weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 18:46
@Intersted
Ich hab auf FB gelesen dass Wolmarans morgen aussagen soll.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 18:47
@Evidence1
@KlaraFall

Danke!

Welchen Wert hat Wolmarans' Aussage noch, nachdem Dixon die Expertise gegen die Wand gefahren hat?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 18:49
@Interested

Eben!
Würden wir dann im Kreuzverhör sehen. ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 18:51
@KlaraFall

Das ist taktisch sehr dumm von Roux - und beweist, mehr hat er nicht. Dixon hat was untersuchen lassen, was absolut NULL, ZERO, auf wissenschaftlichen Standards fußt und Wolmarans und Westhuizen waren beteiligt. Diese Expertise ist schon völlig durch den Kakao gezogen, was können die dazu noch aussagen -was auch nur im Ansatz fußen könnte? Nichts...die ist ja schon durch!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 18:52
@obscur
obskur schrieb:noch vor dem anziehen der Prothesen will er geschrien haben, das zieht viele Diskussionen nach sich, wie kommt dann das Blut auf die Decke, wie will er überhaupt ohne Prothesen die Tür geöffnet haben stand doch eigentlich alles im Weg...
Danke das hab ich jetzt an dieser Stelle auch zum ersten Mal wirklich verstanden!


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 18:52
@Interested

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Roux auch weiss, dass ihm die Felle davon schwimmen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 18:53
@KlaraFall

Ist aber nicht Rouxs Schuld, der war gut - sein Mandant war Schrott! Da nützt der beste Verteidiger der Welt nix.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 18:53
@Interested
@KlaraFall
Zumal wir dann wieder bei den Wiederholungen wären, was anderes kann er ja nicht vorbringen.

Der Schreiexperte fehlt auch noch, wenn man den nicht doch weglässt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 18:54
@obskur

Die Schreiexperten waren doch gestern schon da^^ :D

Auch die Dame neben Reevas Mutters Anwalt, musste da sehr schmunzeln - was für eine Farce!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 18:54
@KlaraFall
ich hätte jetzt bitte mal einen Beleg darüber, dass Stander gelogen hat, was den alkoholisierten Zustand von Taylor-Memmory betrifft, ich finde das nicht, Danke


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 18:56
@Tussinelda


Hatte ich unter meinen gestrigen Beiträgen drüben verlinkt. ;-)

Ich bin jetzt mal AFK.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 18:58
@Interested
Ach stimmt die waren schon dran... die hatte ich schon in der Tonne.... ;) Würde zumindest zeitlich passen, sonst gäbe es nur noch 2 Zeugen für 4 Tage.... irgendwer muss noch kommen. Hat noch wer ne Idee?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 18:59
@Tussinelda

Habs noch schnell gefunden:
Police spokeswoman Marinda Stoltz said Pistorius had asked Memory to leave and slammed the door. A wooden panel then dislodged from the door and injured her leg. Memory laid a charge with the police, and he was arrested.

Pistorius spent the night at the Boschkop police station and was released the next day with a warning.

Frans Stander, the estate's general manager, this week spoke of his shock at the arrest.
"Oscar is the most decent man you will ever meet in your life. He treats everyone with so much respect and I have never received a complaint about him since his been living here, that's why I was shocked at what had happened," he said.

Estate security guards praised the Blade Runner for being down to earth and helping out whenever he could.

Stander added that although Pistorius had thrown numerous parties since he moved in, all of them had been peaceful.

"His parties are loved by everyone, even the old couples at the estate look forward to going to them."

When asked about the incident, Stander said Memory had probably been drunk.

"At parties, alcohol always flows freely, and Memory had a lot to drink. She hit a (stormwater) drain on her way out of the estate," he added.



http://www.iol.co.za/news/south-africa/neighbours-rally-in-support-of-blade-runner-1.459034?ot=inmsa.ArticlePrintPageLay...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 19:00
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Und ein Psychologe.

Und dann könnte die Anklage selbst einen Psychologen rufen.
Das wird so sein
was sonst bleibt noch...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 19:14
@KlaraFall
ach, ich habe es gefunden, weil er (Frans....wenn man schon den falschen Namen hat, naja, sehr toll recherchiert) und er soll gesagt haben,she was probably drunk, also eine Vermutung, weil sie relativ viel getrunken haben soll, das hier lässt Du weg
According to Stoltz, Memory reported the incident to the police only three hours later, and admitted she had been drinking alcohol.
http://www.iol.co.za/news/south-africa/neighbours-rally-in-support-of-blade-runner-1.459034?ot=inmsa.ArticlePrintPageLay...

also hat sie zugegeben, angeblich, dass sie getrunken hat, ein Test wurde nicht gemacht, O.P. wurde nicht angeklagt........aber Du stellst es so hin, als ob Stander da schon absichtlich für O.P. GELOGEN hat, obwohl es nur ein angebliches statement ist, warum sollte er das tun, absichtlich lügen, er kannte ihn da 4 Monate.........wie schon einmal angemerkt, es wäre seriöser, wenn Du solche statements als DEINE Schlussfolgerung kenntlich machst und hier nicht als Fakten immer wieder aufzählst. Denn Fakten sind das keine.
Stander first met Pistorius in May 2009 when he moved into the estate with his family.
http://www.sowetanlive.co.za/news/2014/05/05/why-would-you-make-such-a-mistake-do-you-want-to-assist-mr-pistorius-with-h...


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 19:17
dazu lernen kann.....Stander Aussage für die Tonne.
Cool.was dazugelernt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 19:19
KlaraFall schrieb:"His parties are loved by everyone, even the old couples at the estate look forward to going to them."

When asked about the incident, Stander said Memory had probably been drunk.

"At parties, alcohol always flows freely, and Memory had a lot to drink. She hit a (stormwater) drain on her way out of the estate," he added.
Und Du lässt das hier einfach weg. Erstens tut es nichts zur Sache, ob jeder es liebte auf Ozzys Parties zu gehen, auch ältere Paare - und dann sagt Stander durchaus, dass Memory had a lot to drink! Damit relativiert er sein eigenes 'Probably'


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 19:24
Barry Bateman ‏@barrybateman 20 Min.

@fernwehmm Wolmarans is up tomorrow, so the defence team’s door and shot analysis will be tested. Should be interesting.
Schönen Abend euch allen! Bis morgen!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 19:25
@Käsepizza

Danke! Na dann wird es ja amüsant im Kreuzverhör! Das wird etwas länger als mit den Nachbarn dauern aber einen ausgequetschen Wolmarans zurücklassen.


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

07.05.2014 um 19:28
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:ach, ich habe es gefunden, weil er (Frans....wenn man schon den falschen Namen hat, naja, sehr toll recherchiert) und er soll gesagt haben,she was probably drunk, also eine Vermutung, weil sie relativ viel getrunken haben soll, das hier lässt Du weg
Entweder ist der Name ( Frans ) ein Druckfehler oder aber sein zweiter Name?
UNWICHTIG, denn es besteht Klarheit darüber, WER estate manager war.
Tussinelda schrieb:also hat sie zugegeben, angeblich, dass sie getrunken hat, ein Test wurde nicht gemacht, O.P. wurde nicht angeklagt........aber Du stellst es so hin, als ob Stander da schon absichtlich für O.P. GELOGEN hat, obwohl es nur ein angebliches statement ist, warum sollte er das tun, absichtlich lügen, er kannte ihn da 4 Monate.........wie schon einmal angemerkt, es wäre seriöser, wenn Du solche statements als DEINE Schlussfolgerung kenntlich machst und hier nicht als Fakten immer wieder aufzählst. Denn Fakten sind das keine.
Sie hat eben nicht zugegeben betrunken zu sein, war auch Fahrerin an diesem Abend.

Näheres dazu hier, vielleicht liest du dir mal den gesamten Artikel durch.

http://ewn.co.za/2014/02/12/EWN-Exclusive-Taylor-Memmory-speaks-on-Oscar-Pistorius

Es sollte dir nicht entgangen sein, dass Roux Oscar auf seinen Alkoholkonsum während seines Verhörs gefragt hat.

Dazu auch:
Both the article and Stander's quotes may be slanderous.
The more recent Vogue article had Ms T-M's attorneys reveal that OP was the one who had too much alcohol. Ms Rom caught her BF, OP, in another room, making out with another woman. She gave hm what4. He did not take kindly to that in front of others. He threw Ms Rom and her GF Ms T-M out of his house.

Cassidy [note sp error in piece] tried to get back in as her wallet or bag was still in OP's house. Some reports say he slammed the door on her, others say the panels came off when he punched the door.

Again IMO, both the article and Stander leave much to be desired as far as truthfulness. JMO

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?p=10513670#post10513670
Cassidy war nicht betrunken, sondern wollte ihre Handtasche aus dem Haus holen, aus dem Oscar alle rausgeschmissen hatte, denn ohne Autoschlüssel konnte sie nicht wegfahren.


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden