weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:44
So dann mal bis morgen in alter Frische. :)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:45
Was passiert denn, wenn sie dem Antrag von Nel nicht zustimmt? Damit nimmt sie den "Beweis" der Verteidigung auf, ohne Chance auf Widerlegung durch die Anklage.
Aber sie muss das Gutachten der VT ja nicht im Urteil berücksichtigen oder doch??


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:45
@KlaraFall
Das Bild auf der Seite find ich immer erschreckend ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:46
Grad kommt ja auch raus, dass die Verteidigung erst nach den Aussagen der Anklage-Experten ihre Aussagen und Expertisen denen angeglichen haben, um einzelne Punkte zu finden - also keine neutrale Arbeit mit offenem Ergebnis.

Stimmt. Fällt uns ja die ganze Zeit über schon auf.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:49
Interested schrieb:Nicht das, was wichtig wäre.
Das sehe ich ein wenig anders. Er hat das Beste versucht ,eas er machen konnte. Mehr war bei der Sachlage nicht drin.

Und Pistorius als überängstlich bzw mit Angststörung zu qualifizieren ,solle seine doch auch für Roux klar erkennbare "akzentuierte Handlungsweise" an jenem verhängnisvollen Abend untermauern ,das er eben sowieso dazu neigt ,beim Husten einer Ameise oder Waschmaschiene zur Waffe zu greifen. Das sollte das Unwahrscheinliche wahrscheinlich machen.
Nur wirft das jetzt eine Menge neuer Fragen auf. Auch die Frage ,wieviel Agression neben der Angst in Pistorius steckt. Wenn die Gutacherin von "Gefahr" redet . Und ob das seine einzige Störung ist. Und da die Verteidigung ds nur auf die Angst abheben will ,sollte ein weiterer Gutachter ran. Und das kann gründlich daneben gehen,für mich hat dieser Pistorius eine deutliche Persönlichkeitsstörung.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:49
@Interested

Die Zeugin ist für die Tonne.
Hat erst am 2. Mai angefangen und NUR mit Oscar, Carl, Aimee und Trainer und Coach gesprochen.

Nel muss auf ein unabhängiges Gutachten wegen ihrer Parteilichkeit bestehe.

Überlegt mal, warum man nicht Oscars Psychologin geholt hat, die ihn auch im Gerichtssaal begleitet!!!!

Unfassbar, was Roux da an Zeugen anschleppt!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:49
Das "Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders, Fifth Edition",
kurz "DSM-5", hat schon diverse Neuerungen bzgl. der Diagnose von sogen.
psychischer Krankheiten in sich ...

Böse Zungen behaupten, dass dies lediglich zur erweiterten Honorargenerierung
diverser Psychologen (incl. Pharmaindustrie) beitragen soll ... ;-))


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:49
@KlaraFall
Darf ich dich kurz um deine Einschätzung bitten, wird MyLady dem Antrag zustimmen und wenn nicht was dann?


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:50
Interested schrieb:absolutes Eigentor der Verteidigung war, das heute angebracht zu h
Könntest du das mehr zusammen fassen ,bei mir funzt das Video nicht :) ...danke sehr!


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:51
@obskur

Ich bin sehr unsicher, so wie sie sich vorhin verhalten hat.
Eigentlich dürfte es keine Zweifel ihrerseits geben.

Bis morgen macht sich bestimmt wieder mehr Optimismus breit, denn beide haben jetzt Zeit gewonnen. :-)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:52
Wenn sie nicht zustimmt, dann hat sie seine volle Schuldfähigkeit anerkannt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:52
Ich glaube der einzige Gutachter / Zeuge der wirklich vor Prozessbeginn beauftragt wurde, ist Dixon. Alle anderen erst später, als man merkte der Fall rutscht ab. Oder irre ich jetzt?

@sterntaucher
sterntaucher schrieb:Sollte OP begutachtet werden, dann kommt entweder schwere Störung bei raus, also Klapse, oder sie finden nichts, dann ist er voll schuldfähig.

Er hat eine "Störung", aber in die Klapse geht er bestimmt nicht. Dann setzt er sich doch vorher lieber ab.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:52
@KlaraFall
OK... ich bin auch unsicher... na mal schaun.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:54
So langsam bin ich von Mylady ein wenig enttäuscht. Leider hatte ich bei ihrer Mimik auch den Eindruck, dass sie dem Antrag von Nel etwas abgeneigt gegenüber stand. Dabei dürfte es doch eigentlich klar sein, dass die Anklage die Möglichkeit haben MUSS ein Gutachten in Auftrag zu geben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:54
Glaub bei einer Sache sind wir uns einig. Nel ist schnell. Wendig wie ein Wiesel. Beeindruckend.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:56
Die Psychiaterin ist unmöglich.
Nel sprach sie auf Fluchtreflex bei Angst an.
Sie sagte, er hätte "no mobility on his stumps"
Aber er war mobil genug einen 7m langen Gang ins Bad zu gehen?!!!

Die Frau ist hochparteilich und widersprüchlich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:58
Ein unabhängiges Gutachten könnte zudem Klarheit bringen, was mit Oscar los ist. Das wäre nicht uninteressant und würde die Tat zumindest nachvollziehbarer machen. Ich bin mir sicher, es würde mit unserem "psychologischen Profil" von Oscar übereinstimmen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:58
Gibt es denn ein Gutachten wie mobil OP auf seinem Stumpen wirklich ist? Meines wissens nicht. Er erwaehnte doch mal, dass er Muehe haette das Gleichgewicht zu halten. Aber den Rueckstoss der Waffe konnte er wohl problemlos einstecken, ohne umzukippen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 14:59
Auf der ersten Sitzung hat OP den klugen Fragebogen erfüllt, auf der 2. hat sie Zweifelmomente überprüft. Basta.

Die Frage wird sein, ob sie den Fragebogen und Antworten dem Gericht vorlegen muss? Wahrscheinlich nicht.

Nel wird die Alternative anbieten - zeigt uns die Belege, schriftlich, ansonsten ... die Belege sind aber nicht tageslichttauglich. Es wird in die Unendlichkeit ziehen oder wird die Richterin die Frage richtig einschätzen: frag weiter, Nel, OP ist verantwortungsfähig!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 15:00
@Nanush

Ich denke, Milady hat nicht gänzlich erfassen können, was Nel bereits eruiert hat und die Wichtigkeit seiner Anfrage nicht im Kontext gesehen.

@Luminarah

Wenn sie seinen Geisteszustand hier in Frage stellen - Ozzy somit der Verhandlung und dem, was es bedeutet nicht folgen kann, aufgrund Mental Disorder...und Eigentor deswegen, weil Nel auf ein Gegengutachten bestehen wird, was seine volle Schuldfähigkeit zutage befördern wird.


melden
217 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden