weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:19
@psychiatrist
Vielen Dank für deine Berichte... was aber genau ist PTBS?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:19
Ich versuche gerade auf den letzten Stand zu kommen und lese ALLE Beiträge von heute, da ich nicht live gucken konnte. Danke an alle, die so viel mitgeschrieben haben, @sterntaucher ;-)

@psychiatrist
Toll einen Spezialisten hier zu haben! Weiß nicht ob ich was überlesen habe, aber wovon genau soll denn bei OP die PTBS (Posttraumatische Belastungsstörung?) herkommen? Tod der Mutter oder allgemeine emotionale
Vernachlässigung oder...?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:19
Posttraumatische Belastungsstörung.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:20
Posttraumatisches Belastungssyndrom

Gibts als Krankheit seit die Vietnam Kriegsveteranen zurückkamen und durchdrehten und sich umbrachten.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:21
@Nanush
Ah Danke...


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:21
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:auf welchem flur waren tropfen und spritzer? auf dem gang zwischen bad und schlafzimmer?
Wie du schon richtig sagst, waren im Gang ( Schlafzimmer/ Badezimmer) keine Blutspuren.
Korrigiert mich bitte, wenn ich das falsch in Erinnerung haben sollte.

Seine Füsse/ Beine kamen mit dem Blut nicht in Berührung, da er Reeva sehr wahrscheinlich rückwärts und auf sauberen Fliesen stehend, herausgezogen hat.

Das Blut an den Händen brauchte ja auch eine Weile um heruntertropfen zu können, wie es dann im Schlafzimmer geschah.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:21
@obskur
17.03.2014 19:16
Beitrag von FadingScreams, Seite 1.093


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:22
@psychiatrist
psychiatrist schrieb:Das Erbrechen ist eine vegetative Reaktion auf den Stress. Gespielt ist das eher nicht. Allerdings wissen wir nicht, ob er wirklich gebrochen oder nur gewürgt hat. Letzteres kann schon bewußt herbei geführt werden. Ob es Ausdruck einer PTBS ist, kann ich nicht sagen. Er berichtete in seiner Aussage ja von typischen Symptomen einer PTBS (Arrousal, flashbacks, Albträume, Intrusionen), aber was ist davon wahr und was ist gesagt, eben weil es die Symptome einer PTBS widerspiegeln? Das Ohrenzuhalten ist das Verhalten eines kleinen Jungen, der sich seiner Taten nicht stellen möchte. Das hat nichts mit einer PTBS zu tun. Ich kenne kaum Vergewaltigungsopfer, die sich bei den Prozessen die Ohren zuhalten. Die permanent weinerliche Stimme bei seiner Aussage sollte seine Unterlegenheit und seine Schuld zeigen, war aber einfach zu viel. Wenn er meint, Oberwasser zu bekommen, dann vergißt er seine Schuld ganz schnell: Als es zu Beginn des Prozesses, Probleme seitens der Ermittler mit der richtigen Datierung der Tatortfotos gab, sagte er nach einem Prozesstag wohl zu seinem Onkel:"Noch nicht mal das haben sie richtig gemacht." Als die Nhlengethwas eine für ihn gute Aussage hinlegen, hält er sich nicht an den unsichtbaren Abstand zwischen Beklagtem und Angehörigen der Getöten. Ich weiß, er streitet es ab, aber auch ein Journalist konfrontierte ihn hinterher mit dem eigens Gehörten. Vielleicht ist das das Problem: Er sieht die Ernsthaftigkeit seiner eigenen Lage nicht. Und vielleicht versteht er auch die Tragweite seiner Tat gar nicht. Aber mit einer Generalisierten Angststörung hat das alles nichts zu tun. Auch nicht, das er Angst vor der Kriminalität in Südafrika hat.
Vielen Dank für deine sehr schlüssigen Erklärungen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:23
@FadingScreams
Ah Danke, ich konnt mich nicht erinnern, dass es mal eine Zeit gab, wo du dich noch mit Ideen und versuchten Erklärungen selber beschäftigt hast. Warum also stellst du es damals selber fest und heute gehst du dagegen an?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:24
@Ahnungslose

Das stimmt, die Zeugen Burger / Stipp definierten dies als mocking-Hilferufe


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:25
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Wie du schon richtig sagst, waren im Gang ( Schlafzimmer/ Badezimmer) keine Blutspuren.
Korrigiert mich bitte, wenn ich das falsch in Erinnerung haben sollte.
danke - wenn du mir an der stelle bepflichtest, dann bin da guter dinge, dass wir das mal offiziellel feststellen können - KEIN blut auf dem flur/gang zwischen bad und schlafzimmer..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:27
@obskur
obskur schrieb:Ah Danke, ich konnt mich nicht erinnern, dass es mal eine Zeit gab, wo du dich noch mit Ideen und versuchten Erklärungen selber beschäftigt hast. Warum also stellst du es damals selber fest und heute gehst du dagegen an?
ich gehe da nicht gegen an - es bleibt mir ein rätsel. damals waren die anderen stellen im schlafzimmer auch noch nicht bekannt, sondern nur das blut an der wand und auf der decke, DIE aber lag damals noch AUF dem bett.. danach hatte wir eine völlig andere spurenlage..


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:27
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:danke - wenn du mir an der stelle bepflichtest, dann bin da guter dinge, dass wir das mal offiziellel feststellen können - KEIN blut auf dem flur/gang zwischen bad und schlafzimmer..
So habe ich das zumindest in Erinnerung, was aber nichts bedeuten muss, denn auch ich kann mich täuschen.
Ich erinnere mich auch, dass du die Blutspuren im Schlafzimmer mit dem Blut an Oscars Händen erklärt hast, das ist richtig. ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:28
http://juror13lw.files.wordpress.com/2014/03/close-up-of-bullet-casing-in-hallway-to-bathroom.png

doch da war blut und spritzer im flur zwischen bad und schlafzimmer. Siehe oben.

@klara
laut seiner Aussage hat er über ihr gekniet und sich angeblich auch gedreht und gewendet im bad daher auch der wischer an der wand neben dem rack. Von rückwärts konnte ich da nichts raus hören oder auch lesen


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:30
@all

Ich bin sehr gespannt, fast aufgeregt wie die Richterin morgen entscheiden wird.
Was sind eure Vermutungen?
Liegt an dieser Stelle im Prozess jetzt nicht auch eine Gefahr, dass einem Appeal ein idealer Boden bereitet wird?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:30
@Roadblock
ein bisschen undeutlich? - das war meines wissens kein blut - vielleicht bekommen wir das bild noch deutlicher?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:30
Entrance to the bathroom. The bath tub can be seen at the top of the photo. There was blood spatter found on the floor and wall, a bullet casing on the left side of the entrance and wood splinters from the toilet room door.

Sorry das steht unter dem bild


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:31
@Roadblock

Okay, danke, das hatte ich nicht mehr auf dem Schirm. ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:33
@psychiatrist
Danke für Deine Einschätzung und Wahrnehmung.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.05.2014 um 20:33
@KlaraFall

Erstmal wird Nel sich heute beraten haben, um morgen das Kreuzverhör fortzuführen. Dann darf Roux - recrossexaminen -und dann wird Nel seinen Antrag durchsetzen. Denn wenn es so stehen bleibt, wie der Stand von heute ist, was die werte Zeugin ausgesagt hat von Treffen vom 2. und vom 7. Mai - dann wird Ozzy für 3 Tage durchleuchtet...man kann bis zu 30 Tagen - aber ich denke, diese 3 Tage geben Aufschluss. Und morgen ist Dienstag...wir hätten also nächste Woche den nächsen Verhandlungstag.

Tja Roux - man erntet, was man sät!


melden
97 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden