr bringen. Kann ich nicht so ohne weiteres nachvollziehen.
Die Uhrenbox spielt noch eine Rolle. Die Blutspritzer kamen irgendwie durch OP dran.
Du siehst, ich spekuliere wild, aber alles absolut ohne Gewähr.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.04.2014 um 00:40
Ich stell mir das so vor, dass Reeva mit dem Rücken zur Tür stand,nach den Schüssen nach vorne gesackt ist, mit dem Kopf auf die Toilettenschüssel


melden
151 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden