weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 11:59
@Schnaki
Drastisch; aber wahr! :Y:
Gestern schrieb ja schon jemand: Wie eine schlechte Soap.....


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 11:59
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:So sehe ich das auch, die Zeugen der Verteidigung haben einfach erzählt was sie an dem Abend vernommen haben, Roux hat sie erzählen lassen und war deshalb auch ziemlich schnell fertig damit.
WAS haben denn die Zeugen der Verteidigung AN DIESEM ABEND vernommen?

Sie machten alle Aussagen zur Zeit NACH der Tat! :-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:01
@teetime Genau das meine ich. Er ist mit SICHERHEIT ein brillanter Staranwalt. Aber da ist einfach nichts mehr. Er hat nichts mehr. Was soll er tun???


melden
teetime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:02
@Schnaki
roux und nel.
roux schaut eh schon blöd aus der wäsche,
weil er sone story wie die von op glaubt und
solch zeugen anbringt.
nel war vor zwei wochen so grandios gut,
und dann pause. ich hoffe drauf,
das er noch ein ass im ärmel hat !

das was bisher passiert ist,
hätten andere anwälte auch geschafft !
meine meinung !


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:02
Die wichtigen Zeugen, wie Perumal, laufen der Verteidigung weg, haben einen Ruf zu verlieren, weil sie ja die Anklage stützen.
Sehr wahrscheinlich wird sich das mit Wolmarans auch so verhalten, denn der war gestern zum ersten Mal nicht da.

Roux arbeitet mit "inadmissible evidence" und unbrauchbaren Zeugen wie den unmittelbaren Nachbarn, die Nel schon nicht gebrauchen konnte.


melden
teetime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:06
Wenn Roux mit solchen Zeugen als Star Anwalt gilt,
na dann happy birthday !!!!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:06
@CosmicQueen
"Sehr richtig erkannt. mMn, gerade die Zeugin Burger und die Zeugen Stipps waren für mich sehr verbissen daran interessiert, bloß kein Wort auszusprechen, was eventuell für den Angeklagten gesprochen hätte. Das macht diese Aussagen unglaubwürdig für mich."

Warum ist das unglaubwürdig? Sie haben gesagt was sie gehört haben. Dazu müssen sie weder für noch gegen jemanden Partei ergreiten. Für mich sind die Aussagen der direkten Nachbarn viel unglaubwürdiger. Die wollen keine Schüssen gehört haben. Dass es die gab, ist unstrittig.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:07
Hallo, Guten Morgen,

ich lese schon seit ein paar Tage mit, habe den Prozess soweit es ging bei Youtube angeschaut (meine Englisch Kenntnisse sind nicht soo gut)

Ich muss sagen bevor ich auf dieses Thread gestossen bin dachte ich es war ein Unfall.
Ich habe ihm geglaubt das er leidet und es ihm richtig schlecht geht. Er tat mir sehr leid.
Da ich aber nun hier sehr wichtige Informationen bekommen habe die ich vorher nicht hatte und mich mehr in den Fall eingearbeitet habe , sehe ich das nun komplett anders.

Hier ein paar Dinge über die ich mir mehr Klarheit wünschen würde.

- Die Beschädigungen an der Schlafzimmertür.
- Das Blut im Schlafzimmer an der Wand
-Warum liegt die Jeans im Garten.
- Was ist mit Frank

alles sehr mysteriös......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:08
@Queequeck
Das sind 4 Punkte, die wohl für immer ungeklärt bleiben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:09
Queequeck schrieb:Warum liegt die Jeans im Garten.
Herzlich Willkommen erst mal!

Das mit der Jeans ist für mich auch ein Rätsel. Komisch auch, dass Nel da nicht drauf eingegangen ist. Denkt er er hat Ihn schon an der Angel?

Definitiv ist die durch einen Streit da raus befördert worden. Aber warum keine Beachtung? Oder nur wenig?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:09
@Queequeck

Welcome! ;-)
Queequeck schrieb:Hier ein paar Dinge über die ich mir mehr Klarheit wünschen würde.

- Die Beschädigungen an der Schlafzimmertür.
- Das Blut im Schlafzimmer an der Wand
-Warum liegt die Jeans im Garten.
- Was ist mit Frank
Dazu wissen wir auch nichts näheres, das sind nur Nebenschauplätze, aber ist in der Beweisführung für eine eventuelle Neuaufrollung des Prozesses schon festgehalten.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:10
@Schnaki
Schnaki schrieb:Denkt er er hat Ihn schon an der Angel?
Ja, weil Zeugen, Ballistiker und Kreuzverhör!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:11
fortylicks schrieb:Wie eine schlechte Soap.....
Ich weiß nicht, ob es bei anderen Prozessen auch soo abgeht? Und uns das nur so vorkommt, weil wir hier mal dabei sein dürfen? Bei OJ Simpson war das ganze ja auch sehr verworren ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:15
Danke für die freundlichen Worte, bin froh endlich mitschreiben zu dürfen.

Mylady stellt ja keine Fragen.
Wie ist das denn wenn sie noch etwas geklärt haben möchte?
Wenn sie zum Beispiel Frank hören möchte.
Wenn sie wissen möchte warum die Jeans draussen liegt?

Oder ist es so das die Anwalte Ihres tun, also sie stellen Fragen in der Hoffnung das die Beantwortung dieser Fragen Mylady überzeugen?

Und Mylady bildet sich ihr Urteil nur danach was die Anwälte ausarbeiten?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:17
Das hier ist vor allem wichtig:
So Dr Stipp heard both set's of sound's then a man shout for help 3 times
Logic tell's us Carice Stander was awoken after the 2nd set of sounds, she also then heard a man shout for help 3 times.
Oscar's bail affidavit said he shouted for help before breaking the toilet door down.
This show's that no one heard the breaking of the toilet door, it back's up the theory that the door was damaged earlier(first set of sounds), and simply pried open etc after gunshot's.


IIRC OP testified that, still on stumps and holding cocked gun, he returned to the bathroom after feeling around in the bedroom for Reeva, tried and failed to shoulder-butt the wc door open, returned to bedroom, ran out onto balcony and yelled for help 3x, donned legs, and returned to bathroom to break down door to reach Reeva. I don't remember how and when he said he grabbed the cricket bat.


http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=242997&page=23
Carice Viljoen wurde nach dem 2. Satz Bangs geweckt und hörte eine männliche Stimme um Hilfe schreien.
Oscar sagte aber in seiner Bail Affi, dass er VOR dem Einbrechen der Tür um Hilfe schrie.

Also kann NIEMAND das Einschlagen der Türe gehört haben.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:19
@Queequeck
Queequeck schrieb:Oder ist es so das die Anwalte Ihres tun, also sie stellen Fragen in der Hoffnung das die Beantwortung dieser Fragen Mylady überzeugen?

Und Mylady bildet sich ihr Urteil nur danach was die Anwälte ausarbeiten?
Ja.

Natürlich kann sie aber auch Fragen stellen, wenn etwas ungeklärt bleibt.
Die weibliche Beisitzerin hat das bereits 2x getan.
Zur Alarmanlage und Reevas Kenntnis darüber.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:20
danke @KlaraFall


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:25
Nochmal zu Frank.
Bateman told Webb that a reliable source had said that Frank did have something to offer at one time, but suddenly Frank clammed up said he knows nothing.
Zuerst hiess es also Frank hätte was gehabt, dann soll er zurückgewichen sein.
The sum of Frank Chiziweni’s statement to the police was - I saw nothing. I heard nothing. I know nothing. BB
Ob das so bleibt oder er sich erst nach einem Urteil seine Nase vergoldet?
Die Polizei hat ihm jedenfalls nicht geglaubt nichts mitbekommen zu haben und wie durch ein Wunder erschien er ja dann auch zufällig als die Standers eintrafen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:29
Und das ist never never möglich, das Frank nichts mitbekommen hat.

Das dürfte ja jedem klar sein.
Selbst wenn es keinen Streit gegeben hätte, die Schüsse und Schläge hätte er hören müssen.

Mich würde aber mal Interessieren ob Frank direkt neben der Küche ein Zimmer hat,
oder im Garten in einem Hinterhaus??

Und was ihn aufgeweckt hat.
Denn wenn er nix gehört hat, dann hätte er auch nicht wach werden dürfen.


melden
Anzeige
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 12:30
Der Richter macht sich ein Gesamtbild durch Verhör und Beweisaufnahme ....

Ich denke ,man muss Roux aus der Schusslinie nehmen. Er hat das versucht ,was aus dem Fall zu machen war. Die Story war ja von Anfang an nicht gerade eine ,die einem sofort als naheliegend aufgefallen wäre. Und diese Story musste Roux dann verwerten. Das Scherzchen ,das er besser nicht ans Telefon gegangen wäre ,hat da schon einen wahren Kern. Es gibt eben Dinge , da kann man als Anwalt keine gute Figur machen. Den Fall zähle ich dazu . Warum hat dieser Starforensicer aus Amerika abgelehnt involviert zu werden ,der nachweislich auch es mit der Wahrheit nicht so genau nimmt und man musste auf so ein Würstchen wie Dixon zurückgreifen. Das waren keine Gewissensgründe einer hired gun ,sondern weil hier beim besten Willen man sich nur blamieren kann. Deswegen hat auch der Pathologe aus SA das Handtuch geschmissen.

1.wir haben Zeugen ,die einen Streit gehört haben und Schüsse sowie eine Männer und Frauenstimme...
2.wir haben eigene Zeugen ,die aber nur das DAnach bezeugen aber nicht etwa das davor oder währenddessen.
3. wir haben einen Angeklagten ,der ständig nachbessert ,sobald er für irgendetwas Verantwortung übernehmen soll ,der beim Lügen erwischt wird und das er immer an magic guns gerät. Der eigentlich gar nicht weiss,ob er jemals wirklich abgedrückt hat.
4. dann haben wir noch Gutachter der C Kategorie ,weil die B und A Klasse abgesagt hat.

Was soll denn Roux machen. Sagen ,dass er selbst geschossen hat?


melden
115 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ist das gerecht?226 Beiträge
Anzeigen ausblenden