weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 09:28
@KlaraFall
war da nicht schon mal was? das gesagt wurde, er hätte etwas zu Kim Myers gesagt?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 09:29
@Tussinelda

Ich habe erst gestern davon erfahren, aber ich bekomme auch nicht immer alles mit, am Wochenende zum Beispiel muss ich mich meinem RL mal widmen :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 09:29
Das OP nichts gesagt hat wegen Frank, ist komisch. Wenn alles so ablief, hätte er doch verzweifelt gejammert," fragt ihn doch, er müsste was gehört haben." ( Auch wenn er nichts gehört hat, er würde sich doch an den Strohhalm klammern, oder?)
Und wenn man Frank gefragt hätte, wann bist du wegen was genau aufgewacht? Dann hätte man da im Zeugenstand immer mal wieder drauf rum hacken können, ob er etwas verändert.
Das einige nichts über ihn gesagt haben, kann ich verstehen, sie dachten wohl das fällt der Polizei sowieso auf und die machen schon ihren Job.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 09:29
@Tussinelda

Sehe ich auch so und werte Franks Aussage bei weitem nicht so wichtig ein, wie Oscars Kreuzverhör.
Das dürfte Beweis genug gewesen sein.

Was bleibt noch übrig zu verteidigen?

http://warrenlevine.wordpress.com/2014/05/06/prove/


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 09:30
Tussinelda schrieb:es kann so sein, es kann auch sein, dass er nichts mitbekam.
Ausschließen können wir das natürlich nicht aber ganz ehrlich, die Logik lässt den Gedanken, dass er als einziger "direkter Nachbar" ;) den ganzen Abend, die ganze Nacht absolut nichts mitbekommen hat, einfach nicht zu!

Vor Allem die Tatsache, dass dieser Mann noch nie ansatzweise erwähnt wurde, ist seltsam!
Natürlich nun ein gefundenes Fressen für die Presse!
Könnte es sein, dass Nel davon ausgegangen ist, dass ihn die Verteidigung als Zeugen aufruft um ihn dann im Kreuzverhör auseinander zu nehmen?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 09:31
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:war da nicht schon mal was? das gesagt wurde, er hätte etwas zu Kim Myers gesagt?
Davon habe ich noch nie etwas gehört.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 09:32
Hier mal ein frisches Video von Experten:



Ganz wichtig, dass hier auch wieder "inadmissible evidence" ( Standers) thematisiert wird.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 09:39
@KlaraFall
ich weiß jetzt auch nicht, ob ich etwas verwechsle, ich habe mich an genau so etwas erinnert......von gestern habe ich ja nix großartig mitbekommen......aber wenn es gestern war.......ich bin im Moment nicht auf dem aktuellen Stand.....


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 09:44
@Tussinelda

Die Presse ( und twitter und Foren ) waren gestern voll davon.

Heute habe ich noch nicht viel Neues schauen können, aber gestern war ein sehr wichtiger Tag.
Ich hatte, soweit es mir möglich war, alle wichtigen Punkte gebracht.
Themen: "inadmissible evidence", "Frank", "Zeugeneinschüchterung".....und was ausserdem noch aufgefallen ist, dass Wolmarans gestern zum ersten Mal nicht mit dabei war.

Roux ist derzeit in einer sehr unglücklichen Position, seine aktuellen Zeugen sind mehr oder weniger unbrauchbar.
Deshalb auch die schnellen adjournements.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 09:52
@all

Wird der Prozess heute nicht fortgesetzt? Finde momentan gar nichts dazu und gestern konnte ich leider nicht schauen und hier mitlesen, da ich ein neues Auto abholen musste ......


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 09:53
@conita1946

Heute sind Wahlen, es geht erst morgen weiter. ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 09:54
@KlaraFall

danke Dir ganz lieb, dann weiss ich ja nun Bescheid.... - also zieht sich alles noch länger hin...


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 09:56
@conita1946
conita1946 schrieb:- also zieht sich alles noch länger hin...
Roux möchte bis Dienstag seinen Fall abschliessen.
Dann sehen wir weiter.
2-3 Tage Vorbereitungszeit für die Plädoyers.
ca 4 Wochen für die Richterin bis zu ihrem Urteil.

( Ein Neuaufrollen steht auch noch in der Spekulation und ist sehr gut möglich, wenn die Verteidigung noch einen Psychologen bringen sollte. )


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 10:01
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Roux ist derzeit in einer sehr unglücklichen Position, seine aktuellen Zeugen sind mehr oder weniger unbrauchbar.
warum sollen die zeugen unbrauchbar sein? Niemand von ihnen als direkter nachbar hat einen streit wahrgenommen und niemand hat eine frau um ihr leben schreien hören.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 10:02
Ich frage dann heute nochmal, was ich gestern drüben fragte, wozu ich aber keine Antwort bekam.

Mal angenommen, er würde jetzt doch noch ein Geständnis ablegen... Würde sich das noch strafmildernd auswirken? Oder ist das bei Mord eh ausgeschlossen?

Ich frage mich halt, ob Roux so erbärmlich untergehen will? Er ist sicher ein brillanter Strafverteidiger. Ihm fehlt halt nur der Stoff, weil es keinen mehr gibt, weil sein Mandant lügt.

Wäre ich Roux, würde ich ihn drängen zu gestehen, dann ist sein (Roux) Scheitern weniger dramatisch.

Mir tut Roux inzwischen fast leid....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 10:02
Fragte damals beim Kreuzverhör von OP ihn Nel nicht, ob nur sie 2 in seinem Haus anwesend waren, oder irre ich mich da jetzt?

Liebe Grüße
Luma30


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 10:03
@KlaraFall
Für die Verteidigung also unbrauchbar, weil er ihren Fall konterkarieren würde und für die Staatsanwaltschaft ebenso, da er sicherlich bestochen und unter Druck gesetzt worden ist.t
Ich finde das mit diesem Frank mehr als seltsam.
Selbst wenn er nichts gehört hat, hätte doch Pistorius mit ihm "schnelle Hilfe" im Haus gehabt und somit wäre das auch für die Staatsanwaltschaft wichtig gewesen. Ich meine auch mich erinnern zu können, dass Nel im Kreuzverhör fragte ob Oscar und Reeva alleine im Haus waren.
Für den Fall, dass Frank was gehört hat, kann ich mir nicht vorstellen das ihm Oscarjemals soviel Schweigegeld zahlen könnte, wie es die Presse tun wird um an die Wahrheit zu kommen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 10:05
@Alibi
Alibi schrieb:Für den Fall, dass Frank was gehört hat, kann ich mir nicht vorstellen das ihm Oscarjemals soviel Schweigegeld zahlen könnte, wie es die Presse tun wird um an die Wahrheit zu kommen
so sehe ich das auch..


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 10:05
Es ist für mich durchaus verständlich, dass der Gärtner Frank nicht gegen seinen Dienstherren aussagt. Zumal dieser im Haus in einer Dienstwohnung, in der Tatnacht, im Haus genächtigt hatte. Dass man ihm das nicht glauben kann, ist nicht relevant.


http://forum.jurawelt.com/viewtopic.php?f=45&t=49985&view=next

Ich weiß.... nach deutschem Straffrecht, bei Notwehr, Urteil nach § 212 StGB.

Aus dem Link:

Im Tatsächlichen sollte man aber schon berücksichtigen, dass der Fall sich eben nicht in Deutschland, sondern in Südafrika zutrug, wo man jederzeit damit rechnen muss, dass Einbrecher bewaffnet sind (ggf. auch mit großkalibrigen Schusswaffen) und keinerlei Skrupel haben werden, tödliche Gewalt einzusetzen. Insofern wäre ein Vorstellungsbild, nach dem der Schusswaffengebrauch - Pistorius' Einlassungen als wahr unterstellt - selbst in dieser Form erforderlich gewesen wäre, sehr viel naheliegender…

Aus meiner Sicht sieht es nicht schlecht aus für O.P….zumal Roux verkündet, dass der Prozess dem Ende zugeht…
Also kein vorsätzlicher Mord…nur ein Unfall.
Die Zusammenbrüche von O.P. während der Prozesstage…ein traumatisierter Angeklagter…passte alles zur Strategie der Verteidigung.
Dachte mir schon, dass die Rechnung aufgeht.


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 10:08
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:warum sollen die zeugen unbrauchbar sein? Niemand von ihnen als direkter nachbar hat einen streit wahrgenommen und niemand hat eine frau um ihr leben schreien hören.
Stichwort: "inadmissible evidence"

Wird alles oben im Video von Experten erklärt und warum das auf Laien einen falschen Eindruck macht.
Es geht darum, dass diese Zeugen ( Standers) NICHTS zu einer neuen Beweisführung brachten und der emotionale Zustand Oscars bereits in die Beweisführung eingebracht wurde.
Wiederholungen machen es also nicht wahrer und werden deshalb vom Gericht vernachlässigt.
Wurde ja auch schnell abgebrochen.
Standers ( "subconscious biased" ) sind weniger wertvoll als zum Beispiel Zeugen, die unabhängig voneinander aussagen und nicht im favour eines Angeklagten.

Es hat keiner einen Streit gehört, keiner eine Frau schreien.......UND KEINER SCHÜSSE!!!!! Also hat das NICHTS gebracht.


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden