weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:54
@sterntaucher
denk doch mal ans Bail Hearing.......da war Botha wohl eher nicht so gut bezahlt, sonst hätte er wohl anderes gesagt.......

@Interested
ich denke, er hätte erst einmal von gar nichts ausgehen sollen, sondern den Tatort entsprechend sichern müssen, nicht kontaminieren dürfen, genauso, wie auch ein paar andere Ermittler, dann hätte man nämlich etwaige "Veränderungen" nur auf O.P. oder ggf, die Standers schieben können, so ist alles offen, jeder trampelte herum


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:55
@Interested
Interested schrieb:Vielleicht haben sie auch alles arrangiert...OP ist ja immerhin unschuldig
Das ist nicht von der Hand zu weisen, und würde auch seine Unschuld erklären, er ist zum Opfer geworden..
@CosmicQueen
Vielleicht war Botha von den Iluminati bestochen um OP zu helfen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:56
@Rabenfeder
na die VTS gehören eher in Dein Metier.......das musst Du also Dich fragen, nicht cosmic ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:58
@Tussinelda

Nö, damit macht man es sich jetzt aber ziemlich leicht. Es gibt Tatort Fotos, entsprechend der Alben mit Uhrzeiten...diese liegen dem Gericht vor...also jetzt nicht alles aus dem Zusammenhang ziehen...Er kommt da hin und etliche Leute turnen dort herum....jetzt alles auf Botha schieben, ist ne laue Nummer. So ehrlich ich hier auch bin, zu sagen, die haben streckenweise echt freakig schlampig gearbeitet - aber das ist doch echt zuviel des Guten!

Die Waffe wurde angefasst - ohne Handschuhe - korrekt - es hatte sie aber auch nur OP in der Hand, der bestritt ja nicht, geschossen zu haben...also halb so wild...sie suchten ja nicht den Täter! Der Rest, wurde sehr schön anhand der Fotos erklärt und wir reden hier vom Blut auf Duvet und Jeans...diese sprechen eine klare Sprache...Nicht die des OP!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:02
@Interested
man weiß trotzdem nicht, wer wann warum wo herumlief, wurde ja sehr deutlich im Prozess........sei es von Rendsburg, der allein war, mit Botha ohne Botha, wo war Botha? Oder der Fotograf, der allein war oder nicht oder doch.......die Tür, die versaut wurde, wenn dies alles richtig und lückenlos gemacht worden wäre, dann würde die Ermittlungsarbeit nicht in Frage gestellt werden können, es wäre somit deutlich leichter, anderen jeden Mist in die Schuhe zu schieben und da Botha der leitende Ermittler war, am Anfang, hat er da nun einmal die Verantwortung.........der, der nach ihm beauftragt wurde ist im Prozess irgendwie gar nicht aufgetaucht, fällt mir dabei auf......


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:03
Interested schrieb:Das ist ein Fakt und es beantwortet meine Frage an Dich nicht, wenn ich Dir den Tatort wie o.g. schildere...Was hätte er denken sollen und was verhandeln wir gerade? Genau um das geht es doch in dem Prozess oder?
Er darf erst mal gar nichts denken und hätte denTatort abriegeln müssen und nicht selbst alles kontaminieren. Er muss von beiden Szenarien ausgehen, denn wissen tut er es ja nicht genau, selbst wenn es für ihn erst mal so aussah, wurde ihm ja mitgeteilt das der Angeklagte dachte, es wäre ein Intruder und dieser hat deshalb geschossen. Und da ist es seine Pflicht unvoreingenommen den Tatort zu sichern, damit man in ALLE Richtungen ermitteln KANN!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:07
@Tussinelda

Ja und unterschlag die süße Clarice nicht, die sich ja so supi im Haus von Ozzy auskannte um Handtücher und Plastiktüten zu besorgen...warum eigentlich? Reeva war doch schon tot - oder ging es um den kostbaren Fußboden in der edlen Hütte, die völlig Trümmer ist und Ozzy btw very schlampig?

Botha, Botha, Botha....der hat das Fass richtig zum Rollen gebracht! Ein :trollbier: auf Botha!

@CosmicQueen

So so, Ermittler haben also nicht zu denken :note: Er muss von Szenarien ausgehen :note: so so...

Die Bilder am Tatort sprachen eine eindeutige Sprache. Botha hat ganz Recht gehandelt, Ozzy einzukassieren und des Mordes an Reeva zu verdächtigen...

:note: Ich weiß nicht genau...aber kann das sein, dass genau dieser Umstand seit ein paar Wochen verhandelt wird :ask:


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:08
@CosmicQueen

Rendsburg war glaube ich schon 24 Stunden auf den Beinen als er zum Haus von OP kam.
Botha vielleicht auch? Kann man da nicht so einen Fehler nachvollziehen, dass man vergisst, sich die Überschuhe anzuziehen?
Ich denke mir, Botha wünschte sich, er hätte dritte Zähne, die könnte er dann nämlich herausnehmen und sich selber in seinen Allerwertesten beißen. Er wird sich bestimmt furchtbar geärgert haben über so einen Anfänger-Fehler, noch dazu, wo er OP eh im Visier hatte.

Ich bleib dabei: Wenn die Polizei schlampig gewesen sein sollte, dann hat es OP mehr geholfen als geschadet!
Also nicht herum jammern wegen mieser Polizeiarbeit, sondern eher Danke sagen! :-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:09
@Interested
die unterschlage ich doch gar nicht, ich sagte doch, hätte die Polizei keinen Mist gebaut, hätte man alles auf die 3 schieben können, so nicht


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:10
@sterntaucher
der hat sich nicht über sich geärgert, nur über andere wenn überhaupt, der war richtig großkotzig in seinem Interview, total von sich überzeugt.....musste mal nachlesen.....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:12
@Tussinelda

Da muss man aber nichts auf jemanden schieben, die Knarre lag im Bad auf dem Badvorleger, wo er angibt, durch den dunklen Flur, das Schlafzimmer, Bettchen und Gardine und Balkon getappst zu sein, dann die Prothesen angelegt...Pistolchen geschnappt und zurück ins Bad..abegelegt und losgelegt...absoluter Nonsens...flüster Reeva im Schlafzimmer zu, damit der böse (nichtvorhandene) intruder nix hört und fängt 3m weiter an zu schreien wie ein Irrer: Get the fuck out of my house...ups...verdammt - intruder gewarnt...wieder ganz ruhig ins Bad..Achtung Ozzy, nicht in die Dusche schießen, denk an den Querschläger...bang,...bang, bang, bang...intruder done, room cleared...Fackellauf!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:15
Interested schrieb:Die Bilder am Tatort sprachen eine eindeutige Sprache. Botha hat ganz Recht gehandelt, Ozzy einzukassieren und des Mordes an Reeva zu verdächtigen...

:note: Ich weiß nicht genau...aber kann das sein, dass genau dieser Umstand seit ein paar Wochen verhandelt wird :ask:
Na deshalb wurde Botha ja dann vom Fall abgezogen, eben weil er wohl zu voreingenommen gehandelt hat und selbst eine Klage an der Backe hat, sowas darf einem erfahrenen Polizeibeamten nicht passieren.

Ja, es wird verhandelt ob O.P mit Absicht oder eben unabsichtlich Reeva erschoss, dass ist meist üblich wenn eine Person zu Tode gekommen ist, dass man dieses auch in einem Prozess klärt und dann das Strafmaß findet und aburteilt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:16
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:der war richtig großkotzig in seinem Interview, total von sich überzeugt
Wohl wemiger von sich als davon dass OP einen Mord begangen hatte, Polizisten mit viel Erfahrung können dazu sehr gut eine erste Einschätzung abgeben, so viel wie die schon gesehen haben...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:18
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:oder eben unabsichtlich Reeva erschoss
unabsichtlich? wie geht das denn?
wie stellst du dir das vor?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:18
@CosmicQueen

Nope! Botha hat den Fall hingeschmissen - auch weil er Mist gebaut hat -aber er hatte selbst ne Klage am Hals...Warum sagst Du nicht einfach, wie es war? Wozu dieses ganze Bla bla um Sachen, die nichts miteinander zu tun haben?

Wenn Du denkst, Botha könnte der Schlüssel zum Glück für Ozzy werden, dann täusch Dich da mal nicht...Botha kam sogar nach Rendsburg..also soviel Gewicht hat Botha nicht.

Was darf denn erfahrenen Beamtnen nicht passieren? Mensch zu sein? Funktionieren müssen, 24 Std. am Tag? Ach Gottchen :)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:20
@Rabenfeder
Synonyme zu unabsichtlich
absichtslos, aus Versehen, irrtümlich, nicht beabsichtigt, ohne Absicht, ohne es zu wollen, unbeabsichtigt, unbewusst, ungeplant, ungewollt, versehentlich.....suche es dir aus.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:22
@Rabenfeder
hast Du das vanity fair Interview im ganzen gelesen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:23
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:@Rabenfeder
Synonyme zu unabsichtlich
absichtslos, aus Versehen, irrtümlich, nicht beabsichtigt, ohne Absicht, ohne es zu wollen, unbeabsichtigt, unbewusst, ungeplant, ungewollt, versehentlich.....suche es dir aus.
Durch viele Worte wird es nicht besser, man kann niemanden unabsichtlich erschiessen


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:24
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:der hat sich nicht über sich geärgert, nur über andere wenn überhaupt, der war richtig großkotzig in seinem Interview, total von sich überzeugt.....musste mal nachlesen.....
Offiziell hat er sich sicher nicht geärgert, hat man ja gesehen!
Aber im stillen Kämmerchen da könnte er schon getobt haben vor Ärger über sich selber.


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 22:25
@Interested
Warum sollte Botha der Schlüssel zum Glück für O.P sein? Und was soll ich davon haben? Völlig unsachlich mal wieder...

Es ging darum das Botha leider den Tatort kontaminiert hat und ich ihm deshalb auch andere Schlamperein zutraue, ob das jetzt O.P hilft oder nicht, steht auf einem anderen Blatt, denn Botha hat ja nicht ausgesagt, von daher kann man da eh nichts bewerten.


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Zodiac Killer259 Beiträge
Anzeigen ausblenden