weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

teetime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:36
Was passiert denn mit OP die Woche ?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:36
Sollte bei der ggf. ambulanten Untersuchung etwas Schwerwiegendes festgestellt werden, könnte ich mir gut vorstellen, dass man auf eine Unterbringung gehen würde dann.....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:37
@Photographer73
Photographer73 schrieb:Bateman äußert sich ähnlich...

Barry Bateman ‏@barrybateman 16 Min.
#OscarTrial Masipa: I’m persuaded that there is a reasonable possibility that the accused was affected by a mental illness. B
Ähnlich zu was? Der Satz sagt etwas völlig anderes aus, sicherlich auch das was MyLady gesagt hat, denn dass sie überzeugt ist, die Möglichkeit zu nutzen, eine Krankheit herauszufinden. Nicht, dass sie überzeugt ist, dass er schuldunfähig ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:38
Der Punkt ging an Mr. Nel und er wird wissen was er tut, jedenfalls hoffe ich es.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:38
Die Aussage:
"Ich bin überzeugt davon, dass Oscar Pistorius möglicherweise schuldunfähig sein könnte.",
spricht ja wohl Bände ...

MyLady hat die Karre aus'm Dreck bekommen --- wie vermutet ... ;-))

Jetzt sollte Mr. Nel aber etwas fleißiger sein, und sich nicht wieder die Wurst
(ohne Conchita) vom Brot nehmen lassen ...
Man muss ja fast froh sein, dass diese Frau Dr. aussagen durfte, damit ist ein
wesentlicher Revissionsgrund schon einmal a priori abgehakt ...
Dass sie (Frau Dr.) OP "nur" zweimal auf ihrer Couch hatte, habe ich ja bereits an anderer Stelle
moniert, andererseits muss man dankbar dafür sein, dass sie ihn überhaupt persönlich
gesprochen und gesehen hat, wie man weiß, gibt's ja durchaus Psychologen, die gern
auch mal Ferndiagnosen mit schlimmen Folgen stellen (vgl. Gustl Mollath) ...

In diesem Sinne - es bleibt spannend


melden
teetime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:38
@Nanush
Jetzt gehts um alles, und das weiß Nel, also abwarten und Tee trinken !!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:39
korrigiert mich bitte aber schuldunfähig heißt nicht, dass er freigesprochen werden würde bzw. keine strafe bekommt. Er würde dann evtl. eine Einweisung bekommen und das kann ja auch nicht im Sinne der Verteidigung sein ;)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:39
10.21 Uhr: Verteidiger Barry Roux führt an, dass Pistorius in dieser Zeit ambulant betreut werden solle. Die Richterin antwortet: "Es ist nicht das Ziel, den Angeklagten doppelt zu bestrafen." Auch sie bevorzuge eine solche ambulante Behandlung.
http://www.focus.de/panorama/welt/32-prozesstag-im-liveticker-schickt-die-richterin-pistorius-jetzt-in-die-psychiatrie_i...

Wieso doppelt zu bestrafen?? Warum sollte es eine "Strafe" sein?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:40
scorpius schrieb:Die Aussage:
"Ich bin überzeugt davon, dass Oscar Pistorius möglicherweise schuldunfähig sein könnte.",
spricht ja wohl Bände ...
und stimmt so nicht!!!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:40
Die volle Klarheit trifft erst am Dienstag ein, wenn die 'application' offiziell eingereicht wird.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:41
Mylady sagte doch auch was von 3 Ärzten, die ihn begutachten sollen. Ist das so richtig?


melden
HektorP.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:42
NOCH ist nicht die Zeit, ihn doppelt zu bestrafen ... ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:42
scorpius schrieb:Jetzt sollte Mr. Nel aber etwas fleißiger sein, und sich nicht wieder die Wurst
(ohne Conchita) vom Brot nehmen lassen ...
...und dieser Satz macht überhaupt keinen Sinn??
Denn dank Nel sind wir genau da, wo wir jetzt sind. Oder wer hat den
Antrag gestellt, dem Mylady gerade gefolgt ist??


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:43
@fortylicks
fortylicks schrieb:und stimmt so nicht!!!
Hab' es im "Lokus" gelesen --- wie muss es denn richtig heißen, bitte ???


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:44
Wir haben doch hier so viele Englisch-Profis. Übersetzt doch mal wortgetreu, damit es nicht immer zu den Missverständnissen kommt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:44
Ein psychologisches Gutachten kann auch umgekehrt genutzt werden, um sich abzusichern. Scheinbar sind sich ja alle einig, dass er nicht an einer Geisteskrankheit leidet, dennoch gab es diese Psychiaterin, welche diese Woche entsprechendes andeutete - wohlgemerkt aber auch wiederum revidierte bzw. verharmloste.
Also könnte ein ausführliches, psychologisches Gutachten in Hinblick auf das Urteil auch dazu dienen, seine volle Zurechnungsfähigkeit zu beweisen. Ich denke das ist das Ziel der Anklage. Man will ihn nicht in der Psychiatrie, man will ihn im Gefängnis. Und zwar sicher.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:44
@scorpius
Das ist doch auch nur getrolle von dir, völlig ab vom tatsächlichen Geschehen vor Gericht. Nel muss gar nichts mehr machen, er ist, falls dir entgangen, schon längst durch, er reagiert nur noch und das wie du siehst doch ganz gut.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:44
@scorpius
wird doch etwas weiter oben ausführlich erklärt;Übersetzungsfehler.
Du glaubst ernsthaft, dass sich die Richerin zu so einem Statement
hinreißen ließe??


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:45
Lumina85 schrieb:korrigiert mich bitte aber schuldunfähig heißt nicht, dass er freigesprochen werden würde bzw. keine strafe bekommt. Er würde dann evtl. eine Einweisung bekommen und das kann ja auch nicht im Sinne der Verteidigung sein ;)
Es kommt auf Alternativen an.
Falls OP sonst für 25 Jahre ins Gefängnis ginge, ist das schon im Sinne der Verteidigung.
Es ist hier schon erwähnt worden, dass Medizinanstalt würde bedeuten, dass er BALD als GESUND da rauskäme!!!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 10:47
@t68
t68 schrieb:Ein psychologisches Gutachten kann auch umgekehrt genutzt werden, um sich abzusichern. Scheinbar sind sich ja alle einig, dass er nicht an einer Geisteskrankheit leidet, dennoch gab es diese Psychiaterin, welche diese Woche entsprechendes andeutete - wohlgemerkt aber auch wiederum revidierte bzw. verharmloste.
Also könnte ein ausführliches, psychologisches Gutachten in Hinblick auf das Urteil auch dazu dienen, seine volle Zurechnungsfähigkeit zu beweisen. Ich denke das ist das Ziel der Anklage. Man will ihn nicht in der Psychiatrie, man will ihn im Gefängnis. Und zwar sicher.
Ganz genau so sehe ich es auch... letztendlich wollen glaube ich sogar alle eine volle Zurechnungsfähigkeit. O.P. hat sicher nicht zum Ziel schuldunfähig zu sein sondern Freispruch.


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden