weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 16:37
@obskur
Nur die Stipps legen die ersten gehörten Schüsse um 3.00am fest, sonst niemand und das muss eben nicht stimmen, wenn es eben mit anderen Hörzeugen nicht in Einklang zu bringen ist und die Stipps selbst dann 15 Minuten gewartet hätten, um bei der Security anzurufen.

Die Nachbarn die noch nicht ausgesagt haben, haben aber bereits bei der Polizei ausgesagt, das erwähnt Roux beim Verhör mit O.P ganz genau und da kam kein Einspruch seitens Nel, wenn das nicht stimmen würde.
sterntaucher schrieb:Alle haben also nach deiner Meinung die Kricketschläge um etwa 03:15 Uhr gehört.
Wer sind denn alle?
Einzig die Burger/Johnson hörten nur einen set of "shots" (ca.3.17)
Die Merwe hörte auch nur einen set of "shots" (ca. 3.00)
Die Stipps hören 2 sets of shots (3.02 + 3.17)
Die unmittelbaren Nachbarn ? zumindest riefen sie noch VOR den zweiten set of shots bei der Security an.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 16:39
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Die unmittelbaren Nachbarn ? zumindest riefen sie noch VOR den zweiten set of shots bei der Security an.
Die unmittelbaren Nachbarn haben noch gar nicht ausgesagt.

Johnson hat noch vor den Schüssen versucht anzurufen, aber halt bei der falschen Security


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 16:42
Rabenfeder schrieb:Oder erst kamen die Schläge dann hat er geschossen...
Ein Zeuge der Anklage hat dies aber schon eingeräumt, dass erst die Schüsse und dann die Schläge folgten.

@sterntaucher
Aber die hat Roux im Verhör O.P erwähnt und es kam kein Einspruch von Nel
Ab Minute 43.00


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 16:45
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Wer sind denn alle?
Einzig die Burger/Johnson hörten nur einen set of "shots" (ca.3.17)
Die Merwe hörte auch nur einen set of "shots" (ca. 3.00)
Die Stipps hören 2 sets of shots (3.02 + 3.17)
Burger/Johnson haben also nur die Schläge gehört.

Merwe hat nach den "Schüssen" weinende Frau gehört, wurde berichtigt von ihrem Mann, es sei OP, hat also auch die Schläge gehört. Uhrzeit stimmt also nicht ganz. Bei den Stipps bist da ja auch sehr großzügig, dann dafst das bei Merwe auch sein.

Bitte alle Aussagen einbeziehen,nicht bloß passendes rauspicken!

Stipps haben unmittelbar nach den ersten Schüssen Licht im Bad gesehen!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 16:48
sterntaucher schrieb:Merwe hat nach den "Schüssen" weinende Frau gehört, wurde berichtigt von ihrem Mann, es sei OP, hat also auch die Schläge gehört.
Nee die Schüsse, denn sie hörte ja keine Frau schreien...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 16:49
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Aber die hat Roux im Verhör O.P erwähnt und es kam kein Einspruch von Nel
Roux hat auch erzählt, Kopfschuss kam zuerst, kam da ein Einspruch bei Nel?

Der Pathologe hat es widerlegt, auch der der Verteidigung.

Warum gleich intervenieren, wenn man später genau das Gegenteil beweisen kann!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 16:50
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Nee die Schüsse, denn sie hörte ja keine Frau schreien...
Richtig, sie hörte eine weinende Stimme, die kam nach den Schlägen!

Folglich Schläge, nicht Schüsse!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 16:52
Es ist durchaus möglich, dass EIN Schuss um 3h rum abgegeben wurde...dann mit dem Bat hantiert, dann wieder Schüsse und danach das vollständige aufbrechen. Das muss nicht von allen Zeugen gehört werden und nicht alle müssen zur selben Zeit wachgeworden sein, einer verschlief den ersten Schuss, somit sind es weniger als tatsächlich und die Zeugen wussten nix von nem Bat, sie hörten nur Bangs und sie zählten auch nicht, wie das hier immer dargestellt wird...

Sie hörten alle Bangs, Schreie und am Ende war eine Frau tot. Mehr muss man gar nicht wissen und ihr verrennt Euch hier gerade in diesem Detail - es ist zu vernachlässigen!

Im Kern sagen alle Zeugen übereinstimmend etwas aus - es gibt eine Leiche! Das ist, was zählt...nicht, ob es 3:01:48 oder 3:12:57 war...ist total latte!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 17:15
Ich sehe es zwar auch so, daß sich die Aussagen der Zeugen im Kern ähneln, aber so vollkommen latte ist es ja nun auch nicht. Ohne ziemlich genaue Rekonstruktion der Abläufe wird Nel nie ein Motiv bzw. einen Streit nachweisen können.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 18:05
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Aber die hat Roux im Verhör O.P erwähnt und es kam kein Einspruch von Nel
Das ist richtig. Roux erzählt da ja auch nur, dass der Zeuge nur Weinen, keine Schreie gehört hat.
In was für einem Zusammenhang diese Aussage gefallen ist, wird nicht gesagt. Er macht das schon sehr schlau, der Roux.
Angenommen es war in Verbindung mit den gehörten "Schüssen": Dann hat dieser Zeuge also auch nur die Schläge und das darauffolgende Weinen gehört.
Weil nach den Schüssen hat ja OP mit Frauenstimme geweint und geschrien, bis er endlich die Tür aufgebrochen hatte (das waren dann die Kricketschläge), dann war eine Weile Stille und dann hörten Zeugen jemanden weinen.

Auch dieser Zeuge hat also (wie Merwe und ihr Mann) die Kricketschläge gehört, die Schüsse aber nicht (wenn man die Version der Verteidigung nimmt)

Auch dieser Zeuge hat also (wie Merwe und ihr Mann) die Schüsse gehört, die schrecklichen Schreie zwischen den einzelnen Schüssen bis zum finalen Schuss also nicht (wenn man die Version der Anklage nimmt)

Was könnte die Ursache sein?.

Beide Häuser befinden sich auf derselben Seite des Hauses von OP, beide also auf der Seite von OP's Schlafzimmer.
Merwe's Schlafzimmer auch noch auf der von OP abgewandten Seite, vielleicht ist es gar beim direkten Nachbarn ebenso.

Die werden diesselbe Aussage gemacht haben, wie die Merwe, nur hat Merwe auch noch einen langen Streit gehört, darum hat die Anklage sie bevorzugt. Vermute ich mal.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 18:18
Das Motiv herauszubringen, wäre zwar um im Hinsicht auf eine "premeditated"-Verurteilung wünschenswert, es ist aber nicht zwingend! Das wurde in diversen Zeitungsartikeln dargelegt. Die vielen Zeugen und das im Prinzip Einheitliche ihrer Aussage wiegen schwer, dass Reeva zunächst zunächst in die Hüfte getroffen, und dann vor Schmerz bestimmt aufgeschrien hat, ebenfalls - und er will zu keiner Zeit etwas gehört haben, das ihre Identität offenbarte, selbst nach dem letzten Schuss kam keine Vermutung in ihm auf?

Dann ist da noch seine unglaubhafte Geschichte. Pistorius und auch Reeva haben, nachdem er aufgestanden und die Fans reingeholt hat, nicht kommuniziert, obwohl beide wach waren. Nichts gesehen, nichts gehört und beide machen kein Licht an, sondern schleichen ihrer Sinne beraubt im Dunkeln umher? Er macht das Zimmer pitch dark, hört dann das Öffnen des Fensters, das ihn in Panik versetzt und an Einbrecher denken lässt und seine Liebste äussert sich nicht, obwohl sie sofort auf denselben Gedanken hätte kommen müssen? Nein, weder spricht sie ihn an, noch erfolgt die geringste Reaktion auf seinen Hinweis auf Einbrecher, sie ist quasi wie Lots Weib im Bett zur Salzsäule erstarrt und es ist kein Mucks und kein Atemgeräusch hörbar. Nur einem, der unter erheblichem Einfluss von entweder Alkohol oder Drogen steht, würde ich eventuell abnehmen, dass er da nicht misstrauisch wird und sofort realisiert, dass der Partner entweder nicht im Raum sein kann oder dieser zwischenzeitlich in Ohnmacht oder ins Koma gefallen ist. (Dazu braucht es keinerlei geistige Anstrengung, sondern diese Überlegung erfolgt naturgemäss). Dann würde man erst Recht den Arm nach dem Partner ausstrecken und nachprüfen, ob dieser überhaupt im Bett liegt, zumal wenn man in Angst ist (sein will). In diesem Fall vertraut man sich an, schützt und informiert den Lebenspartner. Was veranlasste ihn denn so schnell ins Badezimmer zu stürmen, wo er doch keine Intention hatte, dem intruder auch nur ein Häärchen zu krümmen? Warum die Eile?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 19:06
sterntaucher schrieb:Richtig, sie hörte eine weinende Stimme, die kam nach den Schlägen!

Folglich Schläge, nicht Schüsse!
Nein, nicht nach den Schlägen, sondern nach den Schüssen! Du hast da einen Denkfehler, die Merwe hört diese Schüsse und danach KEINE Frau schreien.
Ihr Mann wacht auf und bestätigt, das es egunshots waren...
sie schauen raus und sehen nichts...
dann gehen sie wieder ins Bett und hören wenig später "Tumult"..
der Mann von Merwe ruft dann die Security an, um zu erfahren was los ist...
sie hört dann eine Frau weinen und ihr Mann meint dann, es wäre Oscar der da weinen würde.

Barry Bateman ‏@barrybateman 4. März
#OscarPistorius Van der Merwe: after hearing the four shots there was total silence. After the shots I heard my husband waking up. BB


Barry Bateman ‏@barrybateman 4. März
#OscarPistorius Van der Merwe: my husband told me that the noise was gunshots. We looked outside, saw nothing and went back to bed… BB


Barry Bateman ‏@barrybateman 4. März
#OscarPistorius Van der Merwe: … then we heard a commotion. My husband called security to find out what was happening. BB
Barry Bateman ‏@barrybateman 4. März
#barrybateman Van der Merwe: I heard crying. My husband told me it was Oscar. It sounded like a woman. BB
Die Merwe hört also die Schüsse und die Schläge hört sie nicht.
sterntaucher schrieb:Auch dieser Zeuge hat also (wie Merwe und ihr Mann) die Schüsse gehört, die schrecklichen Schreie zwischen den einzelnen Schüssen bis zum finalen Schuss also nicht (wenn man die Version der Anklage nimmt)
Die unmittelbaren Nachbarn riefen noch VOR den zweiten gehörten Schüssen an, also hörten sie die Schüsse und O.Ps weinen und nach den eigentlichen Schüssen, konnte ja keine Frau mehr schreien, denn nach einem fatalen Kopfschuss ist das unmöglich.
Als die Stipps die ersten Schüsse hörten und aus dem Fenster schauten, waren die Lichter der Nachbarn doch bereits an, "das ganze Haus war beleuchtet" Aussage von Mr. Stipp und Mrs Stipp, die unmittelbaren Nachbarn waren also schon wach, hören aber dann keine Frau schreien, nur einen Mann weinen, wie erklärst du dir das?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 19:19
@Photographer73
Photographer73 schrieb: Ohne ziemlich genaue Rekonstruktion der Abläufe wird Nel nie ein Motiv bzw. einen Streit nachweisen können.
Die genaue Rekonstruktion wird er schon auf den Tisch bringen wenn es an der Zeit ist.


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden